[LS19] Minibrunn-Community Stammtisch-Thread

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
FrankenFarmer_

Re: [LS19] Minibrunn Community Modding und Stammtisch-Thread

Post by FrankenFarmer_ » Mon Nov 04, 2019 10:01 pm

Ja, vll kommt da ja noch im November ein Patch. So Männers ! :biggrin2: 22 Uhr! Um 5:45 Uhr ist die Nacht vorbei und die Arbeit ruft. Ich sag mal gute Nacht ! Mal sehen, ob Minibrunn morgen durch den Test kommt . Dann weiß ich , was ich am Abend machen werde.

User avatar
TopAce888
Posts: 11841
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Community Modding und Stammtisch-Thread

Post by TopAce888 » Mon Nov 04, 2019 10:12 pm

Also, um 5 Uhr 45 fängt die Nacht doch erst richtig an. :lol: Dennoch wünsche ich eine angenehme Bettruhe. :hi:

Marco84
Posts: 3059
Joined: Tue Dec 19, 2017 10:20 pm

Re: [LS19] Minibrunn Community Modding und Stammtisch-Thread

Post by Marco84 » Mon Nov 04, 2019 10:18 pm

Wie heißt das so schön ? Wir machen durch bis morgen Früh und singen Bums Waldara. :lol:
Xbox One
LS 13, LS 15, LS 17, LS 19


Marco84
Posts: 3059
Joined: Tue Dec 19, 2017 10:20 pm

Re: [LS19] Minibrunn Community Modding und Stammtisch-Thread

Post by Marco84 » Mon Nov 04, 2019 10:24 pm

Das könnte Mister-XX sein wo er mal von ner Feier kam und einpaar Baccardi Intus hatte und noch ETS gefahren ist. :lol:
Xbox One
LS 13, LS 15, LS 17, LS 19

User avatar
Mister-XX
Posts: 11156
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Minibrunn Community Modding und Stammtisch-Thread

Post by Mister-XX » Mon Nov 04, 2019 10:33 pm

TopAce888 wrote:
Mon Nov 04, 2019 9:55 pm
Ich wusste, das so was kommt. Bei mir sind die Fahrzeuge danach aber immer noch ganz. :lol:
Aber doch nur weil es im LS kein Schadensmodell gibt.....:lol:

Marco84 wrote:
Mon Nov 04, 2019 10:24 pm
Das könnte Mister-XX sein wo er mal von ner Feier kam und einpaar Baccardi Intus hatte und noch ETS gefahren ist. :lol:
Das wäre dann aber eher Johnny Walker - Cola
"...der dümmste Bauer hat die größten Kartoffeln..."
(Altes Sprichwort)
...manchmal sitze ich vor dem LS und habe sehr grosse Kartoffeln...:lol:

Gruß Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU@4.20GHz
32GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1070
LG 34uc79g-b
Windows 10 64-bit
G923
Driving Force Shifter
Logitech Wingman Extreme 3D
Saitek Seitenpanel

User avatar
TopAce888
Posts: 11841
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Community Modding und Stammtisch-Thread

Post by TopAce888 » Mon Nov 04, 2019 10:40 pm

Da kann ich doch nichts für, dass es kein Schadensmodell gibt. Die Fahrzeuge bleiben heil...punkt, aus, basta! :lol:

Edit:
Ich glaube, ich bin mit dem Ballenladewagen fertig. :lol: Sage und schreibe 22 Ballen passen drauf! :hmm:

Image

Image

Edit2:
Ok, die Plattform war ein bisschen zu schmal und zu kurz. Da musste ich noch nachbessern. :lol:

Image

Image

Edit3:
Ich glaube, das war dann doch ein bisschen zu lang. Jetzt ist es aber richtig.

Image

Image

15 Quaderballen passen da jetzt drauf. Bei den Rundballen habe ich noch nicht geschaut. Die Ballengitter sind nicht beweglich, aber ich werde sie optional machen. Also entweder keine, nur vorne oder vorne und hinten.

Und es fehlen noch ein paar Fliegl Aufkleber und die Lichter hinten.

Das ist dann übrigens jetzt die Plattform vom DPW210. Die Variante gefällt mir jetzt am Besten.

User avatar
Mister-XX
Posts: 11156
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Minibrunn Community Modding und Stammtisch-Thread

Post by Mister-XX » Mon Nov 04, 2019 11:39 pm

Also das was ich unter Edit 3 sehe gefällt mir, aber das grössere Wägelchen unter Edit 2 würde ich auch nehmen (nein, nicht den Auflieger).....
"...der dümmste Bauer hat die größten Kartoffeln..."
(Altes Sprichwort)
...manchmal sitze ich vor dem LS und habe sehr grosse Kartoffeln...:lol:

Gruß Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU@4.20GHz
32GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1070
LG 34uc79g-b
Windows 10 64-bit
G923
Driving Force Shifter
Logitech Wingman Extreme 3D
Saitek Seitenpanel

User avatar
TopAce888
Posts: 11841
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Community Modding und Stammtisch-Thread

Post by TopAce888 » Mon Nov 04, 2019 11:50 pm

Grad mal Rundballen getestet. 18 Stück gehen drauf, dafür musste ich aber die Plattform vergrößern.

Image

Und prompt gibt es Probleme beim Fahrzeugbau: :frown:
Image

Und wenn ich ehrlich bin, dann ist der jetzt auch schon wieder zu groß. Es ging ja primär um einen kleinen Ballenanhänger. Bei der Größe kann man auch schon gleich wieder den DPW180/210 nehmen (es sei denn, man möchte unbedingt eine Starrdeichsel).

Eine Nummer kleiner würde bedeuten, dass nur noch 14 Rundballen und 12 Quaderballen drauf passen. Das wäre dann für mich ein deutlicher Abstand zu den großen Ballenanhänger. Und ich denke, dass entspricht auch dem ursprünglichen Wunsch aus der Community.

Edit:
Wie viele Achsen bräuchte wohl ein Hänger der Größenordnung DPW180 mit Starrdeichsel?

User avatar
Mister-XX
Posts: 11156
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Minibrunn Community Modding und Stammtisch-Thread

Post by Mister-XX » Tue Nov 05, 2019 12:04 am

Also 12/14 Ballen sind für mich auch ok, wie du schon schreibst es geht um einen kleinen Ballenanhänger.

Ich denke ein DPW180 mit Starrdeichsel hätte auch nicht mehr als eine Tandem- oder Tridemachse.... :confusednew:
"...der dümmste Bauer hat die größten Kartoffeln..."
(Altes Sprichwort)
...manchmal sitze ich vor dem LS und habe sehr grosse Kartoffeln...:lol:

Gruß Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU@4.20GHz
32GB Ram
NVIDIA GeForce GTX 1070
LG 34uc79g-b
Windows 10 64-bit
G923
Driving Force Shifter
Logitech Wingman Extreme 3D
Saitek Seitenpanel

User avatar
TopAce888
Posts: 11841
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Community Modding und Stammtisch-Thread

Post by TopAce888 » Tue Nov 05, 2019 12:21 am

Die andere Frage ist, wie müsste die Achsverteilung sein. Der DPW hat zwar drei Achsen, davon ist aber eine halt vorne. Wenn ich jetzt drei Achsen nach hinten packe, dann hängt das Gewicht vorne voll am Schlepper. Das heißt, die Achsen müssten in die Mitte wandern und dann sieht es tatsächlich fast so aus wie unter Edit 2. :hmm:

Ich habe die Plattform jetzt noch ein klein wenig schrumpfen lassen. Damit sieht der Hänger auch gleich viel besser aus:

Image

Image

Ohne hinteres Ballengitter würden weiterhin 15 Quaderballen drauf passen, bei den Rundballen sind es dann jetzt 14.

Kallenbach
Posts: 4405
Joined: Thu Sep 12, 2013 5:07 am

Re: [LS19] Minibrunn Community Modding und Stammtisch-Thread

Post by Kallenbach » Tue Nov 05, 2019 12:35 am

Zum KI-Verkehr ein ewig altes Statement von Giants: der bisherige KI-Verkehr wurde per Script geregelt, der Nachteil dadurch der KI-Verkehr verbraucht sehr viele Ressourcen, Vorteil der KI-Verkehr reagiert intuitiv auf den Spieler und die Verkehrsführung. Jetzt der KI-Verkehr nicht mehr per Script sondern in der Engine geregelt, die Nachteile kennen wir alle, Vorteil ist dass der KI-Verkehr nicht mehr so Ressourcenfressend ist.
Die Henne ist das klügste Geschöpf im Tierreich. Sie gackert erst, nachdem das Ei gelegt ist.Abraham Lincoln
PS4: Juekalle
Sec.Acc: BauerBerndBorstl
PS-Community: Agrargemeinschaft Salzkammergut
Mfg Kalle

Für Bilder: Giants Image-Server

User avatar
TopAce888
Posts: 11841
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Community Modding und Stammtisch-Thread

Post by TopAce888 » Tue Nov 05, 2019 1:02 am

Im Grunde gäbe es doch dafür eine einfache Lösung. Giants erweitert die Verkehrsführung um eine Kreuzungserkennung. Das funktioniert dann so ähnlich wie bei den Zügen und den Signalen. Als Mapper lege ich dann fest, wo eine Kreuzung ist. Wenn dann ein Fahrzeug in den Kreuzungsbereich einfährt, hat dieses Vorfahrt, ein anderes Fahrzeug was auch die Kreuzung passiert, hält dann automatisch an, so wie es der Verkehr beim Bahnübergang macht. Nur würde das halt auch wieder den Ressourcenverbrauch steigern.

Oder die Colli der Fahrzeuge wird vergrößert und (bei Rechtsverkehr) rechtsseitig erweitert. Befindet sich ein Fahrzeug in der Colli muss angehalten werden.

Oder für jede Kreuzung gibt es eine Colli. Befinden sich mehrere Autos in der Colli, wird für jedes Auto geschaut ob sich rechts davon ein Fahrzeug befindet. Wenn ja, dann muss es solange anhalten, bis kein Fahrzeug mehr erkannt wird. Allerdings müsste man hier auch die Rechtsabbieger berücksichtigen, die im Grunde auf niemanden wirklich achten müssen.

Ok, ich sollte das mit der einfachen Lösung ob streichen. :lol:

User avatar
Trax
Posts: 6566
Joined: Fri Feb 19, 2010 4:58 pm

Re: [LS19] Minibrunn Community Modding und Stammtisch-Thread

Post by Trax » Tue Nov 05, 2019 5:14 am

TopAce888 wrote:
Mon Nov 04, 2019 11:50 pm
Und wenn ich ehrlich bin, dann ist der jetzt auch schon wieder zu groß. Es ging ja primär um einen kleinen Ballenanhänger. Bei der Größe kann man auch schon gleich wieder den DPW180/210 nehmen (es sei denn, man möchte unbedingt eine Starrdeichsel).
Nee, so isser genau richtig, für 12-14 Ballen wäre das Fahrwerk und der Rahmen viel zu massiv ausgelegt, zumal man dafür auch den Strautmann SEK nehmen kann, da passen nämlich genau 12 drauf. Mit 15-17 Ballen ist er genau zwischen dem SEK und dem DPW, da gehört er mit der Größe hin.
Wenn alle anderen sagen,: "Das geht nicht", dann muss es gehen... Michael Horsch

User avatar
farmerfivetom
Posts: 132
Joined: Sun Nov 29, 2009 1:32 pm
Location: Bayern, Münchner Hinterland

Re: [LS19] Minibrunn Community Modding und Stammtisch-Thread

Post by farmerfivetom » Tue Nov 05, 2019 6:50 am

TopAce888 wrote:
Tue Nov 05, 2019 1:02 am
Im Grunde gäbe es doch dafür eine einfache Lösung. Giants erweitert die Verkehrsführung um eine Kreuzungserkennung
Hast du schonmal im ls13 gemoddet? Da gab's besagte Trigger. Eine solide verlief in einer Richtung von junktion/Kreuzungstrigger zu Kreuzungstrigger.

Das war zwar ein ziemliches gfrett beim Verlegen, hat aber meiner Meinung nach den Verkehr am besten dargestellt.
:hi:

Post Reply