Page 965 of 1056

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Posted: Fri Jul 31, 2020 3:41 pm
by Marco84
Mister-XX wärst du eigentlich dieses Jahr auch zur GamesCom gefahren wenn Corona nicht dazwischen gekommen wäre, weil du wohnst ja quasie vor der Tür, wie lange brauchst du bis Köln 45 min ?

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Posted: Fri Jul 31, 2020 3:49 pm
by TopAce888
Ich meine, er hatte mal gesagt, dass er das einmal ausprobiert hat und das nicht nochmal braucht.

Ich war jetzt die letzten zwei Jahre da und hatte überlegt nur wegen des LS dieses Jahr auch wieder da hinzufahren. Da es diese Jahr aber keinen neuen LS gibt, hatte sich diese Fragestellung für mich dann Anfang des Jahres auch erledigt.

Es ist voll, es ist heiß, es ist miefig und laut. Spiele ausprobieren kann man so gut wie nicht, außer man stellt sich stundenlang für 15 Minuten an. Es bleiben dann also noch die Shows und das Abstauben von Goodies. Das war vor 2 Jahren bei Giants absolut super. Das war für mich der beste Stand und die beste Show der Gamescom. Letztes Jahr war es dagegen wirklich lahm bei Giants, der Stand war langweilig dekoriert, die Bühne viel zu groß (wegen der FSL) und die Goodies (überwiegend LS15(!)) waren auch nicht der Rede wert.

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Posted: Fri Jul 31, 2020 3:53 pm
by Mister-XX
Darüber habe ich auch schon nachgedacht, und bin zu keinem Ergebnis gekommen. Vielleicht lag es an diesem Feierabendticket, das auf vielen Ständen die Mitarbeiter nur noch sehr wenig Elan hatten. Andere Stände waren immer noch von unzähligen Besuchern überfüllt, die mit Campingstühlen in langen Warteschlangen saßen. Aber mit 45min Fahrtzeit im PKW hast du ungefähr Recht. Wobei ich letztes Jahr letztes Jahr länger gebraucht habe, weil ich das Auto ausserhalb geparkt habe und dann mit der U-Bahn weitergefahren bin. Die Wartezeit auf die Bahn schien mir sinniger als die Parkplatzsuche an der Messe.

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Posted: Fri Jul 31, 2020 3:55 pm
by Marco84
Stimmt wenn dich nur der LS interessiert dann machts keinen Sinn da hin zu fahren wenn es keinen neuen LS gibt.

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Posted: Fri Jul 31, 2020 3:57 pm
by Marco84
Mister-XX wrote:
Fri Jul 31, 2020 3:53 pm
Darüber habe ich auch schon nachgedacht, und bin zu keinem Ergebnis gekommen. Vielleicht lag es an diesem Feierabendticket, das auf vielen Ständen die Mitarbeiter nur noch sehr wenig Elan hatten. Andere Stände waren immer noch von unzähligen Besuchern überfüllt, die mit Campingstühlen in langen Warteschlangen saßen. Aber mit 45min Fahrtzeit im PKW hast du ungefähr Recht. Wobei ich letztes Jahr letztes Jahr länger gebraucht habe, weil ich das Auto ausserhalb geparkt habe und dann mit der U-Bahn weitergefahren bin. Die Wartezeit auf die Bahn schien mir sinniger als die Parkplatzsuche an der Messe.
Ja das stimmt natürlich da ist es am besten bei so nem großen Event außerhalb zu parken und dann mit den Öffis weiter zu fahren.

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Posted: Fri Jul 31, 2020 4:00 pm
by Ex-Deejay
Um Parkplätze brauch man sich beim Messegelände keinen Kopf machen. Die haben eigens dafür welche gebaut.
Mein Schwager fährt jedes Jahr dahin. Er, seine bessere Hälfte und meine Frau (seine Schwester) Arbeiten bei Amazon. Die bekommen jedes Jahr Pressetickets für lau. Meine Frau und seine Freundin interessieren sich nicht dafür. Nur leider sind die Tickets personalisiert. Kann ich also nix mit anfangen. Ich hab Köln auch fast vor der Haustüre und will eigentlich schon ewig dahin.

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Posted: Fri Jul 31, 2020 4:01 pm
by TopAce888
Ich bin letztes Jahr mit dem PKW angereist und das Parken war überhaupt kein Problem, das ist alles super gut ausgeschildert. Vor dem Gelände hat es sich gestaut, aber mir war die Anreise mit dem PKW alle mal lieber als mit dem überfüllten Zug (der auch noch recht teuer gewesen wäre). Außerdem hatten wir so die volle Kontrolle über unsere An- und Abreise.

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Posted: Fri Jul 31, 2020 4:06 pm
by Mister-XX
Ich kenne die Messegelände von Köln und Düsseldorf sehr gut, da ich da ich beide schon sehr oft beliefert habe. Aber gerade die Kölner machen nicht immer alle Parkplätze auf, um die anschliessenden Reinigungskosten zu sparen, weil die Leute ja alles aus dem Fenster werfen, was sie nicht mehr brauchen. Daher habe ich mich nicht auf die Messe Parkplätze an der Messe verlassen.

@TopAce888 so eine Fernfahrt mit dem Zug hätte ich auch nicht gemacht, aber die letzten 20 Minuten mit der U-Bahn waren noch ok. Zumal der Parkplatz ausserhalb und Bahnfahrt kostenlos waren.

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Posted: Fri Jul 31, 2020 4:11 pm
by TopAce888
Ein Erlebnis ist es schon. Ich habe auch noch die Games Convention in Leipzig mit gemacht, aber voll war damals auch schon.

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Posted: Fri Jul 31, 2020 5:10 pm
by Mister-XX
TobiHH wrote:
Tue Jul 28, 2020 3:17 pm
Schwere Entscheidung. Entweder Forage Extension, Maize Plus etc, oder die automatische Fütterung. Ist beides irgendwie ziemlich genial.
Halt mal die LS-Modcompany im Auge an einer Version der automatischen Fütterung mit Mais+ etc und an einer Version für die Schweine wird gearbeitet.....

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Posted: Fri Jul 31, 2020 5:14 pm
by TopAce888
Ist alles viel zu aufwändig. :gamer: Ich sage nur "Happy Animals". :lol:

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Posted: Fri Jul 31, 2020 5:22 pm
by Mister-XX
Ja der Aufwand ist der Sinn des Spiels...mit Happy Animals wären ja die Felder auf den Maps überflüssig...die braucht man ja dann nicht....

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Posted: Fri Jul 31, 2020 5:25 pm
by elbcoastfarming
Mister-XX wrote:
Fri Jul 31, 2020 5:22 pm
Ja der Aufwand ist der Sinn des Spiels...mit Happy Animals wären ja die Felder auf den Maps überflüssig...die braucht man ja dann nicht....
*thumbsup* bingo

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Posted: Fri Jul 31, 2020 5:45 pm
by TopAce888
Mister-XX wrote:
Fri Jul 31, 2020 5:22 pm
Ja der Aufwand ist der Sinn des Spiels...mit Happy Animals wären ja die Felder auf den Maps überflüssig...die braucht man ja dann nicht....
Nee, die brauch ich für das Einkommen. Die Tiere sind nur zur Ausschmückung des Hofes. :search:

Re: [LS19] Minibrunn Community- und TopAce888-Modding Thread

Posted: Fri Jul 31, 2020 5:51 pm
by Bätzu
TopAce888 wrote:
Fri Jul 31, 2020 5:45 pm
Mister-XX wrote:
Fri Jul 31, 2020 5:22 pm
Ja der Aufwand ist der Sinn des Spiels...mit Happy Animals wären ja die Felder auf den Maps überflüssig...die braucht man ja dann nicht....
Nee, die brauch ich für das Einkommen. Die Tiere sind nur zur Ausschmückung des Hofes. :search:
Faulpelz :lol: :lol: