GIANTS Editor 8.1.0 Jetzt Verfügbar

Euer Forum für alle Neuigkeiten rund um den Landwirtschafts-Simulator, GIANTS Software und alles Drumherum.
Stegei
GIANTS Software | CTO
Posts: 1426
Joined: Sat Jun 09, 2007 10:51 am

GIANTS Editor 8.1.0 Jetzt Verfügbar

Post by Stegei » Sun Feb 10, 2019 5:19 pm

Der GIANTS Editor 8.1.0 ist jetzt verfügbar auf https://gdn.giants-software.com

Dieser enthält diverse Verbesserungen und auch diverse praktische neue Funktionen. Ebenfalls funktioniert diese Version nun mit dem FS19 1.3 Beta patch. Er kann allerdings auch weiterhin für Mods für Patch 1.2 verwendet werden.
Einiger der neuen Funktionen und Verbesserungen:
Der Interactive Placement Mode (Ctrl + B) hat nun einen Modus bei dem nur auf das Terrain platziert wird (sehr nützlich beim Platzieren von Bäumen). Dazu T drücken wenn der Interactive Placement Mode gestartet wurde.
Das neue "Vorschau" Feature beim malen von Terrain kann sehr nützlich sein. Wenn man es nicht mag, kann man dieses allerdings auch wieder in den "Preferences" deaktivieren.
Ausserdem funktioniert nun die Option "Export with Files" wieder, welche sehr nützlich sein kann beim aufräumen von Mods.

User avatar
TopAce888
Posts: 919
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: GIANTS Editor 8.1.0 Jetzt Verfügbar

Post by TopAce888 » Sun Feb 10, 2019 11:36 pm

Ich verlinke mal hier einen Bug-Thread vom Editor. Es hat sich einiges getan, Fehler sind aber immer noch vorhanden. Auf jeden Fall ist die Performance vom 8er Editor um Welten besser als vom 7er Editor.
viewtopic.php?f=957&t=139419

Hierüber freue ich mich am meisten:
- Added option to navigate in scenegraph panel with arrow keys
Wie funktioniert denn das neue Skript "Paint Terrain By Spline"? Bekomme da folgende Fehlermeldung:
Error: -- Author:Nicolas Wrobel...(7) : attempt to call field 'paintTerrainBySpline' (a nil value)

Spline ist vorhanden, als Id habe ich die File-Id der zu malenden diffuse-Texture genommen. Im Skript ist die Rede von "detail layer id", aber das scheint wohl nicht das gleiche wie die "detailMapID" zu sein. Auch eine Nummerierung von 1 aufwärts funktioniert nicht.
Last edited by TopAce888 on Thu Feb 28, 2019 9:05 pm, edited 1 time in total.

User avatar
TopAce888
Posts: 919
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: GIANTS Editor 8.1.0 Jetzt Verfügbar

Post by TopAce888 » Mon Feb 11, 2019 9:40 am

Ich habe mal für die aktuelle Version einen neuen Bug-Thread eröffnet: viewtopic.php?f=957&t=142682. Wenn Fehler hier gepostet werden, nehme ich diese im Start-Thread mit auf.

User avatar
TopAce888
Posts: 919
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: GIANTS Editor 8.1.0 Jetzt Verfügbar

Post by TopAce888 » Thu Feb 28, 2019 9:15 pm

Scheinbar führe ich hier ein Gespräch mit mir selber. :frown:

Mir ist aber noch etwas am 8.1er GE aufgefallen, von dem ich auch total begeistert bin. Das Verschieben von Objekte mittels mittlerer Maustaste ist ja bereits neu und verschiebt leider nicht immer genau da, wo man es hin haben möchte, aber so ungefähr (z.B. mal ein Objekt weiter oben, mal eins weiter unten oder im übergeordneten Objekt,...). Wie ich feststellen musste, klappt das mit der 8.1 non-beta schon besser als vorher.

Eine Sache ist aber absolut genial (und ich weiß nicht, ob es mit der Beta auch bereits ging): Wenn ein Objekt in ein anderes verschoben wird, behält es die ursprünglichen Koordinaten! Das heißt, wenn das Parent-Objekt nicht am Nullpunkt liegt, werden die Koordinaten neu errechnet, so dass sich nur der Ort im Scenegraph ändert, nicht jedoch in der 3D-Ansicht. Somit kann ich nun im Scenegraph munter hin und herschieben ohne das sich das Objekt selbst bewegt. Das erleichter z.B. die Felddefinition ungemein, wenn diese aus mehrere Corners bestehen. Mit nur zwei Mausklicks habe ich so eine neue Corner-TG genau da, wo eine andere Definition (sei es Eckpunkt 1, 2 oder3) aufhört. Hat das eigentlich jetzt jemand verstanden? :hmm: :lol:

Kennt jemand noch neue Funktionen, die so im 7er nicht funktioniert haben?

User avatar
TopAce888
Posts: 919
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: GIANTS Editor 8.1.0 Jetzt Verfügbar

Post by TopAce888 » Mon Mar 18, 2019 4:21 pm

Nur mal so als Frage: Wird an dem GE noch weiter gearbeitet oder ist die 8.1.0 jetzt die Version mit der wir bis zum nächsten LS auskommen müssen? Die Version läuft ja im Vergleich zur Beta runder, aber Fehler sind halt immer noch vorhanden.

User avatar
TopAce888
Posts: 919
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: GIANTS Editor 8.1.0 Jetzt Verfügbar

Post by TopAce888 » Thu Mar 21, 2019 2:27 pm

Schade, mein Bug-Thread wurde leider kommentarlos ins Archiv verschoben. Möchte Giants nicht, dass für den GE Fehler gemeldet werden? Ich habe leider jetzt keine Ahnung, ob die Meldungen bearbeitet wurden oder nicht.

User avatar
Dolphin
Posts: 393
Joined: Fri Dec 12, 2008 9:19 pm
Location: Köln/Bonn

Re: GIANTS Editor 8.1.0 Jetzt Verfügbar

Post by Dolphin » Thu Mar 21, 2019 7:05 pm

Würde mich auch mal interessieren.
Ich vermisse die smooth funktion beim Terrain malen.

monteur1
Posts: 200
Joined: Mon Feb 05, 2018 10:44 pm

Re: GIANTS Editor 8.1.0 Jetzt Verfügbar

Post by monteur1 » Fri Mar 22, 2019 11:43 am

Dolphin wrote:
Thu Mar 21, 2019 7:05 pm
Würde mich auch mal interessieren.
Ich vermisse die smooth funktion beim Terrain malen.
Wieso die ist doch wie immer mittleres mausrad drücken oder hast du es aus versehen verstellt? Mfg

monteur1
Posts: 200
Joined: Mon Feb 05, 2018 10:44 pm

Re: GIANTS Editor 8.1.0 Jetzt Verfügbar

Post by monteur1 » Fri Mar 22, 2019 11:45 am

monteur1 wrote:
Fri Mar 22, 2019 11:43 am
Dolphin wrote:
Thu Mar 21, 2019 7:05 pm
Würde mich auch mal interessieren.
Ich vermisse die smooth funktion beim Terrain malen.
Wieso die ist doch wie immer mittleres mausrad drücken oder hast du es aus versehen verstellt? Mfg
Sorry verlesen. Beim terrain malen gibts das nicht mehr aufgrund des landscapingtools. Ist systembedingt jetzt so.

User avatar
TopAce888
Posts: 919
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: GIANTS Editor 8.1.0 Jetzt Verfügbar

Post by TopAce888 » Fri Mar 22, 2019 1:56 pm

Aber was hat denn das Landscaping-Tool mit dem Editor zu tun? Im 7er konnte man auch einstellen, wie hart die Übergänge beim Terrain malen werden. Da wurde sogar texturweise festgelegt welche Textur vor welcher beim Malen Vorrang hat. Somit war es möglich, relativ weiche Kanten hinzubekommen. Das gibt's jetzt auch nicht mehr. Aber immerhin wurde die Begrenzung von 4 Texturen pro Chunk aufgehoben und es gibt ja jetzt auch kombinierten Texturen. Alles in allem sinnvolle Neuerungen. Nur die auch mit V8.0.1 vorhandenen Abstürze nerven.

Post Reply