Modschutz

User avatar
TuneWar
Posts: 38
Joined: Sat Sep 29, 2012 10:52 am
Location: Schweiz
Contact:

Modschutz

Post by TuneWar » Tue Jul 14, 2015 2:24 pm

Ich hab mir mal Gedanken über den Mods klau gemacht. Wenn Giants eine Datenbank mit eingetragenen Modding Teams macht, wo dann in der Datenbank ID, Modding Team Name Kontakt E-Mail und Mod Passwort steht. Das jeweilige Modding Team kann dann Ihre Zip Dateien Passwort schützen. Nur Giants und das Modding Team kennen das Passwort. Das Spiel greift dann auf die Datenbank zu wenn im Dateiname der Zip die ID des Modding Teams steht, das Passwort zum Entpacken nimmt. So kann niemand sonnst die Mod ändern oder missbrauchen.

Das ganze wäre dann nur für Modder die Ihre Models schützen wollen.
Last edited by TuneWar on Tue Jul 14, 2015 2:52 pm, edited 1 time in total.
Let's Player

User avatar
da-hoffi
Posts: 474
Joined: Fri Aug 15, 2014 8:47 am
Contact:

Re: Modschutz

Post by da-hoffi » Tue Jul 14, 2015 2:31 pm

Grüße dich,

an sich ist das ja mal eine selten gesehene gute Idee.

Nur steh ich grad aufm Schlauch. Würde das nicht eine permanente Internetverbindung zum Spielstart erfordern, da ja die Datenbankabfrage erfolgen muss?
Außerdem müsste man sich zur Abfrage der ID noch Gedanken machen, denn so wie beschrieben, wird ja nur geprüft wenn überhaupt eine bekannte ID im Namen vorhanden ist.


Aber generell bin ich sehr gespannt, was aus diesem Vorschlag wird. Denn der hat echt mal Potenzial.

User avatar
Trax
Posts: 6566
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm

Re: Modschutz

Post by Trax » Tue Jul 14, 2015 2:33 pm

Da Giants möchte, das jeder User sich die Mods nach eigenen Wünschen abändern darf, werden sie da wohl nicht mitziehen.
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

User avatar
TuneWar
Posts: 38
Joined: Sat Sep 29, 2012 10:52 am
Location: Schweiz
Contact:

Re: Modschutz

Post by TuneWar » Tue Jul 14, 2015 2:37 pm

da-hoffi wrote:Grüße dich,

an sich ist das ja mal eine selten gesehene gute Idee.

Nur steh ich grad aufm Schlauch. Würde das nicht eine permanente Internetverbindung zum Spielstart erfordern, da ja die Datenbankabfrage erfolgen muss?
Außerdem müsste man sich zur Abfrage der ID noch Gedanken machen, denn so wie beschrieben, wird ja nur geprüft wenn überhaupt eine bekannte ID im Namen vorhanden ist.


Aber generell bin ich sehr gespannt, was aus diesem Vorschlag wird. Denn der hat echt mal Potenzial.

-----
Das Würde dann beim Starten des Spiels gemacht werden.

Ist eig egal was geprüft wird im Dateinamen, da man die Zip nicht ohne Passwort einsehen kann würde es nur so gehen. Name oder ID Spielt ja keine Rolle.
Let's Player

User avatar
Meckel34
Posts: 1928
Joined: Thu Sep 04, 2008 9:19 pm
Location: Twistetal
Contact:

Re: Modschutz

Post by Meckel34 » Tue Jul 14, 2015 2:47 pm

Bin ich definitiv gegen! Ich bin zwar eindeutig gegen Modklau, ABER: Es muss die Möglichkeit bestehen bleiben, dass man sich privat Mods ändern kann. Das macht den Reiz aus und es kommen so wahrscheinlich mehr neue Modder zum Vorschein wie es dann der Fall wäre...
MfG
Meckel34

Alle LS- Versionen, alle DLC's, alles 2x. Mobil LS 14, 16, DC, SRS

User avatar
TuneWar
Posts: 38
Joined: Sat Sep 29, 2012 10:52 am
Location: Schweiz
Contact:

Re: Modschutz

Post by TuneWar » Tue Jul 14, 2015 2:51 pm

Meckel34 wrote:Bin ich definitiv gegen! Ich bin zwar eindeutig gegen Modklau, ABER: Es muss die Möglichkeit bestehen bleiben, dass man sich privat Mods ändern kann. Das macht den Reiz aus und es kommen so wahrscheinlich mehr neue Modder zum Vorschein wie es dann der Fall wäre...
Das wäre auch nur für die Modder die Ihre Modelle schützen lassen wollen.
Let's Player

