"Wünsche und Änderungen im Forum" --> hier rein

Alles was in den anderen Foren keinen Platz findet.
User avatar
Lisertan
GIANTS Software | Community Manager
Posts: 2326
Joined: Wed Mar 01, 2017 10:05 am

Re: "Wünsche und Änderungen im Forum" --> hier rein

Post by Lisertan » Wed Dec 20, 2017 3:47 pm

HeinzS wrote:
Mon Dec 18, 2017 4:58 pm
wie ich es mir gedacht habe, der große Manager hat wichtigere Dinge zu tun :D
So groß bin ich gar nicht. Wäre es nicht auch möglich das ich auf deine Provokationen einfach nicht eingehe?

Davon ab: Das nicht alles immer 100% rund läuft ist schon klar und das Dinge besser werden können (müssen?) wohl auch. Mal sehen was wir da hinbekommen.

Meine Aufgabe ist aber eben nicht nur das Forum, jenach Tag hab ich mal mehr und mal weniger Zeit hier einen Blick reinzuwerfen. Ich hab aber ein paar Ideen wie es hoffentlich zumindest halbwegs konstanter wird...
Lars 'Lisertan' Malcharek
Community Manager

History is on the move, Captain. Those who cannot keep up will be left behind, to watch from a distance. And those who stand in our way will not watch at all."
―Grand Admiral Thrawn to Captain Gilad Pellaeon

User avatar
Lisertan
GIANTS Software | Community Manager
Posts: 2326
Joined: Wed Mar 01, 2017 10:05 am

Re: "Wünsche und Änderungen im Forum" --> hier rein

Post by Lisertan » Wed Dec 20, 2017 3:51 pm

Dopplepost FTL

Technisches Forum bereinigt, weil provokant hin oder her, recht hat der HeinzS schon... dat war ka*** da drin.

Ich gehe über die kommenden Tage auch alle anderen Foren durch und räume auf, ist nun ja etwas ruhiger.
Lars 'Lisertan' Malcharek
Community Manager

History is on the move, Captain. Those who cannot keep up will be left behind, to watch from a distance. And those who stand in our way will not watch at all."
―Grand Admiral Thrawn to Captain Gilad Pellaeon

User avatar
Lisertan
GIANTS Software | Community Manager
Posts: 2326
Joined: Wed Mar 01, 2017 10:05 am

Re: Forum | Struktur | Aufbau | Übersicht

Post by Lisertan » Wed Dec 20, 2017 4:02 pm

Beero wrote:
Fri Dec 15, 2017 12:21 am
langer Text
Wo ich schonmal hier wüte.... dein langer Text:

Ich gebe dir recht, das Forum braucht eine übersichtlichere Struktur. So wies ist passts mir auch nicht. Ich bastel da schon dran und werde euch das Ergebnis zeigen ehe wir umbauen, wenn wir denn umbauen. Ich hatte ganz offen gesagt geplant bis zum LS19 zu warten weil der LS17 schon einige Monate auf dem Markt war als ich hier angefangen habe zu arbeiten, aber ich denke da einige Leute das Forum beklagen sollten wir das beschleunigen.
Lars 'Lisertan' Malcharek
Community Manager

History is on the move, Captain. Those who cannot keep up will be left behind, to watch from a distance. And those who stand in our way will not watch at all."
―Grand Admiral Thrawn to Captain Gilad Pellaeon

User avatar
HeinzS
Posts: 8821
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: "Wünsche und Änderungen im Forum" --> hier rein

Post by HeinzS » Wed Dec 20, 2017 4:14 pm

das sind ja mal gute Nachrichten *thumbsup*

User avatar
Trax
Posts: 3821
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm
Location: in NRW
Contact:

Re: "Wünsche und Änderungen im Forum" --> hier rein

Post by Trax » Wed Dec 20, 2017 4:21 pm

Lisertan wrote:
Wed Dec 20, 2017 3:47 pm
Wäre es nicht auch möglich das ich auf deine Provokationen einfach nicht eingehe?
Lisertan wrote:
Wed Dec 20, 2017 3:51 pm
...provokant hin oder her, recht hat der HeinzS schon...
Schonmal darüber nach gedacht, warum jemand, der normalerweise eher ruhig und besonnen reagiert, provokativ und energisch wird? Villeicht weil er erkennt, das der Haussegen schief hängt? Weil es Ihm wichtig ist, das es hier gesittet zu geht?
Man darf sowas nicht eskalieren lassen, klar, aber man sollte schon darüber nachdenken, in wieweit das geäußerte Hand und Fuß hat und eben auch eine Reaktion darauf zeigen. Einfach ignorieren und (für die breite Masse augenscheinlich) nichts tun machts am Ende höchstens nur schlimmer.

Wenn du als CM soviel zu tun hast, dass das Forum (welches eig. zu deinen Hauptaufgaben gehört) hinten ansteht, dann ist entweder die Aufgabenverteilung für den Allerwertesten oder die Aufgabe zu viel für einen einzigen. Zweites Problem ist eben die geringe Transparenz uns gegenüber. Woran sollen wir denn erkennen, das Ihr das zur Kenntnis genommen habt? Woran erkennen wir, das Ihr daran arbeitet?

All das, würde wesentlich mehr Verständnis und weniger rumgezeter bedeuten.

MfG

Edit: Dein letzter Post is ja schonmal ein guter Anfang. :wink3:
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

User avatar
Lisertan
GIANTS Software | Community Manager
Posts: 2326
Joined: Wed Mar 01, 2017 10:05 am

Re: "Wünsche und Änderungen im Forum" --> hier rein

Post by Lisertan » Wed Dec 20, 2017 4:26 pm

Trax wrote:
Wed Dec 20, 2017 4:21 pm
Lisertan wrote:
Wed Dec 20, 2017 3:47 pm
Wäre es nicht auch möglich das ich auf deine Provokationen einfach nicht eingehe?
Lisertan wrote:
Wed Dec 20, 2017 3:51 pm
...provokant hin oder her, recht hat der HeinzS schon...
Schonmal darüber nach gedacht, warum jemand, der normalerweise eher ruhig und besonnen reagiert, provokativ und energisch wird? Villeicht weil er erkennt, das der Haussegen schief hängt? Weil es Ihm wichtig ist, das es hier gesittet zu geht?
Man darf sowas nicht eskalieren lassen, klar, aber man sollte schon darüber nachdenken, in wieweit das geäußerte Hand und Fuß hat und eben auch eine Reaktion darauf zeigen. Einfach ignorieren und (für die breite Masse augenscheinlich) nichts tun machts am Ende höchstens nur schlimmer.
Da gebe ich dir Recht, darum habe ich auch, abgesehen von dem Umstand darauf auf zugegeben schnippische Art zu antworten, seine Anmerkungen angenommen und umgesetzt.

Ich bin nicht in Mandelmilch gebadet, ich kann auch mal nen Hit einstecken, es ist nur auch so, dass manche Leute nicht 'erst ruhig waren und dann irgendwann provokant wurden' sondern von Anfang an eine sehr ablehnende Haltung mirgegenüber angenommen haben und dann muss ich mich eben irgendwann fragen ob ich mir das wirklich geben muss.

Das heißt nicht das ich die Anmerkungen nicht ernst nehme wenn sie z.B. etwas sind wie das technische Forum, da hatte er ja wie gesagt mehr als Recht, aber ich gestehe wenn ich einen beitrag anfange zu lesen und er ist gleich erstmal herablassend oder beleidigend, blättere ich einfach weiter.
Lars 'Lisertan' Malcharek
Community Manager

History is on the move, Captain. Those who cannot keep up will be left behind, to watch from a distance. And those who stand in our way will not watch at all."
―Grand Admiral Thrawn to Captain Gilad Pellaeon

User avatar
Trax
Posts: 3821
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm
Location: in NRW
Contact:

Re: "Wünsche und Änderungen im Forum" --> hier rein

Post by Trax » Wed Dec 20, 2017 4:57 pm

Lisertan wrote:
Wed Dec 20, 2017 4:26 pm
...dann muss ich mich eben irgendwann fragen ob ich mir das wirklich geben muss.
Als User nein, als Community-Manager ja. Gillt genau so wie für die Moderatoren eben auch.
Lisertan wrote:
Wed Dec 20, 2017 4:26 pm
...aber ich gestehe wenn ich einen beitrag anfange zu lesen und er ist gleich erstmal herablassend oder beleidigend, blättere ich einfach weiter.
Bitte? Unangemessenes Verhalten oder gar Beleidigungen lässt du einfach links liegen? :shock: Wie wäre es wenn du dieses ahnden würdest? Eine mündliche Verwarnung wirkt nicht selten auch schonmal Wunder. Wozu gibt es denn bitte die Forenregeln in denen steht, das sowas nicht geduldet wird?

Worauf ich eigentlich hienaus wollte, nein, einen Beitrag sollte man nicht überlesen, ganz gleich wie viel es einem am Ende bringen mag, aber schon alleine um eben zu gucken ob die Regeln und der Umgamg mit anderen gewahrt bleiben, solltest du sie lesen.
Ich habe deswegen auch keinen auf meiner Ignore Liste. So sehr mich dieser farmy auch dabei aufregt, auch dieses "blinde Huhn findet gelegentlich mal ein Korn", wünschte nur, Ihn würde mal einer um etwas mehr Zurückhaltung anhalten (Leute die nackt durch die Öffentlichkeit flitzen werden ja auch nicht auf freiem Fuß belassen) damit er nichtmehr ein solches "öffentliches Ärgernis" darstellt.
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

User avatar
Lisertan
GIANTS Software | Community Manager
Posts: 2326
Joined: Wed Mar 01, 2017 10:05 am

Re: "Wünsche und Änderungen im Forum" --> hier rein

Post by Lisertan » Wed Dec 20, 2017 5:04 pm

Trax wrote:
Wed Dec 20, 2017 4:57 pm
Bitte? Unangemessenes Verhalten oder gar Beleidigungen lässt du einfach links liegen? :shock: Wie wäre es wenn du dieses ahnden würdest? Eine mündliche Verwarnung wirkt nicht selten auch schonmal Wunder. Wozu gibt es denn bitte die Forenregeln in denen steht, das sowas nicht geduldet wird?
Dat war doch metaphorisch gesprochen -.- wenn die Forenregeln verletzt werden reagiert man natürlich, alles Andere wäre doch blöd.

Und doch, als User und als CM. Ich vergleiche das immer gerne mit einem Besuch beim Bäcker. Wenn man in den Laden kommt und beginnt mit "Hömma Bäckeridiot der nix kann, du bist ka*** und...." fliegst du bestenfalls aus dem Laden, selbst wenn du eine wirklich gerechtfertigte Beschwerde wegen einem schimmligen Brot hast. Der Ton macht die Musik und nein, nur weil ich dafür bezahlt werde muss ich mich nict angreifen lassen, that's not how this works.

Ich ignoriere auch niemanden, wenn man es nicht übertreibt dann will ich auch lesen was geschrieben wird, kann ja durchaus sinnvoll sein, wenn man es übertreibt muss ich nicht ignorieren, dann wird verwarnt/gebannt/whatever eben ansteht.

Ich bin offen für Meinungen, ich bin auch gerne bereit für Kritik und ich lass mich auch mal anpflaumen, aber man sollte einfach nicht erwarten das man mir die ganze Zeit mit dem nackten po ins Gesicht springen kann und ich dabei lächle.

Jetzt sollten wir aber denke ich langsam zum Thema zurückfinden, wenn du weiter schnacken möchtest gerne PM.
Lars 'Lisertan' Malcharek
Community Manager

History is on the move, Captain. Those who cannot keep up will be left behind, to watch from a distance. And those who stand in our way will not watch at all."
―Grand Admiral Thrawn to Captain Gilad Pellaeon

Post Reply