Frage zur DonDiego MAP

User avatar
Kleeblatt
Posts: 609
Joined: Mon Nov 28, 2016 3:47 pm
Location: Randberlin

Frage zur DonDiego MAP

Post by Kleeblatt » Wed Mar 15, 2017 10:58 am

meine Rinder wollen TMR und ich bin nicht in der Lage die richtige Stelle zufinden wo ich die umwickelten Heuballen abladen kann. Bei dem im Screen gezeigten Ausschnitt kann ich zwar rts alles mögliche abkippen, aber die umwickelten Heuballen kann ich dort nicht einfügen. Kann mir bitte jemand helfen..., danke

Image

Tiark
Posts: 673
Joined: Wed Nov 12, 2014 9:53 am

Re: Frage zur DonDiego MAP

Post by Tiark » Wed Mar 15, 2017 11:31 am

Hallo,
ich kenne diese Map leider nicht aber das was ich da auf dem Foto sehe sieht mir nicht aus wie eine Mischfutterstation sondern eher wie ein Fermenter. Das heißt du kannst da Gras oder Häckselgut ggf. auch Stroh abladen und erhälst dafür nach und nach Silage. Ersetzt dann quasi das normale Fahrsilo. Das würde auch erklären warum die eingepackte Gras/Heuballen nicht abladen kannst denn das wäre ja bereits Silage. Da du das Display schon selbst erwähnst was steht denn da drauf als benötigte Produkte?
:gamer: :this: PC :hi:

Konfuzius sagt....

Klug sein besteht zur Hälfte darin, zu wissen, was man nicht weiß.

User avatar
HeinzS
Posts: 10603
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Frage zur DonDiego MAP

Post by HeinzS » Wed Mar 15, 2017 11:35 am

und wenn man mal in die Anleitung geschaut hätte: Neben Kühen Fermenter eingebaut (keine Fahrsilo mehr) :shock:

User avatar
Kleeblatt
Posts: 609
Joined: Mon Nov 28, 2016 3:47 pm
Location: Randberlin

Re: Frage zur DonDiego MAP

Post by Kleeblatt » Wed Mar 15, 2017 1:45 pm

Tiark, danke Dir bin dann auch darauf gekommen. Habe inzwischen auch gelernt Heu und Gras auseinander zuhalten. Bin immer wieder erstaunt / erfreut was alles mit dem LS17 machbar ist.
Heinz, das Problem ist das man nicht alles sofort überblickt. ich bin heute meinen Lehrausbildern dankbar, so nannte man die in den 50er Jahren mit welcher Ruhe und Sachlichkeit sie uns damaligen Lehrlingen die jeweiligen grund- Fachbegriffe erklärt haben und wenn man es nicht gepackt hatte halt nochmal von vorne.

Tiark
Posts: 673
Joined: Wed Nov 12, 2014 9:53 am

Re: Frage zur DonDiego MAP

Post by Tiark » Wed Mar 15, 2017 4:06 pm

Das gibt es heute auch noch nennt sich bloß anders. Im "Schulalter" Waldorfschule und später Lehrwerkstatt... wobei ich jetzt selbst als Ausbilder auf den Begriff "theoriereduzierte Ausbildung" gestoßen bin bei unserem letzten Pflegefall... öhm meine natürlich Auszubildenden ... :wink3:
PS.. ruhig Brauner berufe mich auf den "Satireparagrafen" und weise jede niedere Denkweise von mir oder so.... :coolnew:
:gamer: :this: PC :hi:

Konfuzius sagt....

Klug sein besteht zur Hälfte darin, zu wissen, was man nicht weiß.

User avatar
Kleeblatt
Posts: 609
Joined: Mon Nov 28, 2016 3:47 pm
Location: Randberlin

Re: Frage zur DonDiego MAP

Post by Kleeblatt » Fri Mar 17, 2017 2:26 pm

ich arbeite verbissen daran den Kühen Kraftfutter zu liefern. Alles was ich versuche schlägt irgendwie fehl. Siloking nimmt zwar das Mischfutter auf, aber bei Gras / Heu will er nicht einsaugen. Habe dann nochmal das Tutorial nach vollzogen. Strohballen und Heu- Grasballen in in den Mischer geschmissen wurde angenommen dann das Mischfutter per Unischaufel geladen und fertig war das Kraftfutter. Nun auf der SanDiego-MAP dasselbe versucht, Strohballen wurde genommen, bei Gras / Heu geht leider nichts mehr. Weder Grasballen noch aus Unischaufel Gras wird angenommen. Bin ziemlich ratlos, wer kann mir sagen was ich falsch mache, danke schonmal für eure Hilfen..
Image
Image

User avatar
HeinzS
Posts: 10603
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Frage zur DonDiego MAP

Post by HeinzS » Fri Mar 17, 2017 2:37 pm

du kannst kein Kraftfutter einzeln herstellen, das wird erst im Trog aus dem Mischfutter extrahiert ebenso wie das Basisfutter und im oberen Bild hast du Silage geladen. Lade noch Heu(kein Gras) und Stroh im richtigen Verhältnis dazu und das Mischfutter(TMR) ist fertig, dieses füllst du in den Trog und fertig.

User avatar
Kleeblatt
Posts: 609
Joined: Mon Nov 28, 2016 3:47 pm
Location: Randberlin

Re: Frage zur DonDiego MAP

Post by Kleeblatt » Fri Mar 17, 2017 4:10 pm

Heinz, ich will es auch nicht einzeln herstellen, sondern z. Bsp. wie in diesem Video. Da scheitert es dann bei mir das der Siloking kein Gras aufnimmt....
Link: https://www.youtube.com/watch?v=0tb0X0-Wor8

bzw. im Giants Tutorial wird zu dem Siloking Mischanhänger gezeigt: nimm Kramer und Gabel spieß Strohballen auf lass reinfallen, dann spieß Grasballen auf lass reinfallen, danach schaufle Mischfutter rein, fertig ist Kraftfutter. Bei mir wird das Gras aber schon nicht mehr verarbeitet.....werde ich meine Kühe halt wieder verkaufen. Irgendwas muß ich doch aber falsch gemacht haben, aber was ..... :hmm:
Last edited by Kleeblatt on Fri Mar 17, 2017 9:37 pm, edited 1 time in total.

User avatar
HeinzS
Posts: 10603
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Frage zur DonDiego MAP

Post by HeinzS » Fri Mar 17, 2017 4:22 pm

wie oft denn noch, Gras geht nicht mehr nur noch Heu.

Bozidor
Posts: 2
Joined: Sun Sep 25, 2016 10:05 am

Re: Frage zur DonDiego MAP

Post by Bozidor » Fri Mar 17, 2017 4:25 pm

Liegt es vielleicht daran, dass dein Gras noch nicht mit einem Zetter bearbeitet wurde? Also nicht wirklich Heu ist? Auf Deinem Bild sieht das nämlich noch verdammt grün aus ;-)

User avatar
HeinzS
Posts: 10603
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: Frage zur DonDiego MAP

Post by HeinzS » Fri Mar 17, 2017 4:36 pm

dann wäre da noch die Suchfunktion: viewtopic.php?f=881&t=107768&p=831621&h ... er#p831621

und schaue dir noch mal die Erklärung zu den einzelnen Symbolen im Menü an.

User avatar
kuhbauerhorst
Posts: 903
Joined: Mon Nov 10, 2014 3:28 pm

Re: Frage zur DonDiego MAP

Post by kuhbauerhorst » Fri Mar 17, 2017 6:25 pm

Gras geht nicht mehr rein. Du musst zetten damit es zu Heu wird.
Vorher war zetten sinnlos und jeder meckerte.
Mein Hobby: Standard XML und I3D umändern und im MultiPlayer nutzen! Wer braucht schon Mods :lol:
Diese Methode klappt auch im LS17 wie bisher, danke dafür! Es wird sogar immer mehr, was machbar ist, puuh!

User avatar
Kleeblatt
Posts: 609
Joined: Mon Nov 28, 2016 3:47 pm
Location: Randberlin

Re: Frage zur DonDiego MAP

Post by Kleeblatt » Fri Mar 17, 2017 9:36 pm

<Gras>hätte wohl mir mit dem <Hammer> eingetrichtert werden sollen. Danke für eure Geduld und Hilfe. Der Link von Dir, Heinz, war / ist wertvoll. Trotz Sucheingabe <Kraftfutter> habe ich ihn wohl nicht gefunden bzw. übersehen. So Kühe sind jetzt rundum glücklich und werden hoffentlich nur noch glückliche Milch geben.... *thumbsup*

User avatar
Kleeblatt
Posts: 609
Joined: Mon Nov 28, 2016 3:47 pm
Location: Randberlin

Re: Frage zur DonDiego MAP

Post by Kleeblatt » Thu Mar 23, 2017 2:43 pm

*thumbsup* wer die MAP Dondiego für sich entdeckt hat und unter Umständen auch einige offene Fragen zum Spiel hat der kann auch hier evtl. einiges sich abgucken:
Link: https://www.youtube.com/watch?v=uDjepk9VqZo

ich persönlich finde die MAP noch ganz in Ordnung. Mittlerweile habe ich mir die platzierbare Mischfutterstation für die Kühe und die Schweinefutterstation angeschafft. Das ist nach meiner Ansicht weitaus besser als alles was sonst so für TMR angeboten wird. Etliches Geld ist eingekommen da ich die Angebote der Bauern angenommen habe und die Felder für sie bearbeitet habe. Der Milchverkauf ist auch eine rentable Sache. Mit der Gülle hatte ich erst einige Probleme sie los zuwerden, sicher lag es an mir, da ich wohl ein falsches Güllefass zum Transport verwandt hatte. Mit dem Ponsse ERGO habe ich einiges an Baumbestand vernichtet dann noch mit der Stubbenfräse die Stümpfe entfernt, ist schon eine coole Angelegenheit. Ab und an kommt mir der Gedanke wenn ich die Wege abkürze und durch die Felder fahre hoffentlich schiebt dem GIANTS nicht mal einen Riegel vor und hinterläßt dann die Reifenspuren als bleibende Ansicht...
Da ich viele Mods der unterschiedlichsten Anbieter nutze möchte ich hier mich ganz herzlich bei allen bedanken, besonderer Dank vor allen Dingen an die Modder die fehlerfreie Mods anbieten.. *thumbsup*

User avatar
Kleeblatt
Posts: 609
Joined: Mon Nov 28, 2016 3:47 pm
Location: Randberlin

Re: Frage zur DonDiego MAP

Post by Kleeblatt » Sat Mar 25, 2017 10:43 am

hier mal drei Screen zu Dondiego. Im 3. Screen habe ich mit der Mist-Ablage einige Bedenken wegen evtl. Verschmutzung des Grundwassers, aber die Umwelt- Naturschutz-Behörde hat baurechtlich den Standort abgesichert. Im 2. Screen habe ich einen Hochdruckreiniger den ich gerne löschen möchte. Leider weiß ich nicht wie, hatte hier im Forum mal gelesen das man das in einer xml.Datei machen kann, nur habe ich leider die Stelle nicht mehr gefunden. Wäre da für einen Hinweis dankbar...
Image
Image
Image

Post Reply