Meine Wünsche für den LS19

HeinzS
Posts: 7128
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Meine Wünsche für den LS19

Postby HeinzS » Mon Sep 18, 2017 1:42 pm

Darthbot wrote:Und Punkt 10 verstehe ich nicht so recht. Was genau soll dieses Punktesystem für Selbstfahrer denn sein?

könnte z.B. sein das man erst nur kleine (Start-) Fahrzeuge kaufen kann und diese 10 Stunden benutzt haben muss bevor die nächst größeren freigeschaltet werden.

eine Option für Permanent-Realismus, wo sich die Arbeistgeschwindigkeit realistischen Werten angleicht.

hatte ich auch schon vorgeschlagen, aber stufenweise je nach Schwierigkeitsgrad.

TobiHH
Posts: 64
Joined: Wed Sep 06, 2017 2:31 pm

Re: Meine Wünsche für den LS19

Postby TobiHH » Mon Sep 18, 2017 2:24 pm

HeinzS wrote:
Darthbot wrote:Und Punkt 10 verstehe ich nicht so recht. Was genau soll dieses Punktesystem für Selbstfahrer denn sein?

könnte z.B. sein das man erst nur kleine (Start-) Fahrzeuge kaufen kann und diese 10 Stunden benutzt haben muss bevor die nächst größeren freigeschaltet werden.


Die hättest du aber schnell voll, wenn du auf einer 4x Map zu Beginn nur einen 3m Grubber verwenden darfst... :mrgreen:

HeinzS
Posts: 7128
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Meine Wünsche für den LS19

Postby HeinzS » Mon Sep 18, 2017 2:31 pm

für dich nehmen wir dann 1.000 Stunden, zufrieden ;)

smutje
Posts: 27
Joined: Mon Jun 07, 2010 9:50 pm

Re: Meine Wünsche für den LS19

Postby smutje » Mon Sep 18, 2017 4:02 pm

mit dem Punktesystem meine ich so:

Die Selbstfahrer werden in Gruppen eingeteilt, also z.B. bis 100PS, 100 - 150 PS , mehr als 150 PS
um einen Traktor der nächsten Gruppe kaufen zu können MUSS man zuerst erfahrung mit dem kleineren Traktor gesammelt haben. also eine bestimmte Zeit selbst gefahren, gepflügt, gesäht haben. Erst dannach kann man einen größeren Traktor kaufen.
Arbeiten die der Helfer ausführt geben keine Erfahrungspunkte.
Das mit dem Vorführgeräten wäre natürlich auch super. könnten ja die Sonderangebote sein

empato
Posts: 378
Joined: Thu Apr 27, 2017 1:27 pm
Location: Hamburg

Re: Meine Wünsche für den LS19

Postby empato » Mon Sep 18, 2017 4:34 pm

Halte ich für wenig sinnvoll. Wie weiter oben schon angeklungen ist, was machst du, wenn du auf einer 4x Map oder im Extremfall auf der Cornbelt anfängst. Da macht es keinen Sinn, die Leute zu zwingen, mit kleinem Equipment anfangen zu müssen.
Ich plädiere immer noch dafür, am Anfang weder Startfuhrpark noch Felder zu besitzen. Dafür Betrag x auf dem Konto, und man kann selbst bestimmen.

HeinzS
Posts: 7128
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Meine Wünsche für den LS19

Postby HeinzS » Mon Sep 18, 2017 4:52 pm

wieso zwingen, auf Leicht oder Mittel könnte man dieses Feature weggelassen oder bei 250 PS anfangen und halt noch einen Extrem Schwierigkeitsgrad dafür einführen. Wo dann wirklich alles extrem ist und matador endlich länger motiviert ist: viewtopic.php?p=915874#p915874

matador
Posts: 4801
Joined: Sat Jan 05, 2013 12:06 pm
Location: Oberbayern, im Speckgürtel von München ...

Re: Meine Wünsche für den LS19

Postby matador » Mon Sep 18, 2017 5:32 pm

Hallo Heinz - und alle,

ich lese hier ja nur sporadisch mit und betrachte das, was hier geschrieben wird als ein "Brainstorming".
Das sicher gut ist, und vermutlich (hoffentlich :smileynew: ) liest hier auch jemand von Giants mit und macht sich Notizen.

