[Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Euer Forum für alle Neuigkeiten rund um den Landwirtschafts-Simulator, GIANTS Software und alles Drumherum.
User avatar
Thelamon
Posts: 154
Joined: Thu Nov 01, 2012 8:38 am

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by Thelamon » Fri Nov 23, 2018 2:02 pm

Nachdem ich inzwischen etwas länger testen konnte, komme ich zu folgendem Ergebnis:

1. Das Missionssystem ist grundsätzlich gut gelungen.

2. Das Balancing für die Belohnung ist noch verbesserungsfähig:

a.) Aufwändige und sehr zeitintensive Arbeiten sollten besser entlohnt werden. Eine rein flächenabhängige Auftragspauschale pro ha passt da nicht.
(z.B. Grünlandarbeit mit mehreren Arbeitsgängen: Mähen, Zetten, Schwaden, Pressen, Ballensammeln und Ballentransport, sind ha eigentlich auch gleich mehrere Aufgaben "Missionen" in einer.)
Derzeit sind Dünge und Spritzmissionen, definitiv der schnellste und einfachste Weg Geld zu verdienen.

b.) Der Kostenanteil für die Mechanisierung sollte im Verhältnis zum Auftragswert deutlich höher ausfallen!
Wenn Ein Rodeauftrag Maschinen (Rübenvollernter, großes Abfahrgespann etc.) für insgesamt fast 1 Mio Euro erfordert, ich aber fast das gleiche mit den gestellten "gemieteten" Megamaschinen verdiene, besteht überhaupt kein Anreiz zur Investition in die Eigenmechanisierung.

Im Grunde ist man ohne eigene Maschinen nämlich nicht Lohnunternehmer, sondern bestenfalls Erntehelfer/Tagelöhner.

Besten Gruß
Thelamon

User avatar
Danko40
Posts: 603
Joined: Sat Nov 11, 2017 11:10 am
Location: 16 km Luftlinie von Schlieren entfernt

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by Danko40 » Fri Nov 23, 2018 2:09 pm

Das Entlohnungs-Verhältnis im LS17 war für mein Geschmack viel ausgewogener als in der neuen Version. Dort wurde nach zeitlichem Aufwand entschädigt, nicht nach Fläche.
Auch der Betrag hat für mich völlig gestimmt und mich motiviert, zwischendurch mal wieder eine Mission zu starten. Hier im LS19 bedarf es einfach noch ein wenig Feintuning... :search:
"Der Bauer beobachtet, wie die Magd der Kuh den Eimer mit der frisch gemolkenen Milch als Trinken hinstellt. Diese erklärt ihr Handeln: "Die Milch schien mir etwas dünn, da wollte ich sie noch einmal durchlaufen lassen!" :lol:

———————————————————————
Plattform: XBOX ONE X
LS15 - Complete Edition
LS17 - Premium Edition
LS19 - Premium Edition

DaJumbo
Posts: 605
Joined: Sat Nov 05, 2016 12:59 pm

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by DaJumbo » Fri Nov 23, 2018 2:23 pm

Die Missionen ansich empfinde ich persönlich als gelungen! Erste mal das ich Missionen im LS mache. Bezahlung ist teilweise nen ticken zu gering aber sonst gute Neuerung in meinen Augen

peda2411
Posts: 551
Joined: Fri Jan 02, 2015 2:37 pm
Location: AT

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by peda2411 » Fri Nov 23, 2018 2:42 pm

Bezüglich Balancing: Ertrag für 5 min Echtzeit Düngen war €6500 nach Abzug von Mietkosten und Düngekosten und für 1h Dreschen hab ich jetzt auch nur 6500€ bekommen...

Kann man das Stroh das bei den Missionen liegenbleibt für sich selbst verkaufen?

User avatar
DerPatrizier
Posts: 75
Joined: Tue Sep 04, 2018 7:01 pm

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by DerPatrizier » Sat Nov 24, 2018 12:49 am

peda2411 wrote:
Fri Nov 23, 2018 2:42 pm
Kann man das Stroh das bei den Missionen liegenbleibt für sich selbst verkaufen?
Nein, geht nicht; in diesem Fall gibt es eine Meldung, dass dieses Land/Feld nicht zugänglich ist.

Fendt Fan 12
Posts: 114
Joined: Fri Aug 09, 2013 6:55 pm

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by Fendt Fan 12 » Sat Nov 24, 2018 6:23 pm

Find ich auch gelungen *thumbsup*
Macht auch im ganzen Spaß, auch das man jetzt mit eigenen Geräten :coolnew: Des echt Cool
Evtl. noch machen das man mehrere Lohnarbeiten Annehmen kann und Preise noch anpassen. Bei Ernten
oder auch fürs säen,grubbern bissle mehr Geld erhaltet.
Last edited by Fendt Fan 12 on Sun Nov 25, 2018 7:07 pm, edited 1 time in total.

User avatar
rasilo
Posts: 727
Joined: Sat Jun 25, 2016 6:28 pm

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by rasilo » Sat Nov 24, 2018 7:54 pm

Macht so lange Spaß, bis einem die Mitbewerber keine Missionen mehr zur Verfügung stellen und jedes Feld nur noch den Status "gegrubbert" hat ...

peda2411
Posts: 551
Joined: Fri Jan 02, 2015 2:37 pm
Location: AT

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by peda2411 » Sun Nov 25, 2018 6:29 pm

Hatte schon mal jemand ne "säen" Mission?

anthu
Posts: 1778
Joined: Thu Nov 06, 2014 8:03 am

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by anthu » Sun Nov 25, 2018 8:21 pm

ja ich, 1x mit der 15m amazone
seitdem verschwinden die sämissionen nach der annahme

McMetzler
Posts: 160
Joined: Sun Jun 14, 2015 1:52 pm

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by McMetzler » Mon Nov 26, 2018 1:20 pm

Bei mir ist das Missions System auch seit gestern kaputt, Missionen verschwinden und überall Unkraut Felder bei den NPCs.

Lordof_theRings
Posts: 9
Joined: Mon Nov 26, 2018 11:37 am

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by Lordof_theRings » Mon Nov 26, 2018 1:48 pm

Hallo zusammen,

habe gestern eine Mission zum ersten mal mit eigenem Equipment gemacht. Grundsätzlich hat die Mission "Feld grubbern" geklappt und ich habe auch mein Geld bekommen. Aber mich stört, das dauernd der Schriftzug erscheint, das ich das Feld nicht bearbeiten kann, da es nicht mir gehört. Kommt bei Euch ebenfalls diese Meldung?
Zur Info, ich spiele auf der PS4...

Danke und Gruß
Lord ;-)

User avatar
derSchreiner
GIANTS Software | QA Analyst
Posts: 3615
Joined: Fri Jan 01, 2010 8:02 pm
Location: Nürnberg, Franken

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by derSchreiner » Mon Nov 26, 2018 1:51 pm

Diese Meldung kommt eigentlich nur, wenn du aus dem Feld heraus bist, beim wenden zum Beispiel, wenn du den Grubber hierzu nicht anhebst.
Grüße derSchreiner

Mehr Log.txt posten - Pictures Posten

Tieman80
Posts: 30
Joined: Tue Oct 27, 2009 10:53 am

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by Tieman80 » Mon Nov 26, 2018 1:57 pm

derSchreiner wrote:
Mon Nov 26, 2018 1:51 pm
Diese Meldung kommt eigentlich nur, wenn du aus dem Feld heraus bist, beim wenden zum Beispiel, wenn du den Grubber hierzu nicht anhebst.
Leider nein, auf Feld 31 hatte ich es beim Grubbern auch

Lordof_theRings
Posts: 9
Joined: Mon Nov 26, 2018 11:37 am

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by Lordof_theRings » Mon Nov 26, 2018 1:58 pm

Hallo derSchreiner,

nein leider eben nicht. Die kam bei mir die ganze Zeit als ich meinen Bahnen gezogen habe :(
War schon ein wenig nervig...

User avatar
Danko40
Posts: 603
Joined: Sat Nov 11, 2017 11:10 am
Location: 16 km Luftlinie von Schlieren entfernt

Re: [Dev-Blog] Das neue Missionssystem

Post by Danko40 » Mon Nov 26, 2018 2:01 pm

derSchreiner wrote:
Mon Nov 26, 2018 1:51 pm
Diese Meldung kommt eigentlich nur, wenn du aus dem Feld heraus bist, beim wenden zum Beispiel, wenn du den Grubber hierzu nicht anhebst.
Bei uns Spielern wird diese Meldung angezeigt, den Helfer (ausserhalb der Missionen) stört sich aber offensichtlich nicht daran. Ich konnte dies mehrfach auf der Felsbrunn testen, resp. hab's selbst erlebt.

Beispiel:
Den Helfer in der nordöstlichen Ecke von Feld 18 Richtung Süden starten und fahren lassen und beendet es nicht, wenn er das Feld auf der Westseite erreicht, sondern fährt bei Feld 19 weiter und arbeitet dort fröhlich weiter, obschon mir das Feld gar nicht gehört. :sadnew:
Last edited by Danko40 on Mon Nov 26, 2018 2:30 pm, edited 1 time in total.
"Der Bauer beobachtet, wie die Magd der Kuh den Eimer mit der frisch gemolkenen Milch als Trinken hinstellt. Diese erklärt ihr Handeln: "Die Milch schien mir etwas dünn, da wollte ich sie noch einmal durchlaufen lassen!" :lol:

———————————————————————
Plattform: XBOX ONE X
LS15 - Complete Edition
LS17 - Premium Edition
LS19 - Premium Edition

Post Reply