[LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
Austrags Bauer
Posts: 328
Joined: Tue Jul 16, 2019 1:02 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Austrags Bauer » Sun Aug 18, 2019 12:35 pm

Ja das ist dann noch besser dann brauch nicht wieder alle Fahrzeuge cheaten :gamer:
PC Spieler mit null Ahnung von dieser Technik.
Achja mit meinem Sarkasmus kommt nicht jeder klar!
:confusednew: Sarkasmus Ironie was oder wie war das nochmal? :confusednew:

User avatar
TopAce888
Posts: 7985
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by TopAce888 » Sun Aug 18, 2019 12:36 pm

Bulletheart wrote:
Sun Aug 18, 2019 12:32 pm
Also mir ist es egal wie du das Löst...gibt ja auch dein Zaunpack womit man das schließen kann^^
Ich tendiere ja im Moment dann eher zu Lösung drei, weil das Problem mit dem Verkaufen echt unschön ist, wenn man nicht weiß, dass man einfach neu laden muss. Ich habe das mal direkt an Giants weitergegeben. Wenn es dafür eine bessere Lösung gibt, kann ich das ja wieder ändern.

Und für all die, die gerne den fertigen Zaun dort auch hätten, kann ich das ja als extra platzierbares Objekt hier zur Verfügung stellen (also nicht direkt in der Map). Mit placeAnywhere und den Bordsteinen als Platzierungshilfe kann man den doch recht passgenau platzieren.

User avatar
Mister-XX
Posts: 8127
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Mister-XX » Sun Aug 18, 2019 12:49 pm

TopAce888 wrote:
Sun Aug 18, 2019 12:36 pm
Ich tendiere ja im Moment dann eher zu Lösung drei, weil das Problem mit dem Verkaufen echt unschön ist, wenn man nicht weiß, dass man einfach neu laden muss. Ich habe das mal direkt an Giants weitergegeben. Wenn es dafür eine bessere Lösung gibt, kann ich das ja wieder ändern.
Also wenn ein Giants Bug dafür sorgt,
dass die von mir favorisierte Möglichkeit zur Lösung wird,
hoffe ich einfach mal, das Giants den Bug bis zum LS79 zum [WON'T FIX] erklärt.
Somit kann TopAce888 die Map bis dahin unverändert releasen. :lol:
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

Austrags Bauer
Posts: 328
Joined: Tue Jul 16, 2019 1:02 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Austrags Bauer » Sun Aug 18, 2019 12:53 pm

Kann moir mal jemand sagen wo ich die Kennzeichen bei den Fahrzeugen ändern kann?
PC Spieler mit null Ahnung von dieser Technik.
Achja mit meinem Sarkasmus kommt nicht jeder klar!
:confusednew: Sarkasmus Ironie was oder wie war das nochmal? :confusednew:

Bulletheart
Posts: 294
Joined: Thu Oct 29, 2015 4:04 pm
Contact:

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Bulletheart » Sun Aug 18, 2019 12:55 pm

Austrags Bauer wrote:
Sun Aug 18, 2019 12:53 pm
Kann moir mal jemand sagen wo ich die Kennzeichen bei den Fahrzeugen ändern kann?
Das geht soweit ich weis nur bei Mods die das beinhalten. Ansosnten geht das nicht.

User avatar
Trax
Posts: 6092
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Trax » Sun Aug 18, 2019 12:59 pm

TopAce888 wrote:
Sun Aug 18, 2019 12:30 pm
Das ist doch wohl die Höhe. Ab sofort schreibe ich dich grundsätzlich nur noch mit xx. :zunge:
Dann pass aber auf, dass du mich nicht mit dem anderen mit dem Doppel-X verwechselst, passiert schnell, wenn man Multitasking nicht beherscht, Alice, oder doch lieber Olivia? :mrgreen:
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

User avatar
letsdance
Posts: 193
Joined: Thu Jan 02, 2014 12:53 pm
Location: BY

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by letsdance » Sun Aug 18, 2019 1:17 pm

TopAce888 wrote:
So, jetzt ist alles palletti.
Viele Möglichkeiten hat er nicht mehr, ausser er nimmt einen Tisch mit 8 Löcher :lol:
Image
Two beer or not two beer, thats the question!

Shakesbeer

User avatar
TopAce888
Posts: 7985
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by TopAce888 » Sun Aug 18, 2019 1:33 pm

Da musste ich doch jetzt mal herzhaft lachen. :lol:

User avatar
IRCox
Posts: 26
Joined: Tue Aug 31, 2010 8:38 pm
Location: Moers, NRW
Contact:

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by IRCox » Sun Aug 18, 2019 1:42 pm

Mahlzeit,

ich hab's selbst herausgefunden dass ich das ganze Geraffel erst verkaufen kann nachdem einmal gespeichert und neu geladen worden ist, das wurde ja irgendwann hier schon mal erwähnt - dementsprechend hatte ich meinen Post auch editiert - trotzdem danke für die Antworten.
Bzgl. der Vorschläge zum Verkaufen des ganzen Zeugs: Ich wäre dafür den Hof uneingeschränkt nutz- und gestaltbar zu halten - ergo Zäune und Bordsteine gänzlich verkaufbar zu machen / lassen. Ich möchte (auch ohne placeAnywhere o.ä.) bei der Hofgestaltung nicht in ein Korsett gezwängt werden, das führt das ganze System der platzierbaren Objekte ad absurdum :confusednew:
Im Zweifelsfall zieh' ich mir die Karte in den Editor und mache da tabula rasa bzw. gestalte den Hof offline. Dies hat natürlich den Nachteil dass man die ganze Prozedur bei jedem Update wiederholen müsste, was "auf Dauer" dann auch eher müßig ist - selbst mit eigener exportierbaren Transformgroup... dann steht hier mal wieder ein neuer Baum, oder da ein Baum weniger - und schon ist das ganze schöne Bild wieder dahin :frown:
Lange Rede, kurzer Sinn: Es wäre überaus begrüßenswert wenn zumindest der Hofplatz mit dem ganzen Gedöns jetzt endlich mal "final" wären, damit man sich ein für alle Mal häuslich einrichten kann - ich denke da spreche ich auch im Sinne diverser User - und natürlich auch der Damen & Herren :hi:

Gehabt Euch wohl
Cox

User avatar
Mister-XX
Posts: 8127
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Mister-XX » Sun Aug 18, 2019 2:00 pm

Ich muss auch jedes mal :frown: meine ganzen Hof neu bauen....ganz ohne Editor...nur mit Landscaping.... :lol:
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

User avatar
NochAmPc
Posts: 162
Joined: Tue Mar 17, 2015 4:31 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by NochAmPc » Sun Aug 18, 2019 2:10 pm

Mal was OT
Hab dieses Jahr mal im RL auf einer kleineren Fläche Soja gesät.
Das ist der derzeitige Status. Sehr gut zu erkennen, die Schoten. Das Laub färbt sich in den letzten Tagen von grün in gelb.
Image
....Stiller Mitleser....

Austrags Bauer
Posts: 328
Joined: Tue Jul 16, 2019 1:02 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Austrags Bauer » Sun Aug 18, 2019 3:03 pm

Ich glaube ich bin zu alt für das was man alles im LS machen kann.
Habe mir mal CP für Minibrunn geholt. Erstmal ich peil so gut wie nix aber es läuft.
Bis jetzt muß ich immer selbst zum Feld fahren weil ich noch nicht weiß wie ich vom Hof aus steure.
Auf alle Fälle macht das schon spaß auf der MB zu zusehen wie die wuseln.
PC Spieler mit null Ahnung von dieser Technik.
Achja mit meinem Sarkasmus kommt nicht jeder klar!
:confusednew: Sarkasmus Ironie was oder wie war das nochmal? :confusednew:

User avatar
TopAce888
Posts: 7985
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by TopAce888 » Sun Aug 18, 2019 3:05 pm

IRCox wrote:
Sun Aug 18, 2019 1:42 pm
[…]
Lange Rede, kurzer Sinn: Es wäre überaus begrüßenswert wenn zumindest der Hofplatz mit dem ganzen Gedöns jetzt endlich mal "final" wären, damit man sich ein für alle Mal häuslich einrichten kann - ich denke da spreche ich auch im Sinne diverser User - und natürlich auch der Damen & Herren :hi:
[…]
Wenn neuere Versionen und Änderungen an der Karte das Spielen für dich erschweren, dann schlage ich dir vor mit dem Spielen zu warten, bis die Version im Modhub zum Download angeboten wird. Vorher hat das ganze Projekt noch den Status WIP. Den Fehler, den ich dabei gemacht habe, war wiederholt zu sagen, dass dann und dann kein neuer Spielstand notwendig ist. Das Schreibe ich mir hinter die Ohren und beim nächsten Projekt heißt es dann pauschal bis zum finalen Release: neue Version, neuer Spielstand. Wer es dann anders versucht, handelt auf eigene Gefahr. Man könnte es auch sagen, das ist halt der Preis dafür, dass ihr schon vorab die neuen Versionen testen könnt. Die Betonung liegt auch auf testen. Es war @Anthus Vorschlag, Minibrunn 2.0 euch zur Verfügung zu stellen, damit ihr mir beim Testen helfen könnt. Wenn dann jemand einfach nur spielen möchte, ist das auch kein Problem, aber dann muss man auch mit den Einschränkungen leben. Die Alternative wäre, gar keine Vorab-Versionen mehr zur Verfügung zu stellen. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das in eurem Sinne ist. Und ich finde es begrüßenswert, dass ich Input auch aus anderen Quellen bekomme. Das wäre dann also ein Verlust für beide Seiten.

Mein Problem resultiert auch daraus, dass ich es gerne alle recht machen möchte. Ein gutes Beispiel ist der Starthof:
Giants hat in Felsbrunn den Hof mit den ganzen Bordsteinen und so weiter auch für die höheren Schwierigkeitsgrade gestaltet. Und dann kam ich daher und habe mich gefragt, ob das denn überhaupt alle so wollen und hatte das erst nur für den ersten Schwierigkeitsgrad gemacht.
Dann habe ich überlegt, wenn ich jetzt den Untergrund für die bereits platzierten Gebäude ausmale, dann sieht das ohne die Bordsteine schon merkwürdig aus, wenn man auf Stufe 2 geht. Aber was ist mit denen, die einfach den Boden "ummalen", um ihrer Version eines Hofes zu bauen? Die stören sich dann an den Bordsteinen. Also habe ich die optional gemacht.
Dann hat sich @Austrags Bauer gemeldet, dass er es schade findet, in der neuen Version den Starthof nicht mehr mit all den Zäunen platzieren zu können, so wie es noch in Minibrunn 1.0 möglich war. Das hat aber auch nur aufgrund eines fehlerhaften Eintrages funktioniert. Das Gebäude samt Zaun sollte gar nicht im Store auftauchen. Aber, so wie ich nun mal bin, habe ich mich auch dem angenommen und nach einer Lösung gesucht, dass auch für die höheren Schwierigkeitsgrade optional zu machen. Das Ergebnis kennt ihr.

Tja und dann kam die Problematik auf, dass man erst abspeichern und neu laden muss, um verkaufen zu können. Um beim nochmals kontrollieren ist mir dann das Loch im Zaun aufgefallen, welches ich dann selbstverständlich repariert habe und bin dann an euch heran getreten, um nach eurer Meinung zu fragen, wie hier denn die beste Lösung aussehen könnte. Die Antwort von @IRCox hierzu war (von mir) überspitzt formuliert: "Mach jetzt endlich den Hof fertig, damit wir spielen können". Das zeigt mir, ich kann es einfach nicht allen recht machen und wie @Bulletheart es schon mehrmals sagte: Ich bin die Mehrheit. Und da ist für mich jetzt ausschlaggebend, dass ich das Problem mit dem Verkaufen für zu gravierend halte, als dass ich das den Spielern so zumuten möchte. Also ist für mich die Funktion erst einmal so lange gestorben, bis ich dazu eine Aussage von Giants erhalte, ob dass ein Fehler im Spiel ist oder ich etwas falsches mache oder man einfach damit leben muss.

Das heißt nun für den Startplatz: Bordsteine bleiben pauschal drin, Zaun und Tore nur für Stufe 1.Wer auf Stufe 2 den Zaun und die Tore haben möchte, muss sich dass dann mit anderen Mods selbst gestalten. Und wer die Bordsteine nicht haben möchte, muss halt per Landscaping den Boden anheben. Es gibt also für alles eine Lösung und manchmal heißt es dann auch einfach, das ist per Design so gewollt.

Eins noch: Für euch aktualisiere ich noch das Problem mit der unsichtbare Kolli an Feld 8 und den Starthof mit Zaun, Tor und Bordsteinen. Danach wird es bis zum Release im Modhub keine neue Preview Version mehr geben. Ganz einfach aus dem Grund, weil ich die Karte jetzt bis zum Ergebnis des Tests der Giants' QA auf Eis lege. Auftretende Probleme notiere ich mir und die werden dann entweder behoben, wenn die QA auch noch Fehler feststellt oder dann später mit einem Update der Karte.

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Spielen.

User avatar
TopAce888
Posts: 7985
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by TopAce888 » Sun Aug 18, 2019 4:10 pm

So, hier dann die aktualisierte und letzte Fassung vor Release. Der Link aus meinem Beitrag ist weiterhin gültig.

Die Änderungen belaufen sich jetzt auf die Entfernung der unsichtbaren Kolli und die Finalisierung des Startgebietes mit Zaun und Bordsteinen.

Bulletheart
Posts: 294
Joined: Thu Oct 29, 2015 4:04 pm
Contact:

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Bulletheart » Sun Aug 18, 2019 4:31 pm

Lange Rede kurzer Sinn. Ich stimme dir zu. Lass es nun auf sich beruhen und warte erstmal ab was Giants meint/findet und mach dann alles fertig.

Post Reply