Silo ist eine Katastrophe

DaObabayer
Posts: 6
Joined: Mon Nov 21, 2016 5:51 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by DaObabayer » Tue Nov 22, 2016 9:00 pm

Halbvoll in der höhe kannste vergessen, da haste recht :hmm:. Aber in der länger sicherlich kein Problem..

Maeks wrote:@DaObabayer
Schaffst du das auch mit einem halbvollen Silo. Ich denke nicht. Wenn ich den Silo auch bis obenhin voll mache schaffe ich auch so eine Oberfläche.
Ich frage mich aber auch was soll so ein übergroßer Fahrsilo bei den Kühen. Habt ihr euch schon mal überlegt wie lange es dauert den wieder leer zu bringen. Ihrgendwie paßt das ganze für mich da hinten und vorne nicht hin, was da Giants zusammengebastelt hat.

Gruß Maeks

User avatar
[PaC]SHARK
Kann keine Beiträge ohne Freigabe erstellen
Posts: 312
Joined: Tue Jan 29, 2013 11:44 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by [PaC]SHARK » Tue Nov 22, 2016 9:02 pm

Maeks wrote:@DaObabayer
Schaffst du das auch mit einem halbvollen Silo. Ich denke nicht. Wenn ich den Silo auch bis obenhin voll mache schaffe ich auch so eine Oberfläche.
Ich frage mich aber auch was soll so ein übergroßer Fahrsilo bei den Kühen. Habt ihr euch schon mal überlegt wie lange es dauert den wieder leer zu bringen. Ihrgendwie paßt das ganze für mich da hinten und vorne nicht hin, was da Giants zusammengebastelt hat.

Gruß Maeks

Ich find das super, wenn du viele Kühe hast dann brauchst du das auch, ausserdem musst du es ja nicht voll machen wenn du es nicht brauchst, dann mach weniger rein und es ist auch alles ok!

User avatar
Jimkerk
Posts: 45
Joined: Thu Jan 10, 2008 10:57 am
Location: Papenburg/Emsland/Niedersachsen
Contact:

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by Jimkerk » Tue Nov 22, 2016 11:40 pm

GIGANT-Famer wrote:
Dieschatten wrote:ggf könnte man die max höhe noch auf 3 Meter setzen dann bleibt es sogar im Silo.
...klingt sehr Smart. :smileynew:

Also ich hab damit eigentlich so garkeine probleme. Ich mach nur noch freiland und mit dem max aufschieben klappt das einfach am besten
Hier mal bilder zum vergleich rechts ca 1300m3 versucht eingenmaßen zu glätten und links 550m3 max aufgeschoben auf, ich glaub 2.7.Das geht natürlich noch besser und schöner.

Image
Image
Image

Und als tip : ne tipcolli drumzu ziehen
Grüße Marco

User avatar
totto1978
Posts: 65
Joined: Sat Jul 11, 2009 5:53 pm
Location: Duderstadt

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by totto1978 » Wed Nov 23, 2016 4:15 am

Image

So kann es aussehen, wenn man "realistisch"schiebt
CLAAS the only one

User avatar
SmlehliW
Posts: 424
Joined: Wed Jan 18, 2012 3:15 pm
Location: Allgäu

@ Single (GIGANT-Farmer)

Post by SmlehliW » Thu Nov 24, 2016 5:40 am

Servus,

ich habe grösste Probs sowohl mit dem originalen Silo-King als auch mit Mod´s bei der Aufnahme von Silage.

Damit hatte ich bei früheren LS-Versionen NIE Probleme. Ich mache kein "Money-Chaet", Fahrzeuge verämdere ich aber schon mal.

Kann mir jemand sagen, ob und wie ich den Silo-King ähnlich wie FS13/15 verwenden kann?


Kleiner Tip von mir: man kann in jeder .XML Fahrzeug Eures Vertrauens den Eintrag "silocompacter" mit Wert "X" auch in FS17 hinzufügen, funzt


Gruess Euch ... Willi


:hi: happy farming
Ich bin froh, wenn es regnet. Wenn ich nicht froh bin, regnet es trotzdem ... (Karl Valentin)

http://lsinfos.de/respect/LogoRespectFo ... s100px.jpg

User avatar
GIGANT-Famer
Posts: 1987
Joined: Sat Oct 27, 2012 5:01 pm

Re: @ Single (GIGANT-Farmer)

