[LS19] Ravensberg (ehem. Dreifichtenhof) WIP-Thread

Eure Foren für alle Diskussionen rund ums Thema Modding.
User avatar
TopAce888
Posts: 8509
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

[LS19] Ravensberg (ehem. Dreifichtenhof) WIP-Thread

Post by TopAce888 » Tue Apr 07, 2020 10:29 pm

Ravensberg (Beta)

Image

Die aktuelle Test-Version ist 0.1.0.1 vom 03.08.2020
Alle die eine PN mit den Zugangsdaten bekommen haben, können die aktuelle Version herunterladen


Mit Version 0.1.0.0 hat die Karte ihre endgültigen Namen bekommen: Ravensberg. Es handelt sich dabei um keine spezielle Region, der Begriff entstammt aus meiner Heimat, die Karte und Ortsnamen sind jedoch komplett fiktiv.

Mit Version 0.0.4.0 hat sich die Versionierung geändert.

Seit Januar baue ich an einer neuen Karte. Der Arbeitstitel lautet "Dreifichtenhof". Das dürfte dem oder anderen bekannt vorkommen, so sollte meine Map für den Contest aus dem letzten Jahr heißen. Stattdessen ist es Minibrunn geworden und nun habe ich noch den Namen der alten Karte frei. Ob es dabei bleibt, wird sich zeigen, noch fehlen ja auch die drei Fichten am Hof. :lol:

Edit: Es ist nicht dabei geblieben, die Karte heißt nun Ravensberg.

Die Karte bekommt auch wieder ein deutsches Setting (für Mister-XX natürlich amerikansich :wink3: ). Diese Mal wird es aber keine Mini-Karte, sondern eine ausgewachsene Full-Size-Karte. Wer Minibrunn kennt, dürfte auch bereits meinen Mapstil kennen, daher könnte man sagen, die Karte wird wie Minibrunn, nur größer. :lol: Abwechslung kommt aber durch neue Gebäude, andere Texturen, natürlichere Feldformen und eine völlig neu gestaltete Landschaft rein. Es wird also kein Minibrunn-Abklatsch sondern ein komplett neue Karte.

Ich nähere mich so langsam mit großen Schritten der Fertigstellung. Ein Release-Datum gibt es nach wie vor nicht, aber meine Termin halte ich meist eh nicht ein. :wink3: Ich hatte zu Beginn des Baus mal im Kopf, dass die Karte im Sommer fertig werden soll und der geht ja noch bekanntlich Tief in den September. Mal schauen, was draus wird.
# # #Veraltet # # #
Ich habe heute die erste Beta-Version fertig gestellt und möchte nun die weitere Entwicklung der Karte mit euch hier im Thread teilen. Die Beta-Version ist noch in einem sehr frühen Stadium, bis zur Fertigstellung wird es noch ein Weilchen dauern. Da ich mit den Beta-Tests hier im Forum bei meiner Minibrunn-Karte gute Erfahrung gemacht habe, werde ich das auch mit meiner neuen Karte so handhaben.
Wer also Lust hat, schon vorab einen Blick auf die noch unfertige Karte zu werfen, kann mir eine PN schicken und erhält dann von mir Infos zum Download. Aber ich möchte darauf hinweisen, dass sich die Karte immer noch im Bau befindet und sicherlich noch Fehler enthält. Der Süden ist mittlerweile auch enthalten, allerdings fehlt noch etliches an Dekoration. Eine Anpassung für Seasons ist auch noch nicht enthalten.

In den folgenden Beiträgen werde ich zukünftig Screenshots von der Entwicklung und natürlich auch weitere Infos posten. :gamer:

Stand der Screenshots im zweiten Beitrag: 16.09.2020

Über einen konstruktiven Austausch würde ich mich sehr freuen, das hat auch Minibrunn schon zu einer besseren Karte gemacht. :biggrin2: Für Wünsche und Anregungen bin ich immer offen. :search:

Das ist der aktuelle Stand in Form der PDA ("W" in der Übersichtskarte sind Wiesenfelder, die nicht nummeriert sind):
Image

Das sind die dazugehörigen Größen der bislang erstellten Felder:
Feld 1: 5.870 ha
Feld 2: 5.264 ha
Feld 3: 2.665 ha
Feld 4: 3.221 ha
Feld 5: 2.607 ha
Feld 6: 2.142 ha
Feld 7: 1.903 ha
Feld 8: 1.896 ha
Feld 9: 1.203 ha
Feld 10: 1.203 ha
Feld 11: 1.739 ha
Feld 12: 1.900 ha
Feld 13: 1.967 ha
Feld 14: 3.112 ha
Feld 15: 2.427 ha
Feld 16: 2.509 ha
Feld 17: 4.070 ha
Feld 18: 4.357 ha
Feld 19: 5.299 ha
Feld 20: 3.722 ha
Feld 21: 3.410 ha
Feld 22: 2.481 ha
Feld 23: 8.255 ha
Feld 24: 3.841 ha
Feld 25: 2.433 ha
Feld 26: 3.153 ha
Feld 27: 3.629 ha
Feld 28: 3.782 ha
Feld 29: 1.041 ha
Feld 30: 1.126 ha
Feld 31: 1.361 ha
Feld 32: 1.770 ha
Feld 33: 2.788 ha
Feld 34: 1.495 ha
Feld 35: 3.432 ha
Feld 36: 1.566 ha
Feld 37: 1.856 ha
Feld 38: 2.034 ha
Feld 39: 1.362 ha
Feld 40: 5.771 ha
Feld 41: 5.539 ha
Feld 42: 1.970 ha
Feld 43: 2.468 ha
Feld 44: 0.919 ha
Feld 45: 0.854 ha
Wer die Beta ausprobieren möchte, benötigt bis einschließlich V0.0.5.2 noch folgende Mods: Die Holzverkaufsstelle ist von mir und ist nur provisorisch verbaut. Sobald sich etwas an der Liste ändert, werde ich das hier nachtragen.

Ab V0.1.0.0 werden keine zusätzlichen Mods benötigt.

Von folgenden Moddern / Teams habe ich bereits Objekte auf der Karte verbaut (Freigaben liegen vor). Mein Dank geht an:
- MoosAgrar (Feldhalle, Maschinenhalle, Kleiner Unterstand, Deutscher Kuhstall)
- VertexDezign (Häuser-Set)
- Kastor (BGA, Stall aus der GEA Mixfeeder Tierfütterungsanlage)
- Lunchbox (Kalk-, Dünger-, Saatgut-Lager)[/i]
- derelky / HoT Online Team (Texturnamenskript, malbarer Schlamm)
- FSH-Modding (Ackertextur)
- m4pj3cts (Tassen, diverses Deko-Material)

Und mein Dank geht natürlich auch an alle Beta-Tester:
- LexX99
- Darthbot
- anthu
- JoeAldez
- Fabi_Bo
- Mister-XX
- Tim240106
- xjohn92x1
- Frank-K
- beriellium
- elbcoastfarming
- dolbyfan
- Hirsch7810
- Roland Gellfart
- sittinhere
- Luftkopf
- Vindex
- Timoks_LS
- Ex-Deejay
- letsdance
- m4pj3cts
- V8Tom74
- V8Bolle
- lsBrummi

Bugliste und Changelog (Stand 2020-09-16):
- [GEMELDET] schwebende Straßen an einigen Stellen
- [GEMELDET] Vegetation im Schienen- und Straßenbereich
- [GEMELDET] Rand um Felder, der nicht als Feld definiert ist
- [GEMELDET] falsche Clip-Distance bei Licht-Objekten
- [GEMELDET] Spawnpunkt Verkaufsstelle Bahn Süd falsch

- [BEHOBEN] Randsteine usw. am zweiten Hof sind nicht verkaufbar
- [BEHOBEN] fehlerhafte Colli an den Hof-Toren
- [BEHOBEN] Zaun an Feld 2 entfernt
- [BEHOBEN] Farmlands teilweise neu erstellt bzw. angepasst (beim Kauf von Feld 26 kauft man die Verkaufsstelle West gleich mit)
- [BEHOBEN] Texturfehler-Warnung in der Log
- [BEHOBEN] animatecObject Error in der Log
- [BEHOBEN] doppelte Straßen entfernt
- [BEHOBEN] Colli-Mask einiger Bäume angepasst (wegen Helfer)
- [BEHOBEN] fehlenden Werkstatt-Trigger am Händler hinzugefügt
- [HINZUGEFÜGT] Panorama-Hintergrund hinzugefügt
- [HINZUGEFÜGT] Hügel im Süden überarbeitet
- [HINZUGEFÜGT] Osninghausen erstellt
- [HINZUGEFÜGT] Zaun an Farm 2 lässt sich öffnen
- [HINZUGEFÜGT] diverse Geländeanpassungen und Landschaftsarbeiten
- [HINZUGEFÜGT] neue Asphaltbodentextur (auch im Spiel malbar)
- [HINZUGEFÜGT] Felder östlich von Osninghausen neu erstellt
- [HINZUGEFÜGT] Kärcher jetzt auch am Hof-Waschplatz platziert
- [HINZUGEFÜGT] Kanal-Auto-Brücken und Feldbrücken neu erstellt
- [HINZUGEFÜGT] Bahnübergänge neu erstellt
- [HINZUGEFÜGT] Holz-Unterstand und -Scheune in der Höhe um 10% skaliert
- [HINZUGEFÜGT] Feld 23 zur Bahnlinie hin tiefer gelegt
- [HINZUGEFÜGT] Viehhändler in Kirchdorf verkauft nur noch Pferde
- [HINZUGEFÜGT] Ravensberg (Stadt) überarbeitet

Erläuterung zu den Markierungen:
[GEMELDET] = Den Fehler habe ich mit in die Liste aufgenommen.
[INARBEIT] = Die Fehlerbehebung läuft.
[BEHOBEN] = Der Fehler wurde behoben.
[HINZUGEFÜGT] = Änderungen oder neue Sachen in der Karte.
[KEINBUG] = Ist kein Fehler in der Karte.

Wunschliste (Stand 2020-09-12):
- Preistafel an den Tankstellen
- Beleuchtung an Gebäuden anpassen
- unterschiedliche Brücken verbauen
- gefüllte Lager
- Lager für Flüssigdünger und Herbizide am Hof
- Ablade-Trigger für CP/AD verkleinern
- Zug verlangsamen oder Streckenverlauf entschärfen (Kurven sind zu eng)
- Bahntrasse in Feldnähe anheben, um Kollisionen zu vermeiden
- Unterstützung von MaizePlus und Forage Extension in Verbindung mit Seasons
- Mehr Terrainwinkel
- Kran speichert Parkfunktion der Park-Mod nicht ab
- anderer Kuhstall am Hof
- Wasserentnahmestelle direkt am Hof
- abgesenkte Bordsteine
- Geländererweiterung / Leitplanken bei den Brücken
- Umgestaltung der Hoffläche zwischen Kuhstall und Halle
- Bordsteine zu hoch, Bürgersteige zu breit <- beides verringern
- zusätzliches Geländer am Holzkran

- [HINZUGEFÜGT] größerer oder zusätzlicher Platz für den Fahrzeugspawn beim Händler
- [HINZUGEFÜGT] Kopfsteinpflaster für die Straßen in der Stadt im Süden
- [HINZUGEFÜGT] Tor im Zaun zwischen Pferdehof und Wiese (Feld)
- [HINZUGEFÜGT] Unterstand beim Pferdehof gefällt nicht
- [HINZUGEFÜGT] Kärcher am Hof-Waschplatz
- [HINZUGEFÜGT] Colli vom Entladerohe an den kleinen Lagersilos am Hof entfernen.
- [HINZUGEFÜGT] Verbrauchsgütersilos an der Kirchdorfer Mühle anders platzieren
- [HINZUGEFÜGT] Silos bei Kirchdorfer Mühle sind schwer erreichbar
- [HINZUGEFÜGT] mähbares Gras und Tor zum Öffnen am zweiten Hof
- [HINZUGEFÜGT] Verkaufsstellen um Kirchdorf entzerren
- [HINZUGEFÜGT] Mittelstreifen überarbeiten
- [HINZUGEFÜGT] Pferdestall nimmt Strohballen an
- [HINZUGEFÜGT] Güllerohr an der BGA höher
- [HINZUGEFÜGT] unterschiedliche Hofebenen
- [HINZUGEFÜGT] andere Anordnung der Feldnummerierung
- [HINZUGEFÜGT] mehre Platz für platzierbare Objekte direkt am Hof (Feld 15 kleiner)
- [HINZUGEFÜGT] Abladerampen der Verkaufsstellen absenken
- [HINZUGEFÜGT] Gelände östlich von Feld 4 nicht so hügelig
- [HINZUGEFÜGT] keine Geländer an den Brücken über dem Graben an den Feldern 7, 13, 14

Changelog:
0.1.0.1(2020-08-03)
- Problem mit dem Auslieferungsplatz beim Händler behoben
- Reihenfolge der Bodentexturbezeichnungen korrigiert
- Warnung wegen "Bäckerei" entfernt
- Webereinamen vertauscht
- Boden am Hof-Waschplatz korrigiert
- parkende Autos am Händler verschoben
- Gebäude am Händler korrekt platziert
- Spundwand auf der Eisenbahnstrecke (provisorisch) entfernt
- Texturen der Eisenbahnstrecke mit Normal und Specular ergänzt
- Trigger der Holzverkaufsstellen korrigiert
- Felddefinition von 19 gefixt
- Gelände an diversen Stelle geglättet
- Tore am Hafen gefixt
0.1.0.0(2020-08-02)
- Eisenbahnstrecke im Osten an den Feldern 17, 19 und 20 verlegt
- Felder 19 und 20 neu erstellt
- Spundwände zum Großteil am nördlichen Kanalufer entfernt
- neue Bodentexturen (2x Plfasterstein) hinzugefügt
- Süden erstellt
- Karte umbenannt

Alte Changelogs
0.0.5.2(2020-07-05)
- FPS-Einbrüche beim Schlamm korrigiert
- Pfad-Fehler in der Log behoben
0.0.5.1(2020-06-20)
- Schlamm-Skript Update (behebt Fehler mit einsinkenden Reifen)
- neue Bodentextur (Pflasterstein) hinzugefügt
- Problem mit der Kollision der KI-Autos behoben (Danke anthu)
- Lagersilos am Hof haben an den Entladerohren keine Kollision mehr (Danke anthu)
0.0.5.0(2020-05-13)
- weitere Grasbodentexturen hinzugefügt (mit Unkraut, Busch St.1, St.3 und St.4)
- Vorschautextur für Beton, beschädigt angepasst
- Ackertexturen vom FSH-Modding-Team hinzugefügt
- malbaren Schlamm eingebaut
- Bodentextur cityAsphalt aus Estancia Lapacho verbaut
- Tor und Licht-Trigger in der BGA-Halle weiter auseinander gesetzt
- CP und AD-Probleme beim Befahren der BGA-Halle (hoffentlich) behoben
- loses Stroh kann nun am Pferdehof verkauft werden
- neue Straßentextur samt Gras als Begrenzung
0.0.4.3(2020-05-03):
- Preis von Feld 1 gefixt
- "Matsch, dunkel und nass" als weitere Textur im Landschaftsbau hinzugefügt
- Texturnamen werden im Landschaftsbau angezeigt (Skript von HoT online Team (derelky)
0.0.4.2(2020-05-01):
- Texturfehler behoben
- Position der parkenden Autos angepasst
0.0.4.1(2020-04-30):
- farmlands angepasst
- zweite Schranke gefixt
- weitere Feldzufahrten gemalt
- zweites Display der BGA für Gülle hinzugefügt
- Strohballentrigger dem großen Pferdestall am Pferdehof hinzugefügt
- KI-Verkehr auf 45 km/h beschleunigt
- Betonmischer und Müllwagen dem KI-Verkehr hinzugefügt
- Starthof jetzt auf allen Schwierigkeitsgraden verfügbar (lässt sich aber komplett verkaufen)
0.0.4.0(2020-04-29):
- Versionierung geändert
- Gelände am Hof überarbeitet
- Felder am Hof neu erstellt
- Platz von Verkaufsstelle Bahn Nord und Holverladekran getauscht
- diverse Landschaftsarbeiten (Büsche, Bäume, usw.)
- neuer "Wald" an BGA, Wasserturm, Feld 18 und Verkaufsstelle Ost
- Wald verkleinert und stattdessen Felder erstellt
- Waldbewuchs neu erstellt (mit neuem Skript)
- Schatten und Kollision an den Anschlussstellen für die Feldwege hinzugefügt
- Matsch als weitere Pfütze hinzugefügt
- unterschiedliche Vorschau-Fotos für die Grass-Texturen für Büsche und Blumen hinzugefügt
- alternative Grastextur wieder ausgebaut
- Dauer zwischen Blinken der Lampe und Schließen der Schranken am Bahnübergang erhöht
- neue PDA erstellt
- Map-Sound überarbeitet
- neue Farben dem KI-Verkehr hinzugefügt (mintgrün, brilliantblau und zinkgelb)
- weitere KI-Verkehr-Strecke hinzugefügt
- Fußgänger hinzugefügt
0.0.3.1(2020-04-23):
- Beleuchtung (normals) an den T-Kreuzungen mit Bürgersteig korrigiert
- Mittelstreifen neu erstellt (nun doppelt so lang) und Kollision entfernt
- HotSpot für Tankstelle, BGA und Bahnsilos korrigiert
- fehlerhafte Bezeichnung der Kalk-, Dünger und Saatgutsilos gefixt
- Decals an den Zapfsäulen gefixt
- Anschlussstellen für die Feldwege gefixt
- HotSpot für zweiten Werkstatttrigger hinzugefügt
0.0.3.0(2020-04-18):
- neue Grastextur hinzugefügt
- concreteDamaged und asphaltDamaged als malbare Bodentextur hinzugefügt
- kleiner Unterstand am Hof Seasons-ready gemacht
- noch vorhandene Collis der Bordsteine am Hof entfernt
- Unebenheiten auf Feldern 3, 4, 5, 12 und 18 beseitigt (Feld 18 hat Helfer-Probleme verursacht)
- Position der Verkaufsstellenbezeichnungen und BGA geändert
- Gärreste-Trigger vergrößert und ein wenig verschoben
- Mittelstreifen in der Straße zwischen Burgruine und Kirchdorf "repariert"
- Randbegrenzung am Kanal im Osten und Westen hinzugefügt
- Gabelstapler als Standardfahrzeug beim Händler hinzugefügt
- Pfützen können über den Landschaftsbaumodus gemalt werden
- Feld 6 als abgeerntetes Feld und Feld 7 mit Ölrettich eingerichtet
- Kollision vom Geländer an den Feldbrücken entfernt
0.0.2.3(2020-04-12):
- Eisenbahnbrücke an den richtigen Platz befördert
0.0.2.2(2020-04-12):
- Pferdestall gefixt
- Größe von Feld 18 gefixt
0.0.2.1 (2020-04-12):
- doppelte Abladestation beim Händler Ost entfernt
- Unebenheiten an den Feldern 1 und 3 gefixt
- Bäume auf dem Weg von Feld 1 zu 2 entfernt
- Hofsilo nimmt nun kein Kartoffel, Rüben und Zuckerrohr mehr an
- Decal-Texturflackern am Pferdehof behoben
- fehlende Texturen an den Bodendecals beim BGA-Bunkersilo gefixt
- Gärresteabladestelle an der BGA erhöht
- Feldhalle, Maschinenhalle und Kleiner Unterstand in Map integriert (werden nicht mehr als extra Mod benötigt)
0.0.2.0 (2020-04-11):
- normal- und specular-Texturen zu den Straßen und den Eisenbahnschienen hinzugefügt
- Bunkersilo, kleines Hofsilo und kleine Easy Shed in Map integriert (werden nicht mehr als extra Mod benötigt)
- flackernde decals auf den Kanalbrücken gefixt
- fehlerhaften Kartensound gefixt
- einige Decal-Platzierungen überarbeitet und neue hinzugefügt
- Kirchdorfer Mühle hat jetzt korrektes Decal
- Abladestationen an der Verkaufsstellen abgesenkt
- BGA gefixt (Silo war undicht)
- Bodenunebenheiten am Weg zwischen den Waldteilstücken an Feld 1 und 11 entfernt
- schwebende Bäume bei den Waldteilstücken an Feld 1 und 11 und westlich von Feld 5 geerdet
- hier und dort falsch parkende Autos korrigiert
- Gras auf der Straße beim Landmaschinen-Händler entfernt
- schwebende Lampe am Wasserturm auf den Boden zurück geholt
- Feldweg endet zu früh östlich von Feld 5 (provisorisch gefixt)
- Unebenheiten auf den Feldern 1, 10, 11 und 18 behoben
- schwebende Leitpfosten auf den Brückengefixt
- Deko-Objekte am Viehgebäude beim Viehhändler verschwinden nicht mehr
- unsichtbarer Strommast auf Feld 16 entfernt
- schwebende Mauer an der Burgruine gefixt
- Wassergraben zwischen Wald und Feld 14 am Ende geglättet
- schwebendes Decal beim Viehhändler gefixt
- asphaltierte Straße durch den Wald verlängert
0.0.1.0 (2020-04-08):
-fehlende mapDE.i3d.plcMap.grle erstellt (für das Platzieren von placeables)
-Holzverladekran funktional gemacht
0.0.0.1 (2020-04-07):
-Beta-Release
Last edited by TopAce888 on Thu Sep 17, 2020 8:19 am, edited 199 times in total.

User avatar
TopAce888
Posts: 8509
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by TopAce888 » Tue Apr 07, 2020 10:31 pm

Screenshots vom 16.09.2020:
Die neusten Screenshots möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Das ist der nördlicher Ortseingang (gegenüber vom Fahrzeughändler), statt der Einzelfamilienhäuser, sind dort jetzt Reihenhäuser hin gekommen...
Image

...mit einem Gemeinschaftsgarten.
Image

Den Boden vom Händler habe ich noch aufgepimpt. Der rötliche Pflasterstein markiert den Spawn-Bereich der Fahrzeuge.
Image

Hier seht ihr den östlichen Ortseingang mit den Einzelfamilienhäusern...
Image

...und der Zufahrt zum Ledli.
Image

Hier ist ordentlich was los, aber es ist Platz genug, um mit dem LKW oder Traktor etwas anzuliefern.
Image

Der Anlieferplatz dürfte euch aus Minibrunn bekannt vorkommen.
Image

Das ist neben dem Ledli, hinter den Häusern.
Image

Das ist jetzt der Blick Richtung östlicher Ortsausgang, mit dem Getreidehändler zur Rechten (der Name dort passt natürlich nicht)
Image

Hier versteckt sich die ehem. Bahnstation Süd.
Image

Blick südlicher Ortseingang, links die Feuerwehr und rechts der Händler (ist auch ungefähr der Blick vom Startbild der "alten" Beta, sieht aber nun völlig anders aus).
Image

Hier noch zwei Bilder vom östlichen Teil...
Image

...
Image

Vom Viehhändler hatte ich schon mal kurz was gepostet, hier noch zwei weitere Screenshots...
Image

...
Image


Screenshots vom 14.09.2020:
Das wäre meine Idee für ein Tankstellenschild:

Tagsüber...
Image

...und bei Nacht.
Image

Auf die Säule kommen dann auch noch Spritsorten und -preise.

Screenshots vom 13.09.2020:
Mit der Weberei bin ich soweit fertig, so siehts nun aus:
Image

Ich kann beim Besten Willen nicht sagen,...
Image

...dass das Ganze nicht stimmig wirkt.
Image

Den bereits mal angesprochenen Park, habe ich nun auch angelegt.
Image

Mit einer Kapelle als Gedenkstätte.
Image

...
Image

Der Park in der Übersicht
Image

An der Stelle habe ich gestern noch umgeräumt. Das Hotel und die Zufahrt sind neu.
Image

Der große Platz musste weichen, die Stelle für eine Transportmission ist aber geblieben.
Image

Die Treppe ist neu hinzugekommen.
Image

Und hier nun noch Bilder von der Tankstelle mit den Pollern.
Image

...
Image

Edit:
Mit Betonstein und aus der Draufsicht:
Image

Statt der Häuser habe ich kurzerhand den Viehhändler verschönert und m4pjects Viehgitter eingebaut. Man weiß ja nie, ob so ein Rindvieh nicht mal Reißaus nimmt.
Image

Den Bereich um den Händler habe ich auch noch komplett mit Bürgersteig versehen. Ist das besser so oder ist das zu viel?
Image

Edit 2:
Sodele, hier sind die Viecher am aufgepimpten Kreisel:

Image

Image

Image

Image

Image

Image

Mir gefällt die bronzene Statue (ist ja doch kein Gold) besser. Alternativ könnte ich auch beide Kreisel damit ausstatten, allerdings gefällt mir der Baum am anderen Kreisel auch ganz gut.

Screenshots vom 12.09.2020:
Ich habe gestern meine bereits angesprochene Idee für die Tankstelle umgesetzt. Diese ist jetzt Richtung Hafen gewandert, zwischen Vieh- und Landmaschinenhändler und hat den Platz mit der Weberei getauscht. Doch seht selbst.

Diese Häuser sind neu hinzugekommen, dort war vorher der Platz der Weberei.
Image

Die Einfahrt zur Tankstelle (gegenüber vom Hafens):
Image

Für Darthbot habe ich ein Zufahrt vom Händler zur Tankstelle gemacht...
Image

...inkl. extra Zapfsäule. Ein Waschplatz ist auch wieder mit dabei.
Image

Den Fahrzeughändler habe ich von außen dekoriert.
Image

Die Tankstelle in der Übersicht.
Image

Edit:
Fußgängertankstellenzugangsweg:
Image

Die Mister-XX-Tanke, bei Tag (und mit weniger Bäumen und mehr Büschen)...
Image

...und bei Nacht.
Image

So siehts jetzt bei der ehemals Bäckerei, ehemals Tankstelle mit der Weberei aus (die Abladestelle blendet ihr einfach mal aus):
Image

Screenshots vom 07.09.2020:
Ich habe ein bisschen am Händler weiter gemacht. Das Wohnhaus habe ich entfernt, der Anlieferungsbereich ist nun 3x 50m breit. Ich frage mich, ob ich den Unterstand da nicht doch wieder weg machen soll. Was meint ihr?
Image

Der neue Kirchplatz. Hier habe ich den Innenbereich geschlossen und die Häuser ein wenig neu arrangiert.
Image

Die Bäckerei habe ich erst einmal entfernt, dafür habe ich die Tankstelle dort platziert. Das war mir dort alles zu gedrungen. Als Ersatz nimmt die Bahnverkaufsstelle Süd nun die Waren komplett an (und nicht nur von der Eisenbahn).
Image
Screenshots vom 02.09.2020:
Vorher war hier nur eine Häuserumrandung und in der Mitte lauter Bäume...
Image

...ich hatte dann noch die Idee in die Mitte einen Platz für Transportmissionen zu platzieren...
Image

...und das Ganze schön zu gestalten. Ich finde, das ist mir gelungen.
Image

Hier gehts rein, die Straße ist allerdings eine Sackgasse (mit Wendemöglichkeit).
Image

Beim dem Plätzchen in der Mitte zwischen den zwei Bäumen wollte ich noch ein paar Tische, Stühle und Kaffeetassen hinstellen.
Image

Der Platz zur Linken ist dann für die Transportmission.
Image

Mit schmalem Gefährt kommt man sogar da hinten durch.
Image

Gegenüber liegen dann ein paar Einzefamilienhäuser.
Image

...
Image

...
Image

Schallschutzmauer an der Eisenbahnstrecke.
Image

Hier bin ich noch nicht fertig, die Gebäude stehen aber schon an ihrem Platz
Image

Die drei Häuser sind neu, hier war vorher auch nur Baumbewuchs.
Image

Testweise habe ich die Hundehütte mal an einem Haus platziert. Sieht ganz nett aus...
Image

...,aber der Hund scherrt sich nicht um korrektes Verhalten bei Collis (schaut in die Mitte vom Bild).
Image

Screenshots vom 01.09.2020:

Dieser Teil in Ravensberg ist komplett neu, da standen vorher nur Bäume.
Image

Image

Das Wohngebiet neben dem Bahnhof.
Image
Screenshots vom 30.08.2020:
Wo ich schon mal dabei war, Screenshots vom Bahnhof zu machen, habe ich auch gleich einmal beim neuen Bahndamm angehalten.

So sieht es Richtung Osten aus...
Image
...und so Richtung Westen.
Image

Hier dann jetzt Screenshots vom Bahnhof. Ich habe die Auffahrt zum Gelände noch einmal geändert...
Image

...und leider war das wohl der Azubi aus der Minibrunner Stadtverwaltung, der das Schild aufgestellt hat.
Image

Screenshots aus allen Ecken.
Image

Dort, wo der Traktor steht, wird es dann später einen Platz für Transportmissionen geben.
Image

Den Straßenbuckel am Bahnhofsgelände habe ich entfernt.
Image

Beim Betrachten der Screenshots ist mir noch eine Verbesserung eingefallen.
Image
Screenshots vom 29.08.2020:
Lang, lang ists her, aber ich habe mich dem jetzt mal angenommen und überlegt, welche Tür oder welche Tor ich da rein bauen kann. Da ich schon am Pferde-Viehändler zwei nicht animierte Tore verbaut habe, fand ich es naheliegend dieses auch für die Öffnung im Zaun zu nehmen. Das Tor ist insgesamt 6,3m breit, man kommt also gut mit breitem (aber nicht zu breitem) Gefährt durch. Das würde dann so aussehen:
Image

Der Joe hatte auch noch einen Wunsch bezüglich des Unterstands am Viehhändler. Ich habe den jetzt einfach mal gegen die kleine EasyShed von mir ausgetauscht. Das schaut dann so aus. Ich finde, dass es passender aussieht.

Image

Image
Screenshots vom 28.08.2020:
Neuer Zebrastreifen.
Image

Die Werkstatt im Kirchdorfer Gewerbegebiet habe ich ein wenig umgestaltet.
Image

Es ist zwar enger geworden, aber man kommt immer noch gut mit langem Gespann auf den Platz drauf und auch wieder runter.
Image

Neue Parkplätze.
Image

Edit:
Baum weg und Unterstand verschoben, so gefällt es mir besser.
Image
Screenshots vom 27.08.2020:
Ich habe gestern noch weiter an den Straßen gefrickelt. Ich lasse die schmalen Straßen nun zum Großteil drin. Dafür habe ich neue Kreuzungen erstellt, um von 7,3m auf 5m Straßenbreite zu kommen ohne ein Kreuzungsschnipsel passgenau an den Straßenrand zu legen (wie es bislang der Fall ist).

Schmaler Feldweg auf einer Seite:
Image

Schmaler Feldweg auf beiden Seiten:
Image

Das gibts dann auch noch als T-Kreuzung. Wie ihr seht habe ich auch den Seitenstreifen noch einmal überarbeitet. Ich habe in die Straße den Rand aus der Giants Straßen-Textur eingearbeitet, so dass der Übergang nun noch natürlicher aussieht. Ex-Deejay dürfte vermutlich gefallen, dass die Textur so noch besser zur Bodentextur passt.

Diese Woche ist die Woche der Straße. Ich hab die Woche noch nichts anderes gemacht, als mich mit den Straßen zu beschäftigen. Dabei wollte ich doch so viel anderes fertig bekommen. Wie dem auch sei, ich habe die Straßenmarkierung noch ausgetauscht. Die Neue sieht deutlich echter aus, als die alte. Daraus erstelle ich grad neue Parklücken, die auch etwas breiter sind, als die von Giants.
Image
Screenshots vom 25.08.2020:
Ich habe die Brücken optimiert. Dazu habe ich den Brückenpfeiler neu erstellt und texturiert. Vorher war der aus den bekannten Mauerelementen zusammengesetzt, jetzt besteht der große aus einem Block, dazu die kleinen Eckpfeiler und die Bodenplatte. Die Brücke selber habe ich jetzt auch an die Breite der Straße angepasst und eine neue Betontextur genommen.

Der Pfeiler wirkt jetzt nicht mehr so wuchtig, man mag es kaum glauben, aber beide Pfeiler sind nahezu gleich breit (links alt, rechts neu):
Image Image

Ich finde, die "neue" Brücke wirkt jetzt mit der anderen Betontextur vom Look her besser (links alt, rechts neu):
Image Image

So, hier noch ein Screenshot von der Brücke im Wald. Andere Betonpfeiler- und Brückentextur und die weißen Streifen auf der Straße sind weg.
Image
Screenshots vom 20.08.2020:
Ich habe mal die Kreisel ein wenig gepimpt:
Image

Image

Image

So mit Beschilderung sieht es doch ganz ordentlich aus.
Image
Screenshots vom 19.08.2020:
Und ansonsten habe ich heute ein bisschen optimiert. Ich sagte ja bereits, dass mir die Feldaufteilung östlich von Osninghausen generell nicht gefällt. Ich habe die Felder dort nun komplett neu aufgeteilt.

Der leere Farmplatz hat sich dadurch nach Süden verschoben, ist aber genau so groß geblieben.
Image

Hier am Händler hat sich die Straßenführung etwas geändert.
Image

Und dann habe ich mich auch noch dem Kopfsteinpflaster in Ravensberg angenommen. Die Textur war doch arg unscharf. Neu sind auch die Begrenzung zum Bürgersteig hin.
Image
Screenshots vom 17.08.2020:
So siehts beim Händler West jetzt aus. Der hat auch gleich größere Silos genommen.
Image

Image

Einen der vier Bahnübergänge habe ich jetzt mal überarbeitet. Da hebt nun niemand mehr ab.
Image

Image
Weitere Screenshots vom 16.08.2020:
Ich habe das Tor an Hof 2 jetzt animiert gemacht und es lässt sich öffnen.
Image

Image

Image

Die Kiefern habe ich entfernt und wie ursprünglich gedacht mit Ahorn und Eiche ersetzt. Ich glaube es sind 1/3 der Bäume von vorher und beim Vorbeifahren wirkt es dennoch dicht.
Image

Image

Gemütliches Beisammensein an der Burgruine.
Image

Image

Mal wieder eine Fachfrage an das Publikum.

Ich habe ja aus der Straßentextur eine ingame-Boden-Textur erstellt. Jetzt kam mir die Idee, statt des Straßenmodells als asphaltierten Weges zum Hof 2, diesen Weg mit der Textur einfach zu malen. Grundsätzlich sieht das Ergebnis auch gut aus und lässt natürlich wieder Freiraum für Bodenunebenheiten und stört nicht, wenn man hier im Spiel den Boden bearbeiten möchte.
Jetzt kommt das "Aber": Die Straßentextur hat Reifenspuren in der Textur. Aufgrund des Textursystems für Bodentexturen werden diese Reifenspuren zerhackt und verlaufen immer von Nord nach Süd, egal in welche Richtung ich den Boden damit bemale. Das Ergebnis ist, dass es gleichförmige Striche gibt, die besonders aus der Entfernung auffallen. Ich habe dazu mal Screenshots gemacht, damit es verständlicher wird.

Hier die Einfahrt zur Straße. In der Kurve sieht man die Striche.
Image

Der Weg in der Totalen, man sieht die Linien hier ziemlich deutlich.
Image

In der Nahansicht...
Image

...fällt es hingegen nicht so auf.
Image

Tja und jetzt frage ich mich und euch, ob das ka*** aussieht oder nicht?

So, ich habe jetzt noch einmal ein bisschen mit der Textur herumgespielt, gedreht, gespiegelt und durch den Asphaltfertiger gejagt und herausgekommen ist ein ganz ordentliches Ergebnis.

Wieder einmal die Totale und keine Streifen:
Image

Aus der Nähe sieht der Belag jetzt so aus, als wäre er brüchig und passt immer noch gut zur Straßentextur.
Image
Screenshots vom 16.08.2020:
Ich war noch ein bisschen fleißig (aber nicht auf dem Feld) und habe die Landschaft noch ein wenig verschönert.
Image

Ich kann es nicht lassen, Bäume am Feldrand.
Image

Es wird eng, aber es passt.
Image

Eine schöne Aussicht:
Image

Fichtenallee:
Image

Zufahrt von Osninghausen zum Getreiderhändler:
Image

Der Händler am Abend und...
Image

...Osninghausen in der Dämmerung.
Image
Screenshots vom 15.08.2020:
Sodele, ich bin dann fürs Erste mit Osninghausen fertig. Ich habe nebenbei auch noch ein paar Straßenmarkierungen erstellt. Hier dann die Bilder

Das ist die nördliche Einfahrt.
Image

Und hier gehts jetzt zur leere Hof-Fläche ohne asphaltierte Straße.
Image

Das Feld rechts im Hintergrund habe ich zusammengelegt, vorher waren das die beiden kleinsten Felder auf der Karte.
Image

Pferdehof Huster, bislang noch ohne Funktion, mal schauen, ob sich das noch ändert.
Image

Ein Haus hier...
Image

...ein Haus da.
Image

Ewiges Warten auf den Bus.
Image

Cafe und Dorfladen "Hastenichtgesehen" inkl. Biergarten in dem später mal Kaffee aus Giants-Tassen getrunken werden kann.
Image

Das ist eines der Standard-Giants-Häuser in andere Farbe angestrichen.
Image

Landmaschinen Albrecht mit Werkstatt-Trigger und Tankstelle.
Image

Und hier ist der südliche Dorfeingang. Wer genau hinschaut wird erkennen, dass auch hier das rechte Haus (zumindest beim Holz) eine andere Farbe hat.
Image

Nun in der Übersicht, von der einen...
Image

...und von der anderen Seite.
Image
Screenshots vom 10.08.2020:
Hier sind die Bilder mit der Panorama-Umrandung:

Diese Punkt liegt zwischen den beiden Start-Feldern (Blick Richtung Nordwesten):
Image

Unschwer zu erkennen, wo wie hier sind (Blick Richtung Osten):
Image

Das hier ist am Energiepark (Blick Richtung Nordosten):
Image

Und der Händler (Blick Richtung Nordosten):
Image

Die Stellen mit dem Windrädern werden ich noch dahingehend anpassen, dass ich dort echt Windräder platziere, d.h. es gibt ein bisschen Bewegung in der Umrandung.

Edit:
Das mit den Windrädern bringt Flair:
Image
Screenshots vom 27.07.2020:
Ich bin mit dem Berg oder Hügel fertig. Ich habe mich dann entschieden, die Burgruine da oben stehen zu lassen. Es ist jetzt ein Ausflugsziel mit Burgrestaurant geworden. Die Bilder möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Ein Blick von unten auf die Burg.
Image

Den Parkplatz dort kenn ihr bereits, neu ist der Weg nach oben.
Image

Ein bisschen Steigung gibts auch.
Image

Oben am Restaurant angekommen.
Image

Dort wo der Traktor jetzt steht, wird der Zielpunkt einer Transportmission sein.
Image

Schöne Aussicht von hier oben.
Image

Und nun zur Burgruine...
Image

...zusammen mit dem Restaurant...
Image

...und von einer anderen Seite
Image

...
Image

Die Ruine vom Teich aus...
Image

...und nochmal aus der Ferne.
Image

Die Wiese ist neu. Ist kein Feld mit Nummer, nur Ackerland mit Gras (aber ein Feld).
Image

Den Wald habe ich auch noch einmal neu erstellt, diesmal mit unterschiedlichen Bäumen, hauptsächlich aber Fichte und nicht mehr ganz so dicht.
Image
Weitere Screenshots vom 25.07.2020:
Verbesserte Wassertextur:
Image

Die Hütte habe ich jetzt auch noch weiter gepimpt...mit Efeu...und die letzten Texturen ausgetauscht. So kann die Hütte bleiben, wenn m4pj3cts nichts dagegen hat.
Image
Weitere Screenshots vom 25.07.2020:
Hier ein neuer Versuch mit dem Teich. So gefällt mir das schon viel besser. Von der Menschheit unberührt und von der Natur verwildert.