HGReaper
Posts: 2111
Joined: Tue Jan 15, 2013 1:28 pm

Re: Modschutz

Post by HGReaper » Tue Jul 14, 2015 3:31 pm

Gott sei dank gibt es diesen Schutz noch nicht. In LS 13 wäre das der Tod des MR Mod gewesen.
Ich bin auch gegen Modklau, aber die Mods zu verschlüsseln wie DLC kann doch nicht die Lösung sein! Wenn ich mir einen Mod runterlade, der optisch und von den Funktionen her gut ist und dann bei mir iregendein Problem damit auftritt, will ich das beheben können. Gutes Beispiel: Der Ropa Tiger von Maciusboss (?). Kam vor kurzem erst für LS 15 raus und hat in Verbindung mit dem DriveControl Mod zu einem Soundproblem geführt. Dafür musste man einfach in der Moddesc den Indoor Sound des Ropas deaktivieren und alles ist gut. Mit verschlüsselung wäre das nicht gegangen und das Teil wäre wieder geflogen (genauso auch bei vielen anderen), hätte eine schlechte Bewertung bekommen und wäre in der Versenkung verschwunden.
Ich bin auch der Meinung, dass eine Verschlüsselung der Mods das Modding für LS aussterben lässt.
Trecker geht nicht bitte Hilfe!
Leute ganz ehrlich hier kann keiner Hellsehen, bei Problemen immer:
- welche Map?
- welcher Mod?
- wann/ wie/ wobei?
- wie lange beobachtet?
- Log!

User avatar
HeinzS
Posts: 10603
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Modschutz

Post by HeinzS » Tue Jul 14, 2015 4:00 pm

da sich Stegei erst kürzlich gegen Verschlüsselung geäußert hat dürfte sich das Thema erledigt haben: http://forum.giants-software.com/viewto ... 17#p633517

Außerdem wer sollte den Mitarbeiter bezahlen der die Verwaltung der Datenbank macht?

User avatar
TuneWar
Posts: 38
Joined: Sat Sep 29, 2012 10:52 am
Location: Schweiz
Contact:

Re: Modschutz

Post by TuneWar » Wed Jul 15, 2015 9:34 am

BilboBeutlin wrote:Nurmal dumm frag: inwiefern sollte dieses "System" vor Modklau schützen? Der Passwortschutz verhindert nur das Öffnen der Archive, aber die .zip an sich kann beliebig weiter verteilt werden.

Ansonsten schliesse ich mich an: ich will ein 'offenes System' und die Möglichkeit, Mods an meine Bedürfnisse anzupassen. Ausserdem ist das sehr häufig notwendig, weil kaum ein Mod 100% fehlerfrei ist. Selbst an den Giants Dateien gibt es häufig etwas zu verbessern.

Die 3D Modelle der Modder können so nicht Konventiert, verändert und neu Hochgeladen werden.
Let's Player

Johnydriver
Posts: 50
Joined: Sun Oct 17, 2010 10:21 am

Re: Modschutz

Post by Johnydriver » Wed Jul 15, 2015 10:09 am

Damit würde der LS sich sein eigenes Grab schaufeln
"Die voluminöse Expansion der subterranen Agrarprodukte in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten!"

Ingolf
Posts: 3151
Joined: Wed Jan 23, 2013 9:51 am

Re: Modschutz

Post by Ingolf » Wed Jul 15, 2015 11:32 am

Ich würde sagen Johnydriver hat das Wesentliche in einen Satz zusammen gefasst. Dem ist eigendlich nichts mehr hinzu zu fügen.

Zum Thema Modklau, Schutz der Mods und wie es auch sonst genannt wird. Es ist nicht im Interesse der Com. wenn keiner mehr in der Lage ist einen Mod entsprechend seiner Wünsche an zu passen. Es ist auch nicht im Interesse der Com. wenn fehlerhafte Mods nicht repariert werden können.
Noch weniger Interesse dürfte die Com. daran haben wenn gute und brauchbare Mods nicht mehr konvertiert werden können.
Und sicherlich hat die Com. auch kein Intereese daran neuen Moddern das lernen aus anderen Mods zu verbieten, weil es dann keine neuen Modder mehr geben würde.

