Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

User avatar
tobsel88
Posts: 426
Joined: Fri Aug 08, 2008 4:25 pm

Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

Post by tobsel88 » Tue Mar 19, 2013 6:33 pm

Image

Es gibt sicherlich viele Multiplayergruppen/Virtuelle Lohnunternehmen die Probleme haben alle ihre Mods immer Synchron zu halten.
Deshalb hier nun die Lösung ;)


Credits:
  • Desperados93 (PHP/SQL)
  • tobsel88 (HTML/CSS)
Nun aber die wichtigste Frage? Was brauche ich dafür?
  • Einen Webspace mit (momentan) 87kb Speicher der PHP Scripte ausführen kann (gibts ab 0.79€/Monat)
  • Eine MySQL Datenbank
  • 2 Minuten für die Installation
Eventuell bieten wir auch an das Script auf dem ModdingSociety Server kostenlos zu benutzen
Welche Funktionen gibt es?
  • Mods anzeigen (100%)
  • Mods downloaden (100%)
  • Mods eintragen (100%)
  • Mods löschen (100%)
  • Kontaktformular => Email an Admin(100%)
  • Bildergalerie (100%)
  • Automatischer E-Mail Versand bei neu eingetragenem Mod (100%) (optional)
  • Automatischer E-Mail Versand bei gelöschtem Mod (100%) (optional)
  • Überprüfung auf Richtigkeit der URL (100%)
  • Email Empfänger per Datenbank (100%)
  • Messenger Kontaktdaten per Datenbank (100%)
  • Passwort zum löschen von Mods per Datenbank (100%)
  • Willkommens-text per Datenbank (100%)
  • Bildergalerie per Datenbank (100%)
  • Seitenname änderbar im Admin-bereich (100%)
    (weitere Funktionen sind in Planung)
2 Bilder der aktuellen Arbeiten

Image Image


Bilder von der "Testversion"
Modansicht
Image
Mods hinzufügen
 
Image
Bildergalerie
 
Image
Kontaktformular
 
Image
Administration
 
Image

mx11
Posts: 684
Joined: Wed Mar 28, 2012 9:10 pm
Location: BW

Re: Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

Post by mx11 » Tue Mar 19, 2013 8:00 pm

Eine Gute Idee!

Ist geplant die Mods nur herunter zu laden oder die Mods mit dem Modverzeichnis abzugeleichen?
LS 17 Mods:
Bank of Hagenstedt WIP ModHub
LS 15 Mods:
Bank of Hagenstedt WIP Download

User avatar
tobsel88
Posts: 426
Joined: Fri Aug 08, 2008 4:25 pm

Re: Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

Post by tobsel88 » Tue Mar 19, 2013 8:19 pm

Naja Mods abgleichen dürfte schwierig werden. Aber nen bisschen Arbeit sollte ja noch übrig bleiben ;)

User avatar
Repi
Posts: 1832
Joined: Sat Oct 17, 2009 5:56 pm
Location: Aalen (BW)
Contact:

Re: Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

Post by Repi » Wed Mar 20, 2013 7:19 am

Mods runterladen von Server bedeutet private Mods später in anderen Foren zu finden. Daher finde ich das nicht besonderst praktisch.
Habe die Ehre Euer REPI (ModTest-Verwaltung)

User avatar
tobsel88
Posts: 426
Joined: Fri Aug 08, 2008 4:25 pm

Re: Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

Post by tobsel88 » Wed Mar 20, 2013 7:34 am

Naja das ganze ist natürlich mit Username und Passwort abgesichert ;)

User avatar
desperados93
GIANTS Software | Vehicle Integration
Posts: 295
Joined: Wed Jul 08, 2009 3:50 pm
Location: Rotenburg an der Fulda
Contact:

Re: Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

Post by desperados93 » Wed Mar 20, 2013 8:55 am

Moin Moin,

ich glaub das wurde falsch aufgegriffen.

Das ganze passiert über einen login der für jedes Team anders ist.
Das ganze läuft in mehreren instanzen, sprich jedes Team sieht nur seine eigenen Mods und nicht die von anderen.

Für den Administrationsbereich gibt es wieder nen Extra passwort, genauso wie für die Aktion "mods löschen".
Somit ist ausgeschlossen, dass jeder der nen login hat einfach mods löschen kann oder die konfiguration durcheinander bringen kann.

Sicherheitstechnisch läuft es so ab, dass die passwörter nirgends in klartext stehen, sondern alles mittel md5 hash.


Ich habe eben nochmal Code und Design zusammen gepackt. Die Loginseite steht mittlerweile bereit und ist (temporär) erreichbar unter http://mods.desperados93.de

User avatar
Repi
Posts: 1832
Joined: Sat Oct 17, 2009 5:56 pm
Location: Aalen (BW)
Contact:

Re: Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

Post by Repi » Wed Mar 20, 2013 10:18 am

Jo das ist schonmal ok nur was ist wenn man einen Spieler mitspielen läßt den man in sein Team neu aufnimmt ???

Somit besteht immer ein kleines Restrisiko das nicht doch mal ein privat Mod zum DL kommt und/oder Modtauscherei.
Habe die Ehre Euer REPI (ModTest-Verwaltung)

User avatar
desperados93
GIANTS Software | Vehicle Integration
Posts: 295
Joined: Wed Jul 08, 2009 3:50 pm
Location: Rotenburg an der Fulda
Contact:

Re: Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

Post by desperados93 » Wed Mar 20, 2013 11:54 am

Dieses Risiko besteht doch immer, oder? Das hat nix mit dem Tool zu tun.
Du kannst ja das passwort zum einloggen ändern..


