Anderson Hybrid X XTRACTOR - Server Neustart mit existierendem Ballenschlauch --> gewickelte Einzelballen

Bitte berichtet uns über neu gefundene Bugs in diesem Forum und stellt sicher, dass ihr diesen Bug reproduzieren könnt.
Ihr könnt mehr Informationen im Thread "So meldet ihr einen Bug" finden.
Vortaz
Posts: 68
Joined: Fri May 03, 2013 6:01 pm

Anderson Hybrid X XTRACTOR - Server Neustart mit existierendem Ballenschlauch --> gewickelte Einzelballen

Post by Vortaz » Tue Jul 16, 2019 4:45 pm

- PC/Mac/PS4/XB1: PC
- Versionsnummer des Spiels: 1.4.0.1, 1.4.0.0, 1.3.X.X
- Fahrzeug/Gerät/Modell/Objekt: Anderson Hybrid X XTRACTOR
- Fehler/Problem: Ballenschlauch wird in gewickelte Einzelballen transformiert, die nicht als Ballen von Fahrzeugen erkannt werden
- Single- oder Multiplayer: MP
- Tritt auf, wenn: Ungeöffneter, entladener Ballenschlauch auf dem Boden
- Tritt auch auf Standardmaps ohne Mods auf ja/nein: ja
- Welche Fahrzeuge & Geräte werden benutzt: Anderson Hybrid X XTRACTOR und diverse Ballensammler und Autoloads sowohl Standard als auch Mod



Ich habe das jetzt schon seitdem das DLC herauskam auf diversen Karten, sowohl Originalkarten als auch Mods. Ich wickle Quaderballen ( gerne die der originalen Kuhn ), entlade den Ballenschlauch der Länge X ( X für eine beliebige Menge Ballen ) und lasse ihn liegen. Wurde der Server neu gestartet wird der Ballenschlauch in einzelne Ballen verwandelt, die nicht mehr verbunden sind. Diese Ballen sind in Folie und lassen sich nicht mehr auswickeln. Leider wurde das Item im Speicherstand nicht umgewandelt. Die Ballen werden von keinem Ballenladewagen mehr erkannt. Auch ein Autoload Script hilft da nicht weiter.
Ballentrigger fressen die Ballen noch.

Ich packe zwar seit Wochen penibel jeden Ballenschlauch sofort nach dem Entladen aus, aber manchmal vergesse ich es dann doch. Ärgerlich am nächsten Tag nach dem Reboot...

Ja es trat auch nach dem DLC Update noch auf.