Feedback Mühlenkreis Mittelland

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
User avatar
D4rkfr34k
Posts: 95
Joined: Sat Jan 08, 2011 9:52 am

Re: Feedback Mühlenkreis Mittelland

Post by D4rkfr34k » Wed Apr 03, 2019 11:43 pm

Die einen so die anderen so, man kann es nicht jedem recht machen, daher habe ich das zum einen nach der gegend gerichtet an welche die Map angelehnt ist und zum anderen an meinen eigenen Spielstil. An kniffligen ecken sind zum Teil schon Kollisionen entfernt worden oder aber Zäune/Mauern leicht Schräg gesetzt worden um es zu vereinfachen. Die Laterne wenn man den Hof 1 über den "Seitenausgang" verlässt hat bspw. keine Kollision, oder die Strassenschilder und pfosten. Des weiteren wurde an einigen stellen angedeutet das man Ausholen sollte um dort abzubiegen, bspw. bei der West AG. Ich gebe zu mit dem Drescher vom Händlergelände zu kommen ist etwas knifflig, aber es geht =D. Ich bin in den Tests die Map mit dem Series 9 und dem Tridem Veenhuis Güllefass und anderen Tridem Anhänger abgefahren (alles was noch größer ist macht meiner Meinung nach auf dieser Karte keinen Sinn), alles kein Problem. Klar ich hab die Map gebaut und weiss wo es knifflig ist, das werdet ihr mit der Zeit raus haben und dann kaum mehr Probleme haben ;).

PS: Wenn hier der Lohner mit seinem Lexion kommt muss er dreimal überlegen von welcher seite er ein Feld ansteuert und welche Strassen er nimmt xD

Mit freundlichem Gruß =)

User avatar
Finjas
Posts: 1017
Joined: Tue Apr 30, 2013 7:14 pm

Re: Feedback Mühlenkreis Mittelland

Post by Finjas » Wed Apr 03, 2019 11:46 pm

Die engen Zufahrten zum Händler sind nichts neues. Auch Lossberg hatte eine unheimlich enge Zufahrt und aktuell ist die Ebelsbach ebenfalls mit einer extrem engen Zufahrt zum Händler gesegnet. Aber bei Feldern, nicht größer als ein Blumentopf, sollte man doch mit den dafür vorgesehenen Maschinen keine Probleme haben.

Dank der eckigen Felder ist die Karte leider nichts für mich (auch wenn ich die alte Version kurzzeitig intensiver gespielt hatte). :neutralnew:
Aber ich könnte mich jetzt ohnehin nicht aus Schweden verabschieden. :smileynew:
Gruß Fin :hi:

Guschdlfarmer
Posts: 197
Joined: Fri Nov 23, 2018 11:08 pm

Re: Feedback Mühlenkreis Mittelland

Post by Guschdlfarmer » Thu Apr 04, 2019 12:12 am

Den Kuhstall als mod und ich schick dir ein Fass Bier *thumbsup*
PS4

Delve1981
Posts: 44
Joined: Fri Apr 07, 2017 10:35 am

Re: Feedback Mühlenkreis Mittelland

Post by Delve1981 » Thu Apr 04, 2019 10:28 am

D4rkfr34k wrote:
Wed Apr 03, 2019 11:43 pm
Die einen so die anderen so, man kann es nicht jedem recht machen, daher habe ich das zum einen nach der gegend gerichtet an welche die Map angelehnt ist und zum anderen an meinen eigenen Spielstil. An kniffligen ecken sind zum Teil schon Kollisionen entfernt worden oder aber Zäune/Mauern leicht Schräg gesetzt worden um es zu vereinfachen. Die Laterne wenn man den Hof 1 über den "Seitenausgang" verlässt hat bspw. keine Kollision, oder die Strassenschilder und pfosten. Des weiteren wurde an einigen stellen angedeutet das man Ausholen sollte um dort abzubiegen, bspw. bei der West AG. Ich gebe zu mit dem Drescher vom Händlergelände zu kommen ist etwas knifflig, aber es geht =D. Ich bin in den Tests die Map mit dem Series 9 und dem Tridem Veenhuis Güllefass und anderen Tridem Anhänger abgefahren (alles was noch größer ist macht meiner Meinung nach auf dieser Karte keinen Sinn), alles kein Problem. Klar ich hab die Map gebaut und weiss wo es knifflig ist, das werdet ihr mit der Zeit raus haben und dann kaum mehr Probleme haben ;).

PS: Wenn hier der Lohner mit seinem Lexion kommt muss er dreimal überlegen von welcher seite er ein Feld ansteuert und welche Strassen er nimmt xD

Mit freundlichem Gruß =)
Lass dir nichts erzählen hier, finde es ist seid dem 17er die beste und schönste modmap für konsole.
Fühle mich auf ihr wie zu hause und auch das hof eins ins dorf integriert ist ist super genial und wie so oft hier in der region stade und umland.
Fettes danke für die map und mach weiter so!!!
Last edited by Delve1981 on Thu Apr 04, 2019 10:54 am, edited 1 time in total.
LS19 auf PS4

User avatar
ltl.vamp
Posts: 1476
Joined: Wed Mar 07, 2018 12:16 pm

Re: Feedback Mühlenkreis Mittelland

Post by ltl.vamp » Thu Apr 04, 2019 10:41 am

Ich kam leider nicht zum Testen, aber was Ihr da erzählt, macht mich auf jeden Fall sehr gespannt auf die Map. Ich liebe realistische, enge Maps für kleine Fahrzeuge, wo man alles selber machen muss.

BTW: Kann jemand im englischen Forum kurz helfen: viewtopic.php?f=963&t=145393#p1129381
Why can we buy land and landscape it put buildings on it but can't drive there or walk to it possible a bug not sure insight please and thank you I'm on xbox one
Xbox One X - FS17 Platinum > FS19 Premium > FS15 Complete - Samsung UE65MU8009TX 4KUHDHDR
Still love: Oberlausitz, (New)Woodshire, Altenstein (Redkeinstus), Lone Oak Farm (Frontier Design/BulletBill).
Love: FENDT 900 Favorit Vario (Smety (CMT)) / Deutz D80 ~ Farming Classics (Dogface), AgroStar 6.61 (Giants), Deutz [Puma]

Delve1981
Posts: 44
Joined: Fri Apr 07, 2017 10:35 am

Re: Feedback Mühlenkreis Mittelland

Post by Delve1981 » Thu Apr 04, 2019 11:38 am

D4rkfr34k wrote:
Wed Apr 03, 2019 11:43 pm
Die einen so die anderen so, man kann es nicht jedem recht machen, daher habe ich das zum einen nach der gegend gerichtet an welche die Map angelehnt ist und zum anderen an meinen eigenen Spielstil. An kniffligen ecken sind zum Teil schon Kollisionen entfernt worden oder aber Zäune/Mauern leicht Schräg gesetzt worden um es zu vereinfachen. Die Laterne wenn man den Hof 1 über den "Seitenausgang" verlässt hat bspw. keine Kollision, oder die Strassenschilder und pfosten. Des weiteren wurde an einigen stellen angedeutet das man Ausholen sollte um dort abzubiegen, bspw. bei der West AG. Ich gebe zu mit dem Drescher vom Händlergelände zu kommen ist etwas knifflig, aber es geht =D. Ich bin in den Tests die Map mit dem Series 9 und dem Tridem Veenhuis Güllefass und anderen Tridem Anhänger abgefahren (alles was noch größer ist macht meiner Meinung nach auf dieser Karte keinen Sinn), alles kein Problem. Klar ich hab die Map gebaut und weiss wo es knifflig ist, das werdet ihr mit der Zeit raus haben und dann kaum mehr Probleme haben ;).

PS: Wenn hier der Lohner mit seinem Lexion kommt muss er dreimal überlegen von welcher seite er ein Feld ansteuert und welche Strassen er nimmt xD

Mit freundlichem Gruß =)
Wohne im kleinen schönen apensen 21641, vlt insperiert dich ja google earth für diese gegend
LS19 auf PS4

GigantMichi
Posts: 130
Joined: Mon Jan 02, 2017 1:56 pm

Re: Feedback Mühlenkreis Mittelland

Post by GigantMichi » Thu Apr 04, 2019 12:19 pm

Finde die Map echt Hammer! Bin allerdings auch der Meinung an den Straßen sollte nochmal was passieren. Wollte mir den Hof mit Fendt aufbauen aber mit dem AGCO Ideal hast du fast keine Chance
Xbox One: GigantMichi

RS/09
Posts: 26
Joined: Sun Jun 14, 2009 12:43 am

Re: Feedback Mühlenkreis Mittelland

Post by RS/09 » Thu Apr 04, 2019 12:41 pm

Gute Tag.Eine wirklich sehr schöne Karte.Habe aber den Eindruck das sie sehr Performance lästig ist.Könnte das noch jemand bestätigen.
LG RS/09

Franken_Farmer

Re: Feedback Mühlenkreis Mittelland

Post by Franken_Farmer » Thu Apr 04, 2019 3:05 pm

RS/09 wrote:
Thu Apr 04, 2019 12:41 pm
Gute Tag.Eine wirklich sehr schöne Karte.Habe aber den Eindruck das sie sehr Performance lästig ist.Könnte das noch jemand bestätigen.
LG RS/09
Ja , leider. *thumbsdown*

In der Umgebung von Hof 1 habe ich immer wieder FPS Einbrüche. Es hängt auch immer mal wieder. Daher habe ich die Map wieder deinstalliert. Ich habe einfach keine lust für jede Map immer wieder die Grafik Einstellungen hoch oder runterzuschrauben. Bei mir läuft die NF Marsch , Woodshire und Oberes Glantal am besten. Da habe ich die Grafikeinstellungen auf Sehr hoch inklusive Kantenglättung x4 und Texturfilterung auf x8. Den Rest habe ich auf 200 %. Und damit habe ich bei den 3 Maps immer 60 FPS. Egal ob auf dem Hof, den Feldern oder in den Städten. Gibt halt einfach Maps die von der Performance her nicht so gut sind. Aber das ist eben einfach so. Ich kann damit leben. Ich installiere solche Maps eben nicht.

ccotto196
Posts: 468
Joined: Fri Feb 16, 2018 5:33 pm

Re: Feedback Mühlenkreis Mittelland

Post by ccotto196 » Thu Apr 04, 2019 3:07 pm

RS/09 wrote:
Thu Apr 04, 2019 12:41 pm
Gute Tag.Eine wirklich sehr schöne Karte.Habe aber den Eindruck das sie sehr Performance lästig ist.Könnte das noch jemand bestätigen.
LG RS/09
Also auf XboxOne gibt's keine performance Probleme. Scheint nur ein Phänomen am PC zu sein

NanuK
Posts: 669
Joined: Mon Nov 28, 2016 8:43 pm

Re: Feedback Mühlenkreis Mittelland

Post by NanuK » Thu Apr 04, 2019 3:08 pm

Hört sich ja recht vielversprechend an.
Meine größte Frage, hat die Karte die 128 Winkel erweiterte Bodenwinkel? Wenn ja Top, dann schau ich mir das ding an
Hat sie keine erweiterung, dann kann ich sie eve. nachbauen, wobei das beim LS19 net mehr so treffsicher funktioniert wie zu ls17 Zeiten
Sollte aber eine min. erweiterung gemacht worden sein, dann kann ich gar nichts mehr machen.
Dann müsste ich den Modder die UrsprungsDatei fragen, die man per converter umwandelt. Eine schon bearbeitete Datei lässt sich nicht aufschrauben.
Also könnte jemand testen, wenn er nicht weiß wie.
N Screenshot mit nem 5 ScharPflug und einmal ne enge Kurve (Kreis) ackern dann sehe ich den Grad eigentlich schon heraus.
Das wäre sehr schön wenn ich diese Infos bekomme

User avatar
Finjas
Posts: 1017
Joined: Tue Apr 30, 2013 7:14 pm

Re: Feedback Mühlenkreis Mittelland

Post by Finjas » Thu Apr 04, 2019 3:12 pm

Ich glaube kaum, dass in einer Karte, welche auschließlich aus rechteckigen Feldern besteht, mehr Bodenwinkel verbaut sind. Und 128 schonmal gar nicht.
Gruß Fin :hi:

Delve1981
Posts: 44
Joined: Fri Apr 07, 2017 10:35 am

Re: Feedback Mühlenkreis Mittelland

Post by Delve1981 » Thu Apr 04, 2019 4:28 pm

Auf der ps4 läuft sie auch wunderbar bis jetzt
LS19 auf PS4

Hellfire2284
Posts: 192
Joined: Wed Jan 17, 2018 11:39 am

Re: Feedback Mühlenkreis Mittelland

Post by Hellfire2284 » Thu Apr 04, 2019 5:12 pm

Dann will ich auch mal loslegen. Wir haben nun mittlerweile ein paar nette Maps am Start. Sei da die Old Stream, oder Woodshire und auch die Marwell. Bei Stream muss ich sagen... Nette Map, kennt man aber nun schon ausm 17er. Außerdem werde ich da nicht richtig mit warm. Woodshire find ich super... Aber auch hier fehlt mir so ein bisschen die Motivation. Marwell... Naja. Great Britain und so... War halt die erste vernünftige Map für Konsole. Is aber mittlerweile auch die Luft raus.

Nun Mühlenkreis Mittelland... Tja... Was soll man sagen. Fühlt und spielt sich ähnlich wie die Lossberg, kommt mir durch den tollen Zug - und Schiffsverkehr doch wesentlich belebter vor. Auch der Hof auf der 1.Schön gestaltet... Nur leider im original zu viele Slots verschwendet. Da soll sich allerdings nicht der Modder gekränkt fühlen, den daß ist nunmal Konsolenmist. Nichts desto trotz habe ich zumindest den Kuhstall und das Fahrsilo weiter verwendet und mir mittlerweile nen recht schnuckeliges Höflein gebaut.

Fazit: Die Map hat ein gewaltiges Potenzial eine typische 500h+ Map zu werden und somit auch von mir, vielen lieben Dank an den Modder für die Konsolenumsetzung.

Ps: So langsam nimmt der 19er Fahrt auf. *thumbsup*
Ps4

NanuK
Posts: 669
Joined: Mon Nov 28, 2016 8:43 pm

Re: Feedback Mühlenkreis Mittelland

Post by NanuK » Thu Apr 04, 2019 5:27 pm

Finjas wrote:
Thu Apr 04, 2019 3:12 pm
Ich glaube kaum, dass in einer Karte, welche ausschließlich aus rechteckigen Feldern besteht, mehr Bodenwinkel verbaut sind. Und 128 schonmal gar nicht.
Wenn man die 128 Winkel als optisches Gimmik versteht damit die PfugSpuren schön realist. wirken, natürlich nur wenn man selbst lenker ist und hinunwieder mal etwas ausbessert. Erst dann kommt das raus und sieht so genial aus das nun ackern meine liebste Beschäftigung is, andere nutzen das glaube ich für Helfer. Aber hey ich habe das Spiel bezahlt also will ich auch den Spaß haben:)
Auch bei Sähmaschine Grubber usw. sieht man das besprochene ansatzweise.
Dies wirkt erst ab 128 wirklich gut, mehr wäre immer besser konnte ich leider noch nicht testen.
Es sollte jeder mal ausprobiert haben, lohnt sich aber nur für Leute die es lieben die Tätigkeiten auszuführen, was auch mal bedeutet 2,5 Stunden ackern- Japp

Ach finjas du hast noch was geschrieben von kleinen Feldern also ich habe aus den paar Bildern nicht heraussehen können ob das wirklich schon wieder so ne mini Map is.
Is das so?
Es gibt doch nun schon soviel minimni Maps.
Bitte wieder wenigstens stand. Größe, man kann doch auch auf ner normalen Karte nur ein winziges Teil bewirtschaften. Finde die Entwicklung schade!

Post Reply