[Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Euer Forum für alle Neuigkeiten rund um den Landwirtschafts-Simulator, GIANTS Software und alles Drumherum.
User avatar
Lisertan
GIANTS Software | Community Manager
Posts: 2489
Joined: Wed Mar 01, 2017 10:05 am

[Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by Lisertan » Fri Aug 03, 2018 12:59 pm

Willkommen zu unserem zweiten Landwirtschafts-Simulator 19 Devblog. In diesem Devblog werden wir über die Optimierungen sprechen, die wir am Missions-System vorgenommen haben, um euch dabei zu helfen, schneller so zu spielen, wie ihr wollt.

Beginnen wir mit einer kleinen, großen Änderung. Ihr müsst nicht mehr über die Karte reisen, um mit den Missionsgebern zu interagieren. Ein neues Vertragsmenü listet alle derzeit verfügbaren Missionen auf und gibt an, wie viel Geld ihr für die Durchführung bekommt und was von euch erwartet wird. Das bedeutet weniger Zeit zwischen den Missionen und mehr Zeit für das, worauf es ankommt – das Farmen! Es wurde außerdem die Zeitbegrenzung für Missionen entfernt, so dass ihr nun die Missionen in eurem eigenen Tempo erledigen könnt.

Image

Im Landwirtschafts-Simulator 19 wird es außerdem nicht mehr nötig sein die Geräte des Auftraggebers zu benutzen. Das hat zwei Vorteile: Erstens erhaltet ihr mehr Geld von der Mission, da ihr kein Geld für die Miete der Geräte zu bezahlen habt und zweitens können ihr eure eigene Ausrüstung für Missionen verwenden, Damit wird es möglich sein, seine Ausrüstung auf gewisse Missionen zu spezialisieren und so schneller an Geld zu kommen um die eigene Farm zu erweitern. Leasing ist immer noch im Spiel verfügbar um neuen Spielern ein Gefühl für das Ganze zu geben und euch die Chance zu geben, neue Geräte auszuprobieren.

Image

Wir haben auch einen neuen Missionstyp hinzugefügt: Heu- und Silagepressen. Diese Mission beinhaltet jeden Schritt des Prozesses, vom Mähen des Grases über die Umwandlung in Ballen bis hin zur Auslieferung. Weitere neue Missionen drehen sich um die Unkrautbekämpfung, die jetzt eine eigene Kategorie und nicht mehr nur ein Teil des Düngungsprozesses ist, einschließlich des Einsatzes des neuen Sprühgerätes bei hochgewachsenen Unkräutern.

Die Transportmissionen kehren zurück und beauftragen euch damit, Waren von einem Ort zum anderen zu liefern. Macht einen Ausflug durch die schönen Landschaften unserer aktualisierten Game-Engine und verdient etwas Geld, wo ihr schon dabei seid.
Missionen können nun auch im Multiplayer angenommen und ausgeführt werden, so dass ihr diese zusammen mit euren Freunden erledigen könnt. Das gibt euch mehr Möglichkeiten, mit anderen Spielern zusammenzuspielen, als je zuvor und knüpft an unsere größeren Verbesserungen für den Multiplayer im Landwirtschafts-Simulator 19 an.

Wir hoffen das neue Missionssystem gefällt euch und sind auf euer Feedback gespannt, wenn der LS19 am 20. November veröffentlicht wird.
Lars 'Lisertan' Malcharek
Community Manager

History is on the move, Captain. Those who cannot keep up will be left behind, to watch from a distance. And those who stand in our way will not watch at all."
―Grand Admiral Thrawn to Captain Gilad Pellaeon

User avatar
ltl.vamp
Posts: 355
Joined: Wed Mar 07, 2018 12:16 pm

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by ltl.vamp » Fri Aug 03, 2018 1:07 pm

Wozu ist das Icon "World"?

(zum Dev-Blog brauche ich nichts sagen... kann es kaum noch abwarten, dass das Spiel rauskommt)
Farming Simulator 2017 Platinum - Xbox One X - Samsung UE65MU8009TX 4KUHDHDR
Still love: Woodshire, Altenstein (Redkeinstus). Will love: Lone Oak Farm (Frontier Design/BulletBill).
Love: FENDT 900 Favorit Vario (Smety (CMT)) / Deutz D80 ~ Farming Classics (Dogface).

User avatar
Lisertan
GIANTS Software | Community Manager
Posts: 2489
Joined: Wed Mar 01, 2017 10:05 am

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by Lisertan » Fri Aug 03, 2018 1:15 pm

ltl.vamp wrote:
Fri Aug 03, 2018 1:07 pm
Wozu ist das Icon "World"?

(zum Dev-Blog brauche ich nichts sagen... kann es kaum noch abwarten, dass das Spiel rauskommt)
Die Welt bringt dich zur Map :)
Lars 'Lisertan' Malcharek
Community Manager

History is on the move, Captain. Those who cannot keep up will be left behind, to watch from a distance. And those who stand in our way will not watch at all."
―Grand Admiral Thrawn to Captain Gilad Pellaeon

User avatar
Darthbot
Posts: 2566
Joined: Thu Oct 14, 2010 10:08 am
Location: Ein Planet genannt Erde

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by Darthbot » Fri Aug 03, 2018 1:23 pm

Hmm, da fällt mir gleich ein neues Spielsystem ein. Lohnunternehmen. Ich pfeife auf Tierhaltung und mache mit meinen Maschinen einfach Feldaufträge für andere Bauern. Und fertig ist das LU.

Ich hoffe aber mal das man die Farbe des HUDs irgendwie ändern kann. Die weißen und grauen Icons oben bei der Uhr sind vor dem Hintergrund des Himmels nur schwer zu erkennen (zumindest für mich). Aber ohne Rahmen sieht das ganze nicht so massiv aus, Entweder ich sehs nur schlecht, oder ich fahre mit dem Rahmen drum, schwer zu sagen was ich da machen würde.
„And all I ask is a tall ship and a star to steer her by”
Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

Bei Grapthars Hammer, Bei den Söhnen Warvans. Schwöre ich dir, du wirst gerächt werden.

User avatar
Diablo6478
Posts: 3
Joined: Sun Aug 10, 2008 9:24 am
Location: 92685 Floss / Oberpfalz

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by Diablo6478 » Fri Aug 03, 2018 1:37 pm

Ui Ui Ui Ui,

endlich kann man mit eigenen Maschinen die Aufträge abarbeiten. Das war das was mich im 17er absolut gestört hat, die Missionen mit den gestellten Maschinen, da war das Spiel immer so abgehackt.

Danke Giants das Ihr die Missionen überarbeitet habt. FREU

Hoffentlich habt ihr keine Mondpreise welche man für die Aufträge bekommt ala Anfang LS 17.

Was mich zu meiner Frage bringt, egal welchen Typ an Modus ich spiele (Schwierigkeit), die Vergütung bleibt bei allen 3 Modi gleich?

Gruß Markus

DerSimonYT
Posts: 16
Joined: Sun Jan 14, 2018 6:22 pm

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by DerSimonYT » Fri Aug 03, 2018 1:39 pm

Ich hoffe dass auf der europäischen Map dann auch andere Missionsbauernamen da sind?
Immer die amerikanischen obwohl man auf der europäischen spielt war ja schon im 17er komisch
Außerdem finde ich es sehr gut dass das Transportsystem zurückkehrt, ich hab im 13er das geliebt, man hat an eine Tafel geschaut und dann die Missionen gemacht um z.B Wolle von der einen station zur anderen zu bringen, ich denke nicht (das hättet ihr bestimmt dazugesagt), dass es wieder so mit Tafeln gelöst wird sondern man das nur über das neue Optionsmenü regeln kann, aber es ist trotzdem cool.
Das GUI sieht auch sehr gut aus, etwas moderner und übersichtlicher.
Last edited by DerSimonYT on Fri Aug 03, 2018 1:41 pm, edited 1 time in total.

User avatar
honeybear
Posts: 161
Joined: Sun Jul 14, 2013 3:36 pm
Location: Graz

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by honeybear » Fri Aug 03, 2018 1:39 pm

Yessss!!

Endlich kann ich ein Lohnunternehem als Ballenpresser machen :mrgreen:
Seid nett zueinander :this:
Seit LS09 dabei :biggrin2:

:!: RESPEKT FOR MODDERS :!:

User avatar
HeinzS
Posts: 9274
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by HeinzS » Fri Aug 03, 2018 1:48 pm

Darthbot wrote:
Fri Aug 03, 2018 1:23 pm
Ich hoffe aber mal das man die Farbe des HUDs irgendwie ändern kann. Die weißen und grauen Icons oben bei der Uhr sind vor dem Hintergrund des Himmels nur schwer zu erkennen (zumindest für mich). Aber ohne Rahmen sieht das ganze nicht so massiv aus, Entweder ich sehs nur schlecht, oder ich fahre mit dem Rahmen drum, schwer zu sagen was ich da machen würde.
mein Vorschlag wäre, der übrigens schon öfters gemacht wurde, die Transparenz regelbar zu machen.

User avatar
Trax
Posts: 4058
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm
Location: in NRW
Contact:

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by Trax » Fri Aug 03, 2018 1:54 pm

Wie auch beim ertsen Dev-Blog, vermisse ich ein Video dazu... :this: Zudem stimme ich Darthbot zu, das Hud oben macht Kopfschmerzen.

Zum letzten Bild: Schade das die Pipe vom AGCO Drescher nur so kurz ist. :sadnew:
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

DerSimonYT
Posts: 16
Joined: Sun Jan 14, 2018 6:22 pm

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by DerSimonYT » Fri Aug 03, 2018 2:04 pm

@Trax
Ich vermisse kein Video denn es werden bestimmt noch Gameplay Trailer kommen, es braucht einfach noch, man kann nicht 3 Monate vor Release von einem unfertigen Spiel Trailer fordern, das kapieren leider die meisten nicht, wartet einfach ab.
Ich kann noch nicht beurteilen ob das HUD kopfschmerzen macht, denn ich werde es weil ich realistisch spiele eh meistens ausmachen dank der hoffentlich funktionierenden Konsole.

Und zur Pipe vom Drescher, ich denke dass die das so genau wie in echt nachgebildet haben, also ist das ganze Model real gestaltet und deswegen ist sie nur so "kurz", eigentlich ist sie für die Größe passend.

the_vexx
Posts: 119
Joined: Mon Aug 29, 2016 5:18 pm

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by the_vexx » Fri Aug 03, 2018 2:07 pm

Würde mich meinen Vorrednern anschließen was die Transparenz des HUDs anbelangt, kann man kaum erkennen wenn es so bleibt. Die Möglichkeit seine eigenen Maschinen mitzubringen war überfällig, schön das es endlich umgesetzt wurde aber 56k für 7 Hektar dreschen?? Und wird sich an der Weizentextur noch was ändern?

User avatar
Trax
Posts: 4058
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm
Location: in NRW
Contact:

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by Trax » Fri Aug 03, 2018 2:18 pm

DerSimonYT wrote:
Fri Aug 03, 2018 2:04 pm
...man kann nicht 3 Monate vor Release von einem unfertigen Spiel Trailer fordern, das kapieren leider die meisten nicht, wartet einfach ab.
Wo verlange ich denn einen Trailer? Alles was ich gerne hätte wäre eben ein kurzes Video, wo das Misionssystem kurz gezeigt wird.
DerSimonYT wrote:
Fri Aug 03, 2018 2:04 pm
@TraxUnd zur Pipe vom Drescher, ich denke dass die das so genau wie in echt nachgebildet haben, also ist das ganze Model real gestaltet und deswegen ist sie nur so "kurz", eigentlich ist sie für die Größe passend.
Dass das Ding so nachgebaut wurde, wie das beim Original eben auch ist, ist mir bewusst, macht Giants schließlich nicht seit neustem. Zielt man aber (wie ich) darauf ab, die Maschinen eben auch mit GPS-Mod (sofern es sowas dann im 19er gibt) im CTF System nutzen zu wollen, ist die Pipe nunmal zu kurz. Viele Hersteller bieten für ihre Dreschen nunmal auch unterschiedlich lange Pipes an, welche Variante Giants dann nutzt, sieht man aber meistens erst ziemlich spät.
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

User avatar
Albert Wesker
Posts: 990
Joined: Wed May 13, 2009 5:59 pm
Location: Großburschla (=
Contact:

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by Albert Wesker » Fri Aug 03, 2018 2:38 pm

@Trax
Bezüglich Video stimme ich dir vollkommen zu! Das wäre schon angebracht da mal kurz einen Einblick, oder besser gesagt einen Vorgeschmack zu kriegen.
Am besten wäre es ja wenn man die Pipe im Shop in der Fahrzeugkonfiguration aussuchen könnte. Das fänd ich persönlich die idealste Lösung.

Aber dass man jetzt die eigenen Fahrzeuge nutzen kann stimmt mich auch schon wieder freudiger. Ich habe im 17er immer seltener die Missionen gespielt.

flo20xe
Posts: 4
Joined: Thu Sep 01, 2016 5:49 am

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by flo20xe » Fri Aug 03, 2018 3:00 pm

Das mit den Missionen hört sich doch schon mal vernünftig an. Hud und Menüoptik gefallen mir ebenfalls schon mal recht gut.

Ich hoffe aber sehr, dass die Dichte des Getreides bzw. vor allem auch der Stoppeln noch massiv überarbeitet wird. So schaut doch kein frisch gedroschenes Feld aus..... Die Schwaden hingegen sehen jetzt so schlecht nicht aus.

Aurelius
Posts: 109
Joined: Mon Jan 27, 2014 9:45 pm
Location: bei leipzig

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by Aurelius » Fri Aug 03, 2018 3:01 pm

Also wenn ich die Bilder sehe Richtig geil kanns kaum noch erwarten denn Ls 19 zu spielen. Zu der Transparenz des Huds finde ich Gut für einige Aber Vielleicht läst sich die Transparenz im Spiel Nachregeln Das man das Heller und Dunkler machen kann.

Post Reply