[LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Eure Foren für alle Diskussionen rund ums Thema Modding.
User avatar
Mister-XX
Posts: 6857
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by Mister-XX » Thu May 14, 2020 8:38 pm

Für die Burgruine....nicht dagegen !
Grüße Martin

Mein System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: DFGT
und Saitek Seitenpanel

Bätzu
Posts: 937
Joined: Sat Jan 05, 2019 9:58 am

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by Bätzu » Thu May 14, 2020 8:44 pm

Wehe unser neues Irrenhaus kommt weg, dann gibts Mord und Totschlag 💀☠️💀☠️🥊🥊

User avatar
Trax
Posts: 5650
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by Trax » Thu May 14, 2020 8:45 pm

Auf den Hügel damit. :wink3: *thumbsup* :mrgreen:
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

User avatar
TopAce888
Posts: 6904
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by TopAce888 » Thu May 14, 2020 8:46 pm

Welchen Hügel? :lol:


Edit:
TopAce888 wrote:
Thu May 14, 2020 8:31 pm
[...] Die Kurven kann ich aber leider nicht mal eben so entschärfen. Dafür müsste dann die Burgruine wegfallen und die Holzentladestelle vermutlich auch. Die Kurve direkt nach der Brücke noch vor dem Bahnverkaufsstelle könnte ich nur entschärfen, wenn die Strecke da einen völlig anderen Verlauf nehmen würde, nämlich Richtung Straße und dann zwischen Straße und Feld 8 entlang. Dazu müsste dann auch der Händler entsprechend verlegt werden. Alles nochmal sehr viel Arbeit und bei der Burgruine fände ich es echt schade.
Mir ist da grad noch eingefallen, dass ich die Strecke in den Kurven aber nach innen neigen kann. Das würde dann suggerieren, dass der Zug da schneller durchfahren könnte. Muss ich mal ausprobieren.


Edit2:
Ich habe grad mal die Zugstrecke testweise verlegt. Da Trax die Trasse auf der DFH alpha ja so gut findet, habe ich sie im Süden ähnlich angelegt. Das Ergebnis ist jetzt nicht wirklich final, sondern soll eine Vorstellung dafür geben, wie es ausshen könnte und um die Bereiche groß abzustecken. Was haltet ihr von dem Verlauf? Jetzt müsste ich mir dann überlegen, wie ich "Zwischenräume" fülle. Vielleicht die beiden Höfe links und rechts und die Stadt in der Mitte?

Image

User avatar
Mister-XX
Posts: 6857
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by Mister-XX » Thu May 14, 2020 10:17 pm

TopAce888 wrote:
Thu May 14, 2020 7:03 pm
Ich glaube nicht, da ich nichts am Terrain oder dergleichen geändert habe. Aber meine Aussage diesbezüglich ist wie immer mit Vorsicht zu genießen. :lol:

Doch :lol:
In meinem alten Spielstand war ich am Ende des Winters mit Schnee. Da ich im Winter nichts mache ausser meine Kühe zu füttern und die Zeit vorzuspulen, dachte das mache ich die zwei Tage...es wurde Frühling aber der Schnee blieb....Spielstand gespeichert und bis zum Sommer vorgespult...(ja die Tiere sind auf dem Friedhof der Kuscheltiere, daher das speichern)....der Schnee blieb....Matsch gemalt...Regen bestellt, der Matsch staubte....

Neuer Spielstand es ist Frühling und der Matsch funktioniert und im nächsten Winter bin ich gespannt was der Schnee macht....:lol:
Grüße Martin

Mein System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: DFGT
und Saitek Seitenpanel

User avatar
TopAce888
Posts: 6904
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by TopAce888 » Thu May 14, 2020 10:25 pm

Ich sagte es doch, meine Aussage ist wie immer mit Vorsicht zu genießen. :lol:

User avatar
Mister-XX
Posts: 6857
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by Mister-XX » Thu May 14, 2020 10:26 pm

Ich habe es ja nur getestet...:lol:
Also wieder Hofbau....:lol:
Grüße Martin

Mein System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: DFGT
und Saitek Seitenpanel

User avatar
TopAce888
Posts: 6904
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by TopAce888 » Thu May 14, 2020 10:32 pm

Aber bis zur nächsten Beta hast du dieses mal ja länger Zeit. Diesen Monat wirds sicherlich keine mehr geben. Die nächste gibt es erst, wenn der Süden vorzeigbar ist.