Aber ich hoffe für einige Leute hier, dass ihre Wünsche nicht in Erfüllung gehen, da es sonst ein - na ja, nicht böses, aber ungutes - Erwachen geben könnte. :o: :o: Vieles ist dann, wenn man es hat nicht mehr so toll, wie man es sich vorher vorgestellt hat.

Zu meinem Motivationsthema:

Ich wünsche mir im LS/FS Belohnungseffekte, über kurze Strecken/Zeiträume erreichbare Zwischenziele, damit man immer etwas vor Augen hat, das man anstreben kann. So wie der Esel, dem der Kutscher an einer Stange eine Möhre vor die Nase hält ... :biggrin2:

matador
Immer am Limit ... :-)

farmtycoon39
Posts: 1439
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Lossberg

Re: Meine Wünsche für den LS19

Postby farmtycoon39 » Mon Sep 18, 2017 5:34 pm

Ich hätt eine Idee: Eben auf Lossberg hab ich heute getestet,ob man die Wiese auch mit dem Grubber zum Feld umwidmen kann. Habs getan und war sehr erfolgreich. Hab auch Gerste angepflanzt. Nur: das die Wiese dann auf der Karte zum Feld umgwidmet wurde,ging nicht. Doch man kann auf der Karte sehen,was man gesät hat. Hab mal vor langer Zeit das Feld Nr.34 bearbeitet und den Grubber auf der benachbarten Wiese,die ich ebenfalls gekauft hab,angesetzt. Da wurde die Wiese ein kurzes Stückchen zum Feld umgewandelt. Bin dann draufgekommen,daß möglicherweise alle Wiesen versteckte Felder sind.

Un so könnte der Start beim LS19 werden: Es gibt nur Wiesen und die Wiesen müssen nach und nach gekauft werden. Sicher gibts auch Felder,doch dann müßte man als Lohnarbeiter anfangen und Stück für Stück für den eigenen Hof erarbeiten. Man könnte einen eigenen Traktor benutzen,um als Lohnarbeiter zu arbeiten. man müßte die Früchte verkaufen,um an Geld zu kommen,denn man hat horrende Schulden,die der Opa oder der Onkel überlassen hat.. Und mit jedem Verkauf wird der Berg kleiner. Na,das wär was... Naja,den Hof wär auch zum Aufmöbeln: Dächer müßten gedeckt werden,Zäune repariert werden,etc..
Der Konsollero hat gesprochen. Hugh.

Spiele auf der PS4 und bin ein Konsollero

Kallenbach
Posts: 2689
Joined: Thu Sep 12, 2013 5:07 am

Re: Meine Wünsche für den LS19

Postby Kallenbach » Tue Sep 19, 2017 2:05 am

Dass auf der PDA-Karte die Felder nicht aktualisiert werden ist doch egal, die Karte in den Optionen wird dahingehend schon sehr stark beinflusst, da wird jede Kleinigkeit der Veränderung angezeigt. Aber gut dass du nach gut einen Jahr drauf kommst dass Wiesen im LS17 Felder sind. Dein zweiter Absatz ist doch schon so fast vorhanden nur das erneuern des Hofes gibt es nicht.
Die Henne ist das klügste Geschöpf im Tierreich. Sie gackert erst, nachdem das Ei gelegt ist.Abraham Lincoln
PS4: Juekalle
PS-Community: Agrargemeinschaft Salzkammergut
Mfg Kalle

Für Bilder: Giants Image-Server

farmtycoon39
Posts: 1439
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Lossberg

Re: Meine Wünsche für den LS19

Postby farmtycoon39 » Tue Sep 19, 2017 8:10 am

Naja,die Karte Lossberg hab ich mir vorher nie so richtig angeschaut. Erst jetzt bin ich mit Vollgas dabei.. :wink3: :zunge:
Der Konsollero hat gesprochen. Hugh.