Position ungefähr wie vorher auch.
Image

Und dann noch vom Ostufer aus.
Image

Die Hütte steht dann schon etwas länger.
Image

Hier mal ein Vergleich zwischen Original (rechts) und Fälschung (links mit neuen Texturen)
Image

Im Innenraum sogar mit alter grüner Leiter:
Image
Weitere Screenshots vom 25.07.2020:
Parkplatz und Teichform überarbeitet:
Image

Image

Image
Screenshots vom 25.07.2020:
Ich war wieder fleißig und habe zwei der Waldwiesen entfernt. Aus der einen ist Wald geworden, aus der anderen...Tatatata...ein Teich. Dann habe ich angefangen, den Hügel zu begrünen und auch den Kartenrand zu gestalten und mir kam eine Idee für eine neue Verkaufsstelle. Aber hier nun die Bilder:

Hier sind wir ganz oben auf der Strecke mit einem schönen Ausblick über den Wald (dem eindeutig noch andere Bäume fehlen):
Image

Weiter gehts um die Kurve und...
Image

...auch mal der Blick aus dem Cockpit.
Image

Die nächste Kurve...
Image

...mit schönem Ausblick.
Image

So sieht der Streckenabschnitt aus der Ferne aus...
Image

...und von unten nach oben.
Image

Das ist die übrig geblieben Wiese,...
Image

...wenn man aus dem Cockpit schaut.
Image

Und nun der See, aus dem Cockpit,...
Image

...das Westufer,...
Image

...das Ostufer...
Image

...und von oben.
Image

Dies soll die neue Verkaufsstelle werden. Ein Energiezentrum, wo man Hackschnitzel los werden kann. Die Windräder lassen sich verkaufen und können durch eigene ersetzt werden, die dann Geld einbringen.
Image

So viel zum Thema Deko. Zwei Steine, Büsche, Pflanzen und Bäume, das reicht und es sieht gut aus.
Image

Das ist südwestlichste Teil der Karte (an der BGA) mit dekoriertem Kartenrand.
Image
Screenshots vom 23.07.2020:
Ich habe dann mal ordentlich im Wald geschuftet und Bäume gepflanzt. Hier ein paar Bilder.

Einmal von Osten aus...
Image

...und einmal von Westen.
Image

Die Straße schlängelt sich durch den Wald.
Image

So siehts direkt auf der Straße im Wald aus.
Image

Und das ist der Feldweg von gestern, diesmal aber mit richtigem Wald umgeben.
Image

Es sind nur Fichten angepflanzt, aber ich denke, ich werde noch ein paar andere Bäume dazwischen platzieren.
Screenshots vom 22.07.2020:
Den ersten (links) habe ich aus nahezu der gleichen Perspektive erstellt, wie den von gestern (rechts). Die Grastextur weist mehr Strukturen auf und wirkt vom Farbton her satter. Eigentlich fand ich die aus der SA-Karte ja mal ganz passend, mittlerweile nicht mehr.
Image Image

Das ist von der anderen Seite:
Image

So, sieht die "neue" Straßentextur aus.
Image

Passend dazu habe ich daraus eine Ingame-Terrain-Textur erstellt, um die Übergänge von Straße zu Feldweg besser gestalten zu können. Der Farbton wird durch den Shader leider leicht verändert:
Image
Screenshots vom 21.07.2020:
Eigentlich sollte hier Wald sein:
Image

Naja, ein bisschen Wald ist da und es ist noch Platz für mehr.
Image
Screenshots vom 20.07.2020:
Ich habe mal versucht im Terrain ein spürbare Buckelpiste zu erstellen. Auf dem Screenshot kann man leicht erkennen, wie es aussieht und es schüttelt tatsächlich in der Kabine. Wenn ich das noch verfeinere, ist das sogar eine bessere Variante, als die Schlaglöcher in Minibrunn:
Image


Und wenn man dann mal stehen bleibt, kann man die Aussicht genießen. Dass das Städtchen so grün ist, gefällt mir außerordentlich gut.
Image
Screenshots vom 18.07.2020:
Der kleine Kuhstall an Hof 3 hat jetzt auch die Futterhalle vom großen Kuhstall bekommen. Passt gut dahin:
Image

Image

Die Halle wird dort einzeln platziert, d.h. sie gehört nicht zum Kuhstall und kann extra ver- oder gekauft werden.

Hier dann jetzt auch der Pflasterstein in der rötlichen Variante und dazu noch Kopfsteinpflaster:
Image
Screenshots vom 15.07.2020 Teil 2:
Ich habe den Stall noch einmal umplatziert (um 90° gedreht) und die kleinere Variante von Kastor genommen. Dann ist noch ein neues Feld hinzugekommen und es führt nun ein Weg vom Hof rüber zum Dorf.

Das Ganze sieht aus der Luft so aus:
Image

Image

Image

Und im Detail dann so:
Ich habe auch noch den Boden geändert von Kies zu beschädigtem Asphalt.
Image

Hier gehts dann hoch zum Dorf.
Image

Und einmal aus der anderen Blickrichtung wieder runter zum Stall.
Image

Da hinten stand mal der Stall, da wäre dann Platz für weitere platzierbare Gebäude.
Image

Das ist von der Straße am Dorf aus gesehen.
Image

Die Bäume, Büsche und Gräser sind erst mal nur grob platziert bzw. gepflanzt.
Screenshots vom 15.07.2020:
Ich habe den Vorschlag von _Svenson_ den Hof neben das andere Feld zu setzen, mal ausprobiert und das gefällt mir sehr gut, auch mit der Zufahrt durch den "Wald":

Image

Image

Image

Image
Screenshots vom 14.07.2020:
Hier das Farmsilo mal ingame:
Image

Image

Image

Image

Das Hofhaus habe ich dafür umplatziert:
Image

Image

Ich habe um den Hof die ersten Felder angelegt und auch nochmal den Kuhstall verschoben. Hier mal aus allen Richtungen Screenshots:

Image

Image

Image

Image

Auf dem zweiten Screenshot sieht man eine Felserhöhung, die ist neu. Dort habe ich das Gelände angehoben, um eine einigermaßen ebene Fläche zu bekommen, um auf den Felder bei Bedarf platzierbare Objekte zu stellen.
Screenshots vom 08.07.2020:
Ich habe heute Abend, ein bisschen am neuen Hof gebaut und möchte euch das Ergebnis nicht vorenthalten:

Hier gehts hoch zum Hof.
Image

Es geht durch einen kleinen Wald...
Image

...an einem Feld vorbei...
Image

...um die Kurve...
Image

... und man ist fast angekommen.
Image

Die Hofeinfahrt...
Image

...und die untere Ebene.
Image

Die Lagersilos sind auch wieder dabei.
Image

Eins, zwei, drei Fichten.
Image

Die zweite Ebene, mit dem Haus, Silo und Unterständen.
Image

Noch einmal von der anderen Seite.
Image

Der Hof in der Übersicht.
Image

Das ist der Kuhstall von Kastor (auf der dritten Ebene).
Image

Und so sieht die Zufahrt zum Hof aus.
Image

Extra für die Screenshots habe ich ein paar Bäume gepflanzt.
Image

Das ganze ist natürlich noch nicht final, aber so in etwa wird der Hof wohl gestaltet. Jetzt stehen auch endlich die drei Fichten am Hof, aber so richtig auffallend sind die auch nicht. Die Hofzufahrt geht bergauf. Ich habe das mal mit einem 100 PS Fendt 300Ci und voll beladenen 15000 Liter Farmtech Anhänger ausprobiert. Funktioniert prima, der Schlepper quält sich da nicht hoch.

Die Bäume um die Zufahrt bleiben, die restlichen fliegen zum Großteil natürlich wieder raus, es fehlen ja noch die Felder. Das Gelände ist eher anspruchsvoll, da hügelig.
Screenshots vom 05.07.2020:
So sieht die asphaltierte Strecke im südlichen Waldgebiet aus. Die restlichen Forstwege werden direkt auf den Boden gemalt. An dem geraden Abschnitt zwischen Straße und Eisenbahn kommt dann die die Holzverladestelle hin.

Image
Screenshots vom 04.07.2020:
So, ich mache dann jetzt mal noch eine Probefahrt:
Image

Rein vom Streckenverlauf gefällt mir das Ergebnis. Mal sehen, wie es sich da mit einem beladenen Hänger fahren lässt.

Unterwegs habe ich dann auch mal ein paar Screenshots gemacht, weil ich dachte, dass selbst in diesem Rohzustand einige Impression schon richtig gut aussehen. Doch seht selbst:

Das ist eine der südlichen Ausfahrten aus der Stadt ohne Namen. Im Hintergrund sieht man den Hof und Dorf #3.
Image

Hier bin ich ganz oben, bzw. am südlichen Rand der Karte mit einem atmosphärischen Blick auf die Stadt.
Image

So schlängelt sich an einer Seite die Straße durchs Gelände.
Image

Das hier ist quasi die südliche Umgehungstraße auf dem Weg zum Ausgangspunkt von Screenshot 1.
Image

Das ist der nördlichste Punkt auf der Straße am Ufer entlang, mit Blick auf die Stadt.
Image
Screenshots vom 03.07.2020:
Ich war heute mit dem Straßenbau beschäftigt. Das Ergebnis gefällt mir. Für euch ein Screenshot direkt aus dem Editor:
Image
Screenshots vom 01.07.2020:
So, ich bin wieder einen guten Schritt voran gekommen, so ganz grob könnte jetzt das Layout fertig sein. Ich habe hier mal eine Übersicht aus dem Editor für euch und habe für den Süden die Hotspots eingetragen. Die Felder sind nur grob eingezeichnet (und auch noch nicht vollständig vorhanden), auch passt die Größe der Plätze im SW noch nicht (die BGA wäre eindeutig zu groß und der Hof zu klein). Aber es zeigt, wo es hin geht. Das Gelände rund um Hof 3 ist zum Kartenrand hin aufsteigend und dürfte teilweise auch anspruchsvoll sein.

Image

Egal, welchen Hof man auswählt, es sind auf jeden Fall immer zwei Verkaufsstellen in der näheren Umgebung. Ein Bahnlager ist ebenfalls für jeden Hof gut erreichbar. Und was mir ganz wichtig ist, man kann eine richtig schöne Runde um die ganze Karte drehen und kann dabei den Weg variieren.
Neue Screenshots vom 04.06.2020:
Hier dann wieder ein paar Screenshots, diesmal zum Großteil als Übersicht über die bisherige Ausmaß der Stadt

Neu hinzugekommen ist der Supermarkt, samt Tankstelle...
Image

...die Bäckerei...
Image

...der Bahnhof und ein Kreisel...
Image

...und natürlich wieder diverse Häuser.
Image

Die Bäume sind erst einmal nur provisorisch dort platziert. Ingame wirkt das gleich viel lebendiger, wenn dort Grün über den Häusern ragt.
Screenshots vom 02.06.2020:
Hier noch zwei Appetizer aus dem Städtchen:

Einmal auf der rechten Straßenseite...
Image

...und auf der linken.
Image

Jetzt noch einmal alle drei Varianten ingame zum Vergleich:

Pflasterstein rot:
Image

Pflasterstein grau (mit ein bisschen Moss):
Image

Pflasterstein Giants-Variante:
Image

Ich habe bei der grauen Variante noch einmal bisschen an der Farbe gedreht. Ich finde, es sieht jetzt besser aus. Zusätzlich habe ich die Fugen noch etwas bemoost, damit es nicht ganz so mausgrau aussieht. :lol:
Screenshots vom 31.05.2020:
So in etwa stelle ich mir das dann in aufgehübscht vor. Wie unschwer zu kennen, ist das die Ecke vom Händler.
Image

Image

Image

Screenshots vom 31.05.2020:
Edit:
Der Hafen, einfach geradeaus durchfahren ist nicht.
Image

Die Linie ist noch von der alten Zugstrecke, hatte ich vergessen auszublenden.
Image

Im Vordergrund die "tolle" Kreuzung. 😉
Image
Screenshots vom 23.05.2020:
Anmerkung vom 31.05.2020: Die Bilder vom 23.05. sind überholt, ich habe das alles nochmal gelöscht. Ich lasse sie aber der Vollständigkeit hier drin.

Die Gebäude am Hafen sind erst einmal grob platziert. Ziel ist es, die Durchfahrt etwas verwinkelt zu machen. Dahinter sind dann Fahrzeughändler, noch eine Spinnerei und der allgemeine Viehhändler.
Image

So könnte dann die Stadt im Süden aussehen. Diesmal nicht quadratisch. 😁
Image

Der einzige Händler hier wird die Station an den Gleisen sein und wieder am Supermarkt für Milch und Eier. Eventuell gibts noch was für Kartoffel und Rüben.
Image

Image

Jetzt muss ich mal schauen, wie ich das ganze ins Gelände eingebunden bekomme, denn es soll nicht alles in der Stadt Flachland sein.
Screenshots vom 20.05.2020:
So sieht das Ufer ohne die Hafenwände aus...
Image

...und von der anderen Seite.
Image

Die "neuen" Felder 19 und 20.
Image
Screenshots vom 12.05.2020:
Neuestes Update: malbarer echter Schlamm (Script von derelky / HoT Online Team)
Image

Image

Image

Image
Screenshots vom 10.05.2020:
Neu Fahrbahnränder:
Erst noch ein bisschen Asphalt und dann Grün.
Image

Die asphaltierten Ausfahrten zu den nicht befestigten Feldwegen lassen sich auch gut einbinden.
Image

Wenn der Landwirt einmal anhält zum Fotos machen... 😄
Image

Die Texturen sind von Strubi_69 aus seinem Straßen Texturen Set. Die Straße habe ich dort auch etwas angehoben, so dass diese nun deutlich über dem Boden liegt. Damit dürften auch das Durschimmern der Ackertexturen an bestimmten Stellen behoben sein. Und, was ich richtig gut finde, ich muss nicht mehr den Straßenrand selber malen, es bleibt einfach grün und der Bodenbewuchs geht bis an die Straße ran.
Screenshots vom 28.04.2020:
So, hier sind die versprochenen Screenshots. Ich habe Bahnhändler und die Holzverladestelle getauscht, so dass jetzt die Händler auch tatsächlich weiter gestreut sind. Bei der Verladestelle habe ich mir gedacht, wenn man die Stämme ohnehin schon auf dem Anhänger hat, macht es auch keinen großen Unterschied, ob man aus dem Wald nun Richtung Süden fährt oder ins Kirchdorfer "Industriegebiet". Meiner Meinung nach, haben sich beide Plätze enorm verbessert. Aber seht selbst.

Anfahrt zum Händler...
Image

...und hier gehts rein.
Image

Einmal Abladen und Verkaufen bitte. :lol:
Image

Von dieser Seite gehts wieder raus.
Image

Und wie üblich einmal aus der Luft.
Image

Das ist jetzt der neue Holzverladeplatz.
Image

Wie vorher auch mit zwei Ein-/Ausfahrten.
Image

Hier lässt sich der Zug schön beladen. Dass die Stämme da runter gefallen sind, war natürlich Absicht. :lol:
Image

Und wieder aus der Luft.
Image
Screenshots vom 28.04.2020:
Ich habe noch ein bisschen Landschaftsgärtner gespielt.

Das ist der asphaltiere Feldweg, der von der BGA zum östlichen Händler führt. Ich habe da eine Idee aus der alten DFH aufgegriffen und Straßenschäden eingebaut. Das dürfte Mister-XX freuen. :lol:
Image

Das ist die andere Seite auf der großen Straße, hier habe ich auch ein paar kleine Bäume gepflanzt.
Image

Der östliche Händler sieht jetzt nicht mehr ganz so trostlos aus (jetzt fehlt nur noch ein bisschen Deko).
Image

Image

Das Feld 18 (nach neuer Zählweise) habe ich etwas verkleinert (4,4ha statt 5,1ha) und die Umrandung neu erstellt. Der kleine Wald da sah vorher so verloren aus, jetzt gefällt es mir besser.
Image

Den Platz am Wasserturm habe ich auch überarbeitet.
Image

Das ist der Weg rauf zur BGA auch jetzt mehr bewaldet.
Image

Insgesamt ist das Gebiet von der Flora her besser gestaltet.
Image
Screenshots vom 27.04.2020:
Ich habe dann die anderen Bau(m)stellen auch überarbeitet. Das Ergebnis sieht jetzt so aus:

Wie ich schon geschrieben hatte, statt 34 Bäume sind es nur noch 16.
Image

Freifläche mit Blick aufs Feld...
Image

...und mit Blick auf das alte Irrenhaus. :lol:
Image

Hier der andere Feldweg...
Image

Hier sind noch ein paar Bäume dazu gekommen, vorher 0, jetzt 9. :search:
Image

Das Ganze jetzt noch in der Übersicht...
Image

...und nochmal.
Image
Screenshots vom 26.04.2020:
Ich habe heute dann noch die Felder am Hof leicht bearbeitet, einen Feldweg und große Büsche und kleine Bäume hinzugefügt. Das Ergebnis gefällt mir wieder sehr gut. Wie angesprochen, habe ich auch den Wald (mal wieder) neu erstellt. Auch hier bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Hier dann die Screenshots dazu.

Das ist einer neuer Feldweg zwischen den großen und den kleinen Felder am Hof (hatte sich beriellium gewünscht):
Image

Dazu noch diverse große Büsche...
Image

...und Birken Stufe 1 und 2...
Image

und ganz wenig Stufe 3.
Image

Am Ende des Weges habe ich keine Bäume mehr gepflanzt, da sie sonst genau der Fahrtrichtung im Weg stehen würden.
Image

Der Helfer hat auch keine Probleme.
Image

Image

Naja, fast...hier muss ich die Bitmaske der Bäume wieder anpassen, damit der Helfer die auch nicht ignoriert.
Image

Die beiden Startfelder habe ich um 90° gedreht. So sieht es jetzt in der Übersicht aus.
Image

Der "neue" Wald mit Laubbäumen.
Image

Schön dicht, aber nicht zu eng.
Image

Naja, vielleicht lasse ich die Bäume noch eine Spur weiter auseinander, aber ist ja schnell erledigt.
Image

So sieht der Wald in der Übersicht aus.
Image
Screenshots vom 25.04.2020:
Die neue, alte Straße im Süden. Im Hintergrund sieht man die neuen Felder und mehr Baumbewuchs am Feld.
Image

Hier der weitere Straßenverlauf an dem die Straße in die alte T-Kreuzung gemündet ist.
Image

Statt T-Kreuzung gibt es nun eine Feldwegzufahrt.
Image

Am Feldweg stehen auch dichter als sonst diverse Bäume.
Image

Hier gins vorher in den Wald, nun zu zwei Feldern.
Image

Zufahrt zum alten Feld, was nun für platzierbare Objekte vorgesehen ist...
Image

...mit Blick von unten auf den Hof...
Image

...und von Hof nach unten (rechts neben der Straße befindet sich das Bunkersilo).
Image

Hier kann man einen Blick von der nördlichen Straße auf das Gelände erhaschen.
Image

Diesen Feldweg fährt man entlang, wenn den Hof am Kuhstall verlässt.
Image

So sieht die Neugestaltung der Felder am Hof aus. Die zwei Startfelder sind kleiner geworden.
Image

Die zwei neuen Felder im alten Waldgebiet.
Image

Hier war früher eine Zufahrt in den Wald.
Image

Die Felder in der Übersicht (hier sieht man auch nochmal gut den neuen Straßenverlauf).
Image

Vom Feldweg kommen sind linksseitig neue Bäume dazu gekommen, die...
Image

...neben dems Feld an der Eisenbahnlinie stehen.
Image

Jetzt ein paar Bilder von der Waldfläche. Wald per Skript...
Image

..., Wald per Hand (aber zu viel Bäume)...
Image

...,nochmals von Hand (aber mit weniger Bäumen).
Image

Wie angesprochen, das Standard- und Blümchengras im Vergleich.
Image

Image

Image

Image
Alte Bilder von Mister-XX:
2020-04-15:
Im Moment gibt es von mir keine nennenswerten neuen Screenshots von mir, daher nehme ich mal etwas vom Test-Team. :coolnew: Mister-XX hat in der Beta den Hof umgestaltet. Hier ein paar Bilder von ihm:
Luftbilder vom Hof
Image

Image

Schweinestall
Image

Image

Kuhstall
Image

Image

Kuhweide ohne Stall (keine Milchkühe)
Image

Diverse Hallen
Image

Image

Image

2 Schweizer die nicht fahren können machen mir Angst....:frown:
Image
Last edited by TopAce888 on Wed Sep 16, 2020 10:26 pm, edited 70 times in total.