Ich verstehe nicht worauf du hinaus willst...

Wenn ich jemanden mitspielen lasse, bekommt er die mods..
Wenn ich jemanden den login gebe, bekommt er die mods..
Soll derjenige nichtmehr an die Mods kommen, änder ich das Passwort.


Wäre schön wenn du sagen würdest was das Problem ist, was es so nicht auch gibt..

edit:

Letztenendes sind die dl links ja nur verlinkungen zum modhub o.ä. solange sie nicht umgebaut sind. Für alles andere kann man die Mods ja auf dem jeweiligen server hosten ;-)

User avatar
Repi
Posts: 1832
Joined: Sat Oct 17, 2009 5:56 pm
Location: Aalen (BW)
Contact:

Re: Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

Post by Repi » Wed Mar 20, 2013 1:46 pm

So da hast du das schon angesprochen von wegen auf dem Server hosten. Der/Die neue/n Spieler/innen laden sich den Mod runter und dann ........
Habe die Ehre Euer REPI (ModTest-Verwaltung)

Haagele
Posts: 2822
Joined: Tue Jul 01, 2008 2:20 pm
Contact:

Re: Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

Post by Haagele » Wed Mar 20, 2013 2:44 pm

@ Repi : ich versteh dein Problem nicht... es ist doch völlig egal wie die Mods verteilt werden damit die SPieler geminesam Spielen können...

wenn ich mit jemandem spielen möchste und nciht auf mods verzichten möchte gebe ich sie ihm, entweder ich lade sie irgendwo hoch oder sie sind schon hochgeladen...
ob ich das jetzt bei upload, modhoster, über meine USB-Stick oder auf meiner Domain mit dem Verwaltungstool mache ist doch völlig egal... auf allen Wegen würde Modklau genau gleich funktionieren...

das Tool hilft nur dabei das ganze für ein gemeinschafts MP Spiel besser koordinieren zu können...

User avatar
desperados93
GIANTS Software | Vehicle Integration
Posts: 295
Joined: Wed Jul 08, 2009 3:50 pm
Location: Rotenburg an der Fulda
Contact:

Re: Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

Post by desperados93 » Wed Mar 20, 2013 3:01 pm

genau so seh ich es auch^^

Von dem Tool her gibts da keinen nachteil. Eher halt die vorteile das alles gelistet ist.
Desweiteren liegen die mods idR ja nicht auf dem Server

User avatar
Oberland
Posts: 336
Joined: Mon Nov 19, 2012 11:29 am
Location: Bärner Oberland - CH

Re: Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

Post by Oberland » Wed Mar 20, 2013 4:52 pm

Wir machen das alles mit der Dropbox, ist ja auch das selbe..

Da wir die Meisten Mods verändern, könnte mein Kollege diese dann auch einfach erneut veröffentlichen - was aber nicht mein Problem sein kann.

Die Leute bzw. Gemeinschaften die eigene Mods haben und diese nicht herausgeben möchten, müssen halt schauen mit wem sie zusammen Spielen - da macht ja so super Tool nichts anderes.
Wenn i nume wüsst wo s’Vogellisi wär
s’Vogellisi chunt vo Adelbode her
Adelbode liit im Berner Oberland
s’Berner Oberland isch schön
ja, z’Oberland ja, z’Oberland
z’Berner Oberland isch schön
z’Oberland jo, z’Oberland
z’Berner Oberland isch schön.

User avatar
desperados93
GIANTS Software | Vehicle Integration
Posts: 295
Joined: Wed Jul 08, 2009 3:50 pm
Location: Rotenburg an der Fulda
Contact:

Re: Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

Post by desperados93 » Wed Mar 20, 2013 4:56 pm

Du kannst die mods ja auch erneut hochladen .. du änderst einfach den link ... es wird auch ne seite zum editieren von mods geben

mx11
Posts: 684
Joined: Wed Mar 28, 2012 9:10 pm
Location: BW

Re: Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

Post by mx11 » Thu Mar 21, 2013 11:03 am

Eine Prüfung ob die Installierten Mods den selben HASH haben wir die vom Server wäre super, oder eben gleich ein Abgleich des Verzeichnisses.

Aber man braucht ja Pläne für ne V2, ansonsten finde ich die Idee gut.
LS 17 Mods:
Bank of Hagenstedt WIP ModHub
LS 15 Mods:
Bank of Hagenstedt WIP Download

User avatar
desperados93
GIANTS Software | Vehicle Integration
Posts: 295
Joined: Wed Jul 08, 2009 3:50 pm
Location: Rotenburg an der Fulda
Contact:

Re: Modverwaltungstool (Auf Serverbasis)

Post by desperados93 » Thu Mar 21, 2013 1:57 pm

ich glaub das ganze läuft gedanklich in die falsche Richtung.. das ganze ist ein Tool für TEAMS .. keine Downloadplattform.

Ein Team stellt seine Mods ein - alle anderen sehen die Links zu den mods. Wenn im Spiel ein Mod nicht vorhanden ist, geh ich ins Tool und lade mir den Mod anhand des Namens runter.


Die überprüfung auf den md5 hash .. naja, kann man ganz einfach einbauen ... wenn die dateien lokal liegen, wenn erst noch ne dl plattform davor ist ist das ganze nichtmehr so einfach, da man den hash nur überprüfen kann wenn man direkten zugriff auf das file hat.

Aber sehe ich nun auch noch keinen Sinn drin. Das Tool ist letztenendes einfach nen Ersatz für die kommunikation zwischen allen und eine bestehende Liste wo die MP mods eingetragen sind.

Post Reply