Das ewige Problem mit den Ballen

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
MichaelD.
Posts: 110
Joined: Thu Jan 10, 2019 3:23 pm

Das ewige Problem mit den Ballen

Post by MichaelD. » Thu Sep 12, 2019 8:29 am

Seitdem ich denken kann haben im LS die Ballen ein Eigenleben. Man schichtet sie mit dem Arcusin auf. Und mit der Zeit wird alles immer schiefer und verschobener bis es letztendlich im schlimmsten Fall von alleine umfällt...

Ob Giants das wohl endlich in den Griff bekommt? Wird da überhaupt dran gearbeitet :hmm:

User avatar
Danko40
Posts: 1905
Joined: Sat Nov 11, 2017 11:10 am
Location: Confoederatio Helvetica

Re: Das ewige Problem mit den Ballen

Post by Danko40 » Thu Sep 12, 2019 10:33 am

Beiträge zur Lösungsfindung sind herzlich willkommen:
viewtopic.php?p=1123476
viewtopic.php?p=1121048
„Lobe den Brunnen, in den deine Schwiegermutter gefallen ist, aber schöpfe kein Wasser daraus.“ (Andalusisches Sprichwort)

———————————————————————
LS19 - Platinum Edition (PC)

(Ex-Konsolenspieler :zunge: )

MasterD3sater
Posts: 138
Joined: Fri Dec 14, 2018 4:52 pm

Re: Das ewige Problem mit den Ballen

Post by MasterD3sater » Thu Sep 12, 2019 1:14 pm

Das liegt daran das jedes Mal wen das Spiel neu geladen wird die Berechnung wo der Bällen liegt Waters ungenau ist ( ist im 19 sogar wider mehr als im 17 )
Deswegen werden die Abständen immer anders

MichaelD.
Posts: 110
Joined: Thu Jan 10, 2019 3:23 pm

Re: Das ewige Problem mit den Ballen

Post by MichaelD. » Thu Sep 12, 2019 3:53 pm

Kannte das Problem ja auch schon aus dem 17er und dachte ich bin schlau und leg die oberen Schichten im Verbund das es etwas besser zusammen hält. Aber manchmal steht man 3 Meter davor und die Ballen zappeln als hätten sie nen Epileptischen Anfall... :confusednew:

Aber die Feature wird im 21er sicher auch wieder inklusive sein.. :lol:

TobiHH
Posts: 662
Joined: Wed Sep 06, 2017 2:31 pm

Re: Das ewige Problem mit den Ballen

Post by TobiHH » Thu Sep 12, 2019 4:06 pm

Zur Ballenlagerung bleiben im Grunde nur Läger mit "Autoload" Funktion. Eine normale Lagerung führt früher oder später zu Ballenmikado.
Sowas wie die hier z.B.
https://ls-modcompany.com/filebase/file ... ager-pack/

MichaelD.
Posts: 110
Joined: Thu Jan 10, 2019 3:23 pm

Re: Das ewige Problem mit den Ballen

Post by MichaelD. » Thu Sep 12, 2019 4:09 pm

Da bin ich mit Konsole wieder raus 🙈

User avatar
Mister-XX
Posts: 6830
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: Das ewige Problem mit den Ballen

Post by Mister-XX » Thu Sep 12, 2019 4:10 pm

Ich war bisher in keinem LS ein Fan der Arbeit mit Ballen.
Aber mitHilfe diverser Hilfsmittel wie der oben genanten Lager,
die ich auch im Spiel am Hof habe, eines Transportmittel mit Autoload
und der Gabel aus dem Hub mit Attacher macht es Spass.
Grüße Martin

Mein System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: DFGT
und Saitek Seitenpanel

User avatar
Danko40
Posts: 1905
Joined: Sat Nov 11, 2017 11:10 am
Location: Confoederatio Helvetica

Re: Das ewige Problem mit den Ballen

Post by Danko40 » Fri Sep 13, 2019 7:24 am

MichaelD. wrote:
Thu Sep 12, 2019 4:09 pm
Da bin ich mit Konsole wieder raus 🙈
Ist traurig, aber wahr :frown:
„Lobe den Brunnen, in den deine Schwiegermutter gefallen ist, aber schöpfe kein Wasser daraus.“ (Andalusisches Sprichwort)

———————————————————————
LS19 - Platinum Edition (PC)

(Ex-Konsolenspieler :zunge: )

Altbauer
Posts: 841
Joined: Tue Aug 30, 2011 2:56 pm

Re: Das ewige Problem mit den Ballen

Post by Altbauer » Fri Sep 13, 2019 8:51 am

Doch, es hat schon mal sehr gut funktioniert. Es war im LS15 mit dem MR-Mod. Das hat richtig Spaß gemacht.