Etwas anderes ist es das Werk eines anderen als sein eigenes aus zu geben. Nur genau davor würde dieses Mittel auch nicht schützen.
Gegen das Problem hilft kein Schutzmechanismus egal wie gut er ist. Dagegen hilft nur Ehrlichkeit und gegenseitige Achtung.
Also muss weder die i3d noch eine lua geschützt werden. Es ist erforderlich die Com. vor unehrlichen Menschen zu schützen. Aber das ist ein Problem an dem selbst Staaten verzweifeln.
Somit bleibt an der Stelle nur die Möglichkeit das jeder für sich ehrlich bleibt und das jeder DL-Seiten meidet die Mods auf anderen Hostern verteilen.
Ja und wer macht das? Ich habe auch schon Mods auf diversen Seiten gezogen weil es schneller ging oder ich die da zuerst gefunden hatte.
Nicht nur ich suche meinen genetischen Zwilling. Auch Du könntest einer sein.
Weitere Infos: https://www.dkms.de/de?adc_source=googl ... medium=cpc

User avatar
Funky
Posts: 441
Joined: Tue Nov 23, 2010 9:00 pm
Location: Kreis-SL/FL

Re: Modschutz

Post by Funky » Wed Jul 15, 2015 12:21 pm

hmm.. die DLC´s werden ja auch gesichert..
Wehm Wunderts noch wenn solche fragen kommen .)
DLC & AddOn frei @ ls 2017

Elektromobilität

Wasserstoff wird a nix

Lg: Funky

Ingolf
Posts: 3151
Joined: Wed Jan 23, 2013 9:51 am

Re: Modschutz

Post by Ingolf » Wed Jul 15, 2015 3:00 pm

@Funky, es gibt keine absolut sichere Verschlüsselung.
Nebenbei sollten wir an der Stelle aber auch strickt trennen zwichen Mods und dlc´s. Mods werden von Moddern in ihrer Freizeit freiwillig erstellt. DLC´s werden von Giants (oder anderen) während der Arbeitszeit erstellt um damit ihren Lebensunterhalt zu verdienen.
Das Weiterverbreiten von Mods durch andere ist eventuell für den einen Ärgerlich. Aber das Weiterverbreiten von dlc´s durch andere, kann wenn nicht ein entsprechender Schutz vorhanden ist dem Ersteller vom DLC die Existenzgrundlage rauben. Aus dem Grund herraus sind doch alle Free-DLC´s nicht verschlüsselt.
Wir können nicht Teile die Freeware sind mit Teilen vergleichen für die Bezahlt werden soll.
Giants würde sicherlich auf die Verschlüsselung der dlc´s verzichten wenn keiner die dann so weiter geben würde.
Aber ganz ehrlich, wer könnte dafür Garantieren das keiner so etwas weiter gibt?
Nicht nur ich suche meinen genetischen Zwilling. Auch Du könntest einer sein.
Weitere Infos: https://www.dkms.de/de?adc_source=googl ... medium=cpc

User avatar
GIGANT-Famer
Posts: 1990
Joined: Sat Oct 27, 2012 5:01 pm

Re: Modschutz

Post by GIGANT-Famer » Wed Jul 15, 2015 7:14 pm

Johnydriver wrote:Damit würde der LS sich sein eigenes Grab schaufeln
Vielleicht haben sie das schon getan. Nur die Einführung der Konsolenversionen halten dieses Forum noch ein wenig aufrecht. Die gesamte alte Szene ist praktisch weggebrochen und eines der letzten Modding-Teams aus der ersten Reihe zeigt gerade seine Auflösungserscheinungen.

Aber dieser Niedergang hat sich schon ende 2013 abgezeichnet, kam also mit Ansage. Heute liegen die Fakten auf dem Tisch. Selbst der Patch 1.3, den man ohne Übertreibung zu den Besten zählen darf was ich in 3 Jahren erlebt habe, wird daran nichts mehr ändern können.

Sollten mit LS17 wieder Mods Konvertiert werden müssen und all die bis dahin geleistete Arbeit wieder für die Katz und somit nicht zu gebrauchen ist, wird aus meiner Sicht die letzte runde eingeläutet.

User avatar
Trax
Posts: 6566
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm

Re: Modschutz

Post by Trax » Wed Jul 15, 2015 7:32 pm

Kannst dir sicher sein das die Konvertiert werden müssen. Nur von welchem Modding Team redest du da? Kannste mir auch gerne per PN sagen.
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

Post Reply