GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post Reply
User avatar
MaxT35
Posts: 605
Joined: Mon Mar 30, 2009 1:57 pm
Location: Österreich
Contact:

GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post by MaxT35 » Mon Oct 01, 2012 4:35 pm

Hi,

ich mappe zzt. mal wieder an dem Projekt Thann, und dazu gehört natürlich Smoothing. Nur leider macht der GE das etwas eigenartig.
GE Version ist 4.1.9. Lediglich die Stelle, wo der Kreis ist, wird wirklich 'smooth' - der Rest ist alles schrunzelig - oder auch anders, mir fällt nur kein besseres Wort ein.

Danke im Voraus für Eure Hilfe.

Der Link zum Video:
http://youtu.be/NOn4UYNoA4g
MfG,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion
http://www.austrianmodding.at

User avatar
bassaddict
GIANTS Software | Web/Script Programmer
Posts: 11945
Joined: Tue Nov 29, 2011 2:44 pm
Location: ER, DE

Re: GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post by bassaddict » Mon Oct 01, 2012 4:40 pm

Also so extrem kenn ich das nicht. Nur in leichten Wellen um den Pinsel rum, wenn man einen sehr großen Radius verwendet. Vielleicht ist das bei dir auch der Fall.

fly-master©

Re: GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post by fly-master© » Mon Oct 01, 2012 5:34 pm

Was für Werte stehen denn bei Opacity, Hadness und Value?

User avatar
MaxT35
Posts: 605
Joined: Mon Mar 30, 2009 1:57 pm
Location: Österreich
Contact:

Re: GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post by MaxT35 » Mon Oct 01, 2012 6:38 pm

Opacity 0.60131
Hardness 0
Value 0.4

Das sind die eingestellten Werte.
MfG,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion
http://www.austrianmodding.at

User avatar
claas lexion 770
Posts: 196
Joined: Tue May 10, 2011 5:34 pm
Location: Bayern

Re: GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post by claas lexion 770 » Mon Oct 01, 2012 7:08 pm

Stell mal Hardness auf "1".


EDIT:
Wenn ich diese Werte bei mir einstelle, wird mein Terrain schön glatt. :hmm:

Ist das bei der Standart-Map auch so?
[Zurzeit außer Betrieb]^^

User avatar
MaxT35
Posts: 605
Joined: Mon Mar 30, 2009 1:57 pm
Location: Österreich
Contact:

Re: GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post by MaxT35 » Tue Oct 02, 2012 12:09 pm

Hardness 1 = keine Änderung ...

Passiert auch bei der Standardmap.-
MfG,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion
http://www.austrianmodding.at

User avatar
claas lexion 770
Posts: 196
Joined: Tue May 10, 2011 5:34 pm
Location: Bayern

Re: GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post by claas lexion 770 » Tue Oct 02, 2012 6:13 pm

Deinstalliere den GE mal komplett ("AppData\Local\GIANTS Editor 4.1.9" -Ordner auch löschen) und installiere den GE dann nochmal.
[Zurzeit außer Betrieb]^^

User avatar
MaxT35
Posts: 605
Joined: Mon Mar 30, 2009 1:57 pm
Location: Österreich
Contact:

Re: GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post by MaxT35 » Wed Oct 03, 2012 11:55 am

Hmm - im AppData war kein solcher Ordner drin. Hat übrigens keinerlei Änderung gebracht, außer dass sich beim Smoothen auf einer geraden Fläche jetzt das Terrain senkt.
MfG,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion
http://www.austrianmodding.at

niki24
Posts: 16
Joined: Tue May 01, 2012 8:36 pm

Re: GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post by niki24 » Wed Oct 03, 2012 2:57 pm

also ich hab das Problem auch. nach ein bisschen ausprobieren ist es bei mir kaum noch da wenn ich die werte so einstelle:
Opacity 1
Hardness 1
Value 1

User avatar
MaxT35
Posts: 605
Joined: Mon Mar 30, 2009 1:57 pm
Location: Österreich
Contact:

Re: GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post by MaxT35 » Wed Oct 03, 2012 7:32 pm

Eigenartig, könnte ja vllt. ein Fehler im GE sein ?!? Evtl. kann jemand hier "cleane" Werte posten, dann lässt sich's womöglich wieder arbeiten ...
MfG,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion
http://www.austrianmodding.at

User avatar
bassaddict
GIANTS Software | Web/Script Programmer
Posts: 11945
Joined: Tue Nov 29, 2011 2:44 pm
Location: ER, DE

Re: GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post by bassaddict » Wed Oct 03, 2012 7:48 pm

In AppData/local muss aber ein Verzeichnis vom GE drin sein, da speichert der GE nämlich alle Einstellungen. Ansonsten mal im GE bei den Preferences gucken, wo die editor_log gespeichert wird, da kannst du dann einfach den Pfad raus kopieren.
GE neu installieren ohne das Arbeitsverzeichnis zu löschen bringt übrigens nicht, ist das gleiche, als wenn man überhaupt nix neu installiert hätte.

User avatar
MaxT35
Posts: 605
Joined: Mon Mar 30, 2009 1:57 pm
Location: Österreich
Contact:

Re: GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post by MaxT35 » Wed Oct 03, 2012 8:20 pm

Achja, ist in einem anderen AppData als %appdata% ...

Hat jedoch wieder nichts genutzt.
MfG,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion
http://www.austrianmodding.at

User avatar
bassaddict
GIANTS Software | Web/Script Programmer
Posts: 11945
Joined: Tue Nov 29, 2011 2:44 pm
Location: ER, DE

Re: GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post by bassaddict » Wed Oct 03, 2012 8:30 pm

Jo, %appdata% geht in AppData/roaming rein, wenn ich mich recht erinnere, %localappdata% geht in AppData/local rein.

User avatar
MaxT35
Posts: 605
Joined: Mon Mar 30, 2009 1:57 pm
Location: Österreich
Contact:

Re: GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post by MaxT35 » Thu Oct 04, 2012 7:55 pm

Andere Idee, ist es evtl. auch möglich den GE 5.0.1 für SRS zu verwenden?
MfG,
MaxT35

Austrian Modding Team | 1. Leitungsvorstand, Scripter
Innovation is our Passion
http://www.austrianmodding.at

User avatar
bassaddict
GIANTS Software | Web/Script Programmer
Posts: 11945
Joined: Tue Nov 29, 2011 2:44 pm
Location: ER, DE

Re: GE: Terrain smoothen wirkt "schrunzelig" - siehe Video

Post by bassaddict » Thu Oct 04, 2012 8:11 pm

Kannst du ausprobieren, solltest allerdings vorher ein Backup machen. Wie sich das mit den Shadern verhält weiß ich nämlich nicht, im Extremfall könnte dir das die Map zerschießen.

Post Reply