Courseplay Hilfe

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
User avatar
letsdance
Posts: 112
Joined: Thu Jan 02, 2014 12:53 pm
Location: BY

Courseplay Hilfe

Post by letsdance » Tue Jul 10, 2018 7:39 pm

Hallo da draussen auf den Feldern ...
kann mir ein CP Pro mit einem Tipp aushelfen?
CP 5.3
Auf meinem Hof habe ich 2 Silos,
Silo 1 Standard Getreide
Silo 2 Getreideschrot, Mischfutter, Kompost etc

Ich möchte Getreide (Silo1) zur Mühle fahren, dort leeren damit aus Getreide Getreideschrot wird - weiter zum Rohr, dort Getreideschrot aufnehmen und zurück über Silo2 (G-Schrot abladen) wieder zu Silo1 (Getreide aufnehmen) usw.

Hab so ziemlich alles durchprobiert, allerdings mit nur einem Rund-Kurs, was nicht klappte.

Hat einer einen Tipp oder Guide, auch wo man Haltepunkte (wenn überhaupt) setzen sollte etc?
Gerne auch per PM! Danke!
Two beer or not two beer, thats the question!

Shakesbeer

omegaMV6
Posts: 357
Joined: Fri Oct 04, 2013 1:52 am

Re: Courseplay Hilfe

Post by omegaMV6 » Wed Jul 11, 2018 2:15 am

Hallo letsdance,

funktioniert nur wenn der Belade-Trigger für Getreideschrot an der Mühle automatisch mit dem beladen beginnt wenn ein passendes Fahrzeug in den Bereich einfährt. Es gibt ja inzwischen Trigger, bei denen man einstellen kann ob automatische oder manuelle Beladung stattfinden soll. In dem Fall dann gleich erst mal auf "automatisch" stellen.

Da mit CP ja nur "beladen am Startpunkt" möglich ist fährst Du mit dem Gespann unter das Silo 1, dort beginnst Du die Kursaufzeichnung.
Der Abladetrigger an der Mühle wird automatisch erkannt und Getreide abgekippt. Dein Kurs geht dann weiter zum Beladetrigger wo ja aber nicht der "Startpunkt" ist. Somit fährt CP ohne Wartepunkt hier einfach durch.
Sollte dieser Trigger das Beladen jedoch wie oben beschrieben automatisch starten, müsstest Du dort einen Wartepunkt setzen (auf die Position aufpassen, damit auch der Anhänger unter dem Rohr steht und nicht der Traktor :eek2: ) und dann darauf achten, wie lange es dauert bis der Hänger beladen ist.
Das beladen hier klappt aber auch nur wenn es wirklich kein Multisilo-Trigger ist. Der Trigger darf also in Deinem Fall nur Getreideschrot ausgeben können. Da CP ja nicht auf die Beladung wartet sondern einfach die eingestellte Zeit abwartet und der Trigger nicht von CP ausgelöst wird (siehe oben: "beladen am Startpunkt" und außerdem anderes Ladegut wie an Silo 1) wird der Anhänger am automatischen Trigger nur beladen, weil er "zufälliger Weise" gerade da steht und für Getreideschrot geeignet(?) ist.
Dann geht der Kurs weiter zum Silo 2, auch hier sollte CP den Abladetrigger erkennen und abkippen. Nun wieder weiter zum Silo 1 und kurz vor dem Startpunkt den Kurs beenden.

Wenn Du nun den (hoffentlich :wink3: ) gespeicherten Kurs aufrufst musst Du vor dem Einstellen des Abfahrers noch die Zeit angeben, wie lange das Gespann am Wartepunkt warten soll (was Du ja beobachtet hast) und wie oft der Kurs gefahren werden soll! Achtung, sollte der Kurs weitere Wartepunkte haben, wird das Gespann auch dort die eingestellte Zeit stehen bleiben. Und wenn es mitten auf der Kreuzung ist :lol:

Die beschriebene Vorgehensweise habe ich eben noch kurz auf der Porta Westfalica getestet.
Start am Multisilo mit Weizen, über den Entladepunkt des Hofsilos zum abkippen, weiter zum Fermentiersilo (automatischer Trigger) Silage laden mit Wartepunkt 50 Sekunden, von dort zum zweiten Hofsilo, Silage abladen und dann vor dem Multisilo Ende des Kurses. Klappt wunderbar.


Gruß
omegaMV6
Ich sitz nicht den ganzen Tag am PC, Antworten können also auch mal 24 Stunden dauern!

User avatar
letsdance
Posts: 112
Joined: Thu Jan 02, 2014 12:53 pm
Location: BY

Re: Courseplay Hilfe

Post by letsdance » Wed Jul 11, 2018 9:06 am

Hallo und Servus omegaMV6,
das ist ja schon sehr ausführlich! Ganz herzlichen Dank dafür!
Nun gehts ans Testen, ich gebe Bescheid obs geklappt hat, damit andere mit ähnlichen Anfragen auch informiert werden

Gruß
letsdance

Edit: Er nimmt jetzt Gereideschrot auf (auf autom Befüllen gestellt, Wartepunkt eingefügt, 30Sek) nur abladen (Silo2) "Abladestelle erreicht" tut er nicht! ?? Abkippen ohne CP geht!
Two beer or not two beer, thats the question!

Shakesbeer

omegaMV6
Posts: 357
Joined: Fri Oct 04, 2013 1:52 am

Re: Courseplay Hilfe

Post by omegaMV6 » Thu Jul 12, 2018 2:33 am

Hallo letsdance,

also ein kleines Stück weiter sind wir ja schon mal, freut mich das die Beladung jetzt klappt!

Wenn das Gespann über den Entladetrigger am Silo 2 fährt, bleibt es da stehen ohne abzukippen oder fährt es einfach drüber? Und wenn es drüber fährt ohne anzuhalten, wird es dann wenigstens langsamer und es werden ein paar Liter abgekippt? Sollte nämlich der Trigger auf den Anhänger reagieren und die Entladung wird kurz gestartet kannst Du dir hier erstmal mit einem weiteren Wartepunkt behelfen. Der lässt sich übrigens in der xml mit Notepad++ auch nachträglich einfügen.

Natürlich müsste man sich den Trigger trotzdem mal im GE ansehen. Möglicherweise sitzt er zu tief und wird von CP zu spät erkannt. Hatte ich mal auf einer Map, da musste ich den Trigger nur etwas nach oben ziehen und schon lief alles wie gewünscht.

Was Du noch versuchen könntest wäre den Entladepunkt am Silo 2 von der anderen Seite anzufahren, wenn das möglich ist. Es gibt im Trigger ja die Punkte "TriggerStart" und "TriggerEnd", da kann CP schon mal rumzicken wenn Du von der "falschen" Seite einfährst und die Punkte nicht ordentlich gesetzt wurden. Sollte CP eigentlich nicht stören, aber manchmal hilft es von der anderen Seite einzufahren (oder den Trigger im GE um 180 Grad zu drehen). Beim manuellen Entladen bemerkt man das nicht, man fährt ja einfach zur Entladestelle bis das Symbol zum Abkippen erscheint.
Und natürlich auch mal einen anderen Anhänger nehmen. Ist alles schon passiert :wink3:

Vielleicht sagst Du mir mal, welche Map es ist und ob das Silo 2 fest verbaut oder ein platzierbares Objekt ist. Dann schau ich mir das Ganze mal an und kann Dir vielleicht noch weiter helfen. (Link zur Map und, falls platzierbar, zum Silo wäre toll.)

Gruß
omegaMV6
Ich sitz nicht den ganzen Tag am PC, Antworten können also auch mal 24 Stunden dauern!