Die unmögliche Ballenphysik ist auch einer der Gründe, weswegen ich nicht mehr dabei bin.
Wenn ich auf den Bildern diese Kachelstruktur der Landschaft ansehe, dann vergeht mir erst richtig die Lust.
Die heutige Rechenleistung gibt mehr her.

Altbauer

MasterD3sater
Posts: 138
Joined: Fri Dec 14, 2018 4:52 pm

Re: Das ewige Problem mit den Ballen

Post by MasterD3sater » Fri Sep 13, 2019 1:34 pm

An Altbauer
Sicherlich ist der ls Ausbau fähig finde es aber lustig das du zu einem Spiel welches an der Performance Grenze ist als kachelstrucktur betiteltst zeigt wie wenig Ahnung du hast

Loss
Posts: 166
Joined: Fri Aug 18, 2017 8:30 am

Re: Das ewige Problem mit den Ballen

Post by Loss » Fri Sep 13, 2019 3:16 pm

Er meint wahrscheinlich die Kachelstruktur bei der Feld- / Bodenbearbeitung. Eine feinere Einteilung würde ich mir da auch wünschen. Was das mit den Ballen zu tun hat verstehe ich aber auch nicht...

Altbauer
Posts: 841
Joined: Tue Aug 30, 2011 2:56 pm

Re: Das ewige Problem mit den Ballen

Post by Altbauer » Sat Sep 14, 2019 10:59 am

Loss wrote:
Fri Sep 13, 2019 3:16 pm
Er meint wahrscheinlich die Kachelstruktur bei der Feld- / Bodenbearbeitung. Eine feinere Einteilung würde ich mir da auch wünschen. Was das mit den Ballen zu tun hat verstehe ich aber auch nicht...
Genau diese Muster meine ich. Wenn man eine größere Grasfläche betrachtet, dann sieht man das überdeutlich.

Es gibt in der Grafikbearbeitung Tools, die Bilder, denn nichts anderes sind Grastexturen, zum Kacheln so bearbeiten können,
daß man keine Übergänge sieht.

Mit den Ballen hat dies nun nichts zu tun. Habe ich nur erwähnt, daß es nur ein weiteres von vielen Dingen ist, die mich stören.
Ich könnte auch noch vieles mehr aufzählen, wie z.B. das Sägemuster beim Schwaden oder daß das Gras beim Mäen in Schwadform liegt.
Natürlicher wäre, es läge mehr oder weniger gleichmäßig in der Fläche verteilt, je nach Mengeneinheit der Haufen, usw.

Altbauer

PS: @MasterD3sater, ich bin seit dem 09er dabei, also weiß ich sehr genau, wovon ich rede.

@MichaelD., dann bist du vermutlich erst seit dem 17er dabei, denn davor klappte es mit den Ballen ganz gut.

MichaelD.
Posts: 110
Joined: Thu Jan 10, 2019 3:23 pm

Re: Das ewige Problem mit den Ballen

Post by MichaelD. » Sat Sep 14, 2019 12:29 pm

Nein bin seit dem 09er dabei.
Und seitdem wurde es nur schlechter statt besser...

User avatar
Mister-XX
Posts: 6830
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: Das ewige Problem mit den Ballen

Post by Mister-XX » Sat Sep 14, 2019 12:32 pm

MichaelD. wrote:
Sat Sep 14, 2019 12:29 pm
Nein bin seit dem 09er dabei.
Und seitdem wurde es nur schlechter statt besser...
:hmm: also ich zocke seit dem LS13 weil es besser wurde, warum zockst du denn noch ?
Grüße Martin

Mein System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: DFGT
und Saitek Seitenpanel

anthu
Posts: 3019
Joined: Thu Nov 06, 2014 8:03 am

Re: Das ewige Problem mit den Ballen

Post by anthu » Sat Sep 14, 2019 12:52 pm

Die choppedstraw textur sieht auch so komisch "gerundet-quadratisch" aneinandergereiht aus.
Lg
Andreas

Post Reply