BGA einfachste Weg zum Millionär???

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
User avatar
Jaguar95
Posts: 736
Joined: Sat Dec 29, 2012 2:11 pm
Contact:

Re: BGA einfachste Weg zum Millionär???

Post by Jaguar95 » Thu Apr 06, 2017 8:26 pm

rasilo wrote: Silage verdichten und in die BGA füllen, das muss von Hand gemacht werden und kostet deutlich mehr Zeit, als wenn man die Felder komplett vom Helfer machen lässt.
Mittlerweile auch nicht mehr. Silos leeren und den Bunker füllen kann Courseplay ja schon seit der 4.x Version im 15er. Und im 17er kam jetzt auch noch der Modus "Bunkersilo befüllen und verdichten" hinzu. Dann ist auch das keine Handarbeit mehr. ;)

User avatar
rasilo
Posts: 734
Joined: Sat Jun 25, 2016 6:28 pm

Re: BGA einfachste Weg zum Millionär???

Post by rasilo » Thu Apr 06, 2017 8:32 pm

Jaguar95 wrote:Courseplay
Ist nur eben nicht relevant für das Balancing des Kernspiels. ;)

MLTL
Posts: 1
Joined: Thu Apr 06, 2017 9:25 pm

Re: BGA einfachste Weg zum Millionär???

Post by MLTL » Thu Apr 06, 2017 9:32 pm

Hallo,

jetzt muss ich mal zur BGA noch was fragen. Es ist doch aber auch so, dass beim Befüllen der BGA der Gärrestetank recht schnell voll wird und man das Zeug nicht verkaufen kann.
Wie macht ihr das mit dem Entsorgen von dem Zeug? Es dauert ja ewig, das aus einem Gülleanhänger rauslaufen zu lassen.
Ich benutz das Zeug schon immer für mein 3mal-Düngen und dennoch wird der Tank nicht wirklich schnell leer.

Danke und Grüße
MLTL

User avatar
powL
Posts: 216
Joined: Mon Apr 03, 2017 1:22 pm

Re: BGA einfachste Weg zum Millionär???

Post by powL » Tue Apr 25, 2017 10:03 am

Stört doch nicht, wenn das Ding nicht leer wird. Voll ist voll, was aber nicht bedeutet, dass die BGA nicht weiter läuft

farmtycoon39
Posts: 3692
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Tür an Tür mit Nostradamus

Re: BGA einfachste Weg zum Millionär???

Post by farmtycoon39 » Tue Apr 25, 2017 10:19 am

a propos voll: der Fülltrichter für die Silage wird nicht voll wie beim LS15.. hat das damit zu tun,daß statt 20.000 l jetzt 50.000 l reingekippt werden können?
Sorry,aber Bin weder Jesus noch Hellseher und Hellschmecker.

Um zu helfen,brauch auch ich folgende Angaben:

>WO spielst du? (PC od. Konsole)
>WIE spielst du? (Mit Mods oder ohne
>MIT WAS spielst du? (Mit Seasons-Mod oder normal)


Call me "Wickie" now

User avatar
Emtec
Posts: 207
Joined: Thu Dec 18, 2014 2:45 pm
Location: Franken

Re: BGA einfachste Weg zum Millionär???

Post by Emtec » Tue Apr 25, 2017 10:21 am

MLTL wrote:Hallo,

jetzt muss ich mal zur BGA noch was fragen. Es ist doch aber auch so, dass beim Befüllen der BGA der Gärrestetank recht schnell voll wird und man das Zeug nicht verkaufen kann.
Wie macht ihr das mit dem Entsorgen von dem Zeug? Es dauert ja ewig, das aus einem Gülleanhänger rauslaufen zu lassen.
Ich benutz das Zeug schon immer für mein 3mal-Düngen und dennoch wird der Tank nicht wirklich schnell leer.

Danke und Grüße
MLTL
Moin, im 15ner hab ich mit Drivecontrolmod immer einen Schlepper mit Faß daneben gestellt. Das Faß hab ich dann entleert und gleichzeitig betankt. Den Schlepper konnte man ja laufen lassen so lang bis es genügend entleert war.

User avatar
powL
Posts: 216
Joined: Mon Apr 03, 2017 1:22 pm

Re: BGA einfachste Weg zum Millionär???

Post by powL » Tue Apr 25, 2017 12:30 pm

farmtycoon39 wrote:a propos voll: der Fülltrichter für die Silage wird nicht voll wie beim LS15.. hat das damit zu tun,daß statt 20.000 l jetzt 50.000 l reingekippt werden können?
Jap, du bist du mit der Schaufel wohl zu lahm :biggrin2:
Mit den Förderbändern hab ichs schon geschafft die 50k voll zu kriegen.

farmtycoon39
Posts: 3692
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Tür an Tür mit Nostradamus

Re: BGA einfachste Weg zum Millionär???

Post by farmtycoon39 » Tue Apr 25, 2017 12:54 pm

hm...dann müßt ich den penta-kipper nehmen.. der faßt exakt 50.000 l. hab eh vor,den einzusetzen..
Sorry,aber Bin weder Jesus noch Hellseher und Hellschmecker.

Um zu helfen,brauch auch ich folgende Angaben:

>WO spielst du? (PC od. Konsole)
>WIE spielst du? (Mit Mods oder ohne
>MIT WAS spielst du? (Mit Seasons-Mod oder normal)


Call me "Wickie" now

User avatar
powL
Posts: 216
Joined: Mon Apr 03, 2017 1:22 pm

Re: BGA einfachste Weg zum Millionär???

Post by powL » Tue Apr 25, 2017 1:10 pm

Und dann aufs Förderband, oder mit ner Rampe direkt rein? Das mit der Rampe schoss mir gerade so ein. Werde ich auch gleich mal testen :mrgreen:

farmtycoon39
Posts: 3692
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Tür an Tür mit Nostradamus

Re: BGA einfachste Weg zum Millionär???

Post by farmtycoon39 » Tue Apr 25, 2017 1:13 pm

hm...gute idee,werd ich auch probieren.. wird eh zeit,daß ich die förderbänder mal anschaue. :) aber ich denk,das kann man auch so reinkippen..einfach kipper arschlings ran,abkippen und fertig ist die laube.. :D
Sorry,aber Bin weder Jesus noch Hellseher und Hellschmecker.

Um zu helfen,brauch auch ich folgende Angaben:

>WO spielst du? (PC od. Konsole)
>WIE spielst du? (Mit Mods oder ohne
>MIT WAS spielst du? (Mit Seasons-Mod oder normal)


Call me "Wickie" now

User avatar
powL
Posts: 216
Joined: Mon Apr 03, 2017 1:22 pm

Re: BGA einfachste Weg zum Millionär???

Post by powL » Tue Apr 25, 2017 10:06 pm

Also bei der Geschichte mit der Rampe kam schnell Ernüchterung auf, da sie nicht auf den Steinen platzierbar ist :sadnew:
Und die Förderbänder zu füttern um 2 mil. Liter Häckselgut da raus zu kriegen artet ja auch in Arbeit aus :mrgreen:

Effendi
Posts: 60
Joined: Mon Jan 25, 2016 4:54 pm

Re: BGA einfachste Weg zum Millionär???

Post by Effendi » Wed Apr 26, 2017 9:12 am

Also der einfachste Weg zum Millionär ohne zu cheaten aber mit Mods ist m.E. Kalk. Dazu benötigt man die Kalkproduktion und den plazierbaren Sell Point von Modhoster. 100.000 Liter Kalk bringen so fast eine halbe Million....

User avatar
rasilo
Posts: 734
Joined: Sat Jun 25, 2016 6:28 pm

Re: BGA einfachste Weg zum Millionär???

Post by rasilo » Wed Apr 26, 2017 9:31 am

Ob ich mir eine Mod mit einem extrem profitablen Produkt installiere oder gleich das Geld ercheate, macht meiner Meinung nach keinen großen Unterschied.

Effendi
Posts: 60
Joined: Mon Jan 25, 2016 4:54 pm

Re: BGA einfachste Weg zum Millionär???

Post by Effendi » Wed Apr 26, 2017 9:50 am

Da gehen die Meinungen wohl auseinander, zumal ich diese Kombi zufällig nach längerem Spielen entdeckt habe. Ohne den Sell Point ist Kalk bei Weitem nicht so profitabel.

tober
Posts: 523
Joined: Thu May 23, 2013 5:19 pm

Re: BGA einfachste Weg zum Millionär???

Post by tober » Wed Apr 26, 2017 10:03 am

Ich hab ja schon oft genug geschrieben das ich jede Spielweise akzeptiere. Wer nur BGA macht - des Geldes wegen - kann das selbstverständlich. Es kommt halt irgendwann ein problem welches sich eben aus dieser Spielweise ergibt. Unmengen an Gülle/Gärsubstrat. Wenn ich die nicht wegbringe - im Spiel kann ich es einfach ignorieren - habe ich was falsch gemacht. Dann gibt es zuwenig Felder/Äcker oder zuwenig Maschinen um es ausbringen zu können. Man hat die Balance nicht beachtet und das Spiel "verloren" :lol: :lol:

Ich habe den BGA-Trichter auch schon mit einer Förderbandkette befüllt weil es ohne Courseplay ja ewig dauert. Gut wenn der modder eine Bodenfüllung erlaubt und nicht nur den "Hochtrichter".
Es gibt ja mod-Förderbänder - das große ausziehbare- welches auch vom Boden aufnimmt. Das eignet sich ganz gut um Silos direkt in den Trichter zu entleeren.


Auch ich mache zuzeit auf der Caukasus etwas was nicht real ist. Ich werfe Strohballen in den BGA-Trichter. Das bringt weniger Geld als das Stroh lose zu verkaufen aber ich bekomme Gärsubstrat für die Felder. Momentan 120 Kühe bringen zuwenig Dünger für 3x Düngen. 3x Künstdünger mache ich nicht.

Post Reply