FS17 Kyffhäuser

T0mm3s
Posts: 4
Joined: Sun Jul 16, 2017 10:25 am

Re: FS17 Kyffhäuser

Post by T0mm3s » Wed Aug 02, 2017 10:04 pm

lashing_bar wrote:Moin zusammen,

ich muss auch sagen, eine wunderschöne map die mich auch an on the Hills erinnert, nur halt mit viel mehr produktion. Die Karte war jetzt die erste Karte wo ich mich zum Baum fällen habe überreden lassen, das war vorher nie so meins. Aber die Produktionen haben mich dazu verführt....
was ich allerdings etwas doof finde, das es kein K.I verkehr gibt, mit finde ich so eine Karte viel Lebendiger, auch das Düngerlager in der Hopfenfarm ist etwas klein mit nur 2500.
Einen kleinen Fehler habe ich auch noch gefunden, die Silos für die Ziwschenlagerung von Mischfutter, Getreideschrot und Schweinefutter ist ja auf 75000 begrenzt. Ich wusste das aber nicht zuvor und nun hat beim abladen der Hänger trotzdem weiter fröllig abgeladen. somit sind ca 30000 Mischfutter verschwunden
Bitte weiter so Tomm3s *thumbsup*
Hallo lashing_bar,

Fußgänger wie Verkehr kommen in der nächsten Version, ist schon verbaut :) Wegen den Zwischenlager schau ich nochmal drüber.

T0mm3s

wooddennymph
Posts: 1
Joined: Thu Aug 03, 2017 2:35 am

Re: FS17 Kyffhäuser

Post by wooddennymph » Thu Aug 03, 2017 2:47 am

Hi T0mm3s,

vielen Dank für diese tolle und interessante Map - einfach eine großartige Mischung zwischen "normaler" Landwirtschaft und ein bisschen erweiternde Produktionszweige - nicht zu viel und auch nicht zu wenig. :-)
Spiele sie seit ein paar Tagen (japps, habe Urlaub *ggg*) ausgiebig und fühle mich sauwohl auf ihr! :-D
Dass du sie Season-ready machst und auch Verkehr und Passanten einbaust finde ich gut, bitte mache die Hallen am Hof auch etwas höher - ich komme nicht mal mit dem Pöttinger Mähwerk da rein.
Wäre es auch möglich, einen etwas direkteren Weg zwischen Brücke und Hof einzufügen? Ich weiß, Fahren macht Spaß, aber manchmal ist eine klitzekleine Abkürzung auch nicht schlecht. ;-) Evtl. ein Feldweg oder so.
Ein großes Lob an dich und ein herzliches Dankeschön, dass du diese großartige Map mit uns teilst - ich bin einfach begeistert davon!

Viele Grüße aus Niederbayern!

Fettecobra
Posts: 10
Joined: Mon Jul 24, 2017 6:42 am

Re: FS17 Kyffhäuser

Post by Fettecobra » Thu Aug 03, 2017 1:48 pm

T0mm3s wrote:
Fettecobra wrote:Hallo zusammen,

Habe das Problem mit den Feldmissionen identifiziert!
Mir ist aufgefallen, dass ich ohne ein Feld zukaufen, dieses Bewirtschaften kann! Somit sind die Feldgrenzen nicht richtig gesetzt!
Habe mir dann die Map mal im Giants Editor angeschaut und festgestellt, dass die 3 Eckpunkte eines jeweiligen Feldes alle auf einem Punkt liegen!
Für quadratische Felder reichen die 3 Eckpunkte, aber für die realistischeren Felder sind es zu wenige.

Gruss Fettecobra
Hallo alle :D

Das ist kein Problem und ist mir auch bekannt. Habe jetzt die Karte für den Seasons Mod vorbereitet und da sind auch neue Texturen dazu gekommen und somit die Karte wieder ein Stück mehr an ihre Grenze gebracht. Da max 768MB erlaubt sind. Dann habe ich noch 3 Felder für Missionen vorbereitet bzw die Corner richtig gesetzt und jetzt bei 766MB angekommen. Da geht nicht mehr viel :( Doch werde mich die Tage nochmal dran machen und alles unnötige löschen. Melde mich die Tage wieder und gebe neue Info. Bis dahin viel Spaß mit der Karte :)

T0mm3s

Ist denn geplant bei den restlichen Feldern die Corners zu ändern, damit dort Missionen gemacht werden können oder bleibt es bei den 3 Feldern?
Welche Felder wären denn jetzt "Mission Ready"?
Habe für mich jetzt mal Feld 1 & 2 zu Testzwecken geändert!

Gruss Fettecobra

T0mm3s
Posts: 4
Joined: Sun Jul 16, 2017 10:25 am

Re: FS17 Kyffhäuser

Post by T0mm3s » Thu Aug 03, 2017 2:44 pm

:blushnew:
Fettecobra wrote:
Ist denn geplant bei den restlichen Feldern die Corners zu ändern, damit dort Missionen gemacht werden können oder bleibt es bei den 3 Feldern?
Welche Felder wären denn jetzt "Mission Ready"?
Habe für mich jetzt mal Feld 1 & 2 zu Testzwecken geändert!

Gruss Fettecobra

Ja alle Felder werden so gemacht. Bis jetzt sind die Felder 2, 3, 14, 16 und 18 gemacht. 

T0mm3s

lashing_bar
Posts: 10
Joined: Sun Feb 19, 2017 5:03 pm

Re: FS17 Kyffhäuser

Post by lashing_bar » Sat Aug 05, 2017 10:20 pm

Woa, freu mich sehr. Ich hoffe nur das Gaints das nicht wie bei anderen Karten in die länge zerrt bei der überprüfung

20julian03
Posts: 5
Joined: Sat Aug 12, 2017 8:45 pm

Re: FS17 Kyffhäuser

Post by 20julian03 » Sat Aug 12, 2017 9:04 pm

Hallo,
habe die Map heruntergeladen und war sofort begeistert! Der Kartenaufbau ist überragend gut und es gibt soviele tolle Sachen, die man machen kann. Doch leider habe ich ein Problem mit dem Abladen der Gärreste im Wasserwerk. Habe nun schon verschiedene Güllefässer ausprobiert, doch leider kann ich diese nicht abladen. Das gleiche Problem stellt sich auch bei dem Düngegerät auf dem Bauernhof. Gibt es hierfür irgend welche Besonderheiten die man beachten sollte?
Zum Zweiten wollte ich noch fragen, ob es möglich wäre, die Verkehrsschilder mit Kollision zu gestalten. Bei dem Kreisverkehr am Shop liegen bei mir immer zwei Schilder am Boden, auch wenn ich das Spiel neu starte.
Gibt es in nächster Zeit ein Update zu dieser Map und welche Änderungen sind dabei enthalten?
Danke Tomm3s für diese geile Map!
Gruß Julian

User avatar
Trax
Posts: 3568
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm
Location: in NRW
Contact:

Re: FS17 Kyffhäuser

Post by Trax » Sat Aug 12, 2017 9:31 pm

Güllefässer funzen ned, musst das Zubringfass nehmen, das kann man auch entladen.

20julian03
Posts: 5
Joined: Sat Aug 12, 2017 8:45 pm

Re: FS17 Kyffhäuser

Post by 20julian03 » Mon Aug 14, 2017 10:03 am

Habe nun das Zunhammer Güllefass ausprobiert und das Garant Kotte VE8000. Doch leider kann ich weder im wasserwerk noch im Bauerhoft beim Düngegerät die Gülle abladen. Was mache ich falsch?

User avatar
Trax
Posts: 3568
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm
Location: in NRW
Contact:

Re: FS17 Kyffhäuser

Post by Trax » Mon Aug 14, 2017 10:37 am

Lies mal einen Beitrag höher. :search:

20julian03
Posts: 5
Joined: Sat Aug 12, 2017 8:45 pm

Re: FS17 Kyffhäuser

Post by 20julian03 » Mon Aug 14, 2017 10:46 pm

Was ist ein Zubringfass?

Fritzcom
Posts: 121
Joined: Sat Oct 29, 2016 9:47 pm
Location: NRW

Re: FS17 Kyffhäuser

Post by Fritzcom » Tue Aug 15, 2017 1:08 am

Hier zwei sogenannte "Zubringfässer":

Hiermit kannst du Gülle oder Gärreste transportieren.
Image


Mit diesem Fass lassen sich auch noch Wasser oder Flüssigdünger transportieren
Image


Beide kannst du nutzen um Gülle z.B. an einer Verkaufsstelle zu entladen oder
als "Zubringer" um dein Güllefass auf dem Feld zu betanken.
iMac (27 Zoll, Mitte 2011)
3,4 GHz Intel Core i7
AMD Radeon HD 6970M 2048 MB

Fettecobra
Posts: 10
Joined: Mon Jul 24, 2017 6:42 am

Re: FS17 Kyffhäuser

Post by Fettecobra » Tue Aug 15, 2017 8:02 am

Hi,

ich nutze immer das Kotte Universal Pack von Farmer Andy um Flüssigkeiten zu transportieren!

Gruss Fettecobra

Fritzcom
Posts: 121
Joined: Sat Oct 29, 2016 9:47 pm
Location: NRW

Re: FS17 Kyffhäuser

Post by Fritzcom » Tue Aug 15, 2017 9:01 am

Den o.a. Kotte Universalpack nutze ich auch sehr häufig.

Hier ein Link zum downloaden:

http://marhu.net/phpBB3/viewtopic.php?f=204&t=5068

Edit böserlöwe: Link Ausgetauscht. Hier ist der Originale Download zu finden.
iMac (27 Zoll, Mitte 2011)
3,4 GHz Intel Core i7
AMD Radeon HD 6970M 2048 MB

Fettecobra
Posts: 10
Joined: Mon Jul 24, 2017 6:42 am

Re: FS17 Kyffhäuser

Post by Fettecobra » Tue Aug 15, 2017 3:49 pm

Also die neuste Version gibt es immer bei der LS-Modcompany http://ls-modcompany.com/wbb/

aktuelleste Version ist die 1.1.0.0:

http://ls-modcompany.com/filebase/file/ ... rsal-pack/

empato
Posts: 596
Joined: Thu Apr 27, 2017 1:27 pm
Location: Hamburg

Re: FS17 Kyffhäuser

Post by empato » Tue Aug 15, 2017 4:09 pm

Da sind aber einige sehr dubiose Download-Links. Welchen soll man denn da nehmen, ohne sich irgendwas einzufangen?

Post Reply