[WIP] McHale 998 Ballenwickler

User avatar
LS-ModSource
Posts: 18
Joined: Fri Jul 07, 2017 8:45 am

[WIP] McHale 998 Ballenwickler

Post by LS-ModSource » Fri Jul 07, 2017 8:58 am

Hallo zusammen,

wir möchten euch gerne unser nächstes Projekt vorstellen an dem wir zur Zeit arbeiten, es handelt sich dabei um den McHale 998 Ballenwickler.
Dieses Modell gab es ja bereits im LS2013 und LS15, allerdings in recht bescheidener Qualität und daher dachten wir uns, dass wir diesen komplett neu bauen und auf den Standart des LS17 anpassen.

Hier mal ein bisheriges WIP Bild aus Maya:

Image

Zu den geplanten Funktionen:

- er wird Rund- und Vierkanntballen wickeln können
- evtl. sogar Doppelpack (je nachdem wie es sich umsetzen lässt)
- konfigurierbar

Das Modell ist aktuell bei ca. 35%.

Modell: CeeZee
Textur: CeeZee / Stefan_LS
Ingame/Script: Modder Rolf / Silas770

Lasst mal euer Feedback dazu da :)

Update 28.07.2017:

Das Modell ist nun zu ca. 65% fertig gestellt.
Image Image


Update 17.08.2017:

Das Modell ist zu ca. 80% fertig.

Image Image
Last edited by LS-ModSource on Thu Aug 17, 2017 8:52 pm, edited 3 times in total.

frank_m
Posts: 11
Joined: Fri Apr 28, 2017 7:30 pm

Re: [WIP] McHale 998 Ballenwickler

Post by frank_m » Thu Jul 13, 2017 10:50 am

Hallo,

ein guter Quaderballenwickler, der beim Aufnehmen gut mit Courseplay kooperiert, wäre sehr wünschenswert.

Das Problem mit dem Wickler aus dem Kuhn Pack ist, dass er die Ballen nicht mehr aufnimmt, wenn sie nur leicht quer liegen. Das kommt je nach Bodenbeschaffenheit bei den Quaderballenpressen im LS17 öfter mal vor. Damit ist eine automatisierte Weiterverarbeitung mit Courseplay fast unmöglich, was bei der sehr langen Arbeitszeit der Wickler umso störender ist. Wenn das klappen würde: Top!

User avatar
LS-ModSource
Posts: 18
Joined: Fri Jul 07, 2017 8:45 am

Re: [WIP] McHale 998 Ballenwickler

Post by LS-ModSource » Sun Jul 16, 2017 6:24 pm

Hey Frank, danke für dein Feedback.

Wir haben uns bisher ehrlich gesagt null mit Courseplay befasst daher wissen wir auch, nicht worauf es dort ankommt.

Daher würde ich erstmal behaupten, dass er vermutlich nicht mit Courseplay funktionieren wird, aber wir lassen uns mal überraschen.

frank_m
Posts: 11
Joined: Fri Apr 28, 2017 7:30 pm

Re: [WIP] McHale 998 Ballenwickler

Post by frank_m » Mon Jul 17, 2017 10:43 am

Naja, Courseplay an sich ist nicht das Problem, sondern der sehr kleine Öffnungswinkel des Ballenwicklers. Wenn man den Ballen nicht exakt mittig und linear ausgerichtet trifft, blockiert er die Ballenaufnahme des Wicklers und schiebt ab sofort die Ballen nur noch nach vorn.

Fazit: Man bräuchte einen Wickler, der auch leicht schräg liegende Ballen noch aufnehmen kann, vielleicht über eine Führung, ähnlich wie beim Arcusin Ballensammelwagen. Der funktioniert viel besser, als der Kuhn Ballenwickler.

Kallenbach
Posts: 3625
Joined: Thu Sep 12, 2013 5:07 am

Re: [WIP] McHale 998 Ballenwickler

Post by Kallenbach » Mon Jul 17, 2017 11:52 am

Hallo Frank_m guck dir mal bitte Bilder vom Realen Vorbild an und da der McHale ein Band benutzt um die Ballen aufzunehmen bevor sie von den Wickelrollen aufgenommen werden sollte man wirklich abwarten wie groß dann beim Mod die Bandaufnahme ist.

PS: Im Modhub ist ja seit letzter Woche ein Ballenschieber, hilft der vielleicht zusätzlich?

Edit:
Image
Die Henne ist das klügste Geschöpf im Tierreich. Sie gackert erst, nachdem das Ei gelegt ist.Abraham Lincoln
PS4: Juekalle
Sec.Acc: BauerBerndBorstl
PS-Community: Agrargemeinschaft Salzkammergut
Mfg Kalle

Für Bilder: Giants Image-Server

User avatar
LS-ModSource
Posts: 18
Joined: Fri Jul 07, 2017 8:45 am

Re: [WIP] McHale 998 Ballenwickler

Post by LS-ModSource » Fri Jul 28, 2017 8:49 am

Update im ersten Post.

User avatar
Xantrios74
Posts: 174
Joined: Tue Jul 04, 2017 6:22 pm
Location: RLP - Deutschland

Re: [WIP] McHale 998 Ballenwickler

Post by Xantrios74 » Wed Aug 02, 2017 1:36 pm

Huhu :)

Also ich finde das Teil sieht bis jetzt wirklich toll aus...und hebt sich von den üblichen Geräten ab (hab noch nie so einen Ballenwickler gesehen).

Hab mir jetzt auch mal ein Video von dem Gerät angeschaut...nicht schlecht.
Wäre ja richtig cool wenn man auch im LS alle/einige dieser Features umsetzen könnte wie zB das Wickeln per Fernsteuerung (also als stationärer Ballenwickler)...das müsste rein theoretisch sogar möglich sein.

Was auch toll wäre, nur so als Idee für den LS bzw. die Entwickler, wenn im Traktor ein Anbaupunkt wäre an dem zusätzliches Equipment befestigt wird sobald man das Gerät ankuppelt...wie in dem Video der Steuer- und Regelmonitor.

Hier das (Hersteller-)Video: https://www.youtube.com/watch?v=5suM4Nptdr0

Gruß,
Xantrios
...und was machst du den ganzen Tag? Trecker fahr'n!

"Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten."

Vielen Dank an die Modder/Mapper!

User avatar
LS-ModSource
Posts: 18
Joined: Fri Jul 07, 2017 8:45 am

Re: [WIP] McHale 998 Ballenwickler

Post by LS-ModSource » Thu Aug 17, 2017 8:50 pm

Danke für die ganzen Ideen und Vorschläge, Xantrios74. Über einige davon haben wir auch schon nachgedacht, ob und wie sich das ganze dann im LS umsetzen lässt wird sich zeigen, wenn unser Silas770 sich ans scripten begibt.

PS: Update im 1. Posting.

User avatar
Xantrios74
Posts: 174
Joined: Tue Jul 04, 2017 6:22 pm
Location: RLP - Deutschland

Re: [WIP] McHale 998 Ballenwickler

Post by Xantrios74 » Fri Aug 18, 2017 8:55 am

Ich bleib dabei...sieht absolut klasse aus!

Da ich mich mit dem modellieren und scripten leider wenig bis gar nicht auskenne, bleibt mir nur noch die Möglichkeit meine Ideen zu teilen oder Vorschläge zu machen ;)
Das ihr als Modder da natürlich auch nicht alles umsetzen könnt ist kein Problem...da muss GIANTS eventuell auch mal ein bisschen nachbessern...also gewisse Dinge möglich machen etc.

Bei dem Anbaupunkt für zusätzliches Equipment (in diesem Fall zB der Steuer- und Regelmonitor des Ballenwicklers) ist mir jetzt spontan "dynamicHose" eingefallen...da wird ja im Prinzip genau das gemacht.
Sobald man den Hänger/das Anbaugerät anhängt, werden die Schläuche an die entsprechenden Punkte gesetzt, fertig.
Mehr wäre das ja hier auch nicht.

Nicht vergessen, ich bin kein Modder...ich habe also keine Ahnung ob das "so einfach" wäre...war nur so ein Gedanke ;)

Ansonsten...ich freu mich schon auf das Teil...vielleicht hab ich ja bis dahin auch meine Karte halbwegs fertig auf der ich den Ballenwickler dann testen kann :)

Daumen hoch und Gruß,
Xantrios
...und was machst du den ganzen Tag? Trecker fahr'n!

"Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten."

Vielen Dank an die Modder/Mapper!

User avatar
Trax
Posts: 3936
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm
Location: in NRW
Contact:

Re: [WIP] McHale 998 Ballenwickler

Post by Trax » Fri Aug 18, 2017 9:19 am

Dazu müsste man aber auch wieder jedem Schlepper einen passenden Attacher verbauen.
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

User avatar
Xantrios74
Posts: 174
Joined: Tue Jul 04, 2017 6:22 pm
Location: RLP - Deutschland

Re: [WIP] McHale 998 Ballenwickler

Post by Xantrios74 » Fri Aug 18, 2017 10:12 am

Trax wrote:Dazu müsste man aber auch wieder jedem Schlepper einen passenden Attacher verbauen.
Stimmt.
Aber ich denke das wäre nicht so problematisch...ein Attacher mehr oder weniger (das dürfte sogar GIANTS hinbekommen) zumal er dann immer zur Verfügung stehen würde ;) ...die Reifen werden ja auch per Attacher an den Schlepper gebaut (das war doch früher mal anders, oder? (kann mich nicht mehr so daran erinnern...mein letzter LS war der 11er))

GIANTS müsste eh dringend einige Dinge ändern...auch im Editor...auch wegen den Konsolen-Spielern bzw. den Problemen die es da immer wieder gibt (Stichwort: (externe) Scripte).
...und was machst du den ganzen Tag? Trecker fahr'n!

"Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten."

Vielen Dank an die Modder/Mapper!

User avatar
HeinzS
Posts: 9054
Joined: Mon May 16, 2011 5:19 pm

Re: [WIP] McHale 998 Ballenwickler

Post by HeinzS » Fri Aug 18, 2017 10:19 am

Xantrios74 wrote: GIANTS müsste eh dringend einige Dinge ändern...auch im Editor...auch wegen den Konsolen-Spielern bzw. den Problemen die es da immer wieder gibt (Stichwort: (externe) Scripte).
so lange die Verkaufszahlen so gut sind werden immer nur Kleinigkeiten hinzugefügt, man braucht ja auch noch Sachen für die Folgeversionen. ;)

User avatar
Xantrios74
Posts: 174
Joined: Tue Jul 04, 2017 6:22 pm
Location: RLP - Deutschland

Re: [WIP] McHale 998 Ballenwickler

Post by Xantrios74 » Fri Aug 18, 2017 10:40 am

HeinzS wrote:so lange die Verkaufszahlen so gut sind werden immer nur Kleinigkeiten hinzugefügt, man braucht ja auch noch Sachen für die Folgeversionen. ;)
Ja, genau den Eindruck habe ich von GIANTS auch bekommen...erinnert mich sehr stark an EA/EA Sports (und ein paar andere "Profitmaximierer")...von denen kaufe ich auch seit Jahren keine Produkte mehr ;)
Da wird so eine Aussage wie zB das "80% der Einnahmen für die Entwicklung genutzt werden" auch leicht zur Lachnummer wenn Modder mehr Entwicklungsarbeit leisten als der Entwickler selbst :D

Finde auch witzig das sowas von dir kommt ;)

PS: Genug OT und "harte Worte" gegen GIANTS...alles weitere gerne per PN.
...und was machst du den ganzen Tag? Trecker fahr'n!

"Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten."

Vielen Dank an die Modder/Mapper!

User avatar
LS-ModSource
Posts: 18
Joined: Fri Jul 07, 2017 8:45 am

Re: [WIP] McHale 998 Ballenwickler

Post by LS-ModSource » Mon Aug 21, 2017 10:40 am

Kurz OT dazu: GIANTS stellt uns schon ne ganze Menge an Scripts zur Verfügung, wir kennen zb. keinen anderen Entwickler, der eine vollständige Script Doku veröffentlicht und für die Modding Community zur Verfügung stellt.

Von dem her ist das schon echt gut, was wir da alles zur Verfügung gestellt bekommen.

Gruß Rolf

User avatar
H4nnib4l22
Posts: 15
Joined: Fri Oct 28, 2016 1:32 pm
Location: Leipzig
Contact:

Re: [WIP] McHale 998 Ballenwickler

Post by H4nnib4l22 » Sun Aug 27, 2017 5:21 pm

Kurz OT: Das mit den Scripten liegt nicht an Giants sondern an Sony und Microsoft. Die wollen einfach keine ext. Scripte auf ihren Konsolen haben. Da kann Giants noch so viel arbeiten und tun. Solange die sich quer stellen kann Giants da nicht machen .. Und wenn ich mich recht entsinne wurde darüber auch zur FarmCon ausführlich geredet :)

Des weiteren bzgl. Courseplay. Ich denke es liegt weniger an einem Mod das CP nicht funktioniert sondern eher daran das CP auf den Mod nicht passt. Nehmen wir zB den Ballenwickler aus dem KuhnDLC .. Der verrichtet mit CP hervorragend seine Arbeit, SOFERN man die Ballen auch zuvor mit CP gepresst hat und der Schlepper mit dem Wickler den exakten Kurs nutzt. Auch da hatte CP anfänglich Problem bis die Entwickler das gefixt hatten. Also einfach mal abwarten.

Und nun zum eigentlichen. ENDLICH ENDLICH ENDLICH. Ich kann es kaum erwarten. Wie lange sehne ich mich schon nach einem Wickler für Quaderballen. Klar kam mit dem DLC ein kleiner Lichtblick aber man will ja auch mal was anderes haben. Ganz großes Kino von euch und klasse Leistung das ihr euch dem Thema annehmt. Hut ab ....

Ich werde den Thread hier weiter verfolgen und bin gespannt wie es sich entwickeln wird.

In diesem Sinne

Cheers ...
:hi:
Peace
H4nnib4ll22


Bauernstammtisch sucht Verstärkung // Infos gibt es HIER

"When nothing goes right, go left !"

Post Reply