[LS19] Minibrunn-Community Stammtisch-Thread

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
juf.de
Posts: 3330
Joined: Fri Mar 30, 2012 8:04 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by juf.de » Mon Aug 19, 2019 6:16 am

@TopAce: schreib doch mal in englisch im Französischen Teil und frag dort, ob jemand von deutsch oder englisch auf französisch übersetzen kann, selbes gilt auch für den polnischen Teil.
Tutorials: log.txt, Giants Bilderhoster, erweiterter Texteditor, Konsole (PC)    /    Direktlink Giants Imagehoster
[PC] [Mac] [XB1] [PS4] in the thread title keeps the Forum clean / im Threadtitel hält das Forum übersichtlich
Playing on PC

User avatar
TopAce888
Posts: 8734
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by TopAce888 » Mon Aug 19, 2019 8:57 am

So wichtig ist es nun auch wieder nicht, da es sich im Grunde zu 90% um die Beschreibung in der moddesc handelt, als dass ich da wildfremde Menschen ins Boot hole.

@all Das mit dem Verkaufen ist tatsächlich ein Bug im Spiel, habe vorhin die Bestätigung von Giants erhalten. Das wird mit dem nächsten Patch behoben. Danach kehren auch die verkaufbaren Sachen zurück.

User avatar
farmerfivetom
Posts: 132
Joined: Sun Nov 29, 2009 1:32 pm
Location: Bayern, Münchner Hinterland

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by farmerfivetom » Mon Aug 19, 2019 9:52 am

TopAce888 wrote:
Sun Aug 18, 2019 10:27 pm
Du meinst Freeze Transformation? Ja, genau deswegen stehen die noch alle auf unterschiedlich skalierten Werten. Das funktioniert nämlich aus einem mir noch nicht bekannten Grund bei Bäumen nicht (vielleicht liegts am Shader). Sobald ich Freeze Transformation bei Scale auswähle, dann steht alles auf 1, aber der Baum ist auch wieder normal groß. Ist aber auch egal, ich habe die entsprechenden Bäume jetzt gegen Birken ausgetauscht, das macht die Feldarbeit an der Stelle ohnehin leichter
Ja genau, diese Funktion meinte ich. Stimmt, da war was. Das Problem hatte ich im ls17 auch. Im 19er hatte ich mir deswegen geschworen niemals die Bäume zu skalieren.
:hi:

User avatar
Mister-XX
Posts: 9075
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Mister-XX » Mon Aug 19, 2019 11:37 am

LS19 schlägt mir im Modhub ein Modupdate vor....für die Minibrunn... :hmm: ...ich nehme mal an,
das sollte vorerst ausgelassen werden, da man sonst die Contestversion wieder drauf hat. :hmm:
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

Austrags Bauer
Posts: 328
Joined: Tue Jul 16, 2019 1:02 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Austrags Bauer » Mon Aug 19, 2019 11:43 am

Genau da hast du recht.
Ist auch so wenn du dir einen Mod umbaust der aus dem Modhub ist.
PC Spieler mit null Ahnung von dieser Technik.
Achja mit meinem Sarkasmus kommt nicht jeder klar!
:confusednew: Sarkasmus Ironie was oder wie war das nochmal? :confusednew:

User avatar
Mister-XX
Posts: 9075
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Mister-XX » Mon Aug 19, 2019 12:02 pm

Austrags Bauer wrote:
Mon Aug 19, 2019 11:43 am
Genau da hast du recht.
Ist auch so wenn du dir einen Mod umbaust der aus dem Modhub ist.
Ich käme niemals auf die Idee an einem Mod rum zu basteln,
das würde wahrscheinlich zu Schäden an meinem PC
sowie den örtlichen Strom- und Internetnetzen führen. :lol:
Daher hatte ich das so noch nicht.
Und als die Betas der Minibrunn noch Minibrunn Comunity Edition hießen ist mir das auch nicht aufgefallen.

Aber mal was anderes , ich bin sicher das ich das Feld 10 gestern gekauft habe, bevor es von mir umgestaltet wurde.
Beim Neustart des Spielstandes heute morgen gehörte es mir nicht mehr, und es waren Sonnenblumen auf dem Feld,
auf den Betonflächen und in allen Gebäuden gesät.....
Das es wirklich gekauft war, mache ich mal daran fest,
das ich Gebäude und Bäume platzieren und das Gelände bearbeiten durfte :confusednew:

Image
Last edited by Mister-XX on Mon Aug 19, 2019 12:08 pm, edited 1 time in total.
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

User avatar
TopAce888
Posts: 8734
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by TopAce888 » Mon Aug 19, 2019 12:03 pm

Mister-XX wrote:
Mon Aug 19, 2019 11:37 am
LS19 schlägt mir im Modhub ein Modupdate vor....für die Minibrunn... :hmm: ...ich nehme mal an,
das sollte vorerst ausgelassen werden, da man sonst die Contestversion wieder drauf hat. :hmm:
Austrags Bauer hat es ja bereits gesagt. Der Hintergrund ist der, da beide Versionen den gleichen Namen haben denkt der LS es ist die Version aus dem Modhub und vergleicht diese mit der tatsächlichen Version. Da ein Unterschied festgestellt wird, kommt die Update-Meldung. Die neue Minbrunn-Version im Modhub erkennst du dann daran, dass das Mod-Icon anders aussieht und die Beschreibung auch anders ist. Aber bis es soweit ist, dauert es noch. Und ich gebe hier natürlich auch Bescheid, wenn es soweit ist. Ist ja dann fast wie Weihnachten (insbesondere für die Konsoleros). :lol:
Last edited by TopAce888 on Mon Aug 19, 2019 12:09 pm, edited 2 times in total.

User avatar
Mister-XX
Posts: 9075
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Mister-XX » Mon Aug 19, 2019 12:06 pm

@TopAce888 wenn einer der Konsolenspieler es zufällig vor dir bemerkt, merkst du es an 1000den Beiträgen im Forum.....
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

User avatar
TopAce888
Posts: 8734
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by TopAce888 » Mon Aug 19, 2019 12:10 pm

Was wollen die denn hier? Die haben doch keine Zeit zu Posten, weil die nur noch in Minibrunn unterwegs sind.

Mein ehrgeiziges Ziel beim Anfang mit dem Dreifichtenhof war, eine Map zu bauen, die keine andere Modmap zum Spielen mehr nötig macht, weil sie so gut ist. Scheint so, als wäre ich diesem Ziel mit Minibrunn verdammt nahe gekommen. :coolnew: :gamer:

Mister-XX wrote:
Mon Aug 19, 2019 12:02 pm
Austrags Bauer wrote:
Mon Aug 19, 2019 11:43 am
Genau da hast du recht.
Ist auch so wenn du dir einen Mod umbaust der aus dem Modhub ist.
Ich käme niemals auf die Idee an einem Mod rum zu basteln,
das würde wahrscheinlich zu Schäden an meinem PC
sowie den örtlichen Strom- und Internetnetzen führen. :lol:
Daher hatte ich das so noch nicht.
Und als die Betas der Minibrunn noch Minibrunn Comunity Edition hießen ist mir das auch nicht aufgefallen.

Aber mal was anderes , ich bin sicher das ich das Feld 10 gestern gekauft habe, bevor es von mir umgestaltet wurde.
Beim Neustart des Spielstandes heute morgen gehörte es mir nicht mehr, und es waren Sonnenblumen auf dem Feld,
auf den Betonflächen und in allen Gebäuden gesät.....
Das es wirklich gekauft war, mache ich mal daran fest,
das ich Gebäude und Bäume platzieren und das Gelände bearbeiten durfte :confusednew:

Image
Ich äußere mich zu deinem Problem mal wie folgt:

1.) ich könnte jetzt nach der Log-Datei fragen, tue es aber aus bekannten Gründen besser nicht.
2.) das liegt bestimmt an einer deiner merkwürdigen Mods
3.) du hast einen alten Spielstand weiter verwendet
4.) du hast zu viel Geld auf dem Konto, daher ordnet die Minibrunner Verwaltung das Gebiet automatisch den bedürftigeren Bauern zu, die ohne Rücksicht auf Verlust das Feld gleich wieder bestellen.
5.) irgendeinen beliebigen Grund einfügen, der aussagt, dass das Problem nicht an Minibrunn liegt :lol:

Austrags Bauer
Posts: 328
Joined: Tue Jul 16, 2019 1:02 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Austrags Bauer » Mon Aug 19, 2019 12:22 pm

Der war gut :lol:
Habe mir für Seasons gestern den Geomod Deutschland geladen und will das jetzt mal testen ob die Tiere immer noch sterben.
Aber was mir jetzt schon auffällt es liegt ja ganz schön viel Schnee (0.5m) hier.
Heißt ich bräuchte einen LKW mit Frontkupplung das ich die Fräse da anbauen kann.
Hat da jemand eine Tip für mich?


Edit:
Soweit ich mich erinnere hies es doch das im Winter am See keine Stühle und Sonnenschirme stehen.
Sieht lustig aus wenn da Schnee liegt und das Zeug rumsteht. :biggrin2:
Habe den 1. von 3 Tagen im Frühling.
Last edited by Austrags Bauer on Mon Aug 19, 2019 12:39 pm, edited 1 time in total.
PC Spieler mit null Ahnung von dieser Technik.
Achja mit meinem Sarkasmus kommt nicht jeder klar!
:confusednew: Sarkasmus Ironie was oder wie war das nochmal? :confusednew:

User avatar
Mister-XX
Posts: 9075
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Mister-XX » Mon Aug 19, 2019 12:35 pm

TopAce888 wrote:
Mon Aug 19, 2019 12:10 pm

Ich äußere mich zu deinem Problem mal wie folgt:

1.) ich könnte jetzt nach der Log-Datei fragen, tue es aber aus bekannten Gründen besser nicht.
2.) das liegt bestimmt an einer deiner merkwürdigen Mods
3.) du hast einen alten Spielstand weiter verwendet
4.) du hast zu viel Geld auf dem Konto, daher ordnet die Minibrunner Verwaltung das Gebiet automatisch den bedürftigeren Bauern zu, die ohne Rücksicht auf Verlust das Feld gleich wieder bestellen.
5.) irgendeinen beliebigen Grund einfügen, der aussagt, dass das Problem nicht an Minibrunn liegt :lol:
Meine Antwort

1.) Wieso ? (Könnte der gleiche Grund sein, warum ich sie gar nicht erst gepostet und noch nicht mal gesichert habe :hmm: .....)
2.) Habe keinen merkwürdigen Mods
3.) Das kann ich definitiv ausschliessen !
4.) Bin ein armer Schlucker, die Bank hat sich beim Überweisen des Kreidites vertan...
5.) .... :confusednew:
6.) für besondere Frechheiten melde ich ich noch einen Bug der die Minibrunn unspielbar macht....
Weder beim Doppelflügeltor noch beim Schiebetor bewegen sich beim öffnen/schliessen die Stützrollen...... *thumbsdown* ..... :lol:
Last edited by Mister-XX on Mon Aug 19, 2019 12:47 pm, edited 1 time in total.
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

Bätzu
Posts: 1590
Joined: Sat Jan 05, 2019 9:58 am

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Bätzu » Mon Aug 19, 2019 12:45 pm

@ Mister - XX
Das feld sieht doch cool aus , mal was anderes .
Jetzt kannst du mal deine fahrkünste beim dreschen unter beweis stellen :mrgreen:
Oder , sei ehrlich wolltest die ernte vorm regen schützen *thumbsup*
Kann auch sein das der verkäufer sich rächt , weil nicht bezahlt wurde !

User avatar
TopAce888
Posts: 8734
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by TopAce888 » Mon Aug 19, 2019 12:47 pm

Mister-XX wrote:
Mon Aug 19, 2019 12:35 pm
TopAce888 wrote:
Mon Aug 19, 2019 12:10 pm

Ich äußere mich zu deinem Problem mal wie folgt:

1.) ich könnte jetzt nach der Log-Datei fragen, tue es aber aus bekannten Gründen besser nicht.
2.) das liegt bestimmt an einer deiner merkwürdigen Mods
3.) du hast einen alten Spielstand weiter verwendet
4.) du hast zu viel Geld auf dem Konto, daher ordnet die Minibrunner Verwaltung das Gebiet automatisch den bedürftigeren Bauern zu, die ohne Rücksicht auf Verlust das Feld gleich wieder bestellen.
5.) irgendeinen beliebigen Grund einfügen, der aussagt, dass das Problem nicht an Minibrunn liegt :lol:
Meine Antwort

1.) Wieso ? (Könnte der gleiche Grund sein, warum ich sie gar nicht erst gepostet und noch nicht mal gesichert habe :hmm: .....)
2.) Habe keinen merkwürdigen Mods
3.) Das kann ich definitiv ausschliessen !
4.) Bin ein armer Schlucker, die Bank hat sich beim Überweisen des Kreidites vertan...
5.) .... :confusednew:
6.) für besondere Frechheiten melde ich ich noch einen Bug der die Minibrunn unspielbar macht....
Weder beim Doppelflügeltor noch beim Schiebetor bewegen sich beim öffnen/schliessen die Stützrollen...... *thumbsdown* ..... :lol:
Kannst du noch auf einen alten Spielstand zurück gehen und das ganze nochmals ausprobieren? Ich habe das grad mal versucht zu reproduzieren:

1.) Feld 10 gekauft
2.) Gelände planiert
3.) Gebäude platziert (Giants- und auch Mod-Gebäude)
4.) abgespeichert
5.) neu geladen

=> Alles so, wie es sein soll.

Aber wir haben doch den Grund: Wenn die Bank sich beim Überweisen vertan hat, dann haben sie dich enteignet, der Rest ist dann wie in dem o.g. Punkt 4.

Mister-XX wrote:
Mon Aug 19, 2019 12:35 pm
[…]
6.) für besondere Frechheiten melde ich ich noch einen Bug der die Minibrunn unspielbar macht....
Weder beim Doppelflügeltor noch beim Schiebetor bewegen sich beim öffnen/schliessen die Stützrollen...... *thumbsdown* ..... :lol:
Das ist nicht korrekt. Die drehen sich nur so schnell, dass es aufgrund des Stroboskopeffektes oder auch Wagenradeffekt nur so aussieht, als stünden sie still. Und da die Tore sich dann auch so schnell bewegen, hast du hier genau den selben Effekt, nur dass es so aussieht, als würden sie sich langsam bewegen. Das ist voll die ausgeklügelte Technik.

anthu
Posts: 3219
Joined: Thu Nov 06, 2014 8:03 am

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by anthu » Mon Aug 19, 2019 12:58 pm

Hallo Topace,
ich gehe mal davon aus, das du die pda karte noch nach giants standart umbaust?
wenn nicht, kannst du zumindest die Felder bitte heller einfärben?
ich hab das mal für mich so gemacht:
BBCode Thumbnail: Image
(Farbton der Felder ist der von der Felsbrunn-pda)
weil ansonsten sieht man auf der Karte, wenn ein Feld nicht gedüngt, bzw die Düngestufen ausgeschalten sind, das Unkraut nicht.
das hat (zumindest bei mir im farbenblinden-modus) fast dieselbe farbe wie die Felder.

lg
andreas

User avatar
Mister-XX
Posts: 9075
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: [LS19] Minibrunn Support und Diskussions-Thread

Post by Mister-XX » Mon Aug 19, 2019 1:05 pm

TopAce888 wrote:
Mon Aug 19, 2019 12:47 pm
Kannst du noch auf einen alten Spielstand zurück gehen und das ganze nochmals ausprobieren? Ich habe das grad mal versucht zu reproduzieren:

1.) Feld 10 gekauft
2.) Gelände planiert
3.) Gebäude platziert (Giants- und auch Mod-Gebäude)
4.) abgespeichert
5.) neu geladen

=> Alles so, wie es sein soll.
Ich habe nach dem erneuten Feldkauf das Spiel circa 10x gespeichertund neu gestartet, alles wie es sein soll.
Auch mit anderen Spielstnänden kann ich das im Moment nicht reproduzieren .... :confusednew:
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

Post Reply