Mods im Testing - Fan Disskussion

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
User avatar
TopAce888
Posts: 8509
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: Mods im Testing - Fan Disskussion

Post by TopAce888 » Thu Nov 14, 2019 9:33 pm

@Finjas Genau, wir haben nur über Sinn und Zweck der Mod gerätselt. Prima, dass das für dich offensichtlich war, einige hier (mich eingeschlossen) haben es aber nicht so ganz verstanden. Da ich recht sicher bin, dass HolgerS keine sinnlosen Mods veröffentlicht, sondern sich schon Gedanken gemacht hat, war ich mir der Funktionsweise halt nicht sicher.

User avatar
Finjas
Posts: 1018
Joined: Tue Apr 30, 2013 7:14 pm

Re: Mods im Testing - Fan Disskussion

Post by Finjas » Thu Nov 14, 2019 9:35 pm

Deswegen direkt die praktische Erklärung, wo der Nutzen liegen könnte. :zunge:
Gruß Fin :hi:

User avatar
TopAce888
Posts: 8509
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: Mods im Testing - Fan Disskussion

Post by TopAce888 » Thu Nov 14, 2019 9:38 pm

Nachdem wir jetzt darüber gerätselt hatten und ich dann deinen Beitrag gelesen habe, war es mir dann auch klar.
Last edited by TopAce888 on Thu Nov 14, 2019 10:10 pm, edited 2 times in total.

User avatar
Mister-XX
Posts: 8805
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: Mods im Testing - Fan Disskussion

Post by Mister-XX » Thu Nov 14, 2019 9:49 pm

Dann mal für Anfänger.....Also hat das im Prinzip nichts mit der Unterfussdüngung laut Wiki zu tun. Sondern dadurch das man in beide Behälter Saatgut kippt hat man eine grössere Reichweite. Und ich sass vorhin als Modding 0 hier rum und habe überlegt wie man es schafft diese besondere Technick der Unterfussdüngung in den LS zu bekommen...und dann noch das ganze konsolentauglich.
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

User avatar
TopAce888
Posts: 8509
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: Mods im Testing - Fan Disskussion

Post by TopAce888 » Thu Nov 14, 2019 10:09 pm

Dass das nichts mit der Unterfußdüngung an sich zu tun hat, war mir eigentlich schon klar.

Das mit der Modding-0 hatten wir doch heute schon mal. :hmm: Ich sag mal, Schuster bleib bei deinen Leisten, soll heißen, vielleicht kümmerst du dich besser nur um deine Rindviecher im LS. :lol: :zunge:

Panther1985
Posts: 58
Joined: Sun May 03, 2009 3:57 pm

Re: Mods im Testing - Fan Disskussion

Post by Panther1985 » Thu Nov 14, 2019 10:26 pm

es geht bei dem Mod hauptsächlich darum, dass wenn du mal auf deinem Hof viel Mist oder Gülle hast, was du auf die Felder bringen kannst, brauchst du ja keinen Kunstdünger extra kaufen. somit würde der Düngetank ungenutzt bleiben und mit dem Mod kannst du dann halt nen Saatguttank daraus machen und kannst mehr säen ohne nach zufüllen.

User avatar
TopAce888
Posts: 8509
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: Mods im Testing - Fan Disskussion

Post by TopAce888 » Thu Nov 14, 2019 10:38 pm

Ach, jetzt ist der Groschen wohl endgültig gefallen. Man kann gar kein(e) Mist oder Gülle damit ausbringen. :!: Ich habe mich da auch schon die ganze Zeit gefragt, wozu das bei den geringen Kapazitäten gut sein soll. Mal ganz davon ab, dass es technisch unmöglich ist. Ich glaube, das war der Hauptgrund warum mich die Beschreibung so verwirrt hat: "Wenn viel Gülle oder Mist für die Düngung zur Verfügung steht, musst du nicht zu viel für teuren Mineraldünger ausgeben." Ich bin dann automatisch davon ausgegangen, dass man Mist und Gülle in den Düngebehalte füllen kann. :lol:

User avatar
Mister-XX
Posts: 8805
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: Mods im Testing - Fan Disskussion

Post by Mister-XX » Thu Nov 14, 2019 10:51 pm

Ihr verwirrt mich schon wieder....ich hatte dieses Ding vorhin mal runtergeladen :confusednew:
Jetzt ist es wieder gelöscht, das wird nichts mehr mit diesem Mod und mir.

TopAce888 wrote:
Thu Nov 14, 2019 10:09 pm
Dass das nichts mit der Unterfußdüngung an sich zu tun hat, war mir eigentlich schon klar.