Edit:
Und ich frage mich grad, ob ich den Süden aufsteigend machen soll oder eher absteigend. :hmm: Performancetechnisch wäre absteigend natürlich besser. Wenn ich das Gelände aufsteigen lasse und dann einen Teil als Plateau anlegen, würde man dann jedoch wie in ein Tal blicken können. :hmm:

User avatar
Mister-XX
Posts: 6857
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by Mister-XX » Fri May 15, 2020 12:26 am

TopAce888 wrote:
Thu May 14, 2020 10:32 pm
Aber bis zur nächsten Beta hast du dieses mal ja länger Zeit. Diesen Monat wirds sicherlich keine mehr geben. Die nächste gibt es erst, wenn der Süden vorzeigbar ist.

Edit:
Und ich frage mich grad, ob ich den Süden aufsteigend machen soll oder eher absteigend. :hmm: Performancetechnisch wäre absteigend natürlich besser. Wenn ich das Gelände aufsteigen lasse und dann einen Teil als Plateau anlegen, würde man dann jedoch wie in ein Tal blicken können. :hmm:

Hauptsache bergig....die Richtung der Berge ist egal :lol:

TopAce888 wrote:
Thu May 14, 2020 8:46 pm
Vielleicht die beiden Höfe links und rechts und die Stadt in der Mitte?
Image
Ich wusste bisher nur von einem Hof im Süden aber das klingt gut....aber bitte eine natürlich geformte Stadt....Kirchdorf ist schön dekoriert, wirkt aber wie direkt vom Zeichentisch gefallen.
Grüße Martin

Mein System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: DFGT
und Saitek Seitenpanel

User avatar
TopAce888
Posts: 6904
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by TopAce888 » Fri May 15, 2020 1:01 am

Äh ja...Kirchdorf ist doch auch vom Zeichentisch gefallen. :lol: Für die Stadt habe ich mir aber eine natürlichere Form vorgenommen.

anthu
Posts: 3020
Joined: Thu Nov 06, 2014 8:03 am

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by anthu » Fri May 15, 2020 8:56 am

Habe mir gestern noch die bga angesehen.
Die Tortrigger gefallen mit so gar nicht. Funktioniert mit dem automatischen torscript auch mehr schlecht als recht.
Habe mir die wieder mittig gesetzt (transX auf 0) und etwas verlängert.
Das mit den lichtschaltern ist blöd, die kabel sind fest verbunden, nur die schalter extra.
Die könnte man versetzten, dann fehlt aber eine Verbindung zu den Leitungen.
Hab deshalb den Tortrigger gestern noch um einen Meter nach Osten versetzt und die scale-breite von 3 auf 2. Funktioniert so etwas besser. Wenn man langsam geht.
Edit: wurde vorhin unterbrochen, schreibe weiter wenn ich wieder am PC bin.
Lg
Andreas

anthu
Posts: 3020
Joined: Thu Nov 06, 2014 8:03 am

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by anthu » Fri May 15, 2020 2:51 pm

so, jetzt hab ich wieder zeit
bezüglich der abladestellender Triggerskalierung hab ich dir ja scho neinmal den abladetrigger geschickt,
sieht so aus:
BBCode Thumbnail: Image
unloadtrigger auf scaleX 0.70

wegen den Tor und Lichtschaltertrigger hab ich auch etwas experimentiert:
die werte der schalter in der i3d:

Code: Select all

                      <Shape shapeId="194" name="playerTrigger" translation="0 1.414 0.25" rotation="0 90 0" scale="2 1 8" static="true" trigger="true" collisionMask="3670271" clipDistance="25" nodeId="18512" materialIds="46" nonRenderable="true"/>
                      <Shape shapeId="194" name="playerTrigger" translation="0 1.414 -0.25" rotation="0 90 0" scale="2 1 8" static="true" trigger="true" collisionMask="3670271" clipDistance="25" nodeId="18522" materialIds="46" nonRenderable="true"/>