User avatar
letsdance
Posts: 112
Joined: Thu Jan 02, 2014 12:53 pm
Location: BY

Re: Courseplay Hilfe

Post by letsdance » Thu Jul 12, 2018 12:28 pm

Servus omegaMV6,
mein erster Versuch den Trigger von der anderen Seite anzufahren hat geklappt! *thumbsup*

Den bestehenden Kurs mit dem CourseDrawer zu editieren war auch kein großer Akt.
Wieder was gelernt, danke dir!!!

PS: Map Hof Bergmann Reloaded V1.0.0.7 - Silos fest verbaut
https://www.modding-welt.com/downloads/ ... ded/#files

Gruß
letsdance
Two beer or not two beer, thats the question!

Shakesbeer

omegaMV6
Posts: 357
Joined: Fri Oct 04, 2013 1:52 am

Re: Courseplay Hilfe

Post by omegaMV6 » Fri Jul 13, 2018 12:11 am

Servus letsdance,

freut mich das ich helfen konnte.

Und schön zu hören, das es doch User gibt, die sich mit CourseDrawer auseinandersetzen *thumbsup*. Ist ein Mod, der unter den CP-Spielern viel zu wenig Beachtung findet, obwohl man so viele Sachen damit machen kann! Nur schade, das CourseDrawer mit 4-fach Maps nicht so ganz klar kommt.

Die Map hol ich mir mal, würde mich interessieren, warum CP da nur eine Einfahrtseite akzeptiert. Dauert halt etwas länger, da ich kein Premium-Abo habe. Macht aber nix, da hab ich Geduld genug dafür. Wenn mir was auffällt laß ich es Dich wissen.

Weiterhin viel Spaß auf der Map :wink3:

Gruß
omegaMV6
Ich sitz nicht den ganzen Tag am PC, Antworten können also auch mal 24 Stunden dauern!

User avatar
Paeppchen
Posts: 556
Joined: Tue Nov 26, 2013 9:22 pm
Location: Huntly

Re: Courseplay Hilfe

Post by Paeppchen » Sat Jul 14, 2018 1:11 pm

omegaMV6 wrote:
Wed Jul 11, 2018 2:15 am

Das beladen hier klappt aber auch nur wenn es wirklich kein Multisilo-Trigger ist. Der Trigger darf also in Deinem Fall nur Getreideschrot ausgeben können. Da CP ja nicht auf die Beladung wartet sondern einfach die eingestellte Zeit abwartet und der Trigger nicht von CP ausgelöst wird (siehe oben: "beladen am Startpunkt" und außerdem anderes Ladegut wie an Silo 1) wird der Anhänger am automatischen Trigger nur beladen, weil er "zufälliger Weise" gerade da steht und für Getreideschrot geeignet(?) ist.
CP erkennt Multitrigger und lässt dich vor dem starten des Kurses auswählen was geladen werden soll.

Zudem problem ich würde das ganze als getrennte kurze einfahren und dann aneinander hängen. Problem ist die Auswahl des ladegutes.
LG
Rolf
Seit Ls 11 dabei
"Keep calm and play farming simulator"
At the other end of the internet is still a human being. Show some respect and manners

omegaMV6
Posts: 357
Joined: Fri Oct 04, 2013 1:52 am

Re: Courseplay Hilfe

Post by omegaMV6 » Sun Jul 15, 2018 2:10 am

@Paeppchen:

Hallo erstmal :smileynew:
CP erkennt Multitrigger und lässt dich vor dem starten des Kurses auswählen was geladen werden soll.

