Eine Ode an den LS 17

User avatar
matador
Posts: 6247
Joined: Sat Jan 05, 2013 12:06 pm
Location: Oberbayern, im Speckgürtel von München ...

Re: Eine Ode an den LS 17

Post by matador » Thu Feb 16, 2017 4:28 pm

@domiduro:

Schneeräumen müßte ja gar nicht sein, Salzstreuen täte es auch schon, könnte man einen Düngerstreuer umfunktionieren.
Das gestreute Salz legt einen Layer auf die Straße, so dass die helle "Eisschicht" wieder verschwindet.

...

matador
Auf die Dauer hilft nur Power ... *thumbsup*

domiduro
Posts: 103
Joined: Wed Nov 09, 2016 9:14 pm
Location: CH-Basel

Re: Eine Ode an den LS 17

Post by domiduro » Thu Feb 16, 2017 6:44 pm

Also ehrlich gesagt möchte ich schon im Bereich Landwirtschaft bleiben...das ufert sonst aus. Mir qualmt schon der Kopf bei den Basics :confusednew:
Erstmal muss die Kiste geschmeidig laufen...
Hab heute stundenlang indoor Schnee entfernt :frown: :biggrin2:

Aber ich merke immer mehr was mir an diesem Spiel gefehlt hat...zu detailierten Geräten gehört auch eine passende Umgebung...und Spieltiefe ist auch nicht wirklich vorhanden. Werde mich auch mal mit den Erfolgefreischalten beschäftigen. Ist ja Kindergartenniveau :biggrin2:
Und Nuggetssuchen ist auch irgendwie sinnfrei...da hätte man mittlerweile etwas innovativer sein können...

Salü
Das Leben ist hart aber ungerecht!
:lol:
Was haben Frauen und Handgranaten gemeinsam?
Ziehst Du den Ring ab, ist auch das Haus weg* :biggrin2:

m4pj3cts

Re: Eine Ode an den LS 17

Post by m4pj3cts » Fri Feb 17, 2017 8:32 am

Ich konzentriere mich fürs Erste auf einen detailierten Hof, jeder Stall, jede Scheune, selbst das Haupthaus soll begehbar sein, Keller, Lagermöglichkeiten, Heuboden u.s.w. und ... reparierbar und... ähnlich detailiert und aufgebaut, wie das Diner, dass einzelne Objekte auch eine eigene Textur zur Weiterverwendung haben :smileynew:

domiduro
Posts: 103
Joined: Wed Nov 09, 2016 9:14 pm
Location: CH-Basel

Re: Eine Ode an den LS 17

Post by domiduro » Fri Feb 17, 2017 11:05 am

Jöööö...da hast du was vor :biggrin2:

Aber so ein geiler Heuboden...jep der fehlt noch...da werden schöne Erinnerungen wach :mrgreen:

Auf der Giants Island gibts sowas...naja..wenn aber die Heuballen animiert den Aufzug nehmen, das wär was...

Salü
Das Leben ist hart aber ungerecht!
:lol:
Was haben Frauen und Handgranaten gemeinsam?
Ziehst Du den Ring ab, ist auch das Haus weg* :biggrin2:

User avatar
Trax
Posts: 5161
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm

Re: Eine Ode an den LS 17

Post by Trax » Fri Feb 17, 2017 11:08 am

Wir bestaunen dann deinen Hof 2025. :lol: Der rest der Map in den Folgejahren. :mrgreen:
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

m4pj3cts

Re: Eine Ode an den LS 17

Post by m4pj3cts » Fri Feb 17, 2017 11:18 am

@Domiduro, einen Anfang hatte ich mit meinem Bauernhaus im LS15, zu dem Zeitpunkt waren meine Fähigkeiten für den LS zu modden ganz am Anfang.

@Trax, die Mauer für dich hat nun wirklich nicht lange gedauert, dass du das so einschätzt, oder? :zunge:

User avatar
Trax
Posts: 5161
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm

Re: Eine Ode an den LS 17

Post by Trax » Fri Feb 17, 2017 11:21 am

Er spricht von nem komplett begehbaren Hof und vergleicht das mit nem Quader. :confusednew: Als Vergleich hab ich da heher das Diner oder die Halle gewählt. Aber egal, war ja nur ein Joke. :wink3:
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

m4pj3cts

Re: Eine Ode an den LS 17

Post by m4pj3cts » Fri Feb 17, 2017 11:30 am

Na ich meine damit, wenn ich Mods zwischendurch, die ich für Andere mache, nicht mehr bearbeite, dann habe ich mehr Zeit meine Mods fertig zu machen :coolnew:

Ich lege mich da nicht fest, so wie ich Lust habe.
Aktuell bereite ich mein letztes Haus aus dem 15er für den 17er vor ;)

domiduro
Posts: 103
Joined: Wed Nov 09, 2016 9:14 pm
Location: CH-Basel

Re: Eine Ode an den LS 17

Post by domiduro » Fri Feb 17, 2017 1:16 pm

Bin ich froh das die Hof-Hühner keine Colli haben :biggrin2:

...und wenn ich noch einmal "Rock is the answer" höre, springe ich aus dem Fenster :mrgreen:

@m4pj3cts

Hude...ist das in der Nähe von Buxte? :confusednew:
Das Leben ist hart aber ungerecht!
:lol:
Was haben Frauen und Handgranaten gemeinsam?
Ziehst Du den Ring ab, ist auch das Haus weg* :biggrin2:

User avatar
Paeppchen
Posts: 566
Joined: Tue Nov 26, 2013 9:22 pm
Location: Huntly

Re: Eine Ode an den LS 17

Post by Paeppchen » Fri Feb 17, 2017 2:22 pm

Für alle die mit Jahreszeiten was machen möchten die Jungs hier sind schon recht eit
http://fs-uk.com/forum/index.php?topic=187664.0
Seit Ls 11 dabei
"Keep calm and play farming simulator"
At the other end of the internet is still a human being. Show some respect and manners

domiduro
Posts: 103
Joined: Wed Nov 09, 2016 9:14 pm
Location: CH-Basel

Re: Eine Ode an den LS 17

Post by domiduro » Fri Feb 17, 2017 4:47 pm

Yep...so sollte es im Idealfall sein...leider seeehr viel Arbeit. Ich komme mit meinem Workaround gut zu recht. Für mehr ist leider ka Zzyyt :neutralnew:
Das Leben ist hart aber ungerecht!
:lol:
Was haben Frauen und Handgranaten gemeinsam?
Ziehst Du den Ring ab, ist auch das Haus weg* :biggrin2:

Post Reply