Grösse der PistenBullys

Post Reply
thomasson00
Posts: 2
Joined: Wed Jan 18, 2012 10:57 pm

Grösse der PistenBullys

Post by thomasson00 » Wed Jan 25, 2012 12:51 am

Kann mir jemand erklären, warum die Breiten der Fräsen und Schildern der Bullys a) in keinem Verhältnis zu Realität sind und b) zueinander auch überhaupt nicht stimmen?
600W -> 9m (in Realität 6.05m mit optionalen Seitenfinisher; ansonsten 5.5m)
400 -> 8m (in Realität 6.4m mit optionalen Seitenfinisher; ansonsten 5.5m)
100 -> 7m (in Realität 3.57m )

Weiter finde ich es schade, dass das Gefälle keinen Einfluss auf die Geschwindigkeit hat. In der Fläche sollte der 400 und 600W ca. gleich schnell sein...mit leichtem Vorteil für den 400er, doch in den Hängen müsste der 600W seine Überlegenheit ausspielen können, da er ja eine Winde hat.

Den Punkt wegen der mitlaufenden, starren oder steuerbaren Fräse find ich weniger störend, obwohl dies im Spiel auch nicht ganz so der Realität entspricht. Dies wäre als kleines Goodie wirklich hammermässig und anschliessend wärs fast wie in der Realität.

Das Schild find ich bis auf die zwei Punkte:
a) dass ich die beiden Seitenflügel nicht unabhängig von einander bewegt werden können.
b) dass ich leider beim präparieren keinen Schnee vor mir herschieben kann, da das Schild von der bestehenden Piste keinen Schnee abtragen kann.

wirklich gut.

leni1996
Posts: 22
Joined: Fri Oct 22, 2010 10:58 pm

Re: Grösse der PistenBullys

Post by leni1996 » Wed Jan 25, 2012 9:57 pm

Da muss ich dir recht geben
zumindest sollten die flaps annimiert werden und das schild verbessert

Fendt1900

Re: Grösse der PistenBullys

Post by Fendt1900 » Wed Jan 25, 2012 10:06 pm

Das mit dem Maßstäben stimmt

Da Giants im LS08 einen Skalierungsfehler hatte dies soll sich im LS13 dann wahrscheinlich ändern. bzw. dann im nächsten SRS

Mfg

leni1996
Posts: 22
Joined: Fri Oct 22, 2010 10:58 pm

Re: Grösse der PistenBullys

Post by leni1996 » Wed Jan 25, 2012 10:08 pm

ok
dann wirds sicher realistischer

Post Reply