Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Euer Forum für alle Neuigkeiten rund um den Landwirtschafts-Simulator, GIANTS Software und alles Drumherum.
Eische
Posts: 2299
Joined: Thu Oct 18, 2018 5:17 pm

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Eische » Thu Dec 10, 2020 10:31 am

Es ist eher andersrum:
Ohne RTK hält der Helfer keine exakt gerade Bahn. Wenn man darauf achtet, dann sieht man dass seine Richtung ganz leicht schwankt. So z.B. zwischen 179° und 181°.
Setzt man eine RTK Station, hält er perfekt die 180°.

Es wurde also eine gewollte Ungenauigkeit für den Helfer eingeführt, solange man keine RTK Station gesetzt hat.

Wer mal durch die Dateien stöbert, findet auch die lua Datei dazu :wink3:
Playing on PC - Win10 - AMD only
How to post log file
How to upload pictures

User avatar
Trax
Posts: 6566
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Trax » Thu Dec 10, 2020 10:34 am

Nur das Spurgenaue ansetzen schafft er dann nicht...
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

Max4295
Posts: 4
Joined: Thu Dec 10, 2020 7:30 am

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Max4295 » Thu Dec 10, 2020 11:31 am

Eische wrote:
Thu Dec 10, 2020 10:31 am
Es ist eher andersrum:
Ohne RTK hält der Helfer keine exakt gerade Bahn. Wenn man darauf achtet, dann sieht man dass seine Richtung ganz leicht schwankt. So z.B. zwischen 179° und 181°.
Setzt man eine RTK Station, hält er perfekt die 180°.

Es wurde also eine gewollte Ungenauigkeit für den Helfer eingeführt, solange man keine RTK Station gesetzt hat.

Wer mal durch die Dateien stöbert, findet auch die lua Datei dazu :wink3:
So habe ich das ganze natürlich auch noch nicht betrachtet :hmm: Wir hoffen auf die nächsten Teile von Precision Farming Projekt :biggrin2:

User avatar
Meckel34
Posts: 1928
Joined: Thu Sep 04, 2008 9:19 pm
Location: Twistetal
Contact:

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Meckel34 » Thu Dec 10, 2020 1:32 pm

Erstmal wäre es schön, wenn man wieder Felder kaufen und verkaufen könnte... :confusednew:
MfG
Meckel34

Alle LS- Versionen, alle DLC's, alles 2x. Mobil LS 14, 16, DC, SRS

rabbit88
Posts: 64
Joined: Mon Jul 03, 2017 9:33 am

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by rabbit88 » Thu Dec 10, 2020 1:44 pm

Meckel34 wrote:
Thu Dec 10, 2020 1:32 pm
Erstmal wäre es schön, wenn man wieder Felder kaufen und verkaufen könnte... :confusednew:
Hab es gerade extra mal auf der Felsbrunn gestartet und probiert. Landkauf ist doch möglich. Es wird sogar der zu erwartende Ertrag angezeigt. Selbst ohne Bodenproben sieht man schonmal, auf welche Bodentypen man sich bei dem Land einstellen kann :hmm:

Image

Edit: Ok hab jetzt zur Vorsicht mal die Hof Bergmann geladen um es mit Modmaps zu probieren. Da gehts nicht.

User avatar
Mister-XX
Posts: 10626
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Mister-XX » Thu Dec 10, 2020 2:32 pm

Also auf Ravensberg und Bergisch Land keine Probleme
"Der dümmste Bauer hat die größten Kartoffeln"
(Altes Sprichwort)
...manchmal sitze ich vor dem LS und habe ziemlich grosse Kartoffeln...

Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU@4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel


User avatar
Meckel34
Posts: 1928
Joined: Thu Sep 04, 2008 9:19 pm
Location: Twistetal
Contact:

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Meckel34 » Thu Dec 10, 2020 3:36 pm

Ok, also ein Problem einiger Modmaps.

Zur Info: Ich spiele auf der Ebsdorfer Heide...
MfG
Meckel34

Alle LS- Versionen, alle DLC's, alles 2x. Mobil LS 14, 16, DC, SRS

ketchupheinz
Posts: 79
Joined: Mon Apr 13, 2020 7:17 pm
Contact:

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by ketchupheinz » Thu Dec 10, 2020 3:49 pm

Um PF richtig zu nutzen muss es in die ModMaps eignebaut werden da in der XML der Karte auch der mehrertrag mit eingeschrieben ist zusatzfürchte müssen auch mit rein das das Spiel überhaupt weiß wieviel Dünger die Pflanze benötigt.

Hierbei hätte ich mir einfach gewünscht das Giants die PDF schon viel früher veröffentlicht hätte das die Modder einfach auch etwas zeit haben dafür
besucht mich doch auf www.twitch.tv/ketchupheinzki

User avatar
derSchreiner
GIANTS Software | QA Analyst
Posts: 3724
Joined: Fri Jan 01, 2010 8:02 pm
Location: Nürnberg, Franken

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by derSchreiner » Thu Dec 10, 2020 3:53 pm

Das hätte aber doch nicht viel gebracht, denn wie soll man dann sehen, das es auch funktioniert, wenn das DLC noch nicht veröffentlicht ist?
Grüße derSchreiner

How to report a BUG -> German / English | How to post a log file | How to upload images

User avatar
[HoT] muggenpatscher
Posts: 13
Joined: Sun Nov 29, 2020 12:18 pm

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by [HoT] muggenpatscher » Thu Dec 10, 2020 4:16 pm

hätte was gebracht, zumindest die Zeit zum Einbau wäre erledigt gewesen, testen dann und gut wärs. Zumindest ein Hinweisvon Giants, Modmaps mit Zusatzfrüchten nicht ohne umbau kompatibel

User avatar
TopAce888
Posts: 11046
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by TopAce888 » Thu Dec 10, 2020 5:05 pm

ketchupheinz wrote:
Thu Dec 10, 2020 3:49 pm
Um PF richtig zu nutzen muss es in die ModMaps eignebaut werden da in der XML der Karte auch der mehrertrag mit eingeschrieben ist zusatzfürchte müssen auch mit rein das das Spiel überhaupt weiß wieviel Dünger die Pflanze benötigt.

Hierbei hätte ich mir einfach gewünscht das Giants die PDF schon viel früher veröffentlicht hätte das die Modder einfach auch etwas zeit haben dafür
Es muss aber noch etwas anderes sein, was den Fehler auf einigen Modmaps verursacht. Auf meiner Ravensberg, die in der Beta-Version noch keine Anpassung für PF hat, funktioniert es problemlos.

ketchupheinz
Posts: 79
Joined: Mon Apr 13, 2020 7:17 pm
Contact:

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by ketchupheinz » Thu Dec 10, 2020 5:14 pm

derSchreiner wrote:
Thu Dec 10, 2020 3:53 pm
Das hätte aber doch nicht viel gebracht, denn wie soll man dann sehen, das es auch funktioniert, wenn das DLC noch nicht veröffentlicht ist?
es gibt denke ich Modder die sich gedanken um ihre Böden auf ihrer Karte machen das hätten sie schon frühher Malen könen über ihre Karten.
besucht mich doch auf www.twitch.tv/ketchupheinzki

Alphaone1709
Posts: 502
Joined: Mon Aug 06, 2012 11:07 am
Contact:

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Alphaone1709 » Thu Dec 10, 2020 5:18 pm

Auf der Birkenfeld v6 läuft es ohne anpassung aktuell ohne probleme. ca 15 Stunden jetzt damit gespielt
Mein Sytem.

Windows 10 64 Bit
Asus Nvidia GTX 1080 ti mit 12 gb
Intel7700 i7 mit 4,2 ghz
Kingston 32 gb ram
1 ssd mit 500gb Samsung
2 hdd mit jewals 2 TB Samsung
4 K fähig
2 LG 24 Zoll Bildschirme
Auna Pro Studio Micro
Logitech G 500 Maus
Logitech g 19 Tastatur
Logitech G 633 Kopfhörer
Logitech G Z906 3D-Stereo-Lautsprecher

User avatar
Vektorhektor
Posts: 133
Joined: Sat Feb 11, 2012 10:38 pm

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Post by Vektorhektor » Thu Dec 10, 2020 5:40 pm

Schöner Mod mit super Funktionen.

Ich möchte hier aber darauf hinweisen, dass man damit bei den Ernte Aufträgen aufpassen muss denn jetzt kommt zum teil so wenig runter das man die Aufträge nicht beenden kann.

Post Reply