Seasons Mod

sonnenblume68
Posts: 40
Joined: Sat Mar 24, 2012 5:44 am
Location: Mannheim

Re: Seasons Mod

Post by sonnenblume68 » Wed Sep 13, 2017 8:42 am

Kleinseelheim ist Seasonready ??

User avatar
Lovat
Posts: 12
Joined: Wed Nov 12, 2014 8:22 am

Re: Seasons Mod

Post by Lovat » Wed Sep 13, 2017 9:04 am

Klar!

User avatar
Emtec
Posts: 106
Joined: Thu Dec 18, 2014 2:45 pm
Location: Franken

Re: Seasons Mod

Post by Emtec » Wed Sep 13, 2017 10:37 am

Darthbot wrote:Wieso sollte man da nichts platzieren können? Ich spiele die Old Streams Map mit dem Seasons Mod, und ich habe da einiges an Gebäuden auf der Freifläche platziert.
Wenn man nichts platzieren kann, liegt es wohl eher am Platz, oder an irgendwelchen Rücksetzpunkten, die der Mapper da gesetzt hat.

Platzieren kann man schon, aber da liegt doch dann Schnee in den Gebäuden oder?

empato
Posts: 489
Joined: Thu Apr 27, 2017 1:27 pm
Location: Hamburg

Re: Seasons Mod

Post by empato » Wed Sep 13, 2017 10:40 am

Nicht, wenn die Map eine Snowmask hat. Dann funktioniert das auch bei platzierbaren Gebäuden

eno3
Posts: 289
Joined: Sat Nov 12, 2016 1:11 pm

Re: Seasons Mod

Post by eno3 » Wed Sep 13, 2017 3:24 pm

Kann die Farmtown sehr empfehlen.

User avatar
Emtec
Posts: 106
Joined: Thu Dec 18, 2014 2:45 pm
Location: Franken

Re: Seasons Mod

Post by Emtec » Wed Sep 13, 2017 5:24 pm

empato wrote:Nicht, wenn die Map eine Snowmask hat. Dann funktioniert das auch bei platzierbaren Gebäuden
Wieder was gelernt danke.
:)

JayCe
Posts: 106
Joined: Wed Oct 31, 2012 7:01 pm

Re: Seasons Mod

Post by JayCe » Fri Sep 15, 2017 9:02 pm

Sagt mal, ist es richtig das es beim Seasons mod + Deutsche "Zeiten" nicht/kaum schneit? Seit ich die Deutschen Jahreszeiten drin hab hat es nicht einmal geschneit (vier oder fünf Jahre) und Frost gibt es auch kaum. *thumbsdown*

Das ist ja total real (Norddeutschland :coolnew: ) Das will ich nicht! :mrgreen:

HeinzS
Posts: 7601
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Seasons Mod

Post by HeinzS » Fri Sep 15, 2017 9:55 pm

dann musst du wohl die Daten in der weather.xml ändern:

<p period="10"> <!-- december -->
<min value="2.8" /> <!-- unused in seasons V1 -->
<mode value="6.2" />
<max value="8.2" /> <!-- unused in seasons V1 -->
</p>
<p period="11"> <!-- january-->
<min value="2.0" /> <!-- unused in seasons V1 -->
<mode value="5.2" />
<max value="7.5" /> <!-- unused in seasons V1 -->
</p>
<p period="12"> <!-- february-->
<min value="3.0" /> <!-- unused in seasons V1 -->
<mode value="6.6" />
<max value="9.0" /> <!-- unused in seasons V1 -->
</p>

empato
Posts: 489
Joined: Thu Apr 27, 2017 1:27 pm
Location: Hamburg

Re: Seasons Mod

Post by empato » Sat Sep 16, 2017 7:48 am

Oder den Geo Nordschweden nehmen. Da hast du definitiv Schnee.

HeinzS
Posts: 7601
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Seasons Mod

Post by HeinzS » Sat Sep 16, 2017 9:04 am

man könnte auch die Einträge mit Nordschweden vergleichen.

JayCe
Posts: 106
Joined: Wed Oct 31, 2012 7:01 pm

Re: Seasons Mod

Post by JayCe » Sat Sep 16, 2017 4:54 pm

Also ist es so gewollt? Kein Schnee in Deutschland?

SirEnder
Posts: 78
Joined: Wed Mar 01, 2017 12:43 pm

Re: Seasons Mod

Post by SirEnder » Sat Sep 16, 2017 6:42 pm

Was heißt gewollt? Der Modersteller hat Wetterdaten aus Westdeutschland genommen (wahrscheinlich Köln, wenn ich die Werte vergleiche: https://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6ln ... _und_Klima) und daraus ein Wetterpack für den Seasons Mod gemacht. Und in Köln liegt nunmal selten Schnee. ^^

Wenn du die Schneewahrscheinlichkeit erhöhen willst, musst du eben die Werte bei <mode value="x.x" /> kleiner machen und evtl. die Niederschlagswahrscheinlichkeit erhöhen. Unten bei Rain, season="3" <probRain value="0.xx" />.

Aber übertreib's nicht. Wenn du zu geringe Temperaturwerte nimmst, kann es sein, dass die Bodentemperatur zu lange zu kalt bleibt und die Früchte nicht rechtzeitig zur Erntezeit reif sind. Also am besten nur Dezember und Januar (period 10 + 11) kälter machen, den Februar wenn dann nur geringfügig. ;)

empato
Posts: 489
Joined: Thu Apr 27, 2017 1:27 pm
Location: Hamburg

Re: Seasons Mod

Post by empato » Sat Sep 16, 2017 7:38 pm

Wenn du ohne Geo-Mod spielst, hast du ca. alle 2-3 Jahre Schnee. Ist zumindest meine Erfahrung. Ich spiele entweder mit Geo Nordschweden oder ganz ohne Geo Mod. Bei Nordschweden sind auf Grund der niedrigen Temperaturen die Feldbearbeitungszeiten relativ knapp. Macht die Sache interessant, aber auch nicht ganz einfach.

HeinzS
Posts: 7601
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Seasons Mod

Post by HeinzS » Sun Sep 17, 2017 8:40 am

SirEnder wrote:Was heißt gewollt? Der Modersteller hat Wetterdaten aus Westdeutschland genommen (wahrscheinlich Köln, wenn ich die Werte vergleiche: https://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6ln ... _und_Klima) und daraus ein Wetterpack für den Seasons Mod gemacht. Und in Köln liegt nunmal selten Schnee. ^^
leider wurde dabei übersehen das es dort 2 Temperaturen(min/max) gibt woraus man doch ein Mittel für Seasons bilden sollte.

SirEnder
Posts: 78
Joined: Wed Mar 01, 2017 12:43 pm

Re: Seasons Mod

Post by SirEnder » Sun Sep 17, 2017 9:12 am

Nein, der Wert bei <mode value="x.x" /> gibt die durchschnittliche Tageshöchsttemperatur für den jeweiligen Monat an, ist somit korrekt.
Das steht auch so auf der Website der Modder und deckt sich mit dem, was ich bei den anderen GEO Packs gesehen habe.
It is possible to supply a custom seasons_weather.xml with the map. In the 12 periods (period 1 = early spring, period 12 = late winter), there are three temperatures values to be specified (min, mode, max). Min and max values are not used at the moment, but needs to be given. The mode of the temperature is monthly average daily maximum temperature. So if you take the average of the daily high temperature for all days in January in your 20-30 data series you get the value for mode for January.
Quelle: https://www.realismusmodding.com/mods/s ... map-makers (unten bei Custom Weather)

Post Reply