Das mit der Modding-0 hatten wir doch heute schon mal. :hmm: Ich sag mal, Schuster bleib bei deinen Leisten, soll heißen, vielleicht kümmerst du dich besser nur um deine Rindviecher im LS. :lol: :zunge:
Ich bin ja ein 100% Viehbauer (Kühe und Schweine),
aber dazu muss ich ja verschiedene Getreide,
Gras etc anbauen um die Viecher versorgen zu können.
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

tzizt
Posts: 284
Joined: Thu Dec 01, 2016 1:57 pm

Re: Mods im Testing - Fan Disskussion

Post by tzizt » Fri Nov 15, 2019 1:30 am

Aber gerade dann ist das was für dich :lol:
Da du dann viel Gülle und/oder Mist hast, brauchst du nicht so viel Kunstdünger. Da wären wir dann wieder bei der Funktion des Mods ^^
Last edited by tzizt on Fri Nov 15, 2019 2:46 am, edited 2 times in total.

User avatar
TopAce888
Posts: 8509
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: Mods im Testing - Fan Disskussion

Post by TopAce888 » Fri Nov 15, 2019 1:53 am

Wir haben ihn jetzt zu viel verwirrt mit dem Hin und Her.

@Mister-XX Hast du die Mod denn nur heruntergeladen oder auch ausprobiert?

Phigo
Posts: 1417
Joined: Mon Aug 20, 2018 8:30 am

Re: Mods im Testing - Fan Disskussion

Post by Phigo » Fri Nov 15, 2019 7:28 am

Also ich habe es (auch dank YT) verstanden. Die Unterfußdüngung kann optional ein- oder ausgeschaltet werden. Im Falle der Deaktivierung kann ich den dann leeren Düngetank für Saatgut benutzen (und nicht andersherum). Dies hilft mir, größere Flächen mit der Sähmaschine in einem Durchgang zu erledigen (die Horsch Pronto hat dann tatsächlich 9000 anstatt 2000 l Kapazität - da noch einen Fronttank dran und du brauchst über Jahre nicht auffüllen :mrgreen: ). Das kann sinnvoll sein, wenn man eben wie MrX viel Naturdünger hat und nicht auf Mineraldünger angewiesen ist.

Klingt interessant und wird auf jeden Fall (irgendwann) genutzt. Momentan habe ich aber kein Geld für neue Maschinen und Geld ist auch erstmal nicht in Aussicht :-(
PS4 und PC

User avatar
Mister-XX
Posts: 8805
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: Mods im Testing - Fan Disskussion

Post by Mister-XX » Fri Nov 15, 2019 10:05 am

tzizt wrote:
Fri Nov 15, 2019 1:30 am
Aber gerade dann ist das was für dich :lol:
Da du dann viel Gülle und/oder Mist hast, brauchst du nicht so viel Kunstdünger. Da wären wir dann wieder bei der Funktion des Mods ^^
Klar wäre der Mod etwas für mich.....wenn ich ihn wollen würde.

TopAce888 wrote:
Fri Nov 15, 2019 1:53 am
Wir haben ihn jetzt zu viel verwirrt mit dem Hin und Her.

@Mister-XX Hast du die Mod denn nur heruntergeladen oder auch ausprobiert?
Heruntergeladen, gelöscht, schlafen gegangen :lol:
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

User avatar
TopAce888
Posts: 8509
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: Mods im Testing - Fan Disskussion

Post by TopAce888 » Fri Nov 15, 2019 11:04 am

Phigo wrote:
Fri Nov 15, 2019 7:28 am
Also ich habe es (auch dank YT) verstanden. Die Unterfußdüngung kann optional ein- oder ausgeschaltet werden. Im Falle der Deaktivierung kann ich den dann leeren Düngetank für Saatgut benutzen (und nicht andersherum). Dies hilft mir, größere Flächen mit der Sähmaschine in einem Durchgang zu erledigen (die Horsch Pronto hat dann tatsächlich 9000 anstatt 2000 l Kapazität - da noch einen Fronttank dran und du brauchst über Jahre nicht auffüllen :mrgreen: ). Das kann sinnvoll sein, wenn man eben wie MrX viel Naturdünger hat und nicht auf Mineraldünger angewiesen ist.

Klingt interessant und wird auf jeden Fall (irgendwann) genutzt. Momentan habe ich aber kein Geld für neue Maschinen und Geld ist auch erstmal nicht in Aussicht :-(

Naja Mister-XX ist viel in Minibrunn unterwegs, da braucht man nicht viel Saatgut. :lol:

Panther1985
Posts: 58
Joined: Sun May 03, 2009 3:57 pm

Re: Mods im Testing - Fan Disskussion

Post by Panther1985 » Fri Nov 15, 2019 11:56 am

Jetzt habt ihr es verstanden, außer Mister-xx.. Gülle und Mist müssen weiter mit den herkömmlichen Geräten auf dem Feld verteilt werden.

User avatar
Mister-XX
Posts: 8805
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: Mods im Testing - Fan Disskussion

Post by Mister-XX » Fri Nov 15, 2019 12:03 pm

Panther1985 wrote:
Fri Nov 15, 2019 11:56 am
Jetzt habt ihr es verstanden, außer Mister-xx.. Gülle und Mist müssen weiter mit den herkömmlichen Geräten auf dem Feld verteilt werden.

Keine Sorge verstanden habe ich es inzwischen auch.
Aber auch dadurch wird mein Interesse nicht gesteigert....:lol:
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

Post Reply