Silo ist eine Katastrophe

User avatar
HeinzS
Posts: 10603
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by HeinzS » Sun Jan 08, 2017 4:17 pm

HGReaper wrote: ..und es im gesenkten zustand einfach das Silo planiert und nicht einfach eine andere Form von Schaufel ist.
*thumbsup* *thumbsup* *thumbsup*

DerMatze
Posts: 219
Joined: Wed Aug 07, 2013 5:03 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by DerMatze » Mon Jan 09, 2017 11:23 am

Tiark wrote:
themightylc wrote:...... fahre mit 'nem großen Kipper (ab 40t geht gut) die Hackschnitzel ins Silo.......
bist du sicher das du Hackschnitzel meinst oder hat sich hier ein "freudscher..." eingeschlichen... :hmm: :lol:

Mir würde es schon helfen, wenn sich das Häckselgut nicht verhalten würde wie Fräsgut.
Ich komme aus dem Baumaschinenbereich und deswegen fällt mir das als Beispiel am besten dazu passend ein. Fräsgut entsteht z.B. beim abfräsen alter Straßenbeläge und ergibt ein scharfkantiges, abrasives Korn.... schüttet man dieses nun auf und versucht es zu planen bekommt der ungeübte Fahrer hier auch sehr schnell Berg und Tallandschaft die nicht mehr durch einfaches überfahren zu einer glatteren Fläche wird.
Ich würde erwarten das sich das Häckelgut eher wie ein dickflüssiges Liquid verhält oder noch einfacher bildlich gesprochen wie ein weicher Kuchenteig der ausgerollt wird. Es dürften sich erst gar nicht so unüberwindliche feste Spitzen und Wellen ergeben und das ganze müsste durch einfaches Überrollen mit schwerem Gerät wieder in die breite "massieren" lassen.
Ich habe jetzt erstmals versucht ein Durchfahrsilo auf der Nordfriesischen Marsch zu befüllen und dort tut sich bei mir in der Mitte des Fahrsilos ein riesiges Loch auf was wie ein Vulkankrater aussieht und sich per tu nicht füllen lässt... das könnte allerdings auch ein Bug auf der Map sein.
BGA werde ich mir im Moment aber auch nicht wirklich antun obwohl ich schon der Meinung bin das es so wie es ist machbar ist aber mir eben zu tricky ... :zunge:
:hi:
Danke für diesen sehr treffenden Vergleich!
Letztendlich finde ich auch bezeichnend, dass jeder zweite Spieler hier, nach dem Motto: "Ich weiß nicht was ihr alle habt, ich mache das so:" versucht zu erklären, wie er Silo festfährt. Es gibt mittlerweile hunderte Wege, Notbehelfe und Tutorials auf Youtube um das ordentlich hinzubekommen und immer muss man langsam arbeiten. Nur der eine Weg, wie man ein Silo, in der Realität effizient, fachmännisch und mit möglichst kleinem Zeitaufwand festfährt funktioniert leider nicht.

LSLukas
Posts: 11
Joined: Mon Nov 28, 2016 7:03 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by LSLukas » Mon Jan 09, 2017 8:11 pm

DerMatze wrote:[...]Nur der eine Weg, wie man ein Silo, in der Realität effizient, fachmännisch und mit möglichst kleinem Zeitaufwand festfährt funktioniert leider nicht.
Doch... bei mir schon.

Gleichmäßig durchfahren und gleichmäßig abladen. Immer in 3 Spuren und man braucht kein Schild und muss nur festfahren.

DerTom
Posts: 154
Joined: Wed Nov 19, 2014 9:04 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by DerTom » Mon Jan 09, 2017 8:36 pm

LSLukas wrote:
DerMatze wrote:[...]Nur der eine Weg, wie man ein Silo, in der Realität effizient, fachmännisch und mit möglichst kleinem Zeitaufwand festfährt funktioniert leider nicht.
Doch... bei mir schon.

Gleichmäßig durchfahren und gleichmäßig abladen. Immer in 3 Spuren und man braucht kein Schild und muss nur festfahren.
Wieviel machst Du rein in die Silos, denn das mit dem Durchfahren klappt nur bis der Trecker das erstemal irgendwo bissel ins stocken kommt. Dann iss nämlich aus mit lustig.

LSLukas
Posts: 11
Joined: Mon Nov 28, 2016 7:03 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by LSLukas » Mon Jan 09, 2017 8:39 pm

Das letzte mal bis 1,8 Mio.
Klar wird es zum Ende hin schwieriger, evtl. muss man auch mal mit dem Radlader ein bisschen nachhelfen, aber in meinen Augen realistisch und ohne das sch... Schild

Mirco9995
Posts: 62
Joined: Thu Nov 03, 2016 10:09 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by Mirco9995 » Tue Jan 10, 2017 8:10 pm

Vom Prinzip her haben ja alle recht mit ihrer Beschreibung wie man ein Silo füllt.

Kann man auch so machen, aber die Mehrzeit gegenüber der alten Version die man dafür braucht könnte man zumindest im Singleplayer anders nutzen.

Soll jetzt nichts gegen die Leute sein die damit zufrieden sind. Aber ich als alter Ls Spieler (ls08 war mein erstes) fande die alte Version der Silos besser.



Ls 2017 steht noch am Anfang vieleicht gibs ja mal das alte System als mod. Fendt ist ja auch nach Jahren wieder mit dabei. :biggrin2:

Mfg Mirco9995
Von Anfang an dabei!
LS08 LS09 LS11 LS13 LS15 LS17

kircherl
Posts: 49
Joined: Sun Sep 14, 2014 11:13 am

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by kircherl » Fri Jan 13, 2017 12:11 am

Hallo!

Wir sind leidenschaftliche LS Spieler seit der Geburtsstunde von LS.
Ich finde die Silos nicht so schlimm. mit Geduld ist da Einiges möglich.
Den Schild finde ich weniger gelungen, weil er eigentlich von der Animation her nicht schiebt sondern wie eine Schaufel beladen ausschaut....Geschmackssache.

Doch eines sollte man schon bedenken. Es spielen sehr viele Kinder LS. Die beissen sich an den Silos die "Zähne" aus und verzweifeln.
Ich sehe das bei meinen Jungs. ( Volksschulalter). Sie wollen einen "schönen" Silo, haben aber nicht die Geduld und auch Fertigkeit dazu.

Giants müsste hier einen Spagat schaffen zwischen "realistisch" und "spielerisch". Derzeit ist es MEINER MEINUNG nach zu schwierig.

LG Kircherl

Deutz 6004
Posts: 16
Joined: Sat Jun 04, 2016 9:37 am
Location: Oberpfalz

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by Deutz 6004 » Fri Jan 13, 2017 7:55 pm

kircherl wrote:Hallo!

Wir sind leidenschaftliche LS Spieler seit der Geburtsstunde von LS.
Ich finde die Silos nicht so schlimm. mit Geduld ist da Einiges möglich.
Den Schild finde ich weniger gelungen, weil er eigentlich von der Animation her nicht schiebt sondern wie eine Schaufel beladen ausschaut....Geschmackssache.

Doch eines sollte man schon bedenken. Es spielen sehr viele Kinder LS. Die beissen sich an den Silos die "Zähne" aus und verzweifeln.
Ich sehe das bei meinen Jungs. ( Volksschulalter). Sie wollen einen "schönen" Silo, haben aber nicht die Geduld und auch Fertigkeit dazu.

Giants müsste hier einen Spagat schaffen zwischen "realistisch" und "spielerisch". Derzeit ist es MEINER MEINUNG nach zu schwierig.

LG Kircherl
Ich bin auch kein Kind mehr (höchstens ein großes ^^) und trotzdem beiß ich mir an diesen Silos die Giants da gebastelt hat die Zähne aus, ich schaffe es momentan nur dank einem Mod und mit viel Geduld und Fertigkeit, wie du schon sagtest, die Silage halbwegs eben zu bekommen, aber mit realistisch hat das ganze überhaupt nichts zu tun, das haben viele hier schon gut beschrieben.

themightylc
Posts: 20
Joined: Tue Oct 25, 2016 7:43 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by themightylc » Sun Jan 15, 2017 2:04 pm

DerMatze wrote: Letztendlich finde ich auch bezeichnend, dass jeder zweite Spieler hier, nach dem Motto: "Ich weiß nicht was ihr alle habt, ich mache das so:" versucht zu erklären, wie er Silo festfährt.
:hmm:

Naja, bei aller Liebe: für manche ist das immer noch ein "Videospiel" wie jedes andere, und vielleicht sind manche gewohnt, in solchen Foren lösungsorientiert zu antworten, statt in der zig-ten Variante auszuführen, wie schlecht die aktuelle Version implementiert ist. Bei Videospielen muss man halt mit den aktuellen Gegebenheiten arbeiten, es ist immer ein Balanceakt zwischen realistischer Simulation und Spielspaß.

Ich hab' mich gewundert, warum manche schreiben, sie brauchen Stunden, ja TAGE um ein Silo perfekt zu füllen, wenn ich nach 10 Minuten 300.000 Liter in meinem Kuhsilo hab' und das für die nächste halbe Ewigkeit reichen wird.

Vielleicht verstehe ich auch einfach nicht die Motivation mancher "Hardcore"-Spieler, Ich hab' auch im Thread zum Düngesystem gelesen "Jeder kann es so machen wie er will, manchmal fahre ich aus Jux 10x Dünger aus, nur weil's Bock macht"... dafür ist mir dann meine "Videospielzeit" doch zu schade, aber das muss jeder selber wissen.

Für diejenigen, die einfach Zeiteffizient vorwärts kommen wollen, ist die Methode "langsam durchfahren und abladen" mit den Non-Mod-Hausmitteln meines Erachtens nach ein guter Tipp - und dafür ist das Forum da.

