ps4 helfer limit

haval
Posts: 1
Joined: Wed May 20, 2020 5:12 pm

ps4 helfer limit

Post by haval » Wed May 20, 2020 5:27 pm

ich finde es mega enteuschend das man jetzt auf der ps4 ein helferlimit hat nur weil das spiel free to play ist durch playstation plus früher war es so das man unendlich helfer einstellen ich als vorbesteller hab ja nichts davon wenn das game free to play das game war mal so gut doch jetzt hat giants einfach reingerotzt ich würde mich auf eine antwort freuen

User avatar
BillyMais
Posts: 50
Joined: Tue Apr 07, 2020 10:15 am
Location: Nordheide

Re: ps4 helfer limit

Post by BillyMais » Tue May 26, 2020 12:04 am

Dass es im PS+ ist in diesem Monat, entspricht nicht der eigentlichen Definition von F2P.
Dass Giants irgendwo "reingerotzt" hat, wage ich ebenfalls sehr zu bezweifeln. Die häufige Unzufriedenheit von Konsoleros ist in den allermeisten Fällen unbegründet und unreflektiert. Ich spiele LS19 hauptsächlich auf der PS4 und mir genügt es, was es dort gibt. Auch an Mods. Wenn ich mehr will, gehe ich an den PC. Und wenn ich keinen hätte, wäre es auch nicht schlimm. Denn mir reicht es und bislang bewog mich nichts dazu, auf den PC zu wechseln. Dass die Einschränkungen einer Konsolen-Version vielleicht gut begründet sind, darüber denken viele gar nicht nach, was kein Wunder ist, denn Enttäuschung (und evtl. Wut) verhindern das, also irgendwo ist das nachvollziehbar. Nun gut, nun zu deiner konkreten Enttäuschung: LS19 ist kein Echtzeitstrategiespiel, in dem du möglichst viele Einheiten dirigierst. Helfer sind eine Möglichkeit, dir Arbeit zu ersparen oder enormen Arbeitsaufwand zu minimieren.
Ich war mir bis zum Lesen deines Beitrages hier nicht einmal im Klaren, dass es ein Limit gibt. Das habe ich noch nie erreicht. Mehr als drei Helfer benötige ich ohnehin nicht. Allein, dass bei zwei Helfern die PS4 schon in die Knie gezwungen wird, und u. a. die Motorsounds der Fahrzeuge plötzlich hörbar gestreckt klingen und sich in sehr unfeinen Intervallen verändern, ist mir schon ein Graus. Da merk ich spätestens, warum ich sonst nur mit meinen vielen Nintendo-Konsolen spiele, da läuft alles immer einwandfrei.

LS19 hat einige Dinge, die ich persönlich auch eher als "Rückschritt" bezeichnen würde, weil sie mir in LS17 z. B. besser gefielen. Aber dafür bietet LS19 auch Ausgleich. Und seinem Unmut kann man auch etwas differenzierter Luft machen.
Landwirtschafts-Simulator Nintendo Switch Edition
Landwirtschafts-Simulator 20 (Nintendo Switch)
Landwirtschafts-Simulator 17 – Platinum Edition (Steam)
Landwirtschafts-Simulator 19 – Platinum Edition (Steam/PS4)

Post Reply