Post by GIGANT-Famer » Thu Nov 24, 2016 6:16 am

SmlehliW wrote:Servus,

ich habe grösste Probs sowohl mit dem originalen Silo-King als auch mit Mod´s bei der Aufnahme von Silage.
Moin Willi, kann dein Problem leider nur bestätigen, eine Lösung habe ich nicht, die kann nur von Giants kommen.
Es sieht bislang danach aus, dass niemand von Giants den Siloking mal in einem Silo benutzt hat. Bin mir nicht mal sicher, ob die dort LS Spielen. Vielleicht haben hat man dort etwas anderes auf der Platte, Monopoly oder so.. :confusednew:

Kallenbach
Posts: 4400
Joined: Thu Sep 12, 2013 5:07 am

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by Kallenbach » Thu Nov 24, 2016 6:37 am

Ich frage mich was ihr ein Problem mit dem Siloking habt, er funktioniert doch, wenn er richtig arbeiten sollte wie in einem echten Silo müsste das Silo in seiner jetzigen Form noch senkrechte Flächen haben die man bearbeiten kann.
Die Henne ist das klügste Geschöpf im Tierreich. Sie gackert erst, nachdem das Ei gelegt ist.Abraham Lincoln
PS4: Juekalle
Sec.Acc: BauerBerndBorstl
PS-Community: Agrargemeinschaft Salzkammergut
Mfg Kalle

Für Bilder: Giants Image-Server

DerMatze
Posts: 225
Joined: Wed Aug 07, 2013 5:03 pm

Re: @ Single (GIGANT-Farmer)

Post by DerMatze » Thu Nov 24, 2016 9:32 am

GIGANT-Famer wrote:
SmlehliW wrote:Servus,

ich habe grösste Probs sowohl mit dem originalen Silo-King als auch mit Mod´s bei der Aufnahme von Silage.
Moin Willi, kann dein Problem leider nur bestätigen, eine Lösung habe ich nicht, die kann nur von Giants kommen.
Es sieht bislang danach aus, dass niemand von Giants den Siloking mal in einem Silo benutzt hat. Bin mir nicht mal sicher, ob die dort LS Spielen. Vielleicht haben hat man dort etwas anderes auf der Platte, Monopoly oder so.. :confusednew:
Während der Arbeitszeit wird nicht gespielt, was denkst du denn...privat aber sicherlich nur Monopoly. ;)

Also ich bin auch mal wieder im Kampf gegen das Fahrsilo. Im Moment fahre ich nur mit Traktor fest und wenn es zu hügelig ist, bessere ich mit dem Teleskoplader (für den Radlader bin ich noch zu arm) aus. Schild habe ich jetzt ganz weg, da einmal reinfahren ausreicht um eine halbe Stunde Löcherstopfen mit dem Teleskoplader zu Nichte zu machen.
Es geht dann schon halbwegs. Man versucht über die komplette Länge abzukippen und dann 3 mal nebeneinander, damit die ganze Fläche gleichmäßig erhöht wird. erst dann fahr ich mit dem Traktor fest bzw. gleiche Löcher aus. Es hat aber 0 mit der Realität zu tun.
Den Trick mit auf 4 Meter aufschieben, bekomme ich nicht hin. Immer wenn ich das versucht habe, bildet sich ein keilförmiger Hügel, der rechts und links so steil ist, dass man nicht mehr drüber fahren kann. In diese Lücken bekomme ich dann auch kein Häckselgut mehr rein, selbst mit dem Teleskoplader lässt sich dort nichts mehr abkippen, also was mache ich falsch?

Ich versuche mal die Problematik zu erörtern, der ein oder andere, kann mich ja korrigieren. Die Oberfläche des Silos ist zu starr und gibt zu wenig nach. Das führt dazu, dass Hügel entstehen, sobald das Häckselgut nicht am richtigen Punkt landet. Es enstehen Löcher in der Oberfläche, die dazu führen, dass der Traktor sehr holprig auf und ab über die Oberfläche fährt. Wenn man nun noch mit Schild schiebt, verschlimmert sich das ganze noch, denn das Schild bewegt sich mit dem Traktor ebenfalls auf und ab. Es kommt zu richtigen Wellen in der Oberfläche.
Es hat halt viel mit Physik zu tun und das ist echt schwer in einem Spiel richtig hinzubekommen. Da braucht man vermutlich richtig viel Know-How und eine sehr gute Engine. Ich bin da mal gespannt, was die Konkurenz macht, die werden ja sicherlich auch nicht auf Tip-Anywhere und dynamische Häufen verzichten. Aber ob es dort so umgesetzt wird, damit der Arbeitsvorgang nicht frustet und nicht zu lange dauert, steht auf einem anderen Blatt Papier.
Meiner Meinung nach, sollte der Traktor selbst mehr auf die Oberfläche einwirken. Sowas wie das "Smooth"-Tool aus dem Gients Editor. Wo der Traktor fährt , auch ohne Schild, sollten sich also Löcher füllen und Hügel verkleinern. Ziel sollte es sein, dass er nicht mehr so auf und ab springt, damit das Schild und der Frontlader die Oberfläche nicht noch verschlimmern.

Im großen und ganzen kommen wieder diese Frustmomente auf, wie damals mit dem Holz im LS15. Dann lässt man mal ein paar Tage die Finger davon, spielt gar nicht oder meidet zumindest das Fahrsilo, dann kommt ein Patch, man hat wieder Hoffnung und dann doch nur Bockmist...

User avatar
HeinzS
Posts: 10603
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by HeinzS » Thu Nov 24, 2016 9:40 am

@DerMatze

keilförmige Silos gibt es auf der Sosnovka und auf Modmaps wenn man die Problematik nicht kennt: viewtopic.php?f=884&t=100962

DerMatze
Posts: 225
Joined: Wed Aug 07, 2013 5:03 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by DerMatze » Thu Nov 24, 2016 1:19 pm

HeinzS wrote:@DerMatze

keilförmige Silos gibt es auf der Sosnovka und auf Modmaps wenn man die Problematik nicht kennt: viewtopic.php?f=884&t=100962
Ne das ist auf der neuen Kanada-Map bei der BGA im ersten Silo neben dem Fermenter. Dachte, dass es vielleicht nur in dem Silo ist oder dass es seit dem Patch erst das Problem gibt. Das müsste man also testen.

User avatar
HeinzS
Posts: 10603
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by HeinzS » Thu Nov 24, 2016 2:50 pm

auf der GCV wurden die Silos doch mit Patch 1.3 ausgebessert :confusednew:

Edit: oder sind noch Reste in den Silowänden?

karin1
Posts: 139
Joined: Sat Oct 29, 2016 6:02 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by karin1 » Thu Nov 24, 2016 4:32 pm

hmm , verstehe nicht , wieso ihr alle solche probs mit den silos habt .
reinfahren , abkippen und glattziehen -- fertig

sicher das umgehen mit den schild ist keine 5 min sache , aber mit gedult geht das .

hier ein paar kleine hinweisse wie es klappen sollte .

1 bei abklippen langsam vorfahren und so im silo verteilen
2 am anfang der spur platz im silo lasen und in einer spur abldaen .
3 schild aufklappen und mit der bedinungung anfreunden (heben und senken )
4 schild nicht ganz runter und langsam in den haufen fahren , das schild leicht abheben und wieder senken damit eingerade spur erzielt wird .
5 fals bucken , mit heben und senken wieder angleichen
6 wenn ales schön platt ist im slio auf 100 % bringen und zusammne schieben
7 eine rampe durch das abheben des schildes bauen
8 beim befahren der schräge schild senken und am ende heben ganz
9 immer ein bischen platz lassen im silo beim zusammen schieben ( markierungen auf den Boden freilassen )
10 neue ladungen soansetzen das platz zu schieben bleibt

Das Schild und die neuen silos sind nichzt so einfach wie in 15 zu füllen , aber wer es mit gedult macht , schafft auch das
LS 17 ist nun mal anderes ;)

DerMatze
Posts: 225
Joined: Wed Aug 07, 2013 5:03 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by DerMatze » Fri Nov 25, 2016 1:15 am

HeinzS wrote:auf der GCV wurden die Silos doch mit Patch 1.3 ausgebessert :confusednew:

Edit: oder sind noch Reste in den Silowänden?
Ja sind noch Reste drin, aber kann sein, dass es bugt, weil es noch ein alter Spielstand ist, d.h. es ist vielleicht "pre-1.3-Silo" an Stellen, wo es nach dem Patch gar nicht mehr landen kann. Werde mal auf einem neuen Spielstand testen und dann berichten.
karin1 wrote:hmm , verstehe nicht , wieso ihr alle solche probs mit den silos habt .
reinfahren , abkippen und glattziehen -- fertig

sicher das umgehen mit den schild ist keine 5 min sache , aber mit gedult geht das .

hier ein paar kleine hinweisse wie es klappen sollte .