Mirco9995
Posts: 62
Joined: Thu Nov 03, 2016 10:09 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by Mirco9995 » Sun Jan 15, 2017 8:08 pm

Ich glaube ich habe genug zum Thema geschrieben.

Habe mir ein Silo mit Rückwand gebaut ne neue Grund Collision erstellt und fertig. Ist zwar nicht CP tauglich da man nicht durch fahren kann aber es sieht am Ende vernünftig aus.

Wünsche mir von Seiten Giants zumindestens ein Mod des alten Silosystem ob plazierbar oder per Einbau. Ich denke vor allem an die jüngeren Spieler.


Mfg Mirco9995
Von Anfang an dabei!
LS08 LS09 LS11 LS13 LS15 LS17

t0xic0m
Posts: 103
Joined: Tue Jan 17, 2017 1:07 am

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by t0xic0m » Tue Jan 17, 2017 8:29 pm

Hier eine kleine Anleitung wie man es richtig macht! *thumbsup*
https://youtu.be/ci214zjAoyM?t=4m52s

Am besten ganz anschauen, er zerstört das Silo wieder und wird es danach wieder Plannieren. Wenn man weiß wie ist es eigentlich easy :mrgreen:

CaddyM
Posts: 297
Joined: Tue Apr 07, 2015 10:00 am
Location: Bielefeld

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by CaddyM » Wed Jan 18, 2017 1:21 pm

t0xic0m wrote:Hier eine kleine Anleitung wie man es richtig macht! *thumbsup*
...
Am besten ganz anschauen, er zerstört das Silo wieder und wird es danach wieder Plannieren. Wenn man weiß wie ist es eigentlich easy :mrgreen:
*thumbsup* wirklich Zeitaufwändig ist das nicht was er da treibt, danke für den Link.
Back to the roots - nur nicht zu Fuß :coolnew:
LS 11
LS 13
LS 15
LS 17 RC
LS 19 RC

DerMatze
Posts: 219
Joined: Wed Aug 07, 2013 5:03 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by DerMatze » Thu Jan 19, 2017 10:40 am

themightylc wrote:Bei Videospielen muss man halt mit den aktuellen Gegebenheiten arbeiten, es ist immer ein Balanceakt zwischen realistischer Simulation und Spielspaß.
Genau das ist meinerseits der Punkt. Ein Feature, vor allem in einem Spiel, das sich selbst Simulator nennt muss immer ein Kompromiss zwischen Realismus und Zeitaufwand/Komplexität für den Spieler sein, damit es nicht frustet oder langweilig wird. Beim LS aber, sind die meisten Features, insbesondere das Fahrsilo, ein Kompromiss zwischen Realismus und Zeitaufwand/Komplexität für den Entwickler.

themightylc
Posts: 20
Joined: Tue Oct 25, 2016 7:43 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by themightylc » Thu Jan 19, 2017 7:26 pm

DerMatze wrote: Genau das ist meinerseits der Punkt. Ein Feature, vor allem in einem Spiel, das sich selbst Simulator nennt muss immer ein Kompromiss zwischen Realismus und Zeitaufwand/Komplexität für den Spieler sein, damit es nicht frustet oder langweilig wird. Beim LS aber, sind die meisten Features, insbesondere das Fahrsilo, ein Kompromiss zwischen Realismus und Zeitaufwand/Komplexität für den Entwickler.

Alles klar, ich hab' mich einfach in den falschen Thread gehängt. Es hieß ja auch nicht "Wie mache ich mir das Leben mit dem Silo einfacher?" sondern "Silo ist eine Katastrophe".

Muss man wohl einfach so hinnehmen.

Spectre
Posts: 60
Joined: Sun Sep 04, 2016 9:21 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by Spectre » Thu Jan 19, 2017 10:18 pm

Da kann ich mich den vielen Meinungen hier nur anschliessen. Leider...

Silomaisernte im SP ist fast unmöglich. Ohne CP Beta brauchst du alleine fürs Abernten mit nur einem Hänger eine gefühlte Ewigkeit, während Grassilage wenn man Ehrlich ist gar nicht möglich ist. Und trotz bzw. egal ob ohne oder mit CP gibt dir das Silo dann den Rest. Spätestens nach 5-6 Silagewagen hat man eine Buckelpiste sonders gleichen. CP streikt dann völlig und oft musste "den Karren aus dem Dreck ziehen". Dann irgendwie mit dem Schild und viel Anlauf solange "rumschieben", bis die maximale Höhe die gewünsche Glättung erzwingt. Das kann es echt nicht sein. *thumbsdown*

Ich find alles andere im LS echt gut, aber das geht echt gar nicht. Da vergeht mir wirklich der Spaß daran. Da fand ich die alten Silos um Welten besser. schade, das war mal nix.


VG

Post Reply