Zudem problem ich würde das ganze als getrennte kurze einfahren und dann aneinander hängen. Problem ist die Auswahl des ladegutes.
Und genau da liegt das Problem, Du musst ja für die Beladung am Multisilo-Trigger (Startpunkt des Kurses) ein Ladegut bestimmen. Hier wählt jetzt @letsdance z.B. Weizen und legt sich damit fest. Selbst wenn CP jetzt einen zweiten Mulitsilo-Trigger im Kurs erkennen und entsprechend handeln würde (hab ich ehrlich gesagt noch nie probiert, wenn das klappen sollte lass ich mich natürlich gern eines Besseren belehren), würde CP hier auf Weizen warten, was aber nicht gelagert ist. Das Gespann bliebe also am Trigger stehen und auf Beladung warten, die jedoch nie erfolgt.
In dem speziellen Fall soll nun an der Mühle Getreideschrot geladen werden, was aber CP nicht weiß. Was also bestenfalls passieren würde wäre, das CP am zweiten Ladetrigger wieder Weizen laden würde, falls dort Weizen ausgegeben wird. Aber wie schon gesagt, CP würde durch diesen zweiten Trigger einfach durchfahren, eben wegen "Beladung am Startpunkt". Natürlich würden in diesem Fall während der Durchfahrt evtl. ein paar (hundert) Liter Weizen im Hänger landen, aber CP wird nicht anhalten. Und deswegen kann es für diesen Fall mit zwei verschiedenen Fruchsorten nur mit einem Trigger funktionieren, der nur ein Ladegut ausgibt und natürlich einem Wartepunkt bei diesem Trigger.

Im übrigen würde ich hier natürlich auch getrennte Kurse einfahren, gerade weil man damit viel flexibler arbeiten kann. Ändert aber nichts daran, dass CP beim aneinanderhängen dieser Kurse alle weiteren Startpunkte ignoriert und das ganze als einen Kurs abarbeitet. Lass Dir bei einem Kombi-Kurs mal alle Wegpunkte anzeigen und Du wirst zwar einen Startpunkt, alle Wartepunkte (falls vorhanden) und jede Menge Kreuzungspunkte sehen, aber mit Sicherheit keinen zweiten Startpunkt. Klappt also auch mit Kombi-Kursen nicht.

Solltest Du da irgend eine Möglichkeit gefunden haben, dann würde ich mich ehrlich freuen, wenn Du mir da einen Tipp geben könntest. Ich mein, CP bietet so viele Möglichkeiten die ich mit Sicherheit nicht alle kenne, also bin ich für Hinweise immer offen! :wink3:

@letsdance:
Ich hab mir die Map mal im GE angesehen, speziell den Entlade-Trigger am Silo 2. Das einzige was mir aufgefallen ist, ist dass "TriggerStart" und "TriggerEnd" außerhalb des eigentlichen Triggers liegen. Das ist aber auch beim Silo 1, also dem Hofsilo so. Hab ich so noch auf keiner Map gesehen, aber ob das die Ursache des Problems ist, dass CP von der anderen Seite einfahren muss, müsste ich mal testen. Also am Silo_ Trigger die Start- und Endpunkte verschieben und dann sehen, ob CP ablädt, egal von welcher Seite das Gespann einfährt.
Aber vielleicht liest hier ja auch ein Profi(mapper) mit, der uns da mehr sagen könnte :blushnew: .


Gruß
omegaMV6
Ich sitz nicht den ganzen Tag am PC, Antworten können also auch mal 24 Stunden dauern!

unperfection
Posts: 11
Joined: Wed Mar 28, 2018 4:11 pm

Re: Courseplay Hilfe

Post by unperfection » Fri Aug 10, 2018 6:40 pm

[quote[i]]Und schön zu hören, das es doch User gibt, die sich mit CourseDrawer auseinandersetzen *thumbsup*. Ist ein Mod, der unter den CP-Spielern viel zu wenig Beachtung findet, obwohl man so viele Sachen damit machen kann! Nur schade, das CourseDrawer mit 4-fach Maps nicht so ganz klar kommt.[/quote]
[/i]
Hi. Hab mir eine Version gezogen, die kann auch 4- und 8 fach Maps. v 5.2.0.29412. Funktionniert mit der 4 fach NF Marsch sehr gut.

Grus pf

omegaMV6
Posts: 357
Joined: Fri Oct 04, 2013 1:52 am

Re: Courseplay Hilfe

Post by omegaMV6 » Sat Aug 11, 2018 2:28 am

Hi unperfection.

Super, danke für den Tipp *thumbsup*
Hab mir gerade die Version 5.3.2 geholt, jetzt sollen sogar 16-fach maps funktionieren. Hab ich als SP bloß nicht, ist für einen allein dann doch zu groß!

@letsdance
Sorry, hab ganz einfach vergessen den versprochenen Test auf der Bergmann Reloaded zu machen :blushnew:.
Ich hol´s nach, versprochen.
Muss mir glaub ich doch mal Pillen bei nachlassender Gedächtnisleistung besorgen. Weiß bloß nicht mehr wie die heißen :lol:. Liegt wohl doch an den gut 59 Jahren, die ich auf dem Buckel habe. :eek2:

Gruß
omegaMV6
Ich sitz nicht den ganzen Tag am PC, Antworten können also auch mal 24 Stunden dauern!

User avatar
letsdance
Posts: 112
Joined: Thu Jan 02, 2014 12:53 pm
Location: BY

Re: Courseplay Hilfe

Post by letsdance » Sun Aug 12, 2018 8:42 am

omegaMV6 wrote:
Sat Aug 11, 2018 2:28 am

@letsdance
Liegt wohl doch an den gut 59 Jahren, die ich auf dem Buckel habe. :eek2:

Gruß
omegaMV6
Da bist du nicht der einzige!
und ich bin für jeden CP Tipp dankbar

Gruß
Two beer or not two beer, thats the question!

Shakesbeer

Nepomuck
Posts: 27
Joined: Sat Jul 28, 2012 5:27 pm

Re: Courseplay Hilfe

Post by Nepomuck » Sun Aug 12, 2018 8:44 am

Hallo,

wo findet mann den eine neuere Version des CourseDrawers ?
Ich finde nichts in den weiten des www... , nur Version 5.1 :frown:
Bisher benutze ich ycourse17, nur leider kann ich bei 4fach Maps nicht zoomen ohne dass das Programm abstürzt.

Gruss vom Nepo.

omegaMV6
Posts: 357
Joined: Fri Oct 04, 2013 1:52 am

Re: Courseplay Hilfe

Post by omegaMV6 » Mon Aug 13, 2018 12:04 am

Hallo Nepomuck,

versuch mal folgenden Link

https://github.com/TinyCrocodile/Coursedrawer/releases

Es reicht, wenn Du unter Assets die CourseDrawer_5.3.2.zip downloadest. Ich hab mir erst die Coursedrawer Version 5.3.2 - Beta (ganz oben der groß geschriebene Link) geholt, da find ich aber keine .exe drin :confusednew:

Wenn Du noch die Source Code.zip mitnimmst findest Du unter <TestFiles> Kurse und pda-Maps für die Goldcrest Valley und die Sosnovka Maps. Alles andere in dieser zip scheint für Entwickler zu sein.

Gruß
omegaMV6
Ich sitz nicht den ganzen Tag am PC, Antworten können also auch mal 24 Stunden dauern!

Nepomuck
Posts: 27
Joined: Sat Jul 28, 2012 5:27 pm

Re: Courseplay Hilfe

Post by Nepomuck » Mon Aug 13, 2018 6:19 pm

Vielen Dank für den Link, nun kann ich mal Probieren wie es mit dem Coursedrawer läuft. *thumbsup*

Gruss Nepo

omegaMV6
Posts: 357
Joined: Fri Oct 04, 2013 1:52 am

Re: Courseplay Hilfe

Post by omegaMV6 » Mon Aug 13, 2018 11:18 pm

Nichts zu danken, gern geschehen ;)
Und natürlich viel Erfolg mit dem CourseDrawer. Eigentlich ist das Ganze ja selbsterklärend. Darfst nur nicht, wie ich bei meinen ersten Versuchen, vergessen zu speichern :blushnew:
Und vor der Berarbeitung immer eine Sicherung des/der Kurse anlegen :coolnew:

Gruß
omegaMV6
Ich sitz nicht den ganzen Tag am PC, Antworten können also auch mal 24 Stunden dauern!

Post Reply