courseplay schwaderkurs?

anthu
Posts: 1371
Joined: Thu Nov 06, 2014 8:03 am

courseplay schwaderkurs?

Post by anthu » Sun May 01, 2016 7:05 pm

Hallo Leute.
Bin mit den von courseplay generierten feldbearbeitungskursen nicht ganz zufrieden.
Vorallem beim schwaden sieht man überall vereinzelt gras u strohhaufen rumliegen in den ecken.
Man kann ja einen kurs auch selber einfahren. D.h. ich häng den schwader drücke auf aufzeichnung dtarten und schwade mir mein feld. Speichern und soweit ok.
Aber: wie generiere ich in diesen Kurs Wendepunkte rein und Punkte wo der schwader ausgeschaltet und angehoben und dann wieder gesenkt und eingeschaltet wird?
Lg
Andreas

User avatar
Finjas
Posts: 660
Joined: Tue Apr 30, 2013 7:14 pm

Re: courseplay schwaderkurs?

Post by Finjas » Sun May 01, 2016 9:39 pm

Wendepunkte und Schwader heben funktioniert nicht. So wie du das machen willst, ist dass ein simples von A nach B fahren.
Ich sehe über die einzelnen Häufchen einfach weg. So viel ist das zum Schluss auch nicht.
Ich selbst lasse auch immer einiges liegen. Aber bei 500.000l Stroh ist es auch egal wenn da noch 5.000l Stroh auf dem Feld liegen.
Gruß Fin :hi:

anthu
Posts: 1371
Joined: Thu Nov 06, 2014 8:03 am

Re: courseplay schwaderkurs?

Post by anthu » Mon May 02, 2016 8:20 pm

ok, habs.
neben start/stop pause gibts noch Rückwärtsfaht, Kreuzung, Wait, und *Tusch* Wendemanöver (das Hufeisen),
gesetzt beim wendeanfang, dan ngewendet und vor der neuen zeile wieder gesetzt.
so klappts. bis zum schluss
wichtig:
- kurs starten,
- waitpoint setzen (da wird der Schwader aktiviert bzw der Ladewagen)
- kurs abfahren
- vor der Wende "Wendemanöver" aktivieren (SChwader wird ausgehoben)
- nach der Wende "Wendemanöver" deaktivieren (Schwader wird eingeschaltet)
- ..
- ganz wichtig, beim Ende noch einen Waitpoint einfügen und dann den Kurs beenden.
(hab das beim ersten einfahren nicht gemacht) hab dann in der courseplay xml manuell im letzen wegpunkt wait="1" eongefügt

lg
andreas

Post Reply