Wildbestand

mtvsvgif
Posts: 5
Joined: Tue Aug 04, 2009 10:38 pm

Wildbestand

Post by mtvsvgif » Tue Jan 31, 2017 2:00 pm

Hallo zusammen :hmm: ,
wo ich den Hochsitz runtergeladen habe vor ein paar Tagen, ist mir die Idee gekommen. Ein coole Erweiterung wäre ein kleiner Wildbestand.
Rehe, Wildschweine und Hunde. Die Wälder sehen jetzt im LS17 fast so gut aus, wie im Spiel Hunter < Jäger.
Gelegentlich hat man bei der Feldarbeit in Real die Situation mit Wild. Ich bin jetzt nicht besonderes heiß drauf das Spiel völlig zu Ändern, ein paar von den Tierchen, das sollte schon sein. Technisch ist der Aufwand bei den Tieren bereits im Spiel integriert, bei den Nutztiere auf dem Hof. Kann man doch so sehen, oder...
grüsse micha

kingofthefield
Posts: 51
Joined: Fri Apr 22, 2011 12:15 pm

Re: Wildbestand

Post by kingofthefield » Tue Jan 31, 2017 4:53 pm

Eigentlich ist die Idee gar nicht schlecht... :-D :-D ;-)

Ich finde das sollte bei Giants auf jeden Fall auf die interne Themendiskussionsliste!

Wie seine Kettensäge hat man halt immer sein Gewehr dabei... und wenn man was sieht... *thumbsup* *thumbsup* :-D

THP1985
Posts: 206
Joined: Wed Feb 16, 2011 2:40 pm

Re: Wildbestand

Post by THP1985 » Tue Jan 31, 2017 4:56 pm

und schon is dann PEGI 3 nicht mehr erreichbar wenn der Bauer mit der Flinte on Tour is

MRUBuschi
Posts: 17
Joined: Sun Jan 08, 2017 10:40 am

Re: Wildbestand

Post by MRUBuschi » Tue Jan 31, 2017 7:24 pm

Rehe,Wildschweine Hasen als Dekotiere die am Waldrand stehn und flüchten wenn der Traktor kommt,ok.
Tiere schiessen,bzw. einen Jägermodus finde Ich auch nicht gerade sinnig...

Ingolf
Posts: 3074
Joined: Wed Jan 23, 2013 9:51 am

Re: Wildbestand

Post by Ingolf » Wed Feb 01, 2017 8:41 am

Wildtiere auf der Map, hier sehe ich ein anderes Problem als ihr.
Tiere als i3d fertig machen ist nicht die Hürde. Aber wer kann die erforderliche Animation schreiben?

Findet einen der eine Animation dafür schreiben kann und der Rest ist schnell erledigt.
Nicht nur ich suche meinen genetischen Zwilling. Auch Du könntest einer sein.
Weitere Infos: https://www.dkms.de/de?adc_source=googl ... medium=cpc

User avatar
SirSim
Posts: 466
Joined: Fri Oct 31, 2014 9:06 am

Re: Wildbestand

Post by SirSim » Wed Feb 01, 2017 9:06 am

Gibt doch schon ne menge Tiere die animiert sind. Pferde, Hunde, Katzen, Kaninchen, Adler
Danke, danke, danke für die 8 Wochen Urlaub

Forseti
Posts: 181
Joined: Wed Jan 18, 2017 12:57 pm

Re: Wildbestand

Post by Forseti » Wed Feb 01, 2017 9:11 am

Selbst die Originaltiere von Giants Kühe, Schweine und Schafe, wenn nicht sogar die Hühner (bin mir gerade nicht sicher) sind animiert. Also technisch gar kein Problem.

Ich fände es auch gut für die Atmosphäre wenn man ab und zu ein paar Tiere über Felder und durch Wälder laufen sieht. *thumbsup*

User avatar
HeinzS
Posts: 10603
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Wildbestand

Post by HeinzS » Wed Feb 01, 2017 11:24 am

Forseti wrote:Also technisch gar kein Problem.
dann mach das doch mal :wink3:
Da das ganze nur auf splines(Fußgänger) funktioniert wird es nach dem 3. Mal langweilig(gab es im LS15 schon)

Ingolf
Posts: 3074
Joined: Wed Jan 23, 2013 9:51 am

Re: Wildbestand

Post by Ingolf » Wed Feb 01, 2017 11:28 am

"technisch kein Problem", klar alle Tiere haben ja auch die gleiche Art und Weise der Fortbewegung.
Wenn wir jetzt einen Fuchs bauen, der bewegt sich nicht wie Kuh, Schwein und Schaaf. Ja auch die Animation von Passant und Huhn passen nicht.
Es geht hier darum die Bones der Tiere zu einen ordentlichen Bewegungsablauf zu verhelfen.
Ja selbst wenn wir den Passanten ein Kind hinzu fügen würden, Kinder laufen anders als Erwachsene.
Nicht nur ich suche meinen genetischen Zwilling. Auch Du könntest einer sein.
Weitere Infos: https://www.dkms.de/de?adc_source=googl ... medium=cpc

