Lenkrad für unter 100€ gesucht

User avatar
marmoe
Posts: 664
Joined: Thu Nov 06, 2014 7:22 am
Location: DE BL Brandenburg

Re: Lenkrad für unter 100€ gesucht

Post by marmoe » Sun Feb 19, 2017 8:11 pm

Hallöle,
in meinem Bestand befindet sich das Logitech Driving Force GT(Neu, jetzt gut 3 Jahre alt), aus meiner Sicht kann ich das empfehlen, es ist solide, greift und bedient sich gut, allein der Startknopf passt Super, dazu gesellt sich ein Extrem 3D Pro (Neu,jetzt gut 2 Jahre alt) Joystick (für Kranarbeiten) sowie die G13 (gebraucht 40 €) als Konsolenersatz (is jetzt keine Logitech Werbung!!!)
Zum Lenkrad nochmal, es sind in Kleinanzeigen welche drin falls auch gebraucht geht.
Testfahrt währe im Postleitzahlenbereich "16356" möglich ;-)
Gruß marmoe

mauszilla
Posts: 37
Joined: Sat Feb 18, 2017 12:10 pm

Re: Lenkrad für unter 100€ gesucht

Post by mauszilla » Sun Feb 19, 2017 10:52 pm

Würdest bei mir nur Pulver verschießen, bin schon Fan von Logitech und das seit weit über 10 Jahren.

G13 hab ich auch und schon überlegt, ob das nicht als Konsole und für den Kran herhalten könnte. Nur Blöd das der Joystick von dem Ding auf der falschen Seite ist.

User avatar
marmoe
Posts: 664
Joined: Thu Nov 06, 2014 7:22 am
Location: DE BL Brandenburg

Re: Lenkrad für unter 100€ gesucht

Post by marmoe » Mon Feb 20, 2017 12:50 pm

Für Kranarbeiten ist das G13 nich wirklich was, der Joystick ist mit seiner dritten Achse perfekt dafür

mauszilla
Posts: 37
Joined: Sat Feb 18, 2017 12:10 pm

Re: Lenkrad für unter 100€ gesucht

Post by mauszilla » Mon Feb 20, 2017 6:51 pm

Dann bleib ich bei der Maus... erstmal.
Mein Joystick klappt unter win10 nicht mehr. Schöner alter Saitek Cyborg EVO :(

User avatar
deutz fahr austria
Posts: 81
Joined: Tue Aug 06, 2013 11:09 am

Re: Lenkrad für unter 100€ gesucht

Post by deutz fahr austria » Wed Feb 22, 2017 11:27 am

Würde dir raten nach einem gebrauchtem Driving Force GT zu suchen.
MFG

mauszilla
Posts: 37
Joined: Sat Feb 18, 2017 12:10 pm

Re: Lenkrad für unter 100€ gesucht

Post by mauszilla » Thu Feb 23, 2017 11:24 pm

Danke für den Tipp.
Hab Heute ein Driving Force GT erstanden und was soll ich sagen es funzt super. *thumbsup*
Hatte auch Glück eins dreckt im Ort für gerade mal 70 Ocken zu finden was auch noch wie neu ausschaut. :mrgreen:

Zu den 900° und Realismus... habs runter geregelt auf 270°. Mehr war mir zuviel gekurbel,

User avatar
deutz fahr austria
Posts: 81
Joined: Tue Aug 06, 2013 11:09 am

Re: Lenkrad für unter 100€ gesucht

Post by deutz fahr austria » Sat Feb 25, 2017 3:27 pm

Gute Entscheidung *thumbsup*
Das ist das tolle am Driving Force GT, die Einstellbarkeit.
MFG

Post Reply