[LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Euer Forum für alle Neuigkeiten rund um den Landwirtschafts-Simulator, GIANTS Software und alles Drumherum.
Emanuel83
Posts: 190
Joined: Fri Aug 23, 2019 7:12 am

Re: [LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Post by Emanuel83 » Tue Jul 21, 2020 5:49 pm

:biggrin2: ja ist schon weit ausgeholt, soll natürlich nur um den Heuverkauf gehen. Finde nur das Thema Heu kann gut ausgebaut werden, am besten natürlich mit Heumilch
Mein System:
WIN10 - Gigabyte B550i - Ryzen 7 3800x - Nvidia RTX 2070 Super - Corsair 32GB 3600Mhz DDR4 - Sabrent Rocket 1TB M.2 Gen4 - NZXT 210i, Kraken X53, 850Watt

Der Metaller
Posts: 59
Joined: Sun Dec 16, 2018 3:47 pm

Re: [LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Post by Der Metaller » Tue Jul 21, 2020 6:31 pm

Sehr fesch. Ich freu mich drauf. Bin mir noch nicht sicher ob mich die Erlengrat-Karte von der Kornau wieder runterbringt (die ist in etwa Erlengrat x 4) aber die Geräte sind dort auch nicht (überall) fehl am Platz. Gut gefällt mir auch dass die Fenster der Häuser etwas Innenleben bekommen (ist mir bei der Präsentation schon bevor es behandelt wurde positiv aufgefallen) und das die Bäume Variationen haben sollen. Bin gespannt.

Bei mir gibts auf der Tiroler Alpenwelt und der Kornau nur Heumilch. Ob die jetzt besser bezahlt werden sollte... mir ist es egal, irgendwann spielen die Farmtaler sowieso keine Rolle mehr im Spiel.
Los lei lafn, is lei Wosa!

Emanuel83
Posts: 190
Joined: Fri Aug 23, 2019 7:12 am

Re: [LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Post by Emanuel83 » Tue Jul 21, 2020 7:30 pm

Der Metaller wrote:
Tue Jul 21, 2020 6:31 pm
Sehr fesch. Ich freu mich drauf. Bin mir noch nicht sicher ob mich die Erlengrat-Karte von der Kornau wieder runterbringt (die ist in etwa Erlengrat x 4) aber die Geräte sind dort auch nicht (überall) fehl am Platz. Gut gefällt mir auch dass die Fenster der Häuser etwas Innenleben bekommen (ist mir bei der Präsentation schon bevor es behandelt wurde positiv aufgefallen) und das die Bäume Variationen haben sollen. Bin gespannt.

Bei mir gibts auf der Tiroler Alpenwelt und der Kornau nur Heumilch. Ob die jetzt besser bezahlt werden sollte... mir ist es egal, irgendwann spielen die Farmtaler sowieso keine Rolle mehr im Spiel.
Hoi a Kärntna :smileynew:
Ja Heumilch macht Sinn im Realen... Es wäre halt eine weitere Facette, Heumilch produzieren zu können, nur durch Heugabe aber ist halt schon etwas Aufwand das zu programmieren.
Hast eh recht ab einem gewissen Punkt macht ein Mehrverkaufspreis auch nichts mehr aus, wäre halt ein nettes Feature.

Ich wäre schon happy wie ich geschrieben habe über einen gscheiten Heutennen und den Lintrac 130

Ajo, Kornau gefällt mir auch gut, die Tiroler Alpen aber besser as Gelände is oafach gewaltig
Mein System:
WIN10 - Gigabyte B550i - Ryzen 7 3800x - Nvidia RTX 2070 Super - Corsair 32GB 3600Mhz DDR4 - Sabrent Rocket 1TB M.2 Gen4 - NZXT 210i, Kraken X53, 850Watt

Haagele
Posts: 2674
Joined: Tue Jul 01, 2008 2:20 pm
Contact:

Re: [LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Post by Haagele » Tue Jul 21, 2020 8:07 pm

Spielmechanisch macht ein mehr Preis für heumilch aber keinen Sinn. Man hat weniger Aufwand, weil man keine Silage braucht und bekommt mehr Geld...

farmtycoon39
Posts: 4982
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Tür an Tür mit Nostradamus

Re: [LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Post by farmtycoon39 » Wed Jul 22, 2020 12:15 am

Oh Mann, bin noch immer gehyyyyyyped! Ahja, das wär was, wenn die Glocke zu jeder vollen Stunde im Kirchturm bimmelt.. So im "Big Ben"-Sound. Und der Hochwürden kommt ausm Tor und geht spazieren... :lol: Hm.. eigentlich find ich den Elektro-Rigitrac gar nichtmal so schlecht.. der hat nen Affenzahn drauf gehabt, als ich ein Video gesehen hab, wo er eine Wiese gemäht hat. Na, auf die steilen Hänge freu ich mich jetzt schon.. Und auf den Motormäher ebenfalls. Der hat mich an meinem Urlaub in Kroatien erinnert. Da sah ich auch so einen, der hatte ein zusätzliches Rad gehabt, wo so ein Traktorsitz drauf war, da man den fahren konnte. Aber ganz schön laut war er. Und wenn man den Mähbalken wegdenkt und eine Pritsche hinten mit einer Achse dazudenkt, dann hatte man so ein Gefährt, das per Knickgelenk lenkbar ist. Der sah wie so n "Paco-Paco" aus Brasilien aus..
Sorry,aber Bin weder Jesus noch Hellseher und Hellschmecker.

Um zu helfen,brauch auch ich folgende Angaben:

>WO spielst du? (PC od. Konsole)
>WIE spielst du? (Mit Mods oder ohne
>MIT WAS spielst du? (Mit Seasons-Mod oder normal)


Der Gentleman unter den Digital-"Agrartechnikern"

agroton200
Posts: 305
Joined: Fri Jul 31, 2009 9:07 pm
Location: LS-19

Re: [LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Post by agroton200 » Wed Jul 22, 2020 2:10 am

Wenn es schon um Gras und Grünland geht, dann wäre es mal endlich Zeit dass das Thema "Mulchen" Einzug in den LS erhält.


Der Motormäher ist wirklich sehr interessant, kenne sowas unter dem Namen "Eiserne Kuh" indem man nen Autoanhänger als Knickgelenk dran hängt und halt ne Sitzbank oder nen Sitz vorne am Hänger zusätzlich davor gebaut hat.
Damit man halt gleich mit Gabel und Harke Gras oder Heu aufladen kann oder halt das gemähte Gras vom Amazone Profihopper wegbringen kann. :lol:
Finde ist ne schöne Idee mal die kleineren Dinge zu beleuchten. Gibt ja immerhin schon 2 Lizard Autoanhänger auf Modhub.
Bezüglich Motormäher ist mir aber nur Fortschritt E-930 (Video ab Minute 11:00) oder AL-KO ein Begriff, Aebi sagt mir überhaupt nix.

Bezüglich Map muss ich sagen dass das Thema Alpine Regionen ganz interessant ist, es gab damals auf "Schrotthoster" glaube im 13er oder 15er ne ganz schöne Modmap, die war zwar klein und wurde mit jedem Update vergrößert, war aber genial gemacht.
Edit: finde die Map gerade nicht und werde morgen nochmal danach schauen da es mehrere alpine Mod Maps gab.

Einziges Manko, ob nen Elektrotraktor unbedingt sein muss bezweifle ich irgendwie da man in der Realität keine 8h-12h Schicht damit fahren kann und das somit ne Fehlentwicklung ist, zumindest ist das der bisherige Stand der Technik und der synthetische Diesel (40% Reduzierung der Stickoxide) ist deutlich vielversprechender, leider wird der aber nicht gefördert vom Staat und erhält momentan auch keine Freigabe. Wer sich dafür interessiert:
https://youtu.be/wIm8bR2B3zc
https://youtu.be/xVt9ucD_lFA

Somit wird es auf Erlengrat ne Herausforderung mit dem 8R und 2x Conow V9 in der Getreideernte :lol: wird es trotzdem so das man sogar Big Bud fahren kann werde ich die Map nicht zocken und bleibe virtuell weiterhin in Mecklenburg Vorpommern.

Bezüglich DLC von Deutz Fahr würde ich es mal interessant finden so ein Classic Giants DLC zu erstellen, indem alle Fahrzeuge enthalten sind. Weil grob kann man sagen das man alle Giants Fahrzeuge ab LS13 durchaus auf LS19 Nievau bekommt. Es gibt zwar auf Modhub Giants Island 09, aber schöner wäre halt die LS11 Map mit neuen im Detailreichtum LS19 Standrad zu bringen, natürlich müssen halt auch die Straßen und Feldwege angepasst werden und Objekte wie Verkehrsschilder verteilt werden, weil irgendwie ist es Nostalgie pur mit dem gelben Lizard Drescher über die LS08 bis entwickelte LS11 Map zu fahren.
Und bitte mal ordentliche ZT-303 Modelle, weil ist nicht mehr lustig das die LS08 und LS09 Grundmodelle immer wieder in jeden neuen Teil geschliffen werden, die kann man sich kaum noch geben. Aaa Modding macht dies bezüglich schon gute Arbeit, aber diese schaffen es einfach nicht da der Umfang zu groß ist (deswegen für Giants das Video ab 0:01 beginnen) Dazu auch wieder ne Randinfo, wo Giants damals angefangen hat war auf der Website ein blau-weißer Allrad ZT-303 abgebildet der zu den Mods geführt hat, also in der Zeit wo man dem Mod noch die Koordinaten mit x y und z Position eintragen musste und die Größendemissionen noch nicht gestimmt haben.

Nebenbei es gibt sogar "Eiserne Kuh Rennen" indem man den Rädern des Autoanhängers einen negativen Sturz gibt und etwas am Fliehkraftregler rumfummelt damit am Vergaser mehr Kraftstoff eingespritzt wird. :biggrin2:



Und zum Schluss noch folgendes bezüglich Elektroantrieb bei Traktoren :biggrin2:
Landwirtschafts-Simulator 2008
Landwirtschafts-Simulator 2009/Gold
Landwirtschafts-Simulator 2011/Platin/Pro Farm
Landwirtschafts-Simulator 2013/Titanium
LS 15 + DLC's + Gold Add-on
LS 17 + Platinum + Kuhn/Big Bud/ROPA DLC
LS 19 + Platinum

Emanuel83
Posts: 190
Joined: Fri Aug 23, 2019 7:12 am

Re: [LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Post by Emanuel83 » Wed Jul 22, 2020 12:40 pm

Aebi ist eher Schweizern oder Österreichern ein Begriff. Machen Bergmaschinen. Ziemlich ähnlich von den Fahrzeugen wie Reform.
Sogenannte Geräteträger werden oft auch Metrac genannt was aber ein Modell von Reform ist. Das ist eigentlich das Bergbauerngerät schlechthin. Ob Aebi TT oda Reform Metrac diese Dinge mähen oder wenden noch bei Hangneigungen oder Steigung da liegst du sonst schon im Tal mit einem Traktor...
Aebi, Reform und Lindner sind auch bekannt für ihre Transporter, die meisten kennen den Unitrac.
Und Motormäher hat bei uns in den Alpen eigentlich fast jeder Bauer für kleine oder Steilflächen. Da gibt es brutale Geräte...

Schau dir mal die Wildheumahd mit Brielmaier, gibt Videos dazu, das ist extrem
Mein System:
WIN10 - Gigabyte B550i - Ryzen 7 3800x - Nvidia RTX 2070 Super - Corsair 32GB 3600Mhz DDR4 - Sabrent Rocket 1TB M.2 Gen4 - NZXT 210i, Kraken X53, 850Watt

User avatar
TopAce888
Posts: 11848
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Post by TopAce888 » Wed Jul 22, 2020 1:00 pm

Aber nur weil ich die Marke nicht kenne, heißt es ja nicht, dass es deswegen pauschal uninteressant ist.

Emanuel83
Posts: 190
Joined: Fri Aug 23, 2019 7:12 am

Re: [LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Post by Emanuel83 » Wed Jul 22, 2020 1:51 pm

TopAce888 wrote:
Wed Jul 22, 2020 1:00 pm
Aber nur weil ich die Marke nicht kenne, heißt es ja nicht, dass es deswegen pauschal uninteressant ist.
Finde ich genauso, denke finden die meisten eh interssant.

Ich wollte nur Aebi beschreiben weil der Vorposter meinte er kenne das nicht. Habe eben nur gemeint dass man das eher in den Alpen kennt, weil es ja zum Großteil dort benützt wird

Bin in Real auch damit gefahren, echt super vom Fahrgefühl weil man so tief liegt. Bringt viel Sicherheit
Mein System:
WIN10 - Gigabyte B550i - Ryzen 7 3800x - Nvidia RTX 2070 Super - Corsair 32GB 3600Mhz DDR4 - Sabrent Rocket 1TB M.2 Gen4 - NZXT 210i, Kraken X53, 850Watt

agroton200
Posts: 305
Joined: Fri Jul 31, 2009 9:07 pm
Location: LS-19

Re: [LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Post by agroton200 » Wed Jul 22, 2020 2:59 pm

Emanuel83 wrote:
Wed Jul 22, 2020 12:40 pm
Aebi ist eher Schweizern oder Österreichern ein Begriff. Machen Bergmaschinen. Ziemlich ähnlich von den Fahrzeugen wie Reform.
Sogenannte Geräteträger werden oft auch Metrac genannt was aber ein Modell von Reform ist. Das ist eigentlich das Bergbauerngerät schlechthin. Ob Aebi TT oda Reform Metrac diese Dinge mähen oder wenden noch bei Hangneigungen oder Steigung da liegst du sonst schon im Tal mit einem Traktor...
Aebi, Reform und Lindner sind auch bekannt für ihre Transporter, die meisten kennen den Unitrac.
Und Motormäher hat bei uns in den Alpen eigentlich fast jeder Bauer für kleine oder Steilflächen. Da gibt es brutale Geräte...

Schau dir mal die Wildheumahd mit Brielmaier, gibt Videos dazu, das ist extrem
Ja ganz schön extrem mit Wildheumahd mit Brielmaier, hätte nicht gedacht das man so ne Flächen wirklich noch bewirtschaftet.

Na Reform Metrac kennt man, wird hier zb verwendet um die Dämme der Elbe zu mähen da es mit Schafen viel zu lange dauert.

Lindner sollte so gut wie jeder kennen und gehören somit in jedes Traktorenbuch. Sind halt nur sehr spezialisiert. In der Leistungsklasse holen sich viele halt nen Zetor, Valtra oder New Holland, in der Werkstatt hat New Holland übrigens den Begriff "Aldi Traktor ä", warum auch immer. :hmm:

Wegen Aebi, sozusagen ist ja der richtige Begriff "Einachsschlepper", es gab auf jedenfall mal richtig große Dieseleinachser mit Beleuchtung usw für so 6000€/7000€, leider weiß ich aber nicht welcher Hersteller das war, habe das mal gegoogelt und musste sogar :lol: da sogar Ferrari "Eiserne Kühe" in rot/grün baut ...
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Einachsschlepper

Übrigens da fällt mir noch ein Giants hat ja Stihl schon sehr lange mit im Game, warum gibt es da bis heute eigentlich immer noch keine Motorsensen?

Wie gesagt insgesamt ist das DLC schon interessant, nur Elektro Traktoren gehen mal überhaupt nicht, die werde ich dann halt einfach nicht benutzen wie die Stara Traktoren. :biggrin2:
Wenigstens benötigt Giants für die Rigitrac keinen Sound, weil die 19er Traktoren Sounds sind nicht so das Wahre, John Deere klingt zb ganz anders in der Realität und ist immer mit einem gewissen Röhren bei Vollast des Motors verbunden ...
Vielleicht kommt ja nochmal nen großes Soundupdate für die LS19 Traktoren weil finde es ein bisschen Schade das es nur noch Support für die DLC,s gibt. Als Bsp, bei der Lemken Azurit kann man zb nicht den Deckel öffnen und diese mit 600 l Saatgut befüllen ...
Landwirtschafts-Simulator 2008
Landwirtschafts-Simulator 2009/Gold
Landwirtschafts-Simulator 2011/Platin/Pro Farm
Landwirtschafts-Simulator 2013/Titanium
LS 15 + DLC's + Gold Add-on
LS 17 + Platinum + Kuhn/Big Bud/ROPA DLC
LS 19 + Platinum

User avatar
TopAce888
Posts: 11848
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Post by TopAce888 » Wed Jul 22, 2020 3:09 pm

Beim Sound wird sich im 19er garantiert nichts mehr tun. Giants ist schon dabei das System für den nächsten LS komplett zu überarbeiten.

agroton200
Posts: 305
Joined: Fri Jul 31, 2009 9:07 pm
Location: LS-19

Re: [LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Post by agroton200 » Wed Jul 22, 2020 4:01 pm

Dankeschön, da freue ich mich jetzt schon riesig auf den nächsten Teil, vor allen Dingen weil sogar ein Lastschaltgetriebe soundtechnisch möglich wird.

Aber auch einen riesen Respekt davor was da ein Aufwand dahinter steckt.
Die absolute Krönung wäre sogar das man halt simpelIC hat und Türen auf Sounds reagieren und auch Geräusche für das öffnen und schließen vorhanden sind. Wobei von der Prioritätenliste simpelIC weit unten stehen kann da man in der Realität eigentlich nur noch geschlossen fährt (zumindest ich) außer man öffnet mal das Heckfenster um was an zu kuppeln oder halt ein ISO BUS Kabel an zu schließen.

Was ich wichtiger finden würde wäre eine korrekte Simulation der Druckluftbremsanlage, weil zu was hat man jetzt neuerdings dynamische Schläuche und Kabel.
Im Innenraum ist LS19 immerhin ein großer Fortschritt, da Armaturen beleuchtet in der Nacht bzw Anzeige von Fahrtrichtung und Blinker. Fehlen nur noch verstellbare Außenspiegel, aber das gibt es ja zum Glück als Mod mit Speicherfunktion. Da kann Giants sogar 1 zu 1 die Steuerung übernehmen, Strg + Num 5 für Auswahl und Strg + Num 4,8,6 oder 2 zur Verstellung.
Und sry für offtopic.
Landwirtschafts-Simulator 2008
Landwirtschafts-Simulator 2009/Gold
Landwirtschafts-Simulator 2011/Platin/Pro Farm
Landwirtschafts-Simulator 2013/Titanium
LS 15 + DLC's + Gold Add-on
LS 17 + Platinum + Kuhn/Big Bud/ROPA DLC
LS 19 + Platinum

derverknechter
Posts: 109
Joined: Sat Nov 24, 2012 4:29 pm

Re: [LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Post by derverknechter » Thu Jul 23, 2020 12:23 pm

Ich denke mal es ist wie immer mit dem Hype der Map.
Viele nette EIndrücke, sicher. Am Ende kommt dann die Ernüchterung. Aber ich lasse mich gern eines besseren belehren.
Gerade im Tal unten sind doch nur eckige Felder, denke das wird auch iwann wieder lw. Aber nur meine Meinung.

User avatar
TopAce888
Posts: 11848
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Post by TopAce888 » Thu Jul 23, 2020 12:50 pm

Was spricht gegen eckige Felder? Ich mag eckige Felder.

User avatar
Mister-XX
Posts: 11156
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19]Alpine Landwirtschaft Add-On mit neuer Map und über 30 Maschinen!

Post by Mister-XX » Thu Jul 23, 2020 12:53 pm

TopAce888 wrote:
Thu Jul 23, 2020 12:50 pm
[....]Ich mag eckige Felder.
Naja...:hmm: irgendwie ja jeder Modder einen kleinen Fehler....:lol:
"...der dümmste Bauer hat die größten Kartoffeln..."
(Altes Sprichwort)
...manchmal sitze ich vor dem LS und habe sehr grosse Kartoffeln...:lol:

Gruß Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU@4.20GHz
32GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1070
LG 34uc79g-b
Windows 10 64-bit
G923
Driving Force Shifter
Logitech Wingman Extreme 3D
Saitek Seitenpanel

Post Reply