[LS19] Minibrunn Community Modding und Stammtisch-Thread

Eure Foren für alle Diskussionen rund ums Thema Modding.

Bätzu
Posts: 74
Joined: Sat Jan 05, 2019 9:58 am

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Bätzu » Thu Sep 12, 2019 6:08 am

TopAce888 wrote:
Thu Sep 12, 2019 12:21 am
Mister-XX mit einer Vogelscheuche verschönern? :confusednew:
Joap wäre machbar für dich als modder , oder ist es unmöglich ?
Eine neue spezies im ls 1mio mal runtergeladen :lol:

User avatar
TopAce888
Posts: 1889
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by TopAce888 » Thu Sep 12, 2019 8:15 am

Oha, ich glaube, das ist ein Ding der Unmöglichkeit. :lol:

anthu wrote:
Wed Sep 11, 2019 5:37 pm
@Topace
Wegen den Schiffen, schau die mal die petite Ile aus ls17 an
https://www.modhoster.de/mods/petite-ile
Da hat richie was ganz feines gebaut,
Inklusive dreieck-fährverbindung.
Lg
Andreas
Na, ich will ja nicht andere kopieren. :wink3: Ich kenn die Karte nicht, habe mir aber Screenshots angeschaut und da sieht man wie ein Schlepper mittels Fähre transportiert wird. Musste man die selbst steuern oder fuhren die Fähren auf Knopfdruck zum Ziel?

User avatar
elbcoastfarming
Posts: 111
Joined: Thu Nov 22, 2018 2:07 pm
Location: Travemünde / Baltic Sea

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by elbcoastfarming » Thu Sep 12, 2019 8:35 am

Die musste man selbst fahren. Auf der Insel waren glaub ich nur die Schafe verbaut.
War auf jeden Fall meine Lieblingsmap im 17er. Grösse maximal Minibrunn.

anthu
Posts: 2385
Joined: Thu Nov 06, 2014 8:03 am

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by anthu » Thu Sep 12, 2019 8:48 am

hallo Topace,
ich hatte nur gedacht, du kannst dir das ansehen, wie das dort gelöst wurde.
die Fähre hatte unsichtbare Räder und fuhr auf einer unterwasser-geraden-Fläche
wie elbocastfarming schrieb, die Fähre musste man selber fahren.
sie funktionierte aber auch über courseplay,
hatte mir einen kurs gespeichert und den fuhr sie dann quasi selbstständig ab.
war auch meine lieblingsmap im LS17, spiele sie immer noch regelmäßig weiter.
lg
andreas

User avatar
TopAce888
Posts: 1889
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by TopAce888 » Thu Sep 12, 2019 9:36 am

Ich würde Schiffsverkehr als Spline (wie nen Zug) einbinden. Mangels passender Modelle aber nur als Güterverkehr, nicht als Fähre. Also dann Getreide zum Hafen bringen, dort abladen, dann ins Schiff verladen und zur Verkaufsstelle fahren und dort verkaufen.

User avatar
TopAce888
Posts: 1889
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by TopAce888 » Thu Sep 12, 2019 12:13 pm

Die QA legt ja mittlerweile wieder ein Tempo vor, da kann man als Modder kaum mithalten : Minibrunn ist wieder im Test der QA.

User avatar
farmerfivetom
Posts: 67
Joined: Sun Nov 29, 2009 1:32 pm
Location: Bayern, Münchner Hinterland

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by farmerfivetom » Thu Sep 12, 2019 12:34 pm

Mister-XX wrote:
Wed Sep 11, 2019 9:45 pm
TopAce888 wrote:
Wed Sep 11, 2019 9:27 pm
Bis grad wusste ich es nicht, habe aber grad mal bei LSMC nachgeschaut. Falls es die anderen interessiert, hier ist der Link. Der Stil passt ja perfekt zu Minibrunn. :lol:
Also habe den Link gerade nur mal überflogen, aber es sind sehr schöne Bilder dabei...
Freut mich ihr zwei, freut mich. So soll es denn auch sein.


Dir @TopAce kann ich nur sagen, dass man sich bei einer Map mit eigenen Gebäuden gerne Mal übernimmt. Ging mir ja nicht anders, als ich meinen Heimatort nachgebaut habe. Alles so gut es ging 1:1. Originale Höhendaten vom Vermessungsamt, sowie die Daten aus Google earth. bei deinen ersten Gebäuden freust du dich riesig und dann ein Jahr später merkst du wie schlecht diese inzwischen geworden sind, weil man selbst nun viel besser ist :lol:

Würde mich aber auf jedenfall freuen, wenn du es versuchst. Die Arbeit ist es auf jedenfall wert. Aber eins kann ich dir sagen. Organisiere die vorher ein paar Baupläne, das macht es sehr viel einfacher.
:hi:

User avatar
Mister-XX
Posts: 2311
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Mister-XX » Thu Sep 12, 2019 12:44 pm

