Wünsche für den LS 21

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
O Baude
Posts: 331
Joined: Sun Mar 03, 2019 12:36 am

Re: Wünsche für den LS 21

Post by O Baude » Sun Sep 08, 2019 8:05 pm

Für die Forstwirtschaft wünsche ich mir von Giants einen eigenen Forstwirtschafts Simulator 20.
Auch ich bin der Meinung, so wie Giants das Thema im LS 19 abhandelt, dieser Arbeit im Wald in keinster Weise gerecht zu werden.
Da sollten sie es besser bleiben lassen. Zumal auch nur eine eizige Baumart in einem neu angelegten Wald gepflanzt werden kann.
Und dies wohl in keinster Weise das Wort Simulation im Progrtammtitel verdient.

Lexion87
Posts: 14
Joined: Wed Sep 04, 2019 9:55 am

Re: Wünsche für den LS 21

Post by Lexion87 » Thu Nov 28, 2019 2:49 pm

Pflanzen höhe anpassen. Getreide ist deutlich zu groß!
Weizen ist wesentlich kleiner....

Eische
Posts: 1787
Joined: Thu Oct 18, 2018 5:17 pm

Re: Wünsche für den LS 21

Post by Eische » Thu Nov 28, 2019 3:38 pm

Lexion87 wrote:
Thu Nov 28, 2019 2:49 pm
Pflanzen höhe anpassen. Getreide ist deutlich zu groß!
Weizen ist wesentlich kleiner....
Kommt auf die Sorte/Aufwuchs/Behandlung an.
Die Höhe im Spiel ist definitiv nicht unüblich.

Klar, wenn du nicht am Stroh interessiert bist, nimmst du Sorten, die eher klein wachsen. Dafür hast du dann auch potentiell weniger Lagergetreide.
Wenn aber Stroh wichtig ist, gilt die Devise, je länger desto besser.
PC - Win10

User avatar
KrügerL214
Posts: 238
Joined: Thu Nov 29, 2018 11:58 am

Re: Wünsche für den LS 21

Post by KrügerL214 » Thu Nov 28, 2019 3:51 pm

Was auch super wäre, wenn alle Schüttgüter mal verbessert werden, zB mehr Struktur, Schwade die nicht aussehen wie aus der Tube xD, und auch bei den Schaufeln-Gabeln und auch Anhänger die Füllhöhe erhöt wird (optisch), kein Miststreuer-Ladewagen usw ist nur bis zum Hängerrand voll, Giants ….bitte mal überladen xD auch das aber mit besserer Optik und nicht alles einfach ne glatte Plane.
Auch die Abnutzung sollte getrennt werden, technisch und optisch sind unterschiede.

User avatar
Charcoaler81
Posts: 1412
Joined: Sun Nov 24, 2019 8:14 pm

Re: Wünsche für den LS 21

Post by Charcoaler81 » Thu Nov 28, 2019 4:42 pm

KrügerL214 wrote:
Thu Nov 28, 2019 3:51 pm
auch bei den Schaufeln-Gabeln und auch Anhänger die Füllhöhe erhöt wird (optisch), kein Miststreuer-Ladewagen usw ist nur bis zum Hängerrand voll, Giants ….bitte mal überladen xD auch das aber mit besserer Optik und nicht alles einfach ne glatte Plane.
Wenn ich dazu mal was aus der Realität einstreuen darf:

Ich bin mehrere Jahre mit einem Schubboden (Walking Floor) durchs Land gefahren und ich will mal was dazu erzählen...

Mein Reisch Schubboden hatte 92m³ (92'000 liter) Volumen und nur bei Kleie wurde das Volumen auch mal ausgereitzt, mit Getreide schaffst du das gar nicht, vorher würde die Technik sagen "ich geh jetzt mal kaputt".

Auch bei Hackschnitzeln kommt es auf die Holzsorte und die Feuchtigkeit an, knochentrockene Fichten-Hackschnitzel kannste voll machen, wenn du aber auf der Autobahn mit Laubholz nass voll gemacht wurdest wärst du bei ca. 34-37 tonnen Ladegewicht, je nachdem. Deswegen wurde da bei ca. 70m³ aufgehört.

Und schon haben wir die Krux, oder lädst du beim Krampe SB II 30/1070 auch nur ca 40m³ Weizen was etwa der Realität entspräche???

Der TGS 18.500 aus dem Game mit dem Krampe käme auf ca. 15,5t Leergewicht, macht ne Zuladung von ca. 24,5t im echten Leben.

[Edit] PS: Falls jetzt einer ankommt und meint in anderen Ländern gibts höhere Limits, jaaa, gibts, aber das vom Hersteller ausgegebene maximale Gesamtgewicht zählt, Standard liegt hier für einen 3achs-Auflieger zwischen 35 und 39 tonnen je nach Stützlast, Achsen und Achsabständen.
Last edited by Charcoaler81 on Thu Nov 28, 2019 4:56 pm, edited 1 time in total.
LS19 auf XB1...
Minibrunn forever :mrgreen:
Freund kleiner Landtechnik, gross kann jeder :zunge:

CuzImMaximus
Posts: 115
Joined: Sat Sep 21, 2019 11:48 pm
Location: bei mir zuhause

Re: Wünsche für den LS 21

Post by CuzImMaximus » Thu Nov 28, 2019 7:03 pm

Ich wünsche mir die Goldnuggets ausm 17er zurück !
Hi

farmtycoon39
Posts: 4214
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Tür an Tür mit Nostradamus

Re: Wünsche für den LS 21

Post by farmtycoon39 » Thu Nov 28, 2019 7:39 pm

CuzImMaximus wrote:
Thu Nov 28, 2019 7:03 pm
Ich wünsche mir die Goldnuggets ausm 17er zurück !
Na, die brauch ich absolut nimmer. Es spielt sich doch ohne die Nuggets viel herrlicher. Es müßte daher möglich sein, daß die Missionen etwas lukrativer sind. Die Missionen sollen so, also ohne Zeitlimit, bleiben. Was ich gerne hätte, ist: daß man die Umbauten und neuen Wegverläufe auch auf der PDA-Karte sehen kann.
Sorry,aber Bin weder Jesus noch Hellseher und Hellschmecker.

Um zu helfen,brauch auch ich folgende Angaben:

>WO spielst du? (PC od. Konsole)
>WIE spielst du? (Mit Mods oder ohne
>MIT WAS spielst du? (Mit Seasons-Mod oder normal)


Call me "Wickie" now

User avatar
Charcoaler81
Posts: 1412
Joined: Sun Nov 24, 2019 8:14 pm

Re: Wünsche für den LS 21

Post by Charcoaler81 » Thu Nov 28, 2019 7:43 pm

farmtycoon39 wrote:
Thu Nov 28, 2019 7:39 pm
Was ich gerne hätte, ist: daß man die Umbauten und neuen Wegverläufe auch auf der PDA-Karte sehen kann.
Oh ja, das wär mal was, damit man umgestaltete Felder richtig sehen kann...
LS19 auf XB1...
Minibrunn forever :mrgreen:
Freund kleiner Landtechnik, gross kann jeder :zunge:

whiggy
Posts: 55
Joined: Mon Oct 16, 2017 3:30 pm
Location: Klagenfurt
Contact:

Re: Wünsche für den LS 21

Post by whiggy » Fri Nov 29, 2019 7:18 am

Mich wundert, dass bei den Wünschen diesmal der dynamische Boden so wenig erwähnt wird :-)

Christian 1986
Posts: 296
Joined: Thu Aug 01, 2019 11:20 pm

Re: Wünsche für den LS 21

Post by Christian 1986 » Fri Nov 29, 2019 9:56 am

Mich wundert es das dass heikle Thema Mercedes noch niemand erwähnt hat? Ups! Hab ich ja grad ! :lol:

elmike
Posts: 2334
Joined: Sat Oct 30, 2010 9:57 pm

Re: Wünsche für den LS 21

Post by elmike » Fri Nov 29, 2019 10:33 am

Hallo,

ja. In jedem Beitrag, auch gern mal zwei Mal hintereinander.
Ich wünsche mit daher eine reifere Community... Sonst läuft meine ignore-Lust über.

Elmike

Wingcommander
Posts: 1112
Joined: Fri Oct 21, 2016 11:55 pm

Re: Wünsche für den LS 21

Post by Wingcommander » Fri Nov 29, 2019 11:31 am

whiggy wrote:
Fri Nov 29, 2019 7:18 am
Mich wundert, dass bei den Wünschen diesmal der dynamische Boden so wenig erwähnt wird :-)
Brauch ja auch keiner....ist ein Gimmick für die ersten 10 Minuten und dann?

User avatar
iTexxoR
Posts: 198
Joined: Sat Jun 30, 2018 2:35 pm

Re: Wünsche für den LS 21

Post by iTexxoR » Fri Nov 29, 2019 1:43 pm

Mir ist noch was eingefallen, ich fänd es echt grandios wenn man beim Tiere kauf einfach ne Zahl eingeben könnte anstatt 500 mal ein Knöpfchen zu drücken. Immerhin is nächstes Jahr schon 2020...

User avatar
KrügerL214
Posts: 238
Joined: Thu Nov 29, 2018 11:58 am

Re: Wünsche für den LS 21

Post by KrügerL214 » Fri Nov 29, 2019 1:56 pm

Charcoaler81 wrote:
Thu Nov 28, 2019 4:42 pm
KrügerL214 wrote:
Thu Nov 28, 2019 3:51 pm
auch bei den Schaufeln-Gabeln und auch Anhänger die Füllhöhe erhöt wird (optisch), kein Miststreuer-Ladewagen usw ist nur bis zum Hängerrand voll, Giants ….bitte mal überladen xD auch das aber mit besserer Optik und nicht alles einfach ne glatte Plane.
Wenn ich dazu mal was aus der Realität einstreuen darf:

Ich bin mehrere Jahre mit einem Schubboden (Walking Floor) durchs Land gefahren und ich will mal was dazu erzählen...

Mein Reisch Schubboden hatte 92m³ (92'000 liter) Volumen und nur bei Kleie wurde das Volumen auch mal ausgereitzt, mit Getreide schaffst du das gar nicht, vorher würde die Technik sagen "ich geh jetzt mal kaputt".

Auch bei Hackschnitzeln kommt es auf die Holzsorte und die Feuchtigkeit an, knochentrockene Fichten-Hackschnitzel kannste voll machen, wenn du aber auf der Autobahn mit Laubholz nass voll gemacht wurdest wärst du bei ca. 34-37 tonnen Ladegewicht, je nachdem. Deswegen wurde da bei ca. 70m³ aufgehört.

Und schon haben wir die Krux, oder lädst du beim Krampe SB II 30/1070 auch nur ca 40m³ Weizen was etwa der Realität entspräche???

Der TGS 18.500 aus dem Game mit dem Krampe käme auf ca. 15,5t Leergewicht, macht ne Zuladung von ca. 24,5t im echten Leben.

[Edit] PS: Falls jetzt einer ankommt und meint in anderen Ländern gibts höhere Limits, jaaa, gibts, aber das vom Hersteller ausgegebene maximale Gesamtgewicht zählt, Standard liegt hier für einen 3achs-Auflieger zwischen 35 und 39 tonnen je nach Stützlast, Achsen und Achsabständen.
ja das stimmt schon, habe auch nicht damit gemeint dass man doppelt so hoch auflädt zb xD, aber bei Ladewägen könnte an schon gerade bei Heu komplett ausfüllen und vl wie bei den Ballen einzelene Grashalme rausschaunen lassen damits eben nicht so papiermäßig ist, gleiches für Miststreuer, bisschen höhere fillplane "optisch" und auch nicht eckig und glatt wie eine Schachtel .

User avatar
agestar
Posts: 4406
Joined: Sat Jul 19, 2008 7:42 am
Location: Bayreuth

Re: Wünsche für den LS 21

Post by agestar » Fri Nov 29, 2019 3:23 pm

Mein Wunsch wäre:
Weitere Tiere
Season ( nicht als Mod )
Besserer Helfer
Direktes Raster anzeigen beim plazieren vom Gebäude. Dann wären die leichter auszurichten, was gerade bei Zäunen wichtig wäre
Beladen ohne Genze ( also nicht stoppen wenn bei 100%
Handschaufel und Handsense
Ein Holzkran der auch mal das Holz richtig hält
Last edited by agestar on Sun Dec 01, 2019 3:26 pm, edited 1 time in total.
Greetz agestar
Hier wird Wert auf einen gepflegten Umgangston gelegt
Probleme mit Mods lassen sich meistens nur mithilfe des LOG.TXT lösen
Wo Du den log.txt findest steht hier

Post Reply