                      <Shape shapeId="194" name="playerTrigger" translation="0 1.361 -10.5" rotation="0 90 0" scale="1 1 16" static="true" trigger="true" clipDistance="25" nodeId="18524" materialIds="46" nonRenderable="true"/>
(die ersten beiden die BGA Tore, der 3. der Lichtschalter)
hier die Bilder
BBCode Thumbnail: Image
BBCode Thumbnail: Image
BBCode Thumbnail: Image
die Trigger sind auseinander, man kann direkt vom Tortrigger zum Lichtschalter laufen

wegen dem Gärreste Filltrigger, den hab ich auf

Code: Select all

          <Shape shapeId="9" name="loadingTrigger" scale="0.33 0.5 1" static="true" trigger="true" collisionMask="1073741824" nodeId="52" materialIds="4" castsShadows="true" receiveShadows="true" nonRenderable="true"/>
skaliert
so sieht es im Bild ingame aus:
BBCode Thumbnail: Image
Autodrive stoppt zum aufüllen, sobald sich beide trigger berühren.
ist der auf scaleX=2 lang, stoppt der Fahrer viel zu früh, da ist er noch gar nicht um die Kurve

btw. bei der Kreuzung NW der Ruine ist irgendeine Spalte, bin da schon einige male in der strasse versunken kanns nicht wissentlich reproduzieren, das nächstemal dann gibts ein bild.
lg
andreas

User avatar
TopAce888
Posts: 6904
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by TopAce888 » Fri May 15, 2020 5:11 pm

Ich habe damals nur gewundert, warum bei dir die Markierung auf dem Podest so merkwürdig positioniert waren. Jetzt weiß ich warum. :lol:

Mir ist beim Lichtschalter noch eingefallen, dass ich den auch in Blender bearbeiten könnte, bzw. die Kabel. Dann wirds verschoben und dann passt es. Was mir bei deiner Lösung nicht gefällt, ist, dass der Tortrigger so schmal ist.

Im Grunde muss der Gärreste-Trigger auch gar nicht so groß sein. Es reicht ja auch so große wie das Rohr. So ist es ja auch bei der Giants-BGA.

anthu
Posts: 3020
Joined: Thu Nov 06, 2014 8:03 am

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by anthu » Fri May 15, 2020 6:28 pm

TopAce888 wrote:
Fri May 15, 2020 5:11 pm
...Was mir bei deiner Lösung nicht gefällt, ist, dass der Tortrigger so schmal ist.
...
Ja schon der ist schmäler, aber trotzdem wie du auf dem 2. Bild siehst kannst du das Tor öffnen wenn du an der Kante Mauer/Tor stehst.
Meine Theorie ist, das der virtuelle ingame Bauer auch eine triggerbox von etwa 1m hat, und nicht nur einen Punkt.
Daher kann man trigger schon auslösen wenn man noch gar nicht drinnen ist.
Daher werden trigger eben Abstand brauchen weil man aus dem einem erst ganz mit der virtuellen Box raus sein muss.
Versuche meine Einstellungen mal ingame, wirst sehen, du bist nur ganz kurz aus dem einem raus, schon bist im nächsten drinnen
Wenn ich die beiden im GE auch nur 25cm weiter zusammenschiebe, hab ich gemacht, dann hast eine 50zu50 Chance das du den 2. Trigger auslösen kannst.
Lg
Andreas

User avatar
Mister-XX
Posts: 6857
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Dreifichtenhof WIP-Thread

Post by Mister-XX » Tue May 19, 2020 11:36 pm

Guten Abend ist der Thread hier eingeschlafen :hmm: ?
Das muss geändert werden...:lol:
Ich war gerade mal in Felsbrunn, hier gab es vor langer Zeit mal die Frage wegen Kopfsteinpflaster, in Felsbrunn finde ich das Kopfsteinpflaster sehr schön. Auch den Platz an der Kirche mit den Kreisen im Pflaster finde ich gut. Die Kühe auf dem Sockel finde ich eher...nunja....aber die kann man man ja gegen eine bestimmte Billiardkugel tauschen.....:lol:

Edit:
Als malbare Textur würde sich das Kopfsteinpflaster auch gut auf meinem Fachwerkhof machen.....***duckundwech*** :lol: :lol:
Grüße Martin

Mein System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: DFGT
und Saitek Seitenpanel

Post Reply