User avatar
TopAce888
Posts: 8509
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by TopAce888 » Tue Apr 07, 2020 10:32 pm

Ich habe in diesem Beitrag einmal so ziemlich alle Screenshots aus meinem anderen Modding-Thread gesammelt zusammen getragen.

2020-04-07: Kastor's BGA
Image

Image

Image

Image

Image
2020-04-03:Hier dann ein ganzer Schwung neuer Screenshots.
Blick auf die Tankstelle außerhalb von Kirchdorf...
Image

...und die Werkstatt nebenan.
Image

Image

Das ist der zweite Händler...
Image

...die Abladestelle fehlt noch...
Image

...ist noch nicht eingetragen.
Image

Einfach nur eine Straße.
Image

Da versteckt sich die Weberei...
Image

...und hier ganz ungeniert.
Image

Die Stelle für platzierbare Objekte im Industriegebeit (ein bisschen verwahrlost).
Image

Blick die Eisenbahnschienen entlang (links ist das leere Gebiet für placeables).
Image

Das Industriegebiet in der Übersicht.
Image

Blick aus dem Industriegebiet zur BGA.
Image

Und hier die BGA aus der Nähe (noch nicht fertig).
Image

Die neuen alten Felder.
Image

Image

Image

Die Felder in der Übersicht.
Image

Der noch nicht fertig eingerichtete dritte Händler.
Image

Und hier ein Feldweg.
Image

Die PDA-Karte.
Image
2020-03-29: Hier dann wieder ein paar Screenshots vom Ergebnis. Rings um den Händler kann man ausreiten, eine Runde bringt so ungefähr 30% täglichen Ausritt, springt man noch ein bisschen über den Reitplatz, bekommt man 60% hin.
Die Einfahrt:
Image

Der Springreitplatz:
Image

Die Pferdekoppel:
Image

Image

Die "Scheune":
Image

Image

Der Ausritt:
Image

Die Übersicht:
Image
2020-03-26:Hier dann die Screenshots vom Händler:
Auf dem Weg zum Händler:
Image

Die Brücke und die Auf-/Abfahrt ist wie in der der DFH-Alpha:
Image

In Fahrtrichtung rechts geht es zum Händler:
Image

Die Haupteinfahrt...
Image

...und der Nebeneingang:
Image

Einmal von hinten...
Image

...und einmal von vorne.
Image

Und so sieht es um den Händler aus:
Image

Der Zug:
Image

Hinten kann man noch leicht den Händler sehen:
Image

Der Händler selbst wird so bleiben, das Gebiet jedoch nicht. Das habe ich für die Screenshots auf die Schnelle aufgehübscht und auch für die Beta, damit es da beim Händler nicht so leer drum herum ist. Wenn ich dann mit dem südlichen Teil anfange, wird die Wald-Fläche wierder anders gestaltet.
2020-03-16: Ach, eigentlich sieht es ja so aus. (Diesmal sind die Screenshots extra für Mister-XX auch wieder mit Kommentaren.)
Schönes Sonnenlicht am Morgen.
Image

Ein paar Bäume gefällig?
Image
2020-03-16: Ich habe die Mauer dann mal entfernt, die gefiel mir auch nicht so richtig, und durch einen Zaun ersetzt. Sieht jetzt deutlich besser aus. Der Kran wurde durch eine Blitzlieferung auch repariert. Hier die Screenshots dazu:
Image

Image

Image

Image

Die Fläche nebenan ist für platzierbare Objekte gedacht, aber ich finde die so nackig. Was haltet ihr davon, wenn ich die etwas hügeliger mache, damit sie natürlicher aussieht? An der grundsätzlich eben ausgerichteten Grundfläche würde das nichts ändern. Entweder flacht man das Land beim Bebauen dann wieder ab oder das Objekt erledigt das von selbst.
2020-03-16: Zu später (oder je nach Sichtweise auch früher) Stund' gibt es noch ein paar Screenshots vom Dreifichtenhof. Seit den letzten Bildern hat sich einiges getan.
Nördliche Ortseinfahrt von Kirchdorf (links ist eine ebene Fläche für platzierbare Objekte und einem asphaltierten Feldweg).
Image

Platz genug für Ställe und dergleichen.
Image

Der Feldweg führt am Feld entlang zur BGA.
Image

Und einmal aus der anderen Richtung.
Image

Der erste Händler, mit Kaufmöglichkeiten für Kalk, Dünger, Saatgut und Pflanzenschutz und natürlich Verkaufsmöglichkeiten für allerlei Getreide.
Image

Leider hat er noch geschlossen.
Image

Die von der Minibrunner Zuckerfabrik sind da und wollen den Laden übernehmen...parken können die nicht.
Image

Der Getreideverladeplatz im Dorf...
Image

...klein, aber fein.
Image

Jetzt kommen ein paar Impressionen aus dem Dorf.
Image

Image

Image

Image

Image

Image

Und das gesamte Dorf in der Übersicht.
Image

Hier habe ich ein Feld noch ein wenig dem Straßenverlauf angepasst.
Image

Der Holzverladeplatz für den Zug, leider mit defektem Kran. Hoffentlich war charcoaler81 nicht in der Nähe.
Image

Und auch hier von der anderen Seite.
Image

Platz für platzierbare Objekte gibts hier auch.
Image

Hier habe ich einem der nördlichen Felder der Kuhle noch einen Buckel hinzugefügt, wie hoch wird auf dem nächsten Bild deutlich...
Image

Image

Das liegt noch an Arbeit vor mir, bevor es die erste Beta gibt.
Image
2020-03-04: Weitere Screenshots mit angepassten Feldern:
Image

Image

Und noch zwei Screenshots vom Hof. Darf es etwas enger werden? Die Kiefern sind neu und machen den Hof dichter. Mir gefällt's.
Image

Image
Das wäre dann jetzt der Sieben-Fichten-Hof.

Dekoration am Waschplatz.
Image
2020-03-03: Hier ein paar neue Screenshots vom Hof.
Das Silo zum Silieren ein bisschen angeschmückt. Ist zwar eng, aber man kommt trotzdem gut rein.
Image

Um diese Halle von MoosAgrar geht es mir, die ich gerne fest verbauen würde (und die soll die alte auf den Screens von heute Mittag zu sehen ersetzen).
Image

Und von vorne.
Image

Das auf dem Boden soll Kalk darstellen. Kann ich das so lassen, oder sieht das irgendwie merkwürdig aus?
Image

Der "neue" Kuhstall nun auch ordentlich platziert...
Image

...mit ordentlich abgenutzte Wiese...
Image

...und dreckigem Mistplatz.
Image

Blick vom Feld in den Hof.
Image

Mal ein Blick auf die noch vor mir liegende Arbeit.
Image
2020-03-03: Hier mal ein paar Screenshots vom (noch nicht fertigen) Hof:
Der Hof aus der Ferne.
Image

Hofeinfahrt 1 und...
Image

...Hofeinfahrt 2.
Image

Der Giants Kuhstall von hinten.
Image

Der Hof von der Seite...
Image

...und in der Übersicht.
Image

Pflanzendeko ist noch nicht fertig, der Boden ist auch noch nicht vollständig bemalt, und generell fehlt noch Deko. Die Gebäude sind jedoch fertig plaziert.

Das hier ist ein Screenshot aus dem Editor mit dem platzierten MoosAgrar Kuhstall (ohne Bodenanpassung).
Image
2020-02-17: Und hier nun die nächsten WIP-Screenshots!
Die Straße führt zu den großen Feldern:
Image

Das Sägewerk (muss noch überarbeitet werden):
Image

Eisenbahnstrecke zum Sägewerk:
Image

Da unten ist die Eisenbahnstrecke:
Image

An den großen Feldern steht eine (benutzbare) Scheune:
Image

Scheune von der anderen Seite:
Image

Linksseitig sind die beiden großen Felder:
Image

Im Wald, Bäume von Hand gesetzt...
Image

...und per Skript.
Image

Asphaltierter Feldweg durch den Wald:
Image

Platz für Holzarbeiten:
Image

Blick aus dem Wald heraus auf ein Feld:
Image

Gleiches Feld, anderer Blickwinkel:
Image

Und nochmal (hinten im Hintergrund ist das Feld der letzten beiden Screenshots):
Image

Kreuzung...
Image

...Straße...
Image

...links Wald per Skript...rechts von Hand.
Image

Noch ein anderes Feld:
Image

Das Ganze in der Übersicht:
Image

Es ist noch viel zu tun:
Image

Der Wald ist teilweise von Hand und teilweise per Skript erstellt. Das werde ich später nochmal verfeinern.

Die Tannen auf dem Übersichtsscreenshots auf der linken und rechten Seite und rechts vom Sägewerk kommen wieder weg. Die habe ich dort nur platziert, damit es auf den Screenshots an den Stellen nicht so leer aussieht.

Das weiter Vorgehen anhand des letzten Screenshots: Östlich vom Wald kommen zwei, drei Händler, evtl. auch der Pferdehof, ein paar Wohnhäuser, also eine kleine Siedlung. Dann kommt der Platz für ein Hof zum selber bauen und kleinere Felder zwischen 1-2ha. Ganz in den Osten werde ich eine kleine BGA platzieren. Ansonsten gibts noch ein paar Felder zwischen 2 und 4 ha und viel Natur. Wenn noch Platz ist, gibts auch noch einen Tümpel.
2020-02-17: Nach längerer Zeit mal wieder ein paar Screenshots:
Das ist jetzt die Stelle wo vorher der Wald war, das große Feld habe ich noch gesplittet in 5 und 6 ha.

Südseite:
Image

SW-Seite:
Image

Nordseite:
Image

Westseite mit Zufahrt durch den Wald (den ich von Hand angelegt habe:
Image

Und von der anderen Seite:
Image

Überblick (links ist Süden, rechts ist Norden):
Image

Also, wenn mir eins gelungen ist, dann auf jeden Fall amerikanisches Flair einzufangen.
2020-02-01: Hier sind die nächsten Screenshots. Habe mich dabei sogar glatt im Wald verlaufen.
Auffahrt zum Wald:
Image

Image

Image

Auch bei schlechtem Wetter ein schöner Anlick:
Image

Image

Unterholz und Boden:
Image

Image

Am Wald angekommen:
Image

Image

Image

Image

Image

Image

Der Wald in der Übersicht (mit den drei Wiesenfeldern):
Image

Image

Image

Image

Das soll mal die kleine BGA werden:
Image

Image

Bonus-Bild für Mister-XX:
Amerikanisches Flair:
Image
2020-01-29: Hier ein paar Screenshots von den Arbeiten von heute.
Waldufer (rechts sieht man noch die Eisenbahnbrücke):
Image

Feld am Waldrand (mit 0,6ha relativ klein und unförmig):
Image

Image

Eisenbahnstrecke am Wald entlang:
Image

Es geht in den Wald:
Image

Feld im Wald (2,5 ha):
Image

Image

Der Wald mit Feld in der Übersicht:
Image

Die Zugstrecke:
Image
2020-01-17: So, die allerersten Screenshots. Viel gibts noch nicht zu sehen. Vom nordwestlichen Stück habe ich das Gelände bearbeitet und die Brücken sind jetzt auch alle platziert und mit Rampen versehen.
Das ist die westliche Seite mit Blick Richtung Nordosten:
Image

Einmal auf der anderen Seite vom Kanal und in die andere Richtung geblickt:
Image

Das wird der Hafen und im Hintergrund sieht man das bearbeitete Gelände:
Image

Ein bisschen hügelig ist es:
Image

Brückenauffahrt. Hier geht es dann mittels T-Kreuzung nach Osten und Westen unter der Brücke hindurch:
Image

Straßen- und Eisenbahnbrücke am Ende des Kanals:
Image

Und auch hier mal von der anderen Seite des Kanals (die Straße kreuzt sich mit der Eisenbahntrasse, da ist noch eine Brücke:
Image

Gesamtüberblick (die Böden der Kanalwände schimmern durch, weil die so grad eben unter der Oberfläche liegen. Aus der Nähe sieht man das nicht mehr):
Image
Last edited by TopAce888 on Tue Aug 11, 2020 1:06 pm, edited 3 times in total.

User avatar
Mister-XX
Posts: 8813
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by Mister-XX » Tue Apr 07, 2020 10:33 pm

Soviele Sreenshots machst du doch gar nicht....:confusednew:
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

User avatar
TopAce888
Posts: 8509
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by TopAce888 » Tue Apr 07, 2020 10:37 pm

Ich bin da ganz trickreich. Ich hole hier die alten noch rein, dann sieht das gleich nach was aus. :lol:

User avatar
Mister-XX
Posts: 8813
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by Mister-XX » Tue Apr 07, 2020 10:39 pm

Dass das jetzt kommt habe ich mir gedacht...:lol:
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

User avatar
Mister-XX
Posts: 8813
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by Mister-XX » Wed Apr 08, 2020 12:03 am

Nachdem ich jetzt zwei Maps von dir kenne finde ich eins schade.....warum müssen wir armen Zocker den Modder immer solange bearbeiten, bis er moddet ?

Ich habe das Gelände am Indutriegebiet für 2 Hallen aus dem Stroh Addon genutzt. Eine zum Produzieren, die andere zum Lagern, Parken usw. Die Hallen sind nicht schön aber gross.....und dort sehe ich sie ja nicht so oft :lol:

Image

Den Hof habe ich um einen Schweinestall, 2 Ballenlager und Futtermischer erweitert.
Ich habe den Umbau weniger aufwendig als in Minibrnn gemacht, man weiss ja nie wann die nächste Beta kommt....:lol:

Image

Jetzt gehe ich weiter die Gegend erkunden und dann fange ich mal mit der Landwirtschaft an.
Wenn ich noch einen Wunsch für die nächste Map ( :lol: ) frei habe.....den Hof auf unterschiedliche Ebenen.
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

User avatar
TopAce888
Posts: 8509
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by TopAce888 » Wed Apr 08, 2020 12:09 am

Also, da bin ich ja jetzt enttäuscht, bei den Minibrunn Betas hast du den Hof immer sofort auf links gedreht und hier? :confusednew: :wink3:

Einen Hof auf mehreren Höhenebenen hatte ich auch schon im Sinn. Auf der Karte ist ja noch genug Platz für mehr als einen Hof (aber das weißt du ja bereits).

Mister-XX wrote:
Wed Apr 08, 2020 12:03 am
Nachdem ich jetzt zwei Maps von die kenne finde ich eins schade.....warum müssen wir armen Zocker den Modder immer solange bearbeiten, bis er moddet ?
[...]
Wieso, ich modde doch wohl genug. :confusednew: Oder meinst du etwa, weil es so lange mit der nächsten Karte gedauert hat. Das führt mich gleich zu meinem ersten Satz: so viele andere Projekte und noch eine andere Karte, um die ich mich kümmern musste. Aber Minibrunn ist ja jetzt Erwachsen und kommt nun alleine zurecht. :lol:

User avatar
Mister-XX
Posts: 8813
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by Mister-XX » Wed Apr 08, 2020 12:40 am

Ja das war speziell auf deutsche Maps bezogen....:lol: Eine Frage die roten Strahle an den Silos....kann man die wegmachen ? :confusednew:
Die zerstören das Ambiente ähnlich wie die ganzen Schriften in Hinterkaifeck....finde ich. :frown:
Das ist aber auch alles was mir nicht gefällt.
Aber es ist eine riesiege Umstellung ohne Season, Menü und Tiere, muss man sich wieder umgewöhnen....
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

User avatar
TopAce888
Posts: 8509
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by TopAce888 » Wed Apr 08, 2020 12:46 am

Neuer Tag, neue Beta. :lol: Ist aber nur eine kleine Änderung. Alle die von mir einen Downloadlink bekommen haben, können über diesen die neue Version herunterladen.

Code: Select all

Changelog:
V0.0.0.2
-fehlende mapDE.i3d.plcMap.grle erstellt (für das Platzieren von placeables)
-Holzverladekran funktional gemacht
Wer den Kran nutzen möchte, benötigt einen neuen Spielstand, damit das Objekt geladen wird. Danach kann es dann von dem einen in den anderen Spielstand herüber kopiert werden.

Mister-XX wrote:
Wed Apr 08, 2020 12:40 am
Ja das war speziell auf deutsche Maps bezogen....:lol: Eine Frage die roten Strahle an den Silos....kann man die wegmachen ? :confusednew:
Die zerstören das Ambiente ähnlich wie die ganzen Schriften in Hinterkaifeck....finde ich. :frown:
Das ist aber auch alles was mir nicht gefällt.
Aber es ist eine riesiege Umstellung ohne Season, Menü und Tiere, muss man sich wieder umgewöhnen....
Sag mal, wie lange hast du nun Minibrunn gespielt? Die Markierungen gibt es doch dort auch schon! :wink3: Natürlich kann man die ausschalten. Da musst du zu Fuß einfach in die Nähe gehen und dann kannst du die mit Linksklick deaktivieren.
Last edited by TopAce888 on Wed Apr 08, 2020 1:00 am, edited 1 time in total.

User avatar
Mister-XX
Posts: 8813
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by Mister-XX » Wed Apr 08, 2020 1:00 am

Die waren in Minibrunn aber nicht am Hof, sondern nur bei Händlern, oder ? Oder sind die meinen Umbauten zum Opfer gefallen....? :confusednew:
Aber gut das man die ausmachen kann...habe im 19er schon einige Modsmaps gelöscht deswegen.....:lol:

Edit:
Bei der 2. Beta bin ich raus...Holzverladekran brauche ich nicht :lol:

Edit 2:
Der erweiterte Helfer hat Probleme mit der "komplizierten" Form von Feld 1.
Werde es später mal mit dem normalen Helfer testen....:hmm:
Image

Edit 3:
Starke Unebenheit im Weg
Image

Mehrere schwebende Bäume
Image
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

User avatar
Mister-XX
Posts: 8813
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by Mister-XX » Wed Apr 08, 2020 3:32 am

Die Map ist dooooof....es ist jetzt 3.30 Uhr...und ich gehe nun schlafen :lol:
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

User avatar
TopAce888
Posts: 8509
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by TopAce888 » Wed Apr 08, 2020 9:58 am

Du hast aber auch schon mal länger am Stück eine Map von mir gespielt. :wink3:
Ich finde die Laserbeams ganz praktisch, da man so schnell sieht, ob man richtig steht. Ausschalten war mir aber wichtig, nicht jeder findet die Dinger halt toll. :wink3:

Mister-XX wrote:
Wed Apr 08, 2020 1:00 am
[...]
Edit 2:
Der erweiterte Helfer hat Probleme mit der "komplizierten" Form von Feld 1.
Werde es später mal mit dem normalen Helfer testen....:hmm:
Image

Edit 3:
Starke Unebenheit im Weg
Image

Mehrere schwebende Bäume
Image
Ich wusste doch, dass auf dich Verlass ist. :lol: Die schwebende Bäume sind mir bereits seit Wochen bekannt. Irgendwie habe es immer wieder vergessen, das zu fixen. Aber da ich ja im ersten Thread jetzt eine Bug-List hinzufüge, wird das dann wohl nicht mehr passieren.

Hmm...ist das Feld zu uneben? Schon merkwürdig, dass der erw. Helfer da Probleme hat.

User avatar
Fabi_Bo
Posts: 731
Joined: Thu Mar 26, 2015 2:16 pm
Location: Niedersachsen

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by Fabi_Bo » Wed Apr 08, 2020 11:14 am

Moin TopAce888,

kann es sein das man bei der BGA die Rolltore der Halle nicht öffnen kann? Mir wird da im Hilfefenster nichts angezeigt... :confusednew:

MfG Fabi_Bo
Landwirtschafts-Simulator 2013, Titanium Addon, Klassiker der Landwirtschaft, 2. offizielles Addon
Landwirtschafts-Simulator 15 Collector's Edition, Gold Addon, ITRunner DLC, JCB DLC, New Holland DLC
Landwirtschafts-Simulator 17 Collector's Edition, Platinum Addon, Kuhn DLC, Big Bud DLC, Ropa DLC
Landwirtschafts-Simulator 19 Collector's Edition, Platinum Addon

User avatar
TopAce888
Posts: 8509
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by TopAce888 » Wed Apr 08, 2020 11:18 am

Dazu musst du das Gelände erst kaufen und recht nah vor den Toren stehen.
Last edited by TopAce888 on Wed Apr 08, 2020 11:25 am, edited 2 times in total.

Post Reply