Silo ist eine Katastrophe

XaaD

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by XaaD » Thu Dec 01, 2016 9:52 am

MorbidRage wrote:
Ashtray wrote:Haben gestern mal wieder ein Silo voll gemacht.

Wir fahren das Hächselgut mit dem LKW weg. Sind zu zweit. Den Hächsler fährt der Helfer. Haben fürs voll machen ca zwei stunden gebraucht und zum Verdichten eine.


Diesmal haben wir das Silo von einer Seite gleich so hoch abgekippt das es so gut wie voll ist (glatt oben). Muss man zwar n bissl rückwerts fahren und gefühlte 4000 mal auf hier ausladen klicken aber es geht gut.

Danach musste man nur mit dem Lader 4-5 Schaufeln rauf fahren und auskippen. Die freien Löcher füllten sich damit von selbst und fertig.

Ging perfekt und man braucht des Schild nicht *thumbsup*


Lg



Moin...Ja genau so mach ich das auch...und ich hab keinerlei Probleme. Weiß nich was bei den andern da schief läuft. Ich spiel auf der PS4 und bei mir bugt auch nix durch die silowand oä...Alles bestens und ich persönlich finde es macht sogar Spaß meine Silos mit meinem JCB Radlader mit Doppelbereifung voll zu schaufeln... :D
Das ist ja wohl sicherlich nicht der Sinn es so zu füllen :!: :!: Es sollte sich Giants nun lieber mal auf den Hintern setzen und sich was einfallen lassen das es auch Sinn & Zweckgemäss zu füllen ist.
Für mich haben die Silos einen Beta Status wie das ganze Game Momantan.. Sorry

User avatar
MorbidRage
Posts: 82
Joined: Mon Nov 14, 2016 6:48 am

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by MorbidRage » Thu Dec 01, 2016 10:05 am

XaaD wrote:
MorbidRage wrote:
Ashtray wrote:Haben gestern mal wieder ein Silo voll gemacht.

Wir fahren das Hächselgut mit dem LKW weg. Sind zu zweit. Den Hächsler fährt der Helfer. Haben fürs voll machen ca zwei stunden gebraucht und zum Verdichten eine.


Diesmal haben wir das Silo von einer Seite gleich so hoch abgekippt das es so gut wie voll ist (glatt oben). Muss man zwar n bissl rückwerts fahren und gefühlte 4000 mal auf hier ausladen klicken aber es geht gut.

Danach musste man nur mit dem Lader 4-5 Schaufeln rauf fahren und auskippen. Die freien Löcher füllten sich damit von selbst und fertig.

Ging perfekt und man braucht des Schild nicht *thumbsup*


Lg



Moin...Ja genau so mach ich das auch...und ich hab keinerlei Probleme. Weiß nich was bei den andern da schief läuft. Ich spiel auf der PS4 und bei mir bugt auch nix durch die silowand oä...Alles bestens und ich persönlich finde es macht sogar Spaß meine Silos mit meinem JCB Radlader mit Doppelbereifung voll zu schaufeln... :D
Das ist ja wohl sicherlich nicht der Sinn es so zu füllen :!: :!: Es sollte sich Giants nun lieber mal auf den Hintern setzen und sich was einfallen lassen das es auch Sinn & Zweckgemäss zu füllen ist.
Für mich haben die Silos einen Beta Status wie das ganze Game Momantan.. Sorry

Also um genau zu sein hab ich damals beim release nach einer lösung für mich gesucht und fand diese am besten: https://www.youtube.com/watch?v=xzMyB_TeGsA
Is halt schwer dass mitm schiebeschild zu machen, da dass häckselgut ja nich so nachgiebt und weich ist wie im RL. Es ist halt doch immer noch nur ein Spiel.