Spiele auf der PS4 und bin ein Konsollero

Kallenbach
Posts: 2689
Joined: Thu Sep 12, 2013 5:07 am

Re: Meine Wünsche für den LS19

Postby Kallenbach » Tue Sep 19, 2017 8:12 am

Ist fast auf jeder Modmap so dass die Wiesen als Felder angelegt sind.
Die Henne ist das klügste Geschöpf im Tierreich. Sie gackert erst, nachdem das Ei gelegt ist.Abraham Lincoln
PS4: Juekalle
PS-Community: Agrargemeinschaft Salzkammergut
Mfg Kalle

Für Bilder: Giants Image-Server

farmtycoon39
Posts: 1439
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Lossberg

Re: Meine Wünsche für den LS19

Postby farmtycoon39 » Tue Sep 19, 2017 8:32 am

Aha,aha,aha. dann muß ich mal schauen.. mach ich dann,wenn ich keinen Bock mehr auf die "Stappenbachs kleine Schwester" Lossberg habe.. :mrgreen:

ahja.. a propos Karten: ich wünsche mir nun,es kommen coolere Karten oder halt die gleichen,aber etwas getunt.. :wink3:
Der Konsollero hat gesprochen. Hugh.

Spiele auf der PS4 und bin ein Konsollero

TobiHH
Posts: 64
Joined: Wed Sep 06, 2017 2:31 pm

Re: Meine Wünsche für den LS19

Postby TobiHH » Tue Sep 19, 2017 8:38 am

Schön das jetzt schon bereits vorhandene Features des LS17 als Wünsche für LS19 aufgeführt werden. Manche Leute sind echt Blitzmerker...

matador
Posts: 4801
Joined: Sat Jan 05, 2013 12:06 pm
Location: Oberbayern, im Speckgürtel von München ...

Re: Meine Wünsche für den LS19

Postby matador » Wed Sep 20, 2017 10:10 am

Vielleicht noch eine neue Idee - ist mir gestern gekommen, als ich so durch die Landschaft gefahren bin:

Wie wäre es mit einer weiteren Tierart?
Pferden?

Viele Bauern bei uns haben die Kühe abgeschafft und halten/versorgen jetzt Pensionspferde.
Also, ich meine jetzt nicht, dass man mit den Pferden fahren oder reiten soll, wäre sicher auch schwierig umzusetzen.

Aber einen Pferdestall mit einer Koppel daneben, auf denen sich die Pensionspferde bewegen.
Also genauso animierte Tiere wie die anderen auch.
Die Pferde muß man NICHT kaufen, man stellt sie ja für die Besitzer ein.
Aber man muß sie versorgen.
Mit Wasser, Heu, Hafer (!), Stroh und vielleicht noch etwas anderem - kenne mich da nicht so aus.
Dafür bekommt man an "Naturalien" Mist und Gülle,
und eine monatliche/tägliche Pension.

Wenn man die Pferde schlecht versorgt werden sie krank - und die Pension wird gestrichen.
Wenn man sie noch schlechter versorgt stirbt das eine oder andere und man muß an den Besitzer Schadenersatz zahlen.

Also auf der einen Seite ähnlich wie bei den anderen Tieren auch,
auf der anderen Seite Ähnlichkeiten mit den platzierbaren Objekten.
:hmm: kommt mir gerade: vielleicht muß man den Pferdestall auch erst bauen - auf einer Wiese.
Die man vorher auch kaufen muß.

Könnte man noch etwas weiterspinnen die Idee.

Gruß, matador
Immer am Limit ... :-)

Kallenbach
Posts: 2689
Joined: Thu Sep 12, 2013 5:07 am

Re: Meine Wünsche für den LS19

Postby Kallenbach » Wed Sep 20, 2017 10:20 am

Ein Pferdezuchthof täte es auch.
Die Henne ist das klügste Geschöpf im Tierreich. Sie gackert erst, nachdem das Ei gelegt ist.Abraham Lincoln
PS4: Juekalle
PS-Community: Agrargemeinschaft Salzkammergut
Mfg Kalle

Für Bilder: Giants Image-Server


Return to “[LS17]Allgemeine Diskussionen”



Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests