Meine Wünsche für den LS21

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
Haagele
Posts: 2625
Joined: Tue Jul 01, 2008 2:20 pm
Contact:

Re: Meine Wünsche für den LS21

Post by Haagele » Wed Dec 16, 2020 7:46 pm

Doctor Doom wrote:
Wed Dec 16, 2020 7:09 pm
Haagele wrote:
Wed Dec 16, 2020 4:31 pm
Du kannst ja auch den Helfer im Menü auf automatisch auffüllen stellen, dann fährt er über das Feld bis dein Gülleloch leer ist. (oder ist die BGA da nicht auswählbar?)
Doch, das kann man machen, aber dann KAUFT der Helfer die Gülle, der Bestand im Fahrzeug wird dann nicht mehr weniger. Also nur eine sehr sehr teuere Möglichkeit zu düngen, nicht um die Gärreste loszuwerden.

Mein Biogasanlagen-Test wurde übrigens kürzlich abgeschlossen. Ich hab die Anlage geleert (alles einfach an einen nahen Feldrand gekippt, ich wohne da ja nicht :chinese: ) und sie anschließend mit einer gesunden Mischung aus 83.530L Mist und 105.793L Gülle vollgepumpt. Unter bedrohlichem Geblubbere verhalf das der Biogasanlage zu ungeahnter Leistungsfähigkeit und am Ende des Tages wurden 65.214L Gärreste, 56.843 Euro und eine unbekannte Anzahl Megawattstunden daraus. Also etwa 34,5% Gärreste, kann auch sein, daß das noch schwankt wenn man nur Mist oder nur Gülle reinfüllt.

Ich bleibe dabei, ich finde das ist deutlich zuviel bzw. man braucht einfach zuviel davon um etwas Fläche zu düngen.
Eigentlich sollte man es nicht nur kaufen können, sondern man kann dort auch die Ställe und evtl. auch die BGA auswählen und es wird von dort entnommen und nicht gekauft. Mit Ställen geht es auf jeden Fall.

Doctor Doom

Re: Meine Wünsche für den LS21

Post by Doctor Doom » Wed Dec 16, 2020 9:37 pm

Ich muss mir das nochmal anschauen, bislang habe ich auch keine Option gesehen, die Gülle vom Kuhstall auszuwählen. Kann sein, daß ich mich da noch zu doof angestellt habe.

Im Moment ist das Spiel aber nicht mehr auf dem Rechner installiert, ich muss meine Lizenz auf meinen HomeServer übertragen um ausprobieren zu können, ob der gut genug ist um allein das Servermodul laufen zu lassen, ohne daß auf der Kiste tatsächlich gespielt wird. Also Fenstermodus, null Grafikeinstellungen (die Kiste hat sowieso nur ihre on-Chip-GPU mit dem N3150 Celeron), Spiel als Server starten und minimieren - und beten, daß die Kiste bis dahin kommt und anschließend noch zufriedenstellend läuft. Eine Gaming-Kiste als Server laufen zu lassen nur für eine dauernd verfügbare LS-Multiplayer-Map, das macht keinen Sinn.

Falls das nicht geht (ein Servermodul für den LS ohne eigene Spielbarkeit, was auf stromsparender Hardware läuft), dann wäre das mein nächster Wunsch für den LS21.

Haagele
Posts: 2625
Joined: Tue Jul 01, 2008 2:20 pm
Contact:

Re: Meine Wünsche für den LS21

Post by Haagele » Wed Dec 16, 2020 9:55 pm

Wenn du Gülle bzw. Mist von Stahl hast, kannst du durch weiterklicken zwischen aus, kaufen und dem entsprechenden Stall wählen. Es kann aber sein, dass die BGA dort nicht eingepflegt ist.

User avatar
Emtec
Posts: 236
Joined: Thu Dec 18, 2014 2:45 pm
Location: Franken

Re: Meine Wünsche für den LS21

Post by Emtec » Wed Dec 16, 2020 10:10 pm

Doctor Doom wrote:
Wed Dec 16, 2020 9:37 pm
Ich muss mir das nochmal anschauen, bislang habe ich auch keine Option gesehen, die Gülle vom Kuhstall auszuwählen. Kann sein, daß ich mich da noch zu doof angestellt habe.

Im Moment ist das Spiel aber nicht mehr auf dem Rechner installiert, ich muss meine Lizenz auf meinen HomeServer übertragen um ausprobieren zu können, ob der gut genug ist um allein das Servermodul laufen zu lassen, ohne daß auf der Kiste tatsächlich gespielt wird. Also Fenstermodus, null Grafikeinstellungen (die Kiste hat sowieso nur ihre on-Chip-GPU mit dem N3150 Celeron), Spiel als Server starten und minimieren - und beten, daß die Kiste bis dahin kommt und anschließend noch zufriedenstellend läuft. Eine Gaming-Kiste als Server laufen zu lassen nur für eine dauernd verfügbare LS-Multiplayer-Map, das macht keinen Sinn.

Falls das nicht geht (ein Servermodul für den LS ohne eigene Spielbarkeit, was auf stromsparender Hardware läuft), dann wäre das mein nächster Wunsch für den LS21.
Brauchst nichtmal mit Fenstermodus siehe hier:
viewtopic.php?t=142210

Doctor Doom

Re: Meine Wünsche für den LS21

Post by Doctor Doom » Thu Dec 17, 2020 3:23 am

Danke für den Link.

Nur zur Info: Mit der Steam-Version getestet, geht nicht weil das Spiel beim Start sofort crasht und nicht aktiviert wird. Der eigentliche Server läuft fehlerfrei, aber wegen dem nicht aktivieren Spiel scheint das Netzwerkspiel nicht auf den Matchmaking-Servern angezeigt zu werden. Ich ziehe das Spiel wieder auf den Spielerechner und probiere den Server nochmal mit einer DVD-Version, sowie ich eine bekommen habe.

Doctor Doom

Re: Meine Wünsche für den LS21

Post by Doctor Doom » Tue Dec 22, 2020 12:29 am

Und noch ein Nachtrag bzw. ein -- Korrektur: zwei -- weitere Wünsche:

x+1:
Reparieren des kompletten Gespanns in der Werkstatt als eine Aktion. Mich wundert, daß das bereits nicht schon lange implementiert ist.

x+2:
Gebt dem Strohballen-Häcksler zum Einstreuen der Kühe doch bitte einen vernünftigen Einfülltrichter. Jetzt liegen schon zwei Quaderballen Stroh bei den Kühen drin, die ich da nie wieder raus bekomme weil man da nicht mit dem Radlader reinfahren kann.

anthu
Posts: 3573
Joined: Thu Nov 06, 2014 8:03 am

Re: Meine Wünsche für den LS21

Post by anthu » Tue Dec 22, 2020 5:12 am

Doctor Doom wrote:
Tue Dec 22, 2020 12:29 am
...
Gebt dem Strohballen-Häcksler zum Einstreuen der Kühe doch bitte einen vernünftigen Einfülltrichter. Jetzt liegen schon zwei Quaderballen Stroh bei den Kühen drin, die ich da nie wieder raus bekomme weil man da nicht mit dem Radlader reinfahren kann.
BBCode Thumbnail: Image

BBCode Thumbnail: Image

BBCode Thumbnail: Image

BBCode Thumbnail: Image

funktioniert doch, muss ja kein Radlader sein
lg
andreas

Doctor Doom

Re: Meine Wünsche für den LS21

Post by Doctor Doom » Tue Dec 22, 2020 9:39 am

Ah cool, danke Dir. Mal sehen mit was ich da durchkomme. Mit dem Radlader hab ich probiert einfach so über den Zaun drüberzufahren. Macht ordentlich Bumms, Vorderachse fliegt rüber und danach darf man das Ding zurücksetzen weil man ihn nicht mehr frei bekommt.

User avatar
SirSim
Posts: 906
Joined: Fri Oct 31, 2014 9:06 am

Re: Meine Wünsche für den LS21

Post by SirSim » Tue Dec 22, 2020 11:03 am

Es gibt den Mod, Starker Mann, damit kann man, Ballen tragen.
Danke, danke, danke für die 8 Wochen Urlaub

Doctor Doom

Re: Meine Wünsche für den LS21

Post by Doctor Doom » Wed Dec 23, 2020 2:08 am

Meine Wünsche an den LS21 haben sich erledigt, ich werde das Spiel nicht kaufen.
viewtopic.php?f=955&t=174505&start=15#p1347470

Nochmal danke an alle, die mir helfen wollten - aber tut mir leid, ich gebs auf mit LS19.

Kipfi#13
Posts: 33
Joined: Fri Oct 23, 2020 11:16 am

Re: Meine Wünsche für den LS21

Post by Kipfi#13 » Fri Jan 08, 2021 9:12 am

Kipfi#13 wrote:
Thu Oct 29, 2020 11:29 am
Wunschliste für LS21 :)

Ich finde den LS eigentlich so wie er ist recht gut, ich würde eher versuchen dem vorhandenen mehr Funktionen zu schenken als neue Produktionen hin zu zufügen.
Ich schreib einfach mal meine Gedanken hierzu auf.

Link zum vollständigen Beitrag

Ich glaub das sind so ziemlich meine Gedanken und Wünsche seitdem LS13 bis heute.

Grüße Kipfi
Was mir nun auch noch eingefallen ist.

Das Thema Pacht erweitern.

Grundidee: Nicht alle Felder sollten Kaufbar sein.
- Manche Felder vielleicht nur zur Pacht.
- Evtl sollte auch die Möglichkeit bestehen die Ernte fremder Felder zu kaufen. Beispiel, oft hat man ja nicht genug Wiesen oder Felder um das
eigene BGA Silo zu füllen. Hier könnte man einmalig für Preis "X" die Wiese ernten, oder wenn ein Missionsfeld gerade Mais trägt diesen
abernten und selbst einlagern statt einfach nur zu Verkaufen ;) .

Wenn man nun meine Idee mit den mehreren Höfen im Singleplay dazu nimmt, dann kann man unter den Höfen auch die Felder für einen einmaligen Bestellzyklus verpachten oder die Ware an sich selbst Verkaufen statt an einen Imaginären Verkäufen ;)

Grüße Kipfi

farmtycoon39
Posts: 4854
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Tür an Tür mit Nostradamus

Re: Meine Wünsche für den LS21

Post by farmtycoon39 » Wed Jan 13, 2021 3:09 pm

So.. hab eben das MAN Transport-Pack ausprobiert. Muß sagen: nicht schlecht, Herr Specht. Mmmmnja, solch eine LKW-Konfiguration könnt ich mir als Standardpack gleich zum Start vorstellen. Die Pritsche würd man evtl. auch etwas kürzen, denn zwischen Pritsche und Kabine könnt der Kran mit der Traverse, der auf dem Lizard-Russenboliden aka Ural, montiert ist, für die Big Bags und Paletten super zur Verwendung kommen. Ich denk da an die Transportmissionen, die man dann, wie im Original, per LKW-Zug durchführen könnte. ;)
Sorry,aber Bin weder Jesus noch Hellseher und Hellschmecker.

Um zu helfen,brauch auch ich folgende Angaben:

>WO spielst du? (PC od. Konsole)
>WIE spielst du? (Mit Mods oder ohne
>MIT WAS spielst du? (Mit Seasons-Mod oder normal)


Der Gentleman unter den Digital-"Agrartechnikern"

Doctor Doom

Re: Meine Wünsche für den LS21

Post by Doctor Doom » Thu Jan 14, 2021 6:58 pm

Habe gerade was wiedergefunden, was auch noch gut in die Wünsche passen würde.
Was ich probiert habe sollte ersichtlich sein, das Ergebnis war's leider auch...
Image Image

GigantMichi
Posts: 131
Joined: Mon Jan 02, 2017 1:56 pm

Re: Meine Wünsche für den LS21

Post by GigantMichi » Fri Jan 15, 2021 9:00 am

Ich wünsche mir für den nächsten Simulator dass er viel realistischer wird, sprich die Feld und Wiesentexturen, auch nach dem bearbeiten der Felder. Dass das mit Matsch und realistischerem Fahrverhalten auf Felder im Grundspiel schon gegeben wird.
Ich denke da ist einiges möglich, vor allem mit den neuen Konsolen.
Xbox Series X: GigantMichi

RayMacBrach
Posts: 1
Joined: Sat Jan 16, 2021 4:27 am

Re: Meine Wünsche für den LS21

Post by RayMacBrach » Sat Jan 16, 2021 4:43 am

Das er auf der PS 4 auch kommt 👍

Post Reply