LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
Lennart6920
Posts: 70
Joined: Thu Aug 14, 2014 8:49 pm
Location: NRW OWL

LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Post by Lennart6920 » Wed Nov 21, 2018 12:46 pm

Farm like never before?!
Stimmt !! Noch nie war ein LS so unspielbar ...
Lenkräder sind eine Katastrophe und ansonsten hat der LS19 nichts was ihn besser als den LS17 macht. Die Grafik ist ,,Verbessert" worden was allerdings Geschmacksache ist .... ich meine das Spiel ist 2 Tage alt aber es gibt schon mehrere Grafikverändernde Mods - muss man nichts zusagen.
Das platzieren der Gebäude ist schlecht umgesetzt und sieht Ingame einfach nur wie dahin geklatscht aus - sorry Giants aber der LS19 ist bis dato eine Katastrohe -Trotz day One Patch. Ich schaue ihn mir nach dem nächsten Patch nochmal an bis dahin Hallo LS17!
PS:Script Doku fehlt und der Ediot funzt nicht ....

Headangel
Posts: 4
Joined: Wed Nov 21, 2018 12:46 pm

Re: LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Post by Headangel » Wed Nov 21, 2018 12:56 pm

Ist so...

User avatar
Kartodis
Posts: 54
Joined: Tue Oct 25, 2016 6:41 pm
Location: Hanau
Contact:

Re: LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Post by Kartodis » Wed Nov 21, 2018 1:05 pm

Ja, es gibt hier und da noch Probleme, die mich auch nerven. Wie jedes Mal wenn ein neuer LS auf den Markt kommt. Die werden mit der Zeit gefixt und gut is. Wie man hier von einer Katastrophe sprechen kann, ist mir ein Rätsel.

Und die Mods in Verbindung mit der Qualität des Spiels zu bringen, ist einfach nur Quatsch. Immer wenn ein neues, modfähiges Spiel erscheint, gehen die Modder direkt ans Werk. Auch wenn es nichts zu verbessern gibt.

backstergaming
Posts: 25
Joined: Mon Nov 19, 2018 4:08 pm

Re: LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Post by backstergaming » Wed Nov 21, 2018 3:11 pm

Kann mich dem nur anschließen, finde es es z.B. Sehr schade, dass man nicht mehr alleine Häckseln kann außer den Hänger mit 21k liter kann ich keinen anderen Hänger an meine Feldhäcksler Ankopeln was ich sehr schade finde. Im LS 17 konnte man noch den Krone TX ankopeln aber im LS 19 geht nur der agrolinner HKD traurig.

Hausers Kaspar
Posts: 1077
Joined: Sat Apr 26, 2014 7:45 pm

Re: LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Post by Hausers Kaspar » Wed Nov 21, 2018 3:28 pm

Das Einzigste, worüber ich meckern kann, ist die katastrophale Controllerunterstützung. Da wohl sehr viele User damit ein Problem haben, kann man davon ausgehen, dass es gefixt wird. Ansonsten habe ich bis jetzt nichts auszusetzen an LS19.
Rechner: Intel i7-4790K, 32 GB RAM, nVidia GTX 1080 Ti
Roccat Skeltr Tastatur, Roccat Leadr Stand Maus
Logitech G29, Thrustmaster T.16000M, Thrustmaster Shifter TH8 RS, Saitek Console, ALMAR SKRS Shifter

LudmillaPower
Posts: 43
Joined: Tue Apr 16, 2013 3:51 pm

Re: LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Post by LudmillaPower » Wed Nov 21, 2018 3:44 pm

Nicht zu vergessen den schlechten Sound!

720POWER
Posts: 51
Joined: Tue Nov 21, 2017 5:53 pm
Location: Ystad

Re: LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Post by 720POWER » Wed Nov 21, 2018 4:38 pm

Weitestgehend finde ich den LS19 deutlich besser als den 17er. Ich war vom 17er mehr enttäuscht als jetzt vom 19er. Was mir aber sauer aufstößt, ist diese katastrophale Tierhaltung, die ist ja quasi aus den 50,60er Jahren, wobei die Maschinen Hightech sind. Ich finde das passt so nicht, ich bin selber aktiver Landwirt und das tut mir schon weh sich das anzuschauen. Von der Fütterung, Haltung und Logik ist das einfach nichts, man kann es nicht schlechter machen.
Ansonsten gilt einfach abwarten bis weitere Bugs behoben sind, ich denke schon das der 19er in paar Monaten richtig gut spielbar ist und Freude bringt, wenn man die Tierhaltung außer acht lässt. Aber da geht meine Hoffnung Richtung euch Modder.