1 bei abklippen langsam vorfahren und so im silo verteilen
2 am anfang der spur platz im silo lasen und in einer spur abldaen .
3 schild aufklappen und mit der bedinungung anfreunden (heben und senken )
4 schild nicht ganz runter und langsam in den haufen fahren , das schild leicht abheben und wieder senken damit eingerade spur erzielt wird .
5 fals bucken , mit heben und senken wieder angleichen
6 wenn ales schön platt ist im slio auf 100 % bringen und zusammne schieben
7 eine rampe durch das abheben des schildes bauen
8 beim befahren der schräge schild senken und am ende heben ganz
9 immer ein bischen platz lassen im silo beim zusammen schieben ( markierungen auf den Boden freilassen )
10 neue ladungen soansetzen das platz zu schieben bleibt

Das Schild und die neuen silos sind nichzt so einfach wie in 15 zu füllen , aber wer es mit gedult macht , schafft auch das
LS 17 ist nun mal anderes ;)
So wie du das beschreibst, funktioniert das Schieben in der Realität, aber ganz sicher nicht im LS. Zumindest nicht bei mir, bei gleicher Vorgehensweise. Würde gerne mal im Video sehen, wie das jemand wirklich ohne Probleme hinbekommt, in der Leichtigkeit, wie du das schreibst. Ich rede auch nicht von dem Trick, mit dem 4m Haufen. Und ein Screenshot vom fertig geschobenen Haufen, beweist gar nichts, das bekomm ich in 4 Stunden Arbeit mit dem Teleskoplader auch glatt gezogen. Aber vielleicht meinst du das mit Geduld.

karin1
Posts: 139
Joined: Sat Oct 29, 2016 6:02 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by karin1 » Fri Nov 25, 2016 4:35 pm

DerMatze wrote:
HeinzS wrote:auf der GCV wurden die Silos doch mit Patch 1.3 ausgebessert :confusednew:

Edit: oder sind noch Reste in den Silowänden?
Ja sind noch Reste drin, aber kann sein, dass es bugt, weil es noch ein alter Spielstand ist, d.h. es ist vielleicht "pre-1.3-Silo" an Stellen, wo es nach dem Patch gar nicht mehr landen kann. Werde mal auf einem neuen Spielstand testen und dann berichten.
karin1 wrote:hmm , verstehe nicht , wieso ihr alle solche probs mit den silos habt .
reinfahren , abkippen und glattziehen -- fertig

sicher das umgehen mit den schild ist keine 5 min sache , aber mit gedult geht das .

hier ein paar kleine hinweisse wie es klappen sollte .

1 bei abklippen langsam vorfahren und so im silo verteilen
2 am anfang der spur platz im silo lasen und in einer spur abldaen .
3 schild aufklappen und mit der bedinungung anfreunden (heben und senken )
4 schild nicht ganz runter und langsam in den haufen fahren , das schild leicht abheben und wieder senken damit eingerade spur erzielt wird .
5 fals bucken , mit heben und senken wieder angleichen
6 wenn ales schön platt ist im slio auf 100 % bringen und zusammne schieben
7 eine rampe durch das abheben des schildes bauen
8 beim befahren der schräge schild senken und am ende heben ganz
9 immer ein bischen platz lassen im silo beim zusammen schieben ( markierungen auf den Boden freilassen )
10 neue ladungen soansetzen das platz zu schieben bleibt

Das Schild und die neuen silos sind nichzt so einfach wie in 15 zu füllen , aber wer es mit gedult macht , schafft auch das
LS 17 ist nun mal anderes ;)
So wie du das beschreibst, funktioniert das Schieben in der Realität, aber ganz sicher nicht im LS. Zumindest nicht bei mir, bei gleicher Vorgehensweise. Würde gerne mal im Video sehen, wie das jemand wirklich ohne Probleme hinbekommt, in der Leichtigkeit, wie du das schreibst. Ich rede auch nicht von dem Trick, mit dem 4m Haufen. Und ein Screenshot vom fertig geschobenen Haufen, beweist gar nichts, das bekomm ich in 4 Stunden Arbeit mit dem Teleskoplader auch glatt gezogen. Aber vielleicht meinst du das mit Geduld.
wenn ich ein Anhängervoll ( 45 K )in der Silo schütte , dann brauche ich für das verteilen und uf den Haufen zusammen schieben ca 15 min .
wenn ich es nur auf ein Haufen schiebe und nicht fest fahre ca 5 min .
dann ist der Haufen bis Silorand ( oben ) auch

wie gesagt , übung macht den meister .
konnte ich auch nicht sofort , aber mit gedult und ohne hetik geht das schon

User avatar
HeinzS
Posts: 10603
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by HeinzS » Fri Nov 25, 2016 4:42 pm

@karin1

beim Zitieren kann man auch Zeilen löschen und deine Antwort bezieht sich ja nur auch die letzten paar Zeilen. Wenn dann auch noch deine Antwort direkt unter dem zu zitierenden Post steht hätte ein @DerMatze gereicht.

Post Reply