User avatar
Trax
Posts: 4888
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by Trax » Thu Dec 01, 2016 10:43 am

Ich frag mal ganz einfach, wie flach soll es denn werden? :confusednew:
Mein Aktuelles Silo (womit ich schon halbwegs zufrieden bin)
Image
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

CaddyM
Posts: 297
Joined: Tue Apr 07, 2015 10:00 am
Location: Bielefeld

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by CaddyM » Thu Dec 01, 2016 11:39 am

Trax wrote:Ich frag mal ganz einfach, wie flach soll es denn werden? :confusednew:
Jup, so bekomm ich es mit Schild auch hin - damit bin ich erst mal zufrieden.
Back to the roots - nur nicht zu Fuß :coolnew:
LS 11
LS 13
LS 15
LS 17 RC
LS 19 RC

DerMatze
Posts: 219
Joined: Wed Aug 07, 2013 5:03 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by DerMatze » Fri Dec 02, 2016 1:38 pm

HelloWorld wrote:
DerMatze wrote:
HelloWorld wrote:Ich weiß auch nicht, Jahre lang wurde gemeckert "Wir wollen endlich ein echtes Silo", jetzt gibt es eins und jeden kotzt es an weil es dementsprechend zeit in anspruch nimmt, wie in echt halt auch!
Es hat sich aber nicht ein Spieler das Silo in dieser Form gewünscht auch wenn er das schon vor Jahren getan hat. Und genau darum gehts doch hier. Es ist ein Beispiel dafür, dass dem Wunsch der Community nach mehr Tiefe und Realismus nachgekommen wird, aber man nicht genug Zeit hatte, den hohen Anspruch dann auch zu erreichen.
Wie wollte es den die Community? Also für mich ist das gut umgesetzt...
Du hast absolut recht. Das waren mit die größten Wünsche. Ich entschuldige mich für meine Vergesslichkeit.
Bitte macht das Silo realistischer und bitte sorgt dafür, dass das Festfahren 3 Stunden dauert, damit man möglichst lange seinen Spaß dran hat. Das Silo sollte starr wie Fels sein, damit man mit dem Traktor wie über den Rubicon Trail rumpelt inklusive Feststecken, sodass alle 4 Räder in der Luft sind. Man wäre das lustig. Und am besten wäre es, wenn Silo in der Wand festhängt, an das man nicht mehr rankommt, damit mal den ganzen Sauberkeitsfanatikern eins reingewürgt wird.
Für die Langweiler, die es einfach haben wollen, die nicht ewig damit verbringen wollen, könnte man ja eine unsichtbare waagrechte Barriere auf 4 Meter einbauen. Wenn man das Häckselgut dagegen schiebt, dann wird es automatisch glatt.

Ich hoffe es lacht keiner darüber, das ist echt nicht lustig.

HelloWorld
Posts: 96
Joined: Wed Apr 08, 2015 8:04 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by HelloWorld » Fri Dec 02, 2016 3:49 pm

DerMatze wrote:
HelloWorld wrote:
DerMatze wrote: Es hat sich aber nicht ein Spieler das Silo in dieser Form gewünscht auch wenn er das schon vor Jahren getan hat. Und genau darum gehts doch hier. Es ist ein Beispiel dafür, dass dem Wunsch der Community nach mehr Tiefe und Realismus nachgekommen wird, aber man nicht genug Zeit hatte, den hohen Anspruch dann auch zu erreichen.
Wie wollte es den die Community? Also für mich ist das gut umgesetzt...
Du hast absolut recht. Das waren mit die größten Wünsche. Ich entschuldige mich für meine Vergesslichkeit.
Bitte macht das Silo realistischer und bitte sorgt dafür, dass das Festfahren 3 Stunden dauert, damit man möglichst lange seinen Spaß dran hat. Das Silo sollte starr wie Fels sein, damit man mit dem Traktor wie über den Rubicon Trail rumpelt inklusive Feststecken, sodass alle 4 Räder in der Luft sind. Man wäre das lustig. Und am besten wäre es, wenn Silo in der Wand festhängt, an das man nicht mehr rankommt, damit mal den ganzen Sauberkeitsfanatikern eins reingewürgt wird.
Für die Langweiler, die es einfach haben wollen, die nicht ewig damit verbringen wollen, könnte man ja eine unsichtbare waagrechte Barriere auf 4 Meter einbauen. Wenn man das Häckselgut dagegen schiebt, dann wird es automatisch glatt.

Ich hoffe es lacht keiner darüber, das ist echt nicht lustig.
Das ist richtig, aber was hat das mit dem Schieben zu tun? Und wenn es so fest wie Fels sein soll, dann musst du wieder zum 15 wechseln ;)

User avatar
dArCReAvEr
Posts: 246
Joined: Mon Nov 05, 2012 1:01 pm
Location: Kap Suzette

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by dArCReAvEr » Fri Dec 02, 2016 7:10 pm

Also ich teste momentan das Silieren, habe ein paar ha Gras gemäht und mache jetzt Grassilage. Ich habe zwei drei ladewagen langsam fahrend im silo verteilt und anschließend mit Traktor + Frontlader noch etwas nachverteilt. Das Ganze geht eigentlich sehr einfach und ergibt eine ziemlich gerade Fläche, von daher kann ich die Kritik nicht so ganz nachvollziehen. Häckselgut einschieben habe ich allerdings noch nicht versucht.

Image

Was mir allerdings aufgefallen ist: die Verdichtungsgeschwindigkeit ist ziemlich langsam. nach 5 min sorgfältigem hin- und herfahren + nachverteilen habe ich gerade mal 33% Verdichtung erreicht. Der Faktor ist auf jeden Fall sehr niedrig. Wenn die Grundfläche recht gerade ist sollte das eigentlich deutlich schneller auf 100% gehen.
Ich werde heute mal noch weiter in das Silo einfahren, mal sehen wie es am Ende aussieht.

Edit: hier mal n kurzes Video wie man Silage "real" in ein Fahrsilo einbringt. wenn man das im LS ähnlich macht (~10km/h + abkippen) gibt das eine ähnliche Fläche wie man in dem Video sehen kann. (Achtung, Musik vom Video ist relativ laut)

https://youtu.be/jb7M5hG03H8?t=4m10s
MfG DarcReaver

- Modding, scripting, soundediting, gameplay -

Spielt zur Zeit: LS 2017 mit MR auf The Valley The Old Farm

User avatar
Maeks
Posts: 574
Joined: Mon Jun 01, 2015 7:49 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by Maeks » Fri Dec 02, 2016 7:37 pm

dArCReAvEr wrote:Also ich teste momentan das Silieren, habe ein paar ha Gras gemäht und mache jetzt Grassilage. Ich habe zwei drei ladewagen langsam fahrend im silo verteilt und anschließend mit Traktor + Frontlader noch etwas nachverteilt. Das Ganze geht eigentlich sehr einfach und ergibt eine ziemlich gerade Fläche, von daher kann ich die Kritik nicht so ganz nachvollziehen. Häckselgut einschieben habe ich allerdings noch nicht versucht.

Image

Was mir allerdings aufgefallen ist: die Verdichtungsgeschwindigkeit ist ziemlich langsam. nach 5 min sorgfältigem hin- und herfahren + nachverteilen habe ich gerade mal 33% Verdichtung erreicht. Der Faktor ist auf jeden Fall sehr niedrig. Wenn die Grundfläche recht gerade ist sollte das eigentlich deutlich schneller auf 100% gehen.
Ich werde heute mal noch weiter in das Silo einfahren, mal sehen wie es am Ende aussieht.

Edit: hier mal n kurzes Video wie man Silage "real" in ein Fahrsilo einbringt. wenn man das im LS ähnlich macht (~10km/h + abkippen) gibt das eine ähnliche Fläche wie man in dem Video sehen kann. (Achtung, Musik vom Video ist relativ laut)

https://youtu.be/jb7M5hG03H8?t=4m10s
Da dann fahr mal noch so 15 Ladewagen an Gras rein und verteile das mal. Sobald dein Haufen höher wird läufst du Gefahr das du mit dein Silageschild, Löcher reinreißt. ich hab ja geschreiben das die unsichbaren Löcher die größte Gefahr sind. Du kannst gar nicht si schnell reagieren, wie´st in so ein Loch mit der Vorderachse fällst und das Silageschild währendesen das nächste Loch hineinfrißt weil es Kontakt mit dem Haufen bekommt.

Das ganze ist zwar von Giants gutgemeint. aber leider noch nicht ausgereift, das man es in einem Spiel einbauen kann. Giants hat es doch zugegeben das es noch zu den Relase große Probleme mit den Silowänden gegeben hat und die noch nicht gelöst werden konnten. Ich verstehe daher auch nicht warum man so halbfertige Dinge schon einbauen muß.
Hat Giants wirklich schon so große Angst das ihnen MBB das Wasser abgraben könnte. Wenn sie so weitermachen auf alle Fälle schon.

Gruß Maeks

observer
Posts: 510
Joined: Wed Nov 25, 2015 4:49 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by observer » Sat Dec 03, 2016 12:45 am

Maeks wrote:Hat Giants wirklich schon so große Angst das ihnen MBB das Wasser abgraben könnte. Wenn sie so weitermachen auf alle Fälle schon.
Musste ja wieder mal in Erinnerung gerufen werden! *thumbsdown*
Nur warum sollte jemand Angst vor denen haben?
Sicher nicht, weil die gedroht haben, dass sie mit dem zusammen gebettelten Geld ein Game erstellen wollen! :zunge:

User avatar
dArCReAvEr
Posts: 246
Joined: Mon Nov 05, 2012 1:01 pm
Location: Kap Suzette

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by dArCReAvEr » Sat Dec 03, 2016 4:34 pm

Maeks wrote:
dArCReAvEr wrote:Also ich teste momentan das Silieren, habe ein paar ha Gras gemäht und mache jetzt Grassilage. Ich habe zwei drei ladewagen langsam fahrend im silo verteilt und anschließend mit Traktor + Frontlader noch etwas nachverteilt. Das Ganze geht eigentlich sehr einfach und ergibt eine ziemlich gerade Fläche, von daher kann ich die Kritik nicht so ganz nachvollziehen. Häckselgut einschieben habe ich allerdings noch nicht versucht.

Image

Was mir allerdings aufgefallen ist: die Verdichtungsgeschwindigkeit ist ziemlich langsam. nach 5 min sorgfältigem hin- und herfahren + nachverteilen habe ich gerade mal 33% Verdichtung erreicht. Der Faktor ist auf jeden Fall sehr niedrig. Wenn die Grundfläche recht gerade ist sollte das eigentlich deutlich schneller auf 100% gehen.
Ich werde heute mal noch weiter in das Silo einfahren, mal sehen wie es am Ende aussieht.

Edit: hier mal n kurzes Video wie man Silage "real" in ein Fahrsilo einbringt. wenn man das im LS ähnlich macht (~10km/h + abkippen) gibt das eine ähnliche Fläche wie man in dem Video sehen kann. (Achtung, Musik vom Video ist relativ laut)

https://youtu.be/jb7M5hG03H8?t=4m10s
Da dann fahr mal noch so 15 Ladewagen an Gras rein und verteile das mal. Sobald dein Haufen höher wird läufst du Gefahr das du mit dein Silageschild, Löcher reinreißt. ich hab ja geschreiben das die unsichbaren Löcher die größte Gefahr sind. Du kannst gar nicht si schnell reagieren, wie´st in so ein Loch mit der Vorderachse fällst und das Silageschild währendesen das nächste Loch hineinfrißt weil es Kontakt mit dem Haufen bekommt.

Das ganze ist zwar von Giants gutgemeint. aber leider noch nicht ausgereift, das man es in einem Spiel einbauen kann. Giants hat es doch zugegeben das es noch zu den Relase große Probleme mit den Silowänden gegeben hat und die noch nicht gelöst werden konnten. Ich verstehe daher auch nicht warum man so halbfertige Dinge schon einbauen muß.
Hat Giants wirklich schon so große Angst das ihnen MBB das Wasser abgraben könnte. Wenn sie so weitermachen auf alle Fälle schon.