TopAce888 wrote:
Thu Sep 12, 2019 12:13 pm
Die QA legt ja mittlerweile wieder ein Tempo vor, da kann man als Modder kaum mithalten : Minibrunn ist wieder im Test der QA.
Dann kannst du ja auch endlich mal wieder anfangen zu modden :lol:
Grüße Martin

Derzeit von mir gespielte Maps:
Minibrunn V2.0
Birkenfeld V5.0
Krebach 1.0.0.2
PC-Version von www.modding-welt.com
Hof Bergmann V1.0.0.3

Mein System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 mit 8GB
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech Driving Force GT USB
und Saitek Seitenpanel

User avatar
TopAce888
Posts: 1889
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by TopAce888 » Thu Sep 12, 2019 12:53 pm

Muss ich mir noch überlegen, evtl. wird es auch bald Zeit für den Winterschlaf. :zunge:

@farmerfivetom So weit habe ich da gar nicht gedacht. Es ist ja auch eine Zeitfrage. Je nach Größe kann für ein Gebäude gut und gerne auch schon mal so viel Zeit drauf gehen, wie für das Erstellen von Minibrunn. Aber das mit dem Besser werden kenne ich. Mir geht es da mit der angefangenen "Dreifichtenhof"-Karte im Vergleich zu Minibrunn nicht anders.

Ich würde erst einmal mit funktionalen Gebäuden wie Hallen oder Unterstände anfangen oder auch einfach nur solch kleinen Dinge, wie Mauern oder Zäune. Einen Schritt weiter wäre ich auch schon, wenn ich die Giants-Gebäude von den Texturen her anpassen könnte. Ist noch ein langer Weg, den ich da vor mir habe. Aber es wird sicherlich noch viele, viele LS-Versionen geben. Ich mache mir da aber auch keinen Stress. Wenn ich dran denke, wie weit ich jetzt seit meinem Modding-Beginn vor etwas mehr als einem Jahr nun gekommen, dann stimmt mich das sehr positiv. Und wenn man die Community mit ins Boot holt und mit ihr vernünftig zusammen "arbeitet", dann bringt das umso mehr.

User avatar
Trax
Posts: 4629
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Trax » Thu Sep 12, 2019 2:32 pm

Klingt super Chef, wollte allerdings mal fragen wo unser aller Lohn bleibt... :gamer: :mrgreen:
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch


User avatar
elbcoastfarming
Posts: 111
Joined: Thu Nov 22, 2018 2:07 pm
Location: Travemünde / Baltic Sea

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by elbcoastfarming » Thu Sep 12, 2019 2:46 pm

TopAce888 wrote:
Thu Sep 12, 2019 12:53 pm
Muss ich mir noch überlegen, evtl. wird es auch bald Zeit für den Winterschlaf. :zunge:

@farmerfivetom So weit habe ich da gar nicht gedacht. Es ist ja auch eine Zeitfrage. Je nach Größe kann für ein Gebäude gut und gerne auch schon mal so viel Zeit drauf gehen, wie für das Erstellen von Minibrunn. Aber das mit dem Besser werden kenne ich. Mir geht es da mit der angefangenen "Dreifichtenhof"-Karte im Vergleich zu Minibrunn nicht anders.

Ich würde erst einmal mit funktionalen Gebäuden wie Hallen oder Unterstände anfangen oder auch einfach nur solch kleinen Dinge, wie Mauern oder Zäune. Einen Schritt weiter wäre ich auch schon, wenn ich die Giants-Gebäude von den Texturen her anpassen könnte. Ist noch ein langer Weg, den ich da vor mir habe. Aber es wird sicherlich noch viele, viele LS-Versionen geben. Ich mache mir da aber auch keinen Stress. Wenn ich dran denke, wie weit ich jetzt seit meinem Modding-Beginn vor etwas mehr als einem Jahr nun gekommen, dann stimmt mich das sehr positiv. Und wenn man die Community mit ins Boot holt und mit ihr vernünftig zusammen "arbeitet", dann bringt das umso mehr.
Hi TopAce,
was heisst denn von den Texturen her anpassen könnte? Verändern, optimieren oder einfach cleaner machen?
Das sind doch mehr od weniger Photoshoparbeiten im DDS Format oder ? (also denk ich mal so als planloser :biggrin2:)
Hab mal im 15 einen Lambo umgeskinnt und auf Schrottie hochgeladen. Das war relativ easy. Diesbezüglich könnte ich dir evtl. auch etwas Arbeit abnehmen ....

User avatar
elbcoastfarming
Posts: 111
Joined: Thu Nov 22, 2018 2:07 pm
Location: Travemünde / Baltic Sea

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by elbcoastfarming » Thu Sep 12, 2019 2:52 pm

PS als Referenz könnte ich die Mr.-XX Vogelscheuche bauen ......
Glaub das würd Ärger geben :biggrin2:
Obwohl das Selfie Hammer ist!

User avatar
Firestar81
Posts: 31
Joined: Thu Dec 20, 2018 10:47 am

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Firestar81 » Thu Sep 12, 2019 2:54 pm

Juhu Minibrunn ist im Test für die Konsolen. :-)
Gelegentlicher LS Spieler....

Post Reply