Fazoletti
Posts: 120
Joined: Thu Feb 23, 2017 11:36 am

Re: LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Post by Fazoletti » Wed Nov 21, 2018 5:07 pm

Also ich kann ganz gut damit spielen am PC. Was mir bis jetzt am Meisten gefällt ist eindeutig das neue Missionssystem. Ab nun kann man Lohnunternehmer spielen. Und natürlich das neue Feldsystem mit Unkraut, Kalk, pflügen nach Mais, und 2 mal düngen. Auch dass man bei Null starten kann ohne Felder und Maschinen ist toll. Feldverkauf geht nun auch.
Alles in Allem hau ich ab jetzt lieber den LS19 rein als den LS17.

grüße

User avatar
Barney G.
Posts: 1098
Joined: Sun May 01, 2011 10:26 am

Re: LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Post by Barney G. » Wed Nov 21, 2018 5:19 pm

ich finde es immer noch sehr enttäuschend, das ich zum anfang des spiels keine möglichkeit habe das stroh zu verarbeiten. *thumbsdown*
das hab ich beim erstenmal schon im ls15 bemängelt, dann im ls17, und jetzt wieder.
es kann doch nicht sein, das nichtmal eine ballenpresse zum ersten inventar gehört. *thumbsdown*

leisten kann man sich den kram am anfang nicht, und so ist man gezwungen, das stroh, das einem am anfang auch gutes geld bringen würde, mit grubbern oder pflügen zu vernichten. :sadnew:
MSI GT70 / - Intel Core i7- 3630QM / - Nvidia GeForce GTX 675MX / 4GDDR5 / - LED Panel; 17,3" FHD, 1920x1080 / - DDRIII 8GB (4GB+2) / - HDD 750GB, 7200RPM / - Win10 / Gespielt wird mit einem X- Box Controller

User avatar
Barney G.
Posts: 1098
Joined: Sun May 01, 2011 10:26 am

Re: LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Post by Barney G. » Wed Nov 21, 2018 5:25 pm

ja, so gehts natürlich auch :confusednew: :lol:
MSI GT70 / - Intel Core i7- 3630QM / - Nvidia GeForce GTX 675MX / 4GDDR5 / - LED Panel; 17,3" FHD, 1920x1080 / - DDRIII 8GB (4GB+2) / - HDD 750GB, 7200RPM / - Win10 / Gespielt wird mit einem X- Box Controller

User avatar
Ilja Rogoff
Posts: 314
Joined: Wed May 09, 2018 4:01 pm
Location: Oberpfalz

Re: LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Post by Ilja Rogoff » Wed Nov 21, 2018 5:28 pm

Barney G. wrote:
Wed Nov 21, 2018 5:19 pm
ich finde es immer noch sehr enttäuschend, das ich zum anfang des spiels keine möglichkeit habe das stroh zu verarbeiten. *thumbsdown*
das hab ich beim erstenmal schon im ls15 bemängelt, dann im ls17, und jetzt wieder.
es kann doch nicht sein, das nichtmal eine ballenpresse zum ersten inventar gehört. *thumbsdown*

leisten kann man sich den kram am anfang nicht, und so ist man gezwungen, das stroh, das einem am anfang auch gutes geld bringen würde, mit grubbern oder pflügen zu vernichten. :sadnew:
Du kannst dir doch die Maschinen erstmal leihen...

User avatar
Barney G.
Posts: 1098
Joined: Sun May 01, 2011 10:26 am

Re: LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Post by Barney G. » Wed Nov 21, 2018 5:33 pm

wär auch mal ne idee, ich bin an sich aber kein fan davon.
ich kauf mir die gegenstände lieber, gerade sowas wie eine ballenpresse brauch man ja "ständig".
da macht mieten keinen sinn.
MSI GT70 / - Intel Core i7- 3630QM / - Nvidia GeForce GTX 675MX / 4GDDR5 / - LED Panel; 17,3" FHD, 1920x1080 / - DDRIII 8GB (4GB+2) / - HDD 750GB, 7200RPM / - Win10 / Gespielt wird mit einem X- Box Controller

MSC
Posts: 308
Joined: Sat Nov 20, 2010 1:12 pm

Re: LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Post by MSC » Wed Nov 21, 2018 6:01 pm

Ich bin auch enttäuscht...

Vorfreude war groß, aber es kommt schnell die Ernüchterung. Vielleicht wird der eine oder andere Kritikpunkt aufgenommen und nachgebessert, es spült zwar dann kein Geld mehr in die Kasse, dient aber sicher der Kundenzufriedenheit. Okay...

1. Grafik: Hat mir auf den ersten Blick gut gefallen, aber speziell bei den Traktoren finde ich es extrem schade daß diese Zweiklassengesellschaft so derbe auffällt. Die neuen sehen, mit ganz wenigen Ausnahmen ausgezeichnet aus, die alten hingegen... ja, man sieht ihnen halt an daß es Recyclingprodukte sind. Belassen wir es dabei.

2. Sound: Klang der LS17 wirklich noch satt und die Motoren glaubwürdig, ist der LS19 Sound eine absolute Frechheit und es ist mir unbegreiflich wie der die Qualitätskontrolle passieren konnte. Der Motorenklang ist dünn, die Lautstärke schwankt, es klingt einfach so überhaupt nicht nach dem was man erwarten würde. Da klingt ein 300 PS Schlepper wie eine Nähmaschine, nein, das darf nicht sein. Zumal es der LS17 wie gesagt wirlklich gut gemacht hatte in der Hinsicht. Schade!

3. Ich habe mir noch nicht alle Traktoren angesehen, aber speziell der Johnny 7R sticht als ein Negativbeispiel heraus. Der Sound ist wie schon erwähnt wirklich billigst, das Lenkrad eiert und die Texturen... hmmm… er wirkte auf mich wie ein billig gemachter Mod, passt nicht zum sonst üblichen Standard. es gab zu LS13er Zeiten schon Mods die besser gemacht waren als diese Krankheit von Trecker. Es ist ärgerlich und man fühlt sich schon bissl verarscht, man fragt sich was machen die da zwei Jahre lang und hat überhaupt mal jemand von John Deere (der 1. die Traktoren kennt und 2. Entscheidungen treffen darf) das Spiel in die Hand bekommen?

4. John Deere 6R und 6M sind, abgesehen vom Sound sehr gelungen, aber auch da gab es schon vor vielen Jahren Mods die mindestens auf Augenhöhe waren. Eigentlich kaum zu glauben.

Um es noch mal auf den Punkt zu bringen, das ist ein gutes Spiel... aber es ist nicht die riesen Revolution als die es beworben wurde und das finde ich schon etwas frech. dann lieber gleich kleinere Brötchen backen.

Trotzdem spiele ich es erstmal... am 17er hat man sich auch satt gesehen. Der 19er bekommt seine Chance und hoffentlich noch einen dicken Patch.

User avatar
masterlinus
Posts: 693
Joined: Wed Apr 01, 2009 3:39 pm

Re: LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Post by masterlinus » Wed Nov 21, 2018 7:04 pm

moin,

auch hier mal schnell eine kleine Rückmeldung zum LS19.
Frust und Enttäuschung kann ich bei neuen Usern, die noch nicht seit Anfang an dabei sind voll verstehen. Wer jedoch 2 oder mehr Teile in seinem Schrank hat weiß genau wo drauf er sich eingelassen hat.
das die intern Beta Tests bei Giants ne null Nummer sind, ist seit LS 11 bekannt. Sorry an die Jungs die das testen, aber so viele Fehler wie ich in 4 Stunden Spielzeit im LS19 gefunden habe hab ich im LS17 nicht in 6 Monaten gefunden. Das Spektrum reicht von Planen die nicht öffnen beim Drescher, über funktioniert nur mit dem Trecker bis zu lieblos hin geklatschten befühl planen wie z.b. Häcksel gut.

Die Ideen waren echt gut die Umsetzung wurde eventuell durch zu viel Kaffee beeinträchtigt. Gut das mit den platzierbaren Gebäuden konnte nur schief gehen solange man nicht eine Scala bekommt die einem sagt wieviel Meter über dem Meeresspiegel. Ohne kann man nur schätzen und hoffen das die Grafik stimmt.

Tiere nun hab ich nur Pferde getestet bevor ich mich von dem LS19 abgewandt habe und den LS17 wieder begrüßt habe.
Ist richtig schön geworden und das ist mein voller ernst.

Steuerung : ein No Go, ein Epic fail, Kopf wand, wand kopf, kopf tisch...…. die Steuerung vom LS17 war Tipi topi, welche Schlaftablette hat den bitte den mist verzapft ? Nicht nur das es total unübersichtlich ist wenn da zwei Spalten sind und beide die gleiche Bezeichnung haben, nämlich : Gamepad … wenn der User das nicht versteht, erwartet das nicht von einem Computer...….

Never Change a running System

die letzten teile hatte ich noch spaß dran Bugs zu reporten, jetzt hoffe ich einfach mal das es richtig Teuer wird um die Fehler nach und nach raus zu patchen. Das muss richtig weh tun damit man aus den Fehlern lernt.

Nichts desto trotz wenn in 2 bis 3 Monaten alles gefixt ist schau ich mir das auch noch mal an.

Mfg Masterlinus

#LS19 Betatestphase tag 2
Wer Rechtschreibfehler findet und kopiert wird mit Dummheit fürs ganze Leben bestraft.
Ich trage so lange schwarz bis ich etwas dunkleres gefunden habe
Wenn das die Lösung ist, dann hätte ich gern mein Problem zurück!
Image

anthu
Posts: 3021
Joined: Thu Nov 06, 2014 8:03 am

Re: LS19 Ohne Erwartungen enttäuscht

Post by anthu » Wed Nov 21, 2018 7:25 pm

Ich hab mir bissl kredit aufgenommen und damit einen Ladewagen und frpntmähwerk gekauft.
Mit diesem liefere ich gras und stroh an der Scheune ab und bekomme dafür geld.
Wenn ich wieder was über habe investiere ich das in die rundballenpresse und den wickler und mache silageballen. Das gibt dann schön geld in der Scheune. Ohne bga.
Zumindest bin ich gerade in diesem stadium
Lg
Andreas

Post Reply