Gruß Maeks
Ich musste leider n neuen Spielstand anfangen, aber ich siliere grad wieder. Ich bin vom Niveau etwas höher als bei dem Bild vom Post - es stimmt, die Löcher sind bemerkbar und der Traktor huckelt ziemlich stark auf dem Silo rum. Ich kann mir schon vorstellen, dass man wenn man im Multiplayer spielt oder generell etwas schneller fährt sich da sehr schnell das Silo in eine Mondlandschaft verwandelt.

Eigentlich sollten kleinere Unebenheiten ja durch drüberfahren ausgeglichen werden. Die Reifen verdichten und verteilen das Material, sodass es eine gleichmäßige Oberfläche ergibt. Aber das scheint momentan nicht zu funktionieren. Egal wie oft ich über bestimmte Stellen fahre - die zackigen Haufen werden nciht kleiner und verteilen sich nicht. In Randbereichen funktioniert es allerdings...

Sehr merkwürdig das Ganze...
MfG DarcReaver

- Modding, scripting, soundediting, gameplay -

Spielt zur Zeit: LS 2017 mit MR auf The Valley The Old Farm

User avatar
GIGANT-Famer
Posts: 1986
Joined: Sat Oct 27, 2012 5:01 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by GIGANT-Famer » Mon Dec 05, 2016 1:21 pm

dArCReAvEr wrote:Eigentlich sollten kleinere Unebenheiten ja durch drüberfahren ausgeglichen werden. Die Reifen verdichten und verteilen das Material, sodass es eine gleichmäßige Oberfläche ergibt. Aber das scheint momentan nicht zu funktionieren. Egal wie oft ich über bestimmte Stellen fahre - die zackigen Haufen werden nciht kleiner und verteilen sich nicht. In Randbereichen funktioniert es allerdings...

Sehr merkwürdig das Ganze...
So habe ich das auch wahrgenommen. In der Mitte bildet sich praktisch eine spitze Krone die nicht klein zu bekommen ist.
Merkwürde ist das ganze aber nicht wenn man Giants kennt. Silos haben schon immer Probleme gemacht, da ist der LS 17 keine Ausnahme. Für mich sieht das so aus das man nicht mal eine Minute getestet hat und uns den Job überläßt.

User avatar
[PaC]SHARK
Kann keine Beiträge ohne Freigabe erstellen
Posts: 312
Joined: Tue Jan 29, 2013 11:44 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by [PaC]SHARK » Mon Dec 05, 2016 7:37 pm

GIGANT-Famer wrote:
dArCReAvEr wrote:Eigentlich sollten kleinere Unebenheiten ja durch drüberfahren ausgeglichen werden. Die Reifen verdichten und verteilen das Material, sodass es eine gleichmäßige Oberfläche ergibt. Aber das scheint momentan nicht zu funktionieren. Egal wie oft ich über bestimmte Stellen fahre - die zackigen Haufen werden nciht kleiner und verteilen sich nicht. In Randbereichen funktioniert es allerdings...

Sehr merkwürdig das Ganze...
So habe ich das auch wahrgenommen. In der Mitte bildet sich praktisch eine spitze Krone die nicht klein zu bekommen ist.
Merkwürde ist das ganze aber nicht wenn man Giants kennt. Silos haben schon immer Probleme gemacht, da ist der LS 17 keine Ausnahme. Für mich sieht das so aus das man nicht mal eine Minute getestet hat und uns den Job überläßt.
Die Jungs von bm-modding haben direkt bei GIANTS getestet :wink3:
Nur wirst du wohl nie Erfahren ob sie die Fehler gefunden haben und GIANTS nur keine Zeit mehr hatte diese zu beheben.
Oder ob Sie einfach nur glücklich waren bei GIANTS in der warmen Bude zu sitzen und aus Höflichkeit nix gesagt haben!
Oder Sie haben noch viel mehr Fehler gefunden und du kannst froh sein das die Jungs da waren und getestet haben!

