[LS19] Minibrunn-Community Stammtisch-Thread

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
User avatar
Mister-XX
Posts: 9381
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Post by Mister-XX » Fri Jul 31, 2020 2:32 pm

Naja bin nunmal 50, mein Nachbar meinte ich hätte jetzt ein Halbzeit rum...:hmm: Wenn jetzt noch 50 Jahre kommen, wäre das irgendwann möglich...:lol:
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

Marco84
Posts: 3011
Joined: Tue Dec 19, 2017 10:20 pm

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Post by Marco84 » Fri Jul 31, 2020 2:34 pm

E Motoren sind ja gut und schön aber man hört die nicht mehr und das ist ein großes Problem für die Blinden die auf ihr Gehör angewiesen sind, die gehen über die Straße weil sie kein Auto hören und werden dann übergefahren. Vielleicht könnte man ja etwas einbauen was ein richtiges Motorgeräusch erzeugt.

Mister-XX wo du grad Staubsauger sagst, kannst dich noch dran erinnern als vor einpaar Jahren die Formel1 Autos den Turbo Motor bekommen haben ? Die haben sich angehört wie ein Staubsauger. :lol:
Xbox One
LS 13, LS 15, LS 17, LS 19

User avatar
Darthbot
Posts: 3539
Joined: Thu Oct 14, 2010 10:08 am
Location: Ein Planet genannt Erde

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Post by Darthbot » Fri Jul 31, 2020 2:34 pm

Als mein Wagen in Reperatur war, hab ich ne Zeitlang einen Renault Zoe gefahren. Vor kurzem einen Tesla Model 3. Sind wirklich tolle Fahrzeuge, nur für mich praktisch nicht nutzbar.
Ich brauche ne Weile zur arbeit (45 minuten One Way) und unterwegs gibt es genau 1 Ladestelle für E-Autos. Und das ist praktisch direkt vor der Haustür auf dem Markt hier im Dorf. Tankstellen gibt es 9 zwischen meinem Haus und der arbeit. Die haben Diesel, Benzin (Super) und Gas. Keiner hat ne E-Ladesäule. Es gibt diverse Ladestellen in der Innenstadt von Emmerich und Kleve, was mir aber herzlich wenig nützt wenn ich auf dem Weg zur Arbeit bin.
Wenn die infrastruktur da besser wäre, würde ich mir sofort nen Model 3, Model S oder den Mercedes EQC kaufen.
„And all I ask is a tall ship and a star to steer her by”
Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

Bei Grapthars Hammer, Bei den Söhnen Warvans. Schwöre ich dir, du wirst gerächt werden.

User avatar
Mister-XX
Posts: 9381
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Post by Mister-XX » Fri Jul 31, 2020 2:39 pm

Marco84 wrote:
Fri Jul 31, 2020 2:34 pm
Mister-XX wo du grad Staubsauger sagst, kannst dich noch dran erinnern als vor einpaar Jahren die Formel1 Autos den Turbo Motor bekommen haben ? Die haben sich angehört wie ein Staubsauger. :lol:

Die Turbo Autos in der F1 fand ich gar nicht schlecht. Abet ich musste wegen dem Soundproblem lachen, das viele User mit dem LS19 haben, weil die Fahrzeuge angeblich wie ein Staubsauger klingen sollen....das war alles nur Vorbereitung auf den neuen E-Schlepper aus dem DLC. Sehr clever von Giants...:lol:
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

Marco84
Posts: 3011
Joined: Tue Dec 19, 2017 10:20 pm

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Post by Marco84 » Fri Jul 31, 2020 2:40 pm

Das Problem ist ja auch das man die E Autos viele Stunden laden muss aber das ändert sich bald.
Ein Unternehmen aus England hat einen anderen Stoff als Lithium gefunden der in den Batterien eingebaut wird wo die Ladezeit nur noch etwa 20 min beträgt. Dann kann man an jeder Tanke Ladestationen aufbauen und da Strom tanken.
Xbox One
LS 13, LS 15, LS 17, LS 19

Marco84
Posts: 3011
Joined: Tue Dec 19, 2017 10:20 pm

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Post by Marco84 » Fri Jul 31, 2020 2:43 pm

Mister-XX wrote:
Fri Jul 31, 2020 2:39 pm
Marco84 wrote:
Fri Jul 31, 2020 2:34 pm
Mister-XX wo du grad Staubsauger sagst, kannst dich noch dran erinnern als vor einpaar Jahren die Formel1 Autos den Turbo Motor bekommen haben ? Die haben sich angehört wie ein Staubsauger. :lol:

Die Turbo Autos in der F1 fand ich gar nicht schlecht. Abet ich musste wegen dem Soundproblem lachen, das viele User mit dem LS19 haben, weil die Fahrzeuge angeblich wie ein Staubsauger klingen sollen....das war alles nur Vorbereitung auf den neuen E-Schlepper aus dem DLC. Sehr clever von Giants...:lol:
Welchen E Schlepper meinst du ?
Ich bin damals mit nem Italiener zur Schule gegangen und dem sein Vater hat nen alten Fiat 500 Bj 70 oder so, da hat der Sohn gesagt der hört sich an wie ein kaputter Staubsauger. :lol:
Xbox One
LS 13, LS 15, LS 17, LS 19


Bätzu
Posts: 1674
Joined: Sat Jan 05, 2019 9:58 am

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Post by Bätzu » Fri Jul 31, 2020 2:48 pm

Darthbot wrote:
Fri Jul 31, 2020 2:16 pm
Das Zeug das aussieht wie Fleisch und so schmeckt, ist nicht für Herbivoren, sondern für Carnivoren. Die wollen ihr gewohntes Essen haben, aber halt etwas gesünder leben. Also kaufen sie sich Tofuburger patties oder andere Produkte die Fleisch immitieren. So hat das Hirn den Fleischinput (da es so aussieht und auch schmeckt) aber es halt gesünder ist.
Gesünder? :confusednew: wohl kaum, wer das mal probiert hat, weiss wovon ich rede, dieser ganze Geschmack der das Fleisch imitiert ist die reinste Chemi das soll gesund sein :hmm: lch bleibe bei richtigem Fleisch obwohl dies auch nicht immer gesund ist, aber Saugut :lol:

Marco84
Posts: 3011
Joined: Tue Dec 19, 2017 10:20 pm

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Post by Marco84 » Fri Jul 31, 2020 2:49 pm

TopAce888 wrote:
Fri Jul 31, 2020 2:46 pm
Na den kleinen Rigitrac.
Stimmt da steht ja auch Electric dran.
Xbox One
LS 13, LS 15, LS 17, LS 19

User avatar
TopAce888
Posts: 9105
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Post by TopAce888 » Fri Jul 31, 2020 2:51 pm

Marco84 wrote:
Fri Jul 31, 2020 2:40 pm
Das Problem ist ja auch das man die E Autos viele Stunden laden muss aber das ändert sich bald.
Ein Unternehmen aus England hat einen anderen Stoff als Lithium gefunden der in den Batterien eingebaut wird wo die Ladezeit nur noch etwa 20 min beträgt. Dann kann man an jeder Tanke Ladestationen aufbauen und da Strom tanken.
Ich brauche aber auch jetzt keine 20 Minuten zum Tanken. Ich bin kein Freund von Elektroautos. Meiner Meinung nach ist das ganze nicht zu Ende gedacht. Wenn in 20 Jahren mehr E-Autos als Verbrenner unterwegs sind, muss der Strom auch irgendwo her kommen und der entsteht ja auch nicht einfach so aus der Luft. Es sei denn, bis dahin gibt es die Windfallen aus Dune, die neben der Wassergewinnung auch zur Stromerzeugung genutzt werden können. :lol:

Das mit dem Batterien dürfte kein Problem sein. Da lassen wir ein Endlager in Großbritannien errichten, das wird erst einmal eine Weile reichen, bis das voll ist. Es sei denn es regt sich Widerstand aus der Bevölkerung, tja dann wirds problematisch.

Aber vielleicht hat sich bis dahin das Fähnchen schon wieder gedreht und es gibt einen neuen alternativen Antrieb.

Bätzu
Posts: 1674
Joined: Sat Jan 05, 2019 9:58 am

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Post by Bätzu » Fri Jul 31, 2020 2:57 pm

TopAce888 wrote:
Fri Jul 31, 2020 2:51 pm
Marco84 wrote:
Fri Jul 31, 2020 2:40 pm
Das Problem ist ja auch das man die E Autos viele Stunden laden muss aber das ändert sich bald.
Ein Unternehmen aus England hat einen anderen Stoff als Lithium gefunden der in den Batterien eingebaut wird wo die Ladezeit nur noch etwa 20 min beträgt. Dann kann man an jeder Tanke Ladestationen aufbauen und da Strom tanken.
Ich brauche aber auch jetzt keine 20 Minuten zum Tanken. Ich bin kein Freund von Elektroautos. Meiner Meinung nach ist das ganze nicht zu Ende gedacht. Wenn in 20 Jahren mehr E-Autos als Verbrenner unterwegs sind, muss der Strom auch irgendwo her kommen und der entsteht ja auch nicht einfach so aus der Luft. Es sei denn, bis dahin gibt es die Windfallen aus Dune, die neben der Wassergewinnung auch zur Stromerzeugung genutzt werden können. :lol:

Das mit dem Batterien dürfte kein Problem sein. Da lassen wir ein Endlager in Großbritannien errichten, das wird erst einmal eine Weile reichen, bis das voll ist. Es sei denn es regt sich Widerstand aus der Bevölkerung, tja dann wirds problematisch.

Aber vielleicht hat sich bis dahin das Fähnchen schon wieder gedreht und es gibt einen neuen alternativen Antrieb.

Na wenn die Engländer das Endlager nicht wollen, schicken wir ihnen Asterix und Obelix auf den Hals, nicht zu vergessen Idefix und Miracolix, wenn sie das Fass Zaubertrank verlieren sollten :lol: :lol: :lol:

Marco84
Posts: 3011
Joined: Tue Dec 19, 2017 10:20 pm

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Post by Marco84 » Fri Jul 31, 2020 2:59 pm

TopAce ganz genau, bis da hin müssen mehr Erneuerbare Energien her weil sonst bringt das gar nichts. Jetzt ist ja schon das Problem das dass Lithium aus Südamerika kommt und das ist im Grundwasser drin. Jetzt pumpen die das Grundwasser hoch in ein Becken lassen es verdunsten damit sie ans Lithium ran kommen und das Wasser wird immer weniger, also auch Umweltschädlich. Fakt ist auch das die Batterien nicht so lange halten wie das Auto, aber die Batterien sind teurer als das Auto selbst, also wenn Batterie kaputt dann Auto auf den Schrott und neues.
Xbox One
LS 13, LS 15, LS 17, LS 19

User avatar
Darthbot
Posts: 3539
Joined: Thu Oct 14, 2010 10:08 am
Location: Ein Planet genannt Erde

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Post by Darthbot » Fri Jul 31, 2020 3:04 pm

Du weißt aber schon das man den kompletten Akku ausbauen kann? Ist ein großes Paket das einfach rausgezogen werden kann.
„And all I ask is a tall ship and a star to steer her by”
Inmitten des ewigen Kreislaufs der Zeit, wird aus lauem Wind ein Sturm entstehen.
Vom Abgrund starren Dämonenaugen weit, die die Razgriz, die schwarzen Flügel sehen.

Bei Grapthars Hammer, Bei den Söhnen Warvans. Schwöre ich dir, du wirst gerächt werden.

Marco84
Posts: 3011
Joined: Tue Dec 19, 2017 10:20 pm

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Post by Marco84 » Fri Jul 31, 2020 3:06 pm

Darthbot wrote:
Fri Jul 31, 2020 3:04 pm
Du weißt aber schon das man den kompletten Akku ausbauen kann? Ist ein großes Paket das einfach rausgezogen werden kann.
Ja sicher weiß ich das man den ausbauen kann, aber die haben gesagt das ist teurer als wenn man gleich ein neues Auto kauft.
Xbox One
LS 13, LS 15, LS 17, LS 19

Ex-Deejay
Posts: 1432
Joined: Wed Nov 14, 2018 5:52 am

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Post by Ex-Deejay » Fri Jul 31, 2020 3:07 pm

Wer sich für Elekro-Mobilität interessiert, der findet auch ne passende Lösung.
Wir haben uns jetzt einen Hybrid zugelegt. Alleine die Steuerersparnis macht den höheren Anschaffungspreis wieder wett. Und der Kraftstoffverbrauch ist auch enorm gering. Und alles ohne Steckdose.
Generell ist da glaube ich ein massives Umdenken erforderlich, wenn man über ne Steckdose sein Fahrzeug aufladen muss. Tankstelle, volltanken, weiterfahren gibt es da nicht. Das Fahrzeug wird dann betankt, wenn man es nicht braucht.

Post Reply