Kühe - realistischer gestalten

User avatar
honeybear
Posts: 311
Joined: Sun Jul 14, 2013 3:36 pm
Location: Graz

Kühe - realistischer gestalten

Post by honeybear » Sat Feb 25, 2017 12:30 pm

Hallo!

Die Kühe im Landwirtschaftssimulator sind ein jetzt schon großer Teil des Spiels, aber die Art und Weise wie das im Spiel vorkommt könnte etwas verbessert werden. Vielleicht gibt es dazu sogar einen Mod.

Man fängt ja mal mit ein paar Kühen an, dazu reichen ja dann auch die Standard-Stallungen, aber je größer das wird umso weniger sieht man was davon. Ich meine große Farmen haben 200-300 Kühe, die haben wohl kaum auf der LS17 Weide platz. Ich weiß zwar, dass es vielleicht Maps gibt, auf denen der Stall und auch die Weide größer sind, aber wäre es nicht eine tolle Sache, wenn man sich Weiden zukaufen könnte?
Man kauft sich ein Feld und entscheidet sich dann eine Kuhweide draus zu machen, vielleicht mit einem kleinen Unterstand + Futter- und Wassertrog, das wär doch richtig nett und vor allem realistischer!
Vielleicht kann man das in einer Mod umsetzen, wenn nicht, wäre das doch eine tolle Idee für den neuen LS!?

Was meint ihr?

MfG
Seid nett zueinander :this:
Seit LS09 dabei :biggrin2:

:!: RESPEKT FOR MODDERS :!:

User avatar
GxGamer
Posts: 229
Joined: Tue Jun 04, 2013 9:55 pm
Location: Kiel

Re: Kühe - realistischer gestalten

Post by GxGamer » Sat Feb 25, 2017 1:02 pm

Ich wäre schon dankbar für realistische Kaufpreise der Viecher. 5000€? lächerlich. Eine Kuh kostet zwischen 800 und 1500 Euro, je nach Alter und Zustand (trächtig).
Image

User avatar
[PaC]SHARK
Kann keine Beiträge ohne Freigabe erstellen
Posts: 312
Joined: Tue Jan 29, 2013 11:44 pm

Re: Kühe - realistischer gestalten

Post by [PaC]SHARK » Sat Feb 25, 2017 1:06 pm

GxGamer wrote:Ich wäre schon dankbar für realistische Kaufpreise der Viecher. 5000€? lächerlich. Eine Kuh kostet zwischen 800 und 1500 Euro, je nach Alter und Zustand (trächtig).
Sind eben alles Edelkühe :mrgreen:

Das mit den kaufen von Weiden ist leider nicht so einfach wenn man sich alleine mal anschaut wie das Terrain aufgebaut ist mit dem GE usw.

Gruener-Mueller
Posts: 85
Joined: Fri Dec 23, 2016 5:36 pm

Re: Kühe - realistischer gestalten

Post by Gruener-Mueller » Sat Feb 25, 2017 6:53 pm

GxGamer wrote:Ich wäre schon dankbar für realistische Kaufpreise der Viecher. 5000€? lächerlich. Eine Kuh kostet zwischen 800 und 1500 Euro, je nach Alter und Zustand (trächtig).
Hallo,

es gibt einen Mod so dass die Tiere nur noch halb so teuer sind ... Mir fällt gerade der Name nicht ein ... Jedenfalls auf Modhoster zu finden!

scavenger
Posts: 797
Joined: Sun Oct 23, 2016 6:36 pm
Location: Kölle

Re: Kühe - realistischer gestalten

Post by scavenger » Sat Feb 25, 2017 6:58 pm

Auf ModHub gibt es Niedrigere Tierpreise:

https://www.farming-simulator.com/mod.p ... tle=fs2017
Tipps, Neuerungen, Wissenswertes für LS19 findest du hier:
viewtopic.php?f=885&t=96787

Danke für 150.000 (!) Zugriffe im Sammelthread

User avatar
[PaC]SHARK
Kann keine Beiträge ohne Freigabe erstellen
Posts: 312
Joined: Tue Jan 29, 2013 11:44 pm

Re: Kühe - realistischer gestalten

Post by [PaC]SHARK » Sat Feb 25, 2017 7:36 pm

Wobei ich ja sagen muss ich das mit den Tierpreisen schon okay finde, es ist vielleicht nicht unbedingt ein realistischer Preis für ein Tier, aber für das Gleichgewicht im Spiel selber dennoch von Vorteil. Ich mein das Problem hat man ja schließlich nur am Anfang mal, danach vermehren sich die Viecher doch sowieso von allein und das schon fast etwas zu schnell wenn ich nach meinem Hof gehe. Aber ich habe lediglich am Anfang mal paar Tiere kaufen müssen, jetzt bin ich nur noch am verkaufen.

Áber ich würde es sehr begrüßen wenn man auch in der Tierwelt im LS im Verlaufe des Spiels noch gewisse Veränderungen hätte. So ähnlich wenigstens wie im LS15 die MapBuyableObjects. Viel mehr wird wohl nicht drin sein....

User avatar
kuhbauerhorst
Posts: 903
Joined: Mon Nov 10, 2014 3:28 pm

Re: Kühe - realistischer gestalten

Post by kuhbauerhorst » Sat Feb 25, 2017 8:07 pm

Was wollt ihr mit niedrigen Tierpreisen? Die kosten schon jetzt nicht wirklich viel (im Vergleich zum Gewinn im Spiel) und vermehren sich rasant.
Alleine mit Schweinen mache ich mittlerweile jeden Ingame Tag mindestens 300.000€ Gewinn nach Lust und Laune (ggf. nich mehr) und stecke das Geld in Kühe, damit die auch voran kommen. Die Fütterung macht auch viel Spaß und alles ganz ohne Mods.
Mein Hobby: Standard XML und I3D umändern und im MultiPlayer nutzen! Wer braucht schon Mods :lol:
Diese Methode klappt auch im LS17 wie bisher, danke dafür! Es wird sogar immer mehr, was machbar ist, puuh!

User avatar
[PaC]SHARK
Kann keine Beiträge ohne Freigabe erstellen
Posts: 312
Joined: Tue Jan 29, 2013 11:44 pm

Re: Kühe - realistischer gestalten

Post by [PaC]SHARK » Sat Feb 25, 2017 8:12 pm

kuhbauerhorst wrote:Was wollt ihr mit niedrigen Tierpreisen? Die kosten schon jetzt nicht wirklich viel (im Vergleich zum Gewinn im Spiel) und vermehren sich rasant.
Alleine mit Schweinen mache ich mittlerweile jeden Ingame Tag mindestens 300.000€ Gewinn nach Lust und Laune (ggf. nich mehr) und stecke das Geld in Kühe, damit die auch voran kommen. Die Fütterung macht auch viel Spaß und alles ganz ohne Mods.
Danke das du erneut meine Worte wiederholst.......... :mrgreen: Setz doch mal die :geeknew: uff.....

User avatar
kuhbauerhorst
Posts: 903
Joined: Mon Nov 10, 2014 3:28 pm

Re: Kühe - realistischer gestalten

Post by kuhbauerhorst » Sat Feb 25, 2017 8:15 pm

Klasse dann sind wir hierbei einer Meinung mit den Tierpreisen

Brille lasse ich lieber weg, sonst muss ich mich Wort für Wort durch deinen Senf kämpfen :-D
Mein Hobby: Standard XML und I3D umändern und im MultiPlayer nutzen! Wer braucht schon Mods :lol:
Diese Methode klappt auch im LS17 wie bisher, danke dafür! Es wird sogar immer mehr, was machbar ist, puuh!

User avatar
honeybear
Posts: 311
Joined: Sun Jul 14, 2013 3:36 pm
Location: Graz

Re: Kühe - realistischer gestalten

Post by honeybear » Sun Feb 26, 2017 11:53 am

[PaC]SHARK wrote:Áber ich würde es sehr begrüßen wenn man auch in der Tierwelt im LS im Verlaufe des Spiels noch gewisse Veränderungen hätte. So ähnlich wenigstens wie im LS15 die MapBuyableObjects.
Ich würde aber eine kaufbare Kuhweide schon toll finden, man muss ein Feld Kaufen gegebenenfalls Gras anpflanzen und dann platziert man die Kuhweide drauf und muss ein paar Kühe mit dem Anhänger dort hinbringen. Das wär doch schon was!

Ich meine es gibt ja auch einen platzierbaren Weinberg, wieso wäre sowas denn nicht möglich?
Seid nett zueinander :this:
Seit LS09 dabei :biggrin2:

:!: RESPEKT FOR MODDERS :!:

tober
Posts: 542
Joined: Thu May 23, 2013 5:19 pm

Re: Kühe - realistischer gestalten

Post by tober » Sun Feb 26, 2017 1:28 pm

Prinzipiell halte ich diese Idee für gut. Man könnte da wirklich ein klein wenig "Aufbausimulation" reinbringen. Solche Ideen/Wünsche gibt es ja schon lange. Man könnte die Anzahl der Tiere begrenzen bezüglich der Stallgrösse bzw. Weidefläche usw.
Es ist natürlich ein Spiel und jeder darf es spielen wie er will. Aber es ist eigentlich viel zu leicht weil man "nur" Tiere zukaufen bzw. sich vermehren lassen muss und keine weiteren Ställe und Weideland benötigt und das dazugehörige Bauland auch kaufen muss.

Forseti
Posts: 181
Joined: Wed Jan 18, 2017 12:57 pm

Re: Kühe - realistischer gestalten

Post by Forseti » Mon Feb 27, 2017 3:26 pm

Finde ich auch gut, ähnlich wie mit dem Silo, wo man ja auch Erweiterungen kaufen muss. Eine Weide hat demnach nur ein bestimmtes Fassungsvermögen und wer mehr Kühe/ Schweine/ Schafe haben will muss sie vergrößern.

Würde meiner Meinung nach dem Balancing gut tun. Mittlerweile ist ja fast allen klar, dass man mit Tieren im "Lategame" am meisten Geld macht, Feldarbeit ist quasi nur noch zur Futtererzeugung notwendig. Wenn man auf diesem Wege die Tierhaltung limitiert, kann man das überschüssige Futter wieder direkt versilbern.

Dann kann man aber nicht mehr damit prahlen 6000 Schweine zu unterhalten und mit dem Abtransport nicht mehr hinterher zu kommen. :lol:

User avatar
[PaC]SHARK
Kann keine Beiträge ohne Freigabe erstellen
Posts: 312
Joined: Tue Jan 29, 2013 11:44 pm

Re: Kühe - realistischer gestalten

Post by [PaC]SHARK » Mon Feb 27, 2017 6:21 pm

Das ist ja leider das, das ist nur noch ein Tiere füttern und das leider ohne irgendwelche Veränderung im Spiel, selbst auf schwer reichen wenige Schweine um problemlos alle Kosten zu decken! Da wäre es schon wirklich angebracht wenn man da irgendwo noch etwas dazu kaufen könnte oder so, quasi dann wieder ein weiteres Ziel auf das man drauf hin arbeiten kann, irgendwie sowas!

Auch wie das mit dem Hof geregelt ist finde ich nicht so besonders, am Anfang kann der ja ruhig klein sein, da wo man noch wenig Fahrzeuge hat und die auch noch sehr klein sind, aber der könnte ruhig mit wachsen in irgendeiner Form!

tober
Posts: 542
Joined: Thu May 23, 2013 5:19 pm

Re: Kühe - realistischer gestalten

Post by tober » Mon Feb 27, 2017 6:47 pm

Es ist natürlich auch ne "Kopfsache" wie man spielen will. Wer gerne 6000 Schweine hat kann das tun. Das Spiel lässt das problemlos zu, ist also ok. Ich mache das nicht weil es mir zu weit an der Realität vorbeigeht. Ich habe mittels GrowthControl nur alle 2,5 Tage eine Ernte. Damit ist der Ertrag schon mal auf die hälfte reduziert. Dann spiele ich mit 5-fach Geschwindigkeit von 7.00Uhr - max.19.00Uhr. Somit setze ich mir auch ein Limit was ich an Fläche bearbeiten kann. Will ich mehr Tiere und muss mehr Anbauen (grössere oder mehr Felder) benötige ich auch größere Maschinen um mehr Schlagkraft zu haben. Aktuell mache ich das ohne Missionen und Nuggetsammeln was schon Zeit benötigt. Was ich aber mittels mod habe sind bis zu 500000 Kredit. Die kosten aber auch mehr Zinsen.

Ingolf
Posts: 3069
Joined: Wed Jan 23, 2013 9:51 am

Re: Kühe - realistischer gestalten

Post by Ingolf » Tue Feb 28, 2017 9:35 am

Mal schnell eine Tüte Senf dazu.

1. 300 Kühe und was wird aus dem Rest vom Stall? Ihr dürft ruhig von 1.000 und mehr ausgehen.
2. Preise für Kühe, Herdbuch kostet nun mal. Vor allen wenn da jede "Millionär" wird.
3. Ausbau Stall und Weide, Problem ist der Aufbau von Stall und Weide im Spiel.
4. Zu viel Geld, da lass ich mir dann mal was einfallen. Das Geld zieh ich euch aus der Tasche. (@kuhbauerhorst, dir nicht weil Du ja keine Mods verwendest.)
Nicht nur ich suche meinen genetischen Zwilling. Auch Du könntest einer sein.
Weitere Infos: https://www.dkms.de/de?adc_source=googl ... medium=cpc

Post Reply