Page 80 of 119

Re: [LS19]Fact Sheet Friday

Posted: Sun Nov 04, 2018 7:03 am
by HeinzS
@DocDesastro

ohne neue Sachen würden aber auch viele Nörgler geben wie z.B. die JD Fans :wink3:
Aber da jeder nur seine Hausmarke komplett im LS haben will wird es immer Gemecker geben, zumal Giants letzte Umfrage zu Spieler wünschen schon wieder lange her ist.

Re: [LS19]Fact Sheet Friday

Posted: Sun Nov 04, 2018 7:38 am
by Beero
Trax wrote:
Sun Nov 04, 2018 6:18 am


Stegei sagt das: viewtopic.php?f=886&t=102620&p=792529&h ... am#p792529
Ja das ist diese Blase von der alle reden. Merkt man leider nicht wenn man mitten drin steckt.

Außerdem heißt es doch nicht wenn man sich hier kritisch äußert das man auf Steam eine schlechte Bewertung hinterlassen hat.

Re: [LS19]Fact Sheet Friday

Posted: Sun Nov 04, 2018 8:06 am
by HeinzS
wenn 93 % das Spiel gut finden so wie es ist, warum sollte Giants etwas ändern um eventuell auf 95 % zu kommen, aber mit der Gefahr das es auch auf 90 % gehen kann weil mehr Leute die Änderungen nicht gut finden. :confusednew:

Re: [LS19]Fact Sheet Friday

Posted: Sun Nov 04, 2018 8:15 am
by Albert Wesker
@DocDesastro
Ja, es ging jetzt speziell nur um die Ernter und die Transportfahrzeuge die direkt mit der jeweiligen genannten Marke eingeführt sind.

Re: [LS19]Fact Sheet Friday

Posted: Sun Nov 04, 2018 9:34 am
by Beero
HeinzS wrote:
Sun Nov 04, 2018 8:06 am
wenn 93 % das Spiel gut finden so wie es ist, warum sollte Giants etwas ändern um eventuell auf 95 % zu kommen, aber mit der Gefahr das es auch auf 90 % gehen kann weil mehr Leute die Änderungen nicht gut finden. :confusednew:
Stillstand ist Rückschritt

Re: [LS19]Fact Sheet Friday

Posted: Sun Nov 04, 2018 9:49 am
by AceOne
Man erwirbt keine Lizenzen für eine ganze Marke, sondern nur für einige Geräte. Wenn wir also mehr Geräte von jedem Hersteller im Spiel haben wollen, müssten mehr Lizenzen erworben werden und der LS müsste den Preis eines AAA Titels haben.
Aus Gameplay Sicht landet jeder Spieler irgendwann bei den großen Maschinen und dann macht es schon Sinn da viel Auswahl zu haben. Spiele sind sozusagen auf das "Endgame" ausgelegt um dort den größtmöglichen Spielspaß zu bieten. Für die große Masse versteht sich.

Trotzdem würde ich es begrüßen wenn man bei Giants versucht mal ein DLC mit mittelgroßen Maschinen zu veröffentlichen und dann die Verkaufszahlen entscheiden lässt ob das nicht vielleicht doch bei der Zielgruppe ankommt. Das Kuhn Pack war für mich schon ein schöner Anfang in diese Richtung.

Re: [LS19]Fact Sheet Friday

Posted: Sun Nov 04, 2018 9:55 am
by DocDesastro
HeinzS wrote:
Sun Nov 04, 2018 7:03 am
@DocDesastro

ohne neue Sachen würden aber auch viele Nörgler geben wie z.B. die JD Fans :wink3:
Aber da jeder nur seine Hausmarke komplett im LS haben will wird es immer Gemecker geben, zumal Giants letzte Umfrage zu Spieler wünschen schon wieder lange her ist.
Lies bitte RICHTIG, HeinzS. Es können ruhig neue Marken dazukommen. JD war für den LS ein Glücksgriff und da ist eine solide, wenn auch ausbaufähige Basis geschaffen worden. Aber warum zum Fröhn, muss man dann bei anderen Marken Material entfernen. DARUM ging es mir. Neue Marken langsam ins Spiel, aber umfangreich. Und was man hat, pflegen, updaten, ausbauen.
Mecker gibt es immer. Verdammt, mein Kommentar qualifiziert auch als Mecker, als dass er was in Frage stellt.
Die Claas-Fans meckern immer noch. Aber immerhin ist Fendt und JD im Spiel. NH und Case auch. Das kann man ja schon mal feiern. Aber: bitte macht das nicht auf Kosten der kleinen Marken oder generell der Vielfalt im Sortiment. Mehr möchte ich nicht.

Re: [LS19]Fact Sheet Friday

Posted: Sun Nov 04, 2018 10:03 am
by DocDesastro
AceOne wrote:
Sun Nov 04, 2018 9:49 am
Man erwirbt keine Lizenzen für eine ganze Marke, sondern nur für einige Geräte. Wenn wir also mehr Geräte von jedem Hersteller im Spiel haben wollen, müssten mehr Lizenzen erworben werden und der LS müsste den Preis eines AAA Titels haben.
Aus Gameplay Sicht landet jeder Spieler irgendwann bei den großen Maschinen und dann macht es schon Sinn da viel Auswahl zu haben. Spiele sind sozusagen auf das "Endgame" ausgelegt um dort den größtmöglichen Spielspaß zu bieten. Für die große Masse versteht sich.

Trotzdem würde ich es begrüßen wenn man bei Giants versucht mal ein DLC mit mittelgroßen Maschinen zu veröffentlichen und dann die Verkaufszahlen entscheiden lässt ob das nicht vielleicht doch bei der Zielgruppe ankommt. Das Kuhn Pack war für mich schon ein schöner Anfang in diese Richtung.
Merkst aber schon Deinen Denkfehler, oder?
Es sind mehr Maschinen drin als im 17er. Also nach Deiner Argumentation sind dann auch mehr Lizenzen erworben worden als beim 17er. Es ist erstmal egal wofür, ob für nen JD7R oder nem Hänger von Annaburger. Der LS hat immer noch nicht den Preis eines AAA. Außer, Du hast natürlich ein Groschengr...äh eine Konsole.

Soso, Spiel soll im Endgame Spass machen, hm? Wenn mir der Weg ins Endgame aber mittendrin keinen Spass macht (Endlos-Grind for $$$, damit man sich die Luxus-Ernter mittels 3m-AB Maschinen erwerben kann) Erwirstschafte doch mal ohne Cheat 1,5-2mio für den BigX + 5ha-Feld+Sämschine etc. damit das fuppt. Das zieht sich endlos. Daher ist das irgendwie sinnbefreit, wenn man mit den Luxuslinern winkt, aber man sie sich nicht leisten kann. Jeder Autohändler hat sein Vorzeigestück für $$$. Das sieht toll aus und es wird immer mal einen geben, der es kaufen kann. Aber die meisten gehen da hin, schauen sich z.B. den Lambo in der Auslage an und unterschreiben dann doch für Dacia, weil der Geldbeutel nicht passt.

Mit dem Kuhn-Pack gebe ich dir vollkommen Recht. So sollte das. Warum nicht auch für Krone, Pöttinger, Lemken, Horsch oder Kverneland?

Re: [LS19]Fact Sheet Friday

Posted: Sun Nov 04, 2018 10:03 am
by Trax
Beero wrote:
Sun Nov 04, 2018 9:34 am
HeinzS wrote:
Sun Nov 04, 2018 8:06 am
wenn 93 % das Spiel gut finden so wie es ist, warum sollte Giants etwas ändern um eventuell auf 95 % zu kommen, aber mit der Gefahr das es auch auf 90 % gehen kann weil mehr Leute die Änderungen nicht gut finden. :confusednew:
Stillstand ist Rückschritt
Ich wette damit würde Giants auch begründen, warum sie vom Forum auf die Sozial Media Plattformen umgeschwenkt sind. "Fortschritt"

Re: [LS19]Fact Sheet Friday

Posted: Sun Nov 04, 2018 10:13 am
by DocDesastro
Trax: Nö...da gilt Rückschritt ist Rückschritt. Social Media haben zumindest bei mir keinen guten Ruf. Insbesondere die Datensicherheit dort. Das mag zwar Generation Smartphone nicht tangieren, die freuen sich ja, gläsern zu sein, aber ab einem gewissen Alter schon.

Re: [LS19]Fact Sheet Friday

Posted: Sun Nov 04, 2018 10:20 am
by HeinzS
DocDesastro wrote:
Sun Nov 04, 2018 9:55 am
Es können ruhig neue Marken dazukommen. JD war für den LS ein Glücksgriff und da ist eine solide, wenn auch ausbaufähige Basis geschaffen worden. Aber warum zum Fröhn, muss man dann bei anderen Marken Material entfernen. DARUM ging es mir. Neue Marken langsam ins Spiel, aber umfangreich. Und was man hat, pflegen, updaten, ausbauen.
es ist eben nicht genug Personal dafür vorhanden um neben dem Neuen alles Alte zu pflegen, weil sämtliche Oberflächen geändert wurden. :wink3:

@Beero
Giants macht ja kleine Schritte vorwärts, die sind dir nur nicht groß genug. Mehr ist einfach nicht notwendig um die große Masse zufrieden zu stellen.

Re: [LS19]Fact Sheet Friday

Posted: Sun Nov 04, 2018 10:36 am
by AceOne
DocDesastro wrote:
Sun Nov 04, 2018 10:03 am

Merkst aber schon Deinen Denkfehler, oder?
Es sind mehr Maschinen drin als im 17er. Also nach Deiner Argumentation sind dann auch mehr Lizenzen erworben worden als beim 17er. Es ist erstmal egal wofür, ob für nen JD7R oder nem Hänger von Annaburger. Der LS hat immer noch nicht den Preis eines AAA. Außer, Du hast natürlich ein Groschengr...äh eine Konsole.

Soso, Spiel soll im Endgame Spass machen, hm? Wenn mir der Weg ins Endgame aber mittendrin keinen Spass macht (Endlos-Grind for $$$, damit man sich die Luxus-Ernter mittels 3m-AB Maschinen erwerben kann) Erwirstschafte doch mal ohne Cheat 1,5-2mio für den BigX + 5ha-Feld+Sämschine etc. damit das fuppt. Das zieht sich endlos. Daher ist das irgendwie sinnbefreit, wenn man mit den Luxuslinern winkt, aber man sie sich nicht leisten kann. Jeder Autohändler hat sein Vorzeigestück für $$$. Das sieht toll aus und es wird immer mal einen geben, der es kaufen kann. Aber die meisten gehen da hin, schauen sich z.B. den Lambo in der Auslage an und unterschreiben dann doch für Dacia, weil der Geldbeutel nicht passt.

Mit dem Kuhn-Pack gebe ich dir vollkommen Recht. So sollte das. Warum nicht auch für Krone, Pöttinger, Lemken, Horsch oder Kverneland?
Der LS 19 kostet ja auch 5 Euro mehr als der LS 17.

Jeder definiert Spielspaß anders und die Masse wünscht sich halt große fette Maschinen und davon möglichst viel Auswahl. Dir gefällt es nicht, mir auch nicht, aber lieber so als gar kein LS.

Re: [LS19]Fact Sheet Friday

Posted: Sun Nov 04, 2018 10:40 am
by Trax
Der 19er kostet genau so viel wie der 17er am Anfang, nämlich 35€.
DocDesastro wrote:
Sun Nov 04, 2018 10:13 am
Trax: Nö...da gilt Rückschritt ist Rückschritt. Social Media haben zumindest bei mir keinen guten Ruf. Insbesondere die Datensicherheit dort. Das mag zwar Generation Smartphone nicht tangieren, die freuen sich ja, gläsern zu sein, aber ab einem gewissen Alter schon.
Das musst du mir nicht erzählen. :wink3:

Re: [LS19]Fact Sheet Friday

Posted: Sun Nov 04, 2018 11:14 am
by Beero
HeinzS wrote:
Sun Nov 04, 2018 10:20 am

@Beero
Giants macht ja kleine Schritte vorwärts, die sind dir nur nicht groß genug. Mehr ist einfach nicht notwendig um die große Masse zufrieden zu stellen.
Ich habe lediglich Ideen niedergeschrieben und Möglichkeiten aufgezeigt und glaub mir mal, ich bin geduldig. Ich pumpe mit vielen anderen schon seit Jahren hunderte im Dollar in eine Simulation und nur weil ich keine Lust mehr habe auf den tausendsten Kirchturm zu klettern oder den millionsten NPC zu kloppen für ein paar digitale Erfahrungspunkte.

ZWEIHUNDERTMILLIONEN Doller Spendengelder sollten auch den letzten Entwickler überzeugen das ein großer Teil Spieler doch gerne mehr Hirnmasse als ein Einzeller für sein Hobby verwendet.

Re: [LS19]Fact Sheet Friday

Posted: Sun Nov 04, 2018 11:21 am
by Trax
Ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die Regel, gell.