Page 1 of 16

Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Posted: Wed Nov 18, 2020 1:55 pm
by Chaki
Image

Neues zu Precision Farming! Wir zeigen euch weitere Features und sagen euch, was euch im nĂ€chsten Projekt-Update erwartet. 😏

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Posted: Wed Nov 18, 2020 2:11 pm
by farmtycoon39
Boah, habs eben angeschaut und durchgelesen. Na, das wird ja was.. Mit dem Seasons-Mod kombiniert wirds dann realistischer.

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Posted: Wed Nov 18, 2020 2:16 pm
by Trax
Ich bin begeistert, mehr gibt es nicht zu sagen. :hi:

Wobei, eine Frage hĂ€tte ich dazu noch, unterstĂŒttzt mich das RTK System auch beim selber fahren, oder verbessert es lediglich die Werte der KI?

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Posted: Wed Nov 18, 2020 2:20 pm
by Meckel34
:eek2: :eek2: :eek2:

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Posted: Wed Nov 18, 2020 2:26 pm
by Mister-XX
Das klingt spannend....und kopmliziert. Warten wir ab was da kommt....:hmm:
Werde es auf jeden Fall testen, ob ich es dauerhaft nutze weiss ich noch nicht.

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Posted: Wed Nov 18, 2020 2:29 pm
by Nereos
Hallo zusammen,

die Frage, die mich beschĂ€ftigt ist, werden andere Karten außer die von Giants selbst veröffentlichten gleich bei Release dieser supergeilen Neuerung dafĂŒr "ready" sein oder muss man Modkarten erst anpassen?

Noch eine Frage: Wird die Bude auf dem Bild auch funktional sein als Halle oder ist sie einfach nur Deko?

Ich hoffe dass es sehr bald released wird, freue mich schon sehr darauf. :chinese:

Viele GrĂŒĂŸe

Nereos

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Posted: Wed Nov 18, 2020 2:32 pm
by Eische
Wahnsinn!

So wie ich das verstehe, sorgt das RTK System lediglich fĂŒr die "DatenĂŒbertragung" zum Helfer. Also dass er die variablen Mengen ausbringt, statt stumpf eine feste Menge.

Interessant wÀre in dem Zusammenhang auch, wie/ob die verschiedenen Pflanzen die Bodenwerte beeinflussen (Stickstoffbindung, pH-Wert). Ich sehe hier noch mehr Potential in Richtung gehÀckseltes Stroh, wenn es eingearbeitet wird.

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Posted: Wed Nov 18, 2020 3:20 pm
by anthu
Ich sehe schon mal zwei Änderungen an der minimap:
1. FeldzustĂ€nde in unterschiedlichen Farben, ob diese Anzeige dann auch fĂŒr gesĂ€t, geerntet gegrubbert,... dann auch funktioniert?
2. Zoom in der Minimap, ob der wohl auch stufenlos ist?
Lg
Andreas

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Posted: Wed Nov 18, 2020 3:32 pm
by Chaki
Nereos wrote: ↑
Wed Nov 18, 2020 2:29 pm
die Frage, die mich beschĂ€ftigt ist, werden andere Karten außer die von Giants selbst veröffentlichten gleich bei Release dieser supergeilen Neuerung dafĂŒr "ready" sein oder muss man Modkarten erst anpassen?
Alle Karten werden dafĂŒr ein Update brauchen weil es quasi ein neues Element auf der Map ist. Mehr Info dazu kommen noch.
Nereos wrote: ↑
Wed Nov 18, 2020 2:29 pm
Noch eine Frage: Wird die Bude auf dem Bild auch funktional sein als Halle oder ist sie einfach nur Deko?
Is nicht nur Deko, aber.... info kommt noch.

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Posted: Wed Nov 18, 2020 4:09 pm
by Nereos
@Chaki: Lieben Dank fĂŒr die schnelle Reaktion und die Antworten.

LG aus Mecklenburg

Nereos

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Posted: Wed Nov 18, 2020 4:32 pm
by Nereos
Beim Durchlesen des Beitrages zu dem tollen Projekt sind mir noch zwei Fragen aufgekommen:

- Die Bodensonde hat eine Dreipunktaufnahme. Es ist nicht zwingend notwendig, die Bodenproben mit dem John Deere Gator (ebenfalls mit Dreipunktaufnahme) zu nehmen, oder? Die Sonde kann z. B. an die Front- oder Heckhydraulik eines Schleppers angekuppelt werden, oder? Werden entsprechende SchlÀuche (Elektrik, ggf. HydraulikschlÀuche) an der Sonde verbaut sein?

- Wird es mittels der RTK-Station möglich sein, den Helfer die Bodenbeprobungen durchfĂŒhren zu lassen? Oder sind die Proben mit der Sonde vom Spieler selbst zu nehmen?

Gruß Nereos

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Posted: Wed Nov 18, 2020 5:08 pm
by DocDesastro
Wird der Boden Auswirkungen auf die GerĂ€tetypen Grubber, Scheibenegge und Kreiselegge haben? Was ist mit PflĂŒgen mit Streifenkörpern? Ergeben verschiedene GerĂ€te nun auch unterschiedlich viel Sinn?

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Posted: Wed Nov 18, 2020 8:34 pm
by TopAce888
Ganz ehrlich, ich bin begeistert. Mit der variablen Ausbringrate von Kalk und DĂŒngemittel habt ihr mich grad abgeholt. Auch macht es nun Sinn mit GĂŒlle oder Mist zu dĂŒngen, um so den Verbrauch von FlĂŒssig- oder MineraldĂŒnger zu minimieren. Und die Wirtschaftsanalyse ist echt top, ich liebe Zahlen und endlich bekomme ich mal eine Übersicht, was ich tatsĂ€chlich fĂŒr die Ernte investiert habe. *thumbsup*

Nun bin ich gespannt, wie die Implementierung in eine Modmap lĂ€uft. :search: Und das ihr ankĂŒndigt, den Release anzukĂŒndigen, lĂ€sst darauf hoffen, dass es der Releasedoch nicht mehr so lange auf sich warten lĂ€sst. Ihr hatte anfangs ja mal von einem 2 Jahres-Projekt gesprochen.
Da sich das Projekt derzeit in der Konzeptphase befindet, werden wir weitere Informationen zu spĂ€teren Zeitpunkten veröffentlicht, wĂ€hrend die Konzeption und Entwicklung fortschreitet. Über die besagte Zeitspanne von zwei Jahren werden wir euch ĂŒber das Modul selbst, das Projekt von EIT Food und John Deere allgemein, aber auch ĂŒber andere involvierte Partner informieren.

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Posted: Wed Nov 18, 2020 9:06 pm
by Trax
Das ist doch auch nur der erste teil des ganzen Projekts, oder nicht?

Re: Precision Farming Project: Ertragssteigerung und wirtschaftliche Analyse

Posted: Wed Nov 18, 2020 10:05 pm
by farmtycoon39
Also, wennÂŽs so ist und es ein 2 Jahres-Projekt ist, dann wirds auch im nĂ€chsten LS schon eingebaut sein. Oder mĂŒssen wir uns noch 2 Jahre mit dem 19er rumĂ€rgern ? :lol: (Achtung, kleiner Scherz am Rande!)