Westbridge Hill mit verdorren ...

Westbridge Hill mit verdorren ...

Postby Dragnod » Wed Oct 02, 2013 4:29 pm

Hallo zusammen,

ich bin ein kleines bißchen enttäuscht.
Ich habe mich auf das Titanium Addon gefreut.
Eine neue Map und schöne Mods.

Was mich aber negativ beeinflußt, ist das man die Map nicht bearbeiten kann. Wie bei PF.
Man ist in der Lage auf Knopfdruck, die Wachstumzeiten von Langsam bis Schnell zu verändern.
Aber die mit oder ohne Verrotten, dazu ist man nicht per Knopfdruck in der Lage.
Deswegen bin ich ein wenig enttäuscht.

Sonst finde ich personlich an dem Addon alles schmucke und habe gern die 14,99 Euro ausgegeben. *thumbsup*
Sollte jemand anderer Meinung sein, dann muß er sich dazu nicht äußern. :gamer:

Vielleicht könnte man das mit dem Verrotten ein oder ausschalten nachreichen.
Dann müssen die Mapper auch nicht extra das verrotten "abschalten" während des Bau´s.
User avatar
Dragnod
 
Posts: 467
Joined: Mon Aug 17, 2009 2:51 am
Location: Wuppertal

Re: Westbridge Hill mit verdorren ...

Postby anton400 » Fri Oct 11, 2013 11:30 am

hy du hast recht das könnte ja man mit einer taste aus oder einschalten ,so hat es keinen sinn das spiel zu spielen den man kann ja gar nicht alle felder bestellen und ernten dan ist schon wieder alles verdorrt das hat doch keinen sinn ,also ich werd mir kein addon mehr kaufen mfg
User avatar
anton400
 
Posts: 70
Joined: Fri Jan 08, 2010 2:00 pm

Re: Westbridge Hill mit verdorren ...

Postby bassaddict » Fri Oct 11, 2013 11:40 am

HÄÄÄÄ?!?!?
Entschuldigung fürs blöde fragen, aber wie bekommst du das alles verdorrt? Die Kombination aus 9230 Drescher und 3162 SW hat bei mir gut 12ha in einer Stunde geerntet. Und das inklusive Fahrtzeit von einem Feld zum anderen und kurze Pausen, weil ich zwischendurch das Stroh eingesammelt habe (war da nicht immer wieder rechtzeitig beim Drescher). Auf die ganze Map hochgerechnet macht das also etwa 13 Stunden, die man dann zum ernten aller Felder braucht. Da reichen also sogar die 16 Stunden auf schnelle Wachstumsstufe aus um die gesamte Map rechtzeitig geerntet zu bekommen. Da hast du dann nämlich mal eben gut 3 Stunden Zeit um zwischen den Feldern zu wechseln. Das sollte auch in der Praxis ausreichen. Theoretisch könntest du also auf langsame Wachstumsstufe die ganze Map 3mal ernten, da hast du nämlich 40 Stunden Zeit. In der Praxis schafft man das immerhin noch locker 2mal ohne im Stress zu kommen. Und zwar im SP! Im MP mit mehreren Leuten und eventuell auch mehrere Drescher dürfte das noch viel einfacher sein.
This is Hardcore - Free Album
This is Hardcore (Homepage)
AniMe - Hunting For Your Soul

"Before asking unnecessary questions: use the internet and try some of the powerful search engines."
User avatar
bassaddict
Mod-Tester + Supportmachine
 
Posts: 13846
Joined: Tue Nov 29, 2011 3:44 pm
Location: north of the river

Re: Westbridge Hill mit verdorren ...

Postby m72h » Fri Oct 11, 2013 3:01 pm

Ob der Mist verdorrt oder nicht hängt ja nun stark von der Menge der eingesetzten Fahrzeuge und Helfer ab. Wer natürlich alles lieber selber macht, ist aber nicht gezwungen alle Felder zu kaufen geschweige denn zu bestellen. Wenn man die Wachstumzeiten , je nach Geschwindigkeit , im Auge behält und die Aussaat darauf einstellt , kann sich den Zwischenweg zum Hofsilo sparen und rechtzeitig direkt abladen. Dank einem Mod wird vorausgesagt , wann wo worauf am meisten geboten wird. Man braucht dann nur die Felder in Abladestellennähe entsprechend besääen.
m72h
 
Posts: 74
Joined: Mon May 18, 2009 11:30 pm
Location: Kiel

Re: Westbridge Hill mit verdorren ...

Postby Dragnod » Fri Oct 11, 2013 7:16 pm

Kann man das verdorren über die Konsole abschalten ?
User avatar
Dragnod
 
Posts: 467
Joined: Mon Aug 17, 2009 2:51 am
Location: Wuppertal

Re: Westbridge Hill mit verdorren ...

Postby elmike » Fri Oct 11, 2013 7:47 pm

Hallo,

ich würde mal stark vermuten, dass das nicht geht, sonst wären nicht so viele Leute so scharf auf das Ausschalten... und es gäbe sicher schon einen Mod, der genau das machen würde =)

elmike
elmike
 
Posts: 1401
Joined: Sat Oct 30, 2010 9:57 pm

Re: Westbridge Hill mit verdorren ...

Postby suppenkasper_2013 » Fri Oct 11, 2013 8:48 pm

Dragnod wrote:Kann man das verdorren über die Konsole abschalten ?


nein, das würde nur über die i3d gehen
suppenkasper_2013
 
Posts: 44
Joined: Fri Jan 25, 2013 1:41 pm

Re: Westbridge Hill mit verdorren ...

Postby mike473 » Mon Oct 14, 2013 4:38 pm

Ja da hat Bassaddict natürlich irgendwie recht, ABER, man sollte dem Spieler die Entscheidung überlassen, in welchem Modus man spielen möchte. Ich habe mir eben auch das Addon zugelegt, und muß sagen, die Map ist ganz schön riesig. Und es gibt Spieler, so wie ich, die nicht immer der Reihenfolge nach spielen, grubbern säen ernten etc.
Ich zb habe Tage, wo ich den ganzen Tag am liebsten manuel Pflüge, einfach nur aus spaß an der Feude. Da bleibt keine Zeit oder Lust zum ernten. Oder andere, die mögen es, wenn alle Felder bestellt sind, und die beim vorbei fahren einfach nur schön aussehen.
PS: Wenn ich mir was wünschen dürfte, was der Realität entspricht, dann würde es etwas geben, das man bei bestimmten Früchten vorher Pflügen muß, und nicht nur kurz mal drüber Grubbern :)
Aber trotzdem finde ich das Addon super!!
Heut ist ein schöner Tag zum Ackern
User avatar
mike473
 
Posts: 44
Joined: Sat May 23, 2009 7:06 pm
Location: Nord-Östlich


Return to [LS13]Spielefragen



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest