Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Euer Forum für alle Neuigkeiten rund um den Landwirtschafts-Simulator, GIANTS Software und alles Drumherum.
SeppSpieler
Posts: 540
Joined: Sun Oct 27, 2013 1:10 pm

Re: Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Post by SeppSpieler » Sun Sep 20, 2020 11:05 am

Pöttinger ist sogar Weltmarktführer wenn es um Ladewagen geht. Und sie bauen zur Zeit ein neues Werk, etwas außerhalb von Grieskirchen.


Schönen Gruss aus dem Innviertel.
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum.

"RWGWGWARAHHHHWWRGGWRWRW.", Chewbacca

farmtycoon39
Posts: 5089
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Tür an Tür mit Nostradamus

Re: Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Post by farmtycoon39 » Sun Sep 20, 2020 3:21 pm

Danke recht sakrisch.. schönen Gruß ins Innviertel zurück.
Sorry,aber Bin weder Jesus noch Hellseher und Hellschmecker.

Um zu helfen,brauch auch ich folgende Angaben:

>WO spielst du? (PC od. Konsole)
>WIE spielst du? (Mit Mods oder ohne
>MIT WAS spielst du? (Mit Seasons-Mod oder normal)


Der Gentleman unter den Digital-"Agrartechnikern"

Ex-Deejay
Posts: 1469
Joined: Wed Nov 14, 2018 5:52 am

Re: Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Post by Ex-Deejay » Mon Sep 21, 2020 8:02 am

Ich weiß ja nicht, wo ihr da eine Schmutztextur erkennen wollt :confusednew:
Aber soweit ich das erkennen kann, ist da der Schwadeinzug vom Pöttinger zu erkennen :search:

farmtycoon39
Posts: 5089
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Tür an Tür mit Nostradamus

Re: Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Post by farmtycoon39 » Mon Sep 21, 2020 8:41 am

Oberhalb vom Einzug seh ich außen was leicht Grünes.. Außer, es ist ne Täuschung und Jonathan Frakes wirds am 12. 11. in "X-Factor" offiziell auflösen, ob das wahr oder doch falsch ist :lol:
Sorry,aber Bin weder Jesus noch Hellseher und Hellschmecker.

Um zu helfen,brauch auch ich folgende Angaben:

>WO spielst du? (PC od. Konsole)
>WIE spielst du? (Mit Mods oder ohne
>MIT WAS spielst du? (Mit Seasons-Mod oder normal)


Der Gentleman unter den Digital-"Agrartechnikern"

Ex-Deejay
Posts: 1469
Joined: Wed Nov 14, 2018 5:52 am

Re: Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Post by Ex-Deejay » Mon Sep 21, 2020 10:34 am

Was grünes sehe ich da auch. Sieht für mich aber eher nach der Einzugsanimation vom Schwad aus.

agroton200
Posts: 305
Joined: Fri Jul 31, 2009 9:07 pm
Location: LS-19

Re: Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Post by agroton200 » Wed Sep 23, 2020 11:03 pm

Ich habe jetzt mal ein paar Videos zum DLC gesehen und muss sagen es ist doch die Einzugsanimation bzw die Partikelwolke dazu. Sah halt fast nach "Schmutz" aus, da der Reifen und Aufbau vom Pöttinger Ladewagen eine leichte grüne Färbung hat.


Und ich muss Giants mal zu den 3 Meter breiten Straßen/asphaltierten Wegen gratulieren. *thumbsup* Weiß schon gar nicht mehr wie lange dieses Maß auf Modmaps verbaut wird. :lol:
Was ich staune ist das in der Schweiz/Österreich? bei engeren Straßen so viele Leitpfosten am Wegesrand stehen, das ist dann sicherlich wegen der Höhenlage und schlechter Sicht oder?

In Deutschland sind auch auf engen Straßen immer Leitlinien aber manchmal/ab und zu keine Leitpfosten. Und es gibt auch Straßen ohne Leitplanken in den Kurven wo dann nur noch Leitpfeile auf die Kurve aufmerksam machen.

Auf normalen Straßen (also wo ein Traktor Platz hat und problemlos an einen LKW vorbei kommt) dann plus Mittellinie. Mit ab 14t Radladern, breit bereiften Häckslern muss man bei einem Lkw allerdings doch Platz machen. Und Brücken sind öfters mal enger so das dann eine Seite Vorfahrt hat, da dort oftmals nicht investiert wird. Aber das ist ja allgemein bekannt das Brücken und Tunnel sehr teuer sind.

Und auf Bundesstraßen ist dann alles sehr entspannend zu fahren da diese noch etwas breiter sind.

Feldwege sind mittlerweile oftmals asphaltiert und 3 Meter breit. Oftmals sind dann übrigens Bäume links und rechts zu finden und sobald Radfahrer kein Platz machen, kann es durchaus passieren das der Spiegel am Blattwerk eines Baums schleift. Sobald man nen dickeren Ast erwischt klappt der Spiegel um, was dann wie der Lottogewinn ist. Das ist übrigens sehr ärgerlich, da man dann Aussteigen darf (also wir haben mittlerweile viele Schlepper ohne rechte Tür, wer den LS genau kennt kann sich dann genau denken was wir so haben) :blushnew:
Beim Futter fahren von Außensiloanlagen zu den Ställen zählt fast jede Sekunde, da es jeden Tag frisch und pünktlich für die Kühe sein muss, also Vollgas. :lol:
Die Radfahrer sind übrigens das Nervigste für einen Traktor, da man wegen denen dann wieder neu anfahren darf und ne Menge Zeit + Kraftstoff verliert, + Lärm macht. :lol:
Wenn man das weiß, macht man als Radfahrer Landmaschinen übrigens immer Platz, da oftmals auch Ausweichzonen vorhanden sind.
Außer es geht über Feldwege die durch Wälder führen, die sind dann doch meistens aus Schotter und in der Mitte grün verwachsen.

Und viele Leitlinien sind verwaschen bzw ausgebleicht da die deutsche Straßenmeisterei nicht hinterher kommt. Von Frankreich kann man das eigentlich nicht sagen, da die über Nacht ganze Straßen bauen :lol:
Bin aber ein wenig gespannt auf vielleicht ein neues KI Verkehrssystem, da man sich doch echt viel Mühe mit den Straßen gegeben hat. Zumindest wurden inoffiziell Andeutungen gemacht + vielleicht neue KI Fahrzeuge. :confusednew:
Aber das werden wir wohl dann doch erst im November erfahren. :search:
Last edited by agroton200 on Thu Sep 24, 2020 4:47 pm, edited 1 time in total.
Landwirtschafts-Simulator 2008
Landwirtschafts-Simulator 2009/Gold
Landwirtschafts-Simulator 2011/Platin/Pro Farm
Landwirtschafts-Simulator 2013/Titanium
LS 15 + DLC's + Gold Add-on
LS 17 + Platinum + Kuhn/Big Bud/ROPA DLC
LS 19 + Platinum

User avatar
Mister-XX
Posts: 11390
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Post by Mister-XX » Wed Sep 23, 2020 11:15 pm

agroton200 wrote:
Wed Sep 23, 2020 11:03 pm
Ich habe jetzt mal ein paar Videos zum DLC gesehen und muss sagen es ist doch die Einzugsanimation bzw die Partikelwolke dazu. Sah halt fast nach "Schmutz" aus da der Reifen und Aufbau vom Pöttinger ne leichte grüne Färbung hat.


Und ich muss Giants mal zu den 3 Meter breiten Straßen/asphaltierten Wegen gratulieren. *thumbsup* Weiß schon gar nicht mehr wie lange dieses Maß auf Modmaps verbaut wird. :lol:
Was ich staune ist das in der Schweiz/Österreich? bei engeren Straßen so viele Leitpfosten am Wegesrand stehen, das ist dann sicherlich wegen der Höhenlage und schlechter Sicht oder?

In Deutschland sind auch auf engen Straßen immer Leitlinien aber manchmal/ab und zu keine Leitpfosten und es gibt auch Straßen ohne Leitplanken in den Kurven wo dann nur noch Leitpfeile auf die Kurve aufmerksam machen.
Auf normalen Straßen (also wo ein Traktor Platz hat und problemlos an einen LKW vorbei kommt) dann plus Mittellinie. Mit ab 14t Radladern, breit bereiften Häckslern muss man bei einem Lkw allerdings doch Platz machen. Und Brücken sind öfters mal enger so das dann eine Seite Vorfahrt hat, da dort oftmals nicht investiert wird. Aber das ist ja allgemein bekannt das Brücken und Tunnel sehr teuer sind. Und auf Bundesstraßen ist es dann alles sehr entspannend zu fahren da diese noch etwas breiter sind.
Feldwege sind mittlerweile oftmals asphaltiert und 3 Meter breit. Oftmals sind dann übrigens Bäume links und rechts zu finden und sobald Radfahrer kein Platz machen kann es durchaus passieren das der Spiegel am Blattwerk eines Baums schleift und sobald man nen dickeren Ast erwischt klappt der Spiegel um was dann der Lottogewinn ist weil es übrigens sehr ärgerlich ist, da man dann Aussteigen darf (also wir haben mittlerweile viele Schlepper ohne rechte Tür, wer den LS genau kennt kann sich dann genau denken was wir so haben) :blushnew: Beim Futter fahren von Außensiloanlagen zu den Ställen zählt fast jede Sekunde da es jeden Tag frisch und pünktlich für die Kühe sein muss, also Vollgas. :lol: Die ollen Radfahrer immer, das schlimmste für einen Traktor da man wegen denen dann wieder neu anfahren darf und ne Menge Zeit + Kraftstoff verliert, + Lärm macht. :lol:
Wenn man das weiß macht man als Radfahrer Landmaschinen übrigens immer Platz, zu mal oftmals auch Ausweichzonen vorhanden sind.
Außer es geht über Feldwege die durch Wälder führen, die sind dann doch meistens aus Schotter und in der Mitte grün verwachsen.

Und viele Leitlinien sind verwaschen bzw ausgebleicht da die deutsche Straßenmeisterei nicht hinterher kommt, von Frankreich kann man das eigentlich nicht sagen da die über Nacht ganze Straßen bauen :lol:
Bin aber ein wenig gespannt auf vielleicht ein neues KI Verkehrssystem da man sich doch echt viel Mühe mit den Straßen gegeben hat. Zumindest wurden inoffiziell Andeutungen gemacht + vielleicht neue KI Fahrzeuge. :confusednew:
Aber das werden wir wohl dann doch erst im November erfahren. :search:
Also ich schwöre (!), dass ich versucht habe deinen Text zu lesen....aber durch die enorme Menge an fehlenden Satzzeichen wurde das sehr schnell unmöglich.....
"...der dümmste Bauer hat die größten Kartoffeln..."
(Altes Sprichwort)
...manchmal sitze ich vor dem LS und habe sehr grosse Kartoffeln...:lol:

Gruß Martin

↓ Mein PC-System: ↓
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU@4.20GHz
32GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1070
LG 34uc79g-b
Windows 10 64-bit
DFGT
Logitech Wingman Extreme 3D
Saitek Seitenpanel

agroton200
Posts: 305
Joined: Fri Jul 31, 2009 9:07 pm
Location: LS-19

Re: Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Post by agroton200 » Wed Sep 23, 2020 11:22 pm

Ich werde es morgen versuchen zu korrigieren und mehr Unterteilungen schaffen. Heute ist es schon zu spät. Gute Nacht.
Landwirtschafts-Simulator 2008
Landwirtschafts-Simulator 2009/Gold
Landwirtschafts-Simulator 2011/Platin/Pro Farm
Landwirtschafts-Simulator 2013/Titanium
LS 15 + DLC's + Gold Add-on
LS 17 + Platinum + Kuhn/Big Bud/ROPA DLC
LS 19 + Platinum

User avatar
Mister-XX
Posts: 11390
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Post by Mister-XX » Wed Sep 23, 2020 11:45 pm

Sorry.....ich bin in Rechtschreibung und Grammatik auch nicht perfekt, und das war auch nicht böse gemeint....aber irgendwann habe ich einfach aufgegeben.
"...der dümmste Bauer hat die größten Kartoffeln..."
(Altes Sprichwort)
...manchmal sitze ich vor dem LS und habe sehr grosse Kartoffeln...:lol:

Gruß Martin

↓ Mein PC-System: ↓
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU@4.20GHz
32GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1070
LG 34uc79g-b
Windows 10 64-bit
DFGT
Logitech Wingman Extreme 3D
Saitek Seitenpanel

SeppSpieler
Posts: 540
Joined: Sun Oct 27, 2013 1:10 pm

Re: Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Post by SeppSpieler » Thu Sep 24, 2020 2:26 am

Also hier im Innviertel (Alpenvorland) sind Leitpfosten und Leitplanken Mangelware bei solchen Strassen. Was mir persönlich fehlt sind ein Doopel Seitenschwader und eine zusammen passende Front und Seiten-Heckmähwerk.
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum.

"RWGWGWARAHHHHWWRGGWRWRW.", Chewbacca

User avatar
honeybear
Posts: 398
Joined: Sun Jul 14, 2013 3:36 pm
Location: Graz

Re: Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Post by honeybear » Thu Sep 24, 2020 4:29 pm

SeppSpieler wrote:
Thu Sep 24, 2020 2:26 am
Also hier im Innviertel (Alpenvorland) sind Leitpfosten und Leitplanken Mangelware bei solchen Strassen. Was mir persönlich fehlt sind ein Doopel Seitenschwader und eine zusammen passende Front und Seiten-Heckmähwerk.
Das gäbe es allerdings schon im Fella-Pack von VertexDezign, steht halt nicht Pöttinger drauf. Den Doppelseitenschwader gibt es aber auch auf dem Modhub. Und alle erwähnten Mods gibts für PC und Konsole 😉

Mfg
honeybear
Seid nett zueinander :this:
Seit LS09 dabei :biggrin2:

:!: RESPEKT FOR MODDERS :!:

SeppSpieler
Posts: 540
Joined: Sun Oct 27, 2013 1:10 pm

Re: Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Post by SeppSpieler » Thu Sep 24, 2020 4:43 pm

Ich weiß, allerdings finde ich es von Giants schwach diese Geräte nicht zu bringen.
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum.

"RWGWGWARAHHHHWWRGGWRWRW.", Chewbacca

User avatar
Mister-XX
Posts: 11390
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Post by Mister-XX » Thu Sep 24, 2020 4:46 pm

Giants wird aber niemals alle Wünsche aller LS Zocker erfüllen können....
"...der dümmste Bauer hat die größten Kartoffeln..."
(Altes Sprichwort)
...manchmal sitze ich vor dem LS und habe sehr grosse Kartoffeln...:lol:

Gruß Martin

↓ Mein PC-System: ↓
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU@4.20GHz
32GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1070
LG 34uc79g-b
Windows 10 64-bit
DFGT
Logitech Wingman Extreme 3D
Saitek Seitenpanel

agroton200
Posts: 305
Joined: Fri Jul 31, 2009 9:07 pm
Location: LS-19

Re: Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Post by agroton200 » Thu Sep 24, 2020 5:34 pm

Also wenn man jetzt vorrangig noch dazu den Modhub betrachtet (was ja irgendwie dazugehört), gibt es für den LS19 eigentlich genug Mähwerke, besonders Butterfly Kombinationen. Mir fehlt höchstens noch etwas mehr von Krone weil die im Bereich Grünfutter-Technik glaube Weltmarktführer sind.

Kartoffel- und Zuckerrübentechnik ist eigentlich sehr wenig vorhanden, sind jeweils nur eine Seite. Und natürlich Viehtransport. Nur stört das eigentlich auch nicht wirklich, da man das nicht so oft benutzt und es eh Richtung kleiner gehen würde. Höchstens nen europäischer LKW als Hängerzug für Vieh und Milch wäre noch ganz nett da man sowas doch relativ oft sieht, da Auflieger eher für weite Touren auf der Autobahn verwendet werden, ist zumindest mein Gefühl wenn ich das so betrachte was bei uns alles so auftaucht.

Und Spieler mit Oldtimer haben es sehr schwierig, da Technik aus dieser Epoche kaum vertreten ist, nur wird Giants dieses Thema sicherlich auch nochmal irgendwann aufgreifen, da das alte LS-13 DLC sehr erfolgreich war. Finde ich aber auch ehrlich gesagt nicht so schlimm da LS19 jetzt schon deutlich umfangreicher ist, als es der 13er Teil je war. Und ich eh Youngtimer bevorzugen würde. Oldtimer sind zwar auch nett aber nen Lanz Bulldog benutzt man eigentlich nur noch für Treffen wo dann die Besitzer ******** neben dem Traktor liegen. :lol:
Landwirtschafts-Simulator 2008
Landwirtschafts-Simulator 2009/Gold
Landwirtschafts-Simulator 2011/Platin/Pro Farm
Landwirtschafts-Simulator 2013/Titanium
LS 15 + DLC's + Gold Add-on
LS 17 + Platinum + Kuhn/Big Bud/ROPA DLC
LS 19 + Platinum

User avatar
DocDesastro
Posts: 1038
Joined: Mon Oct 05, 2015 9:13 pm

Re: Alpine Landwirschaft: FactSheet Friday!

Post by DocDesastro » Thu Sep 24, 2020 6:23 pm

Was ich mich frage...gibt es eigentlich kleine Kalkstreuer? Ich habe da immer noch diesen Riesenoschi im Kopf mit Raupen drunter - gibt es da noch was anderes? Auf ner Alpinen Karte kann ich mir nämlich sowas gar nicht vorstellen und für meinen jetzigen Spielstand taugt das Teil auch nicht, da ich grade erst am Anfang stehe.

Post Reply