Forseti
Posts: 181
Joined: Wed Jan 18, 2017 12:57 pm

Re: Wildbestand

Post by Forseti » Wed Feb 01, 2017 12:10 pm

Vielleicht hätte ich "technisch machbar" schreiben sollen. :blushnew:

Dass natürlich jedes Tier/ Mensch eine eigene Animation bekommt ist mir auch klar und dass da erheblichen Programmieraufwand mit sich bringt. Aber Giants (und auch Modder) hat gezeigt, dass es technisch möglich ist. Wie gut oder schlecht dann das Resultat ist, steht auf einem anderen Blatt.

Dass die Menge der verschiedenen Animationen auch recht übersichtlich ist und damit schnell Wiederholung auftritt, ist halt auch dem Aufwand geschuldet, den man da rein steckt.
Meiner Meinung nach wäre das aber nicht so schlimm, wenn man das Auftauchen von Tieren auch sehr beschränkt (vielleicht 1 Wildschwein und 1 Reh pro ingame Stunde? oder eine Herde am Tag?) würde das aber gar nicht so sehr auffallen.

User avatar
HeinzS
Posts: 10603
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Wildbestand

Post by HeinzS » Wed Feb 01, 2017 12:36 pm

Forseti wrote: Meiner Meinung nach wäre das aber nicht so schlimm, wenn man das Auftauchen von Tieren auch sehr beschränkt (vielleicht 1 Wildschwein und 1 Reh pro ingame Stunde? oder eine Herde am Tag?) würde das aber gar nicht so sehr auffallen.
und schon das nächste Problem. :mrgreen: Wie gesagt, es gab im LS15 schon eine Map die animierte Schlangen, Katzen, Hunde und Pferde hatte, dieses wurde aber kaum in der Weise durch die Spieler gewürdigt, wie es der Aufwand rechtfertigen würde.

Forseti
Posts: 181
Joined: Wed Jan 18, 2017 12:57 pm

Re: Wildbestand

Post by Forseti » Wed Feb 01, 2017 4:56 pm

HeinzS wrote:
Forseti wrote: Meiner Meinung nach wäre das aber nicht so schlimm, wenn man das Auftauchen von Tieren auch sehr beschränkt (vielleicht 1 Wildschwein und 1 Reh pro ingame Stunde? oder eine Herde am Tag?) würde das aber gar nicht so sehr auffallen.
und schon das nächste Problem. :mrgreen: Wie gesagt, es gab im LS15 schon eine Map die animierte Schlangen, Katzen, Hunde und Pferde hatte, dieses wurde aber kaum in der Weise durch die Spieler gewürdigt, wie es der Aufwand rechtfertigen würde.
Reichlich schade. :frown: Gerade solche Kleinigkeiten machen ein Spiel doch liebenswert. Für mich zumindest. Ich freu mich auch, wenn ich unterwegs bin und mal ein paar Rehe am Waldrand sehe oder Hasen auf einer Wiese hoppeln. :smileynew: Sowas trägt dann mehr zum Spielerlebnis bei als noch ein neuer Trecker oder der 100ste neue Grubber. Aber das ist nur meine Meinung. :hi:

Giants hat ja auch GCV schon mindestens 2 Easter Eggs verbaut. Vielleicht wäre das ne Idee für den LS19 dann. :mrgreen:

User avatar
matador
Posts: 6247
Joined: Sat Jan 05, 2013 12:06 pm
Location: Oberbayern, im Speckgürtel von München ...

Re: Wildbestand

Post by matador » Wed Feb 01, 2017 5:03 pm

Habt Ihr Euch schon überlegt, wie dann die Felder aussehen,
wenn in der Nacht die Wildschweine drin waren? :shock: :frown: :confusednew:

Da würde dann der eine oder andere doch gerne mit einer Flinte losziehen.
Auf die Dauer hilft nur Power ... *thumbsup*

Forseti
Posts: 181
Joined: Wed Jan 18, 2017 12:57 pm

Re: Wildbestand

Post by Forseti » Thu Feb 02, 2017 8:30 am

Hehe...das fällt dann unter Fruchtzerstörung. :wink3: Da würden dann Zäune platzierbare um die Felder echt mal einen Nutzen haben. :lol:

Ingolf
Posts: 3074
Joined: Wed Jan 23, 2013 9:51 am

Re: Wildbestand

Post by Ingolf » Thu Feb 02, 2017 5:33 pm

@Forseti, somit kommen wir wieder zu meinen ersten Beitrag hier im Thema. Kennst Du einen der eine Animation schreiben kann? Wie gesagt die Tiere sind das kleinere Problem.
Nicht nur ich suche meinen genetischen Zwilling. Auch Du könntest einer sein.
Weitere Infos: https://www.dkms.de/de?adc_source=googl ... medium=cpc

Post Reply