Fakt is das Spiel war einfach nicht fertig zum Release! Da aber viele vorbestellt haben musste das Spiel raus! Bock 4 Jahre zu warten hat auch keiner und ob es dann besser wäre oder sie sich dann trotzdem übernehmen würden wissen wir auch nicht!
Hier stimme ich vielen mitlerweile zu hier muss jetzt dringends GIANTS eine Lösung finden sich selber zu organisieren und schnellstmöglichst die Probleme auf allen Plattformen lösen!
Aber machen wir uns alle mal nix vor, GIANTS wird sicher noch den ein oder anderen Patch bringen, alle diese beschriebenen Fehler werden sie jedoch wohl nicht lösen können, denn hier läuft ihnen schon wieder die Zeit davon! Schließlich wollen die sicher dann schon wieder an ein neues Projekt denn nur damit verdienen sie Geld!

Aber zum Thema, das mit dem schieben geht bei mir recht gut, man braucht eine Menge Übung aber mit Realität hat das ganze natürlich nix zu tun, aber ich finde es ist ein Anfang und es ist auch nicht unmöglich, schieben dauert bei mir auch nicht sehr lange! Mich persönlich stört hier mehr das verhältnis mit dem Verdichten, das ist total unrealistisch wie lange das trotz mit schwerem Gerät, Minutenlangem hin und her gefahre trotzdem prozentual kaum verdichtet! Gerade im Singleplayer etwas nervig kann mir aber vorstellen im Multiplayer und jeder donnert da ständig mal drüber geht es vielleicht besser, aber is ja dann auch wieder so ne Sache.....!

LSLukas
Posts: 11
Joined: Mon Nov 28, 2016 7:03 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by LSLukas » Tue Dec 06, 2016 9:40 pm

Wenn man das Silo nicht sofort auf 4m aufschiebt sondern schichtweise einfährt wie in der Realität auch geht es mit dem verdichten wesentlich schneller. Dadurch dass Schlepper mit Hänger immer komplett durchfährt ist bei mir von Haus aus schon mit ca. 70% und mehr verdichtet, dann hin und wieder mit dem Radlader durch und am Ende dauert es nicht mehr lang um auf 100% zu kommen.
Bei diesem Punkt also ziemlich realistisch wie ich finde.

User avatar
[PaC]SHARK
Kann keine Beiträge ohne Freigabe erstellen
Posts: 312
Joined: Tue Jan 29, 2013 11:44 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by [PaC]SHARK » Tue Dec 06, 2016 11:33 pm

LSLukas wrote:Wenn man das Silo nicht sofort auf 4m aufschiebt sondern schichtweise einfährt wie in der Realität auch geht es mit dem verdichten wesentlich schneller. Dadurch dass Schlepper mit Hänger immer komplett durchfährt ist bei mir von Haus aus schon mit ca. 70% und mehr verdichtet, dann hin und wieder mit dem Radlader durch und am Ende dauert es nicht mehr lang um auf 100% zu kommen.
Bei diesem Punkt also ziemlich realistisch wie ich finde.

und wieviele minuten hast nun am ende gebraucht zum verdichten? das ist doch meiner meinung nach viel zu utopisch für mal bissl zocken!

Mitlerweile braucht man im LS17 einen Sklaven zum verdichten, alles andere ist unwirtschaftlich bei diesen einstellungen :wink3:

Mirco9995
Posts: 62
Joined: Thu Nov 03, 2016 10:09 pm

Re: Silo ist eine Katastrophe

Post by Mirco9995 » Sat Dec 17, 2016 7:15 am

Ich finde Giants sollte alternativ das alte Silosystem als Mod rausbringen. Wer es nicht haben will braucht es ja nicht verbauen.

Ich als Singleplayer Spieler würde das begrüßen da ich mir dieses Spiel nicht gekauft habe um den ganzen Abend ein Silo zu befüllen. Das Spiel heisst Landwirtschaft Simulator und Silo Simulator.

Wenn ich lese das man 3 Stunden zum befüllen brauch dazu noch 1 Stunde zum verdichten da vergeht mir die Lust zum Spielen. Es gibt Leute die Arbeiten gehen oder soll ich meine Chef um Urlaub bitten weil drei Tage brauch die ganzen Silos zu befüllen. :biggrin2:

Mfg Mirco9995
Von Anfang an dabei!
LS08 LS09 LS11 LS13 LS15 LS17

Post Reply