Page 1 of 7

Vorschlag: Mehr Deutz Fahrzeuge im LS21 + DLC Diskussion

Posted: Sun Feb 16, 2020 4:32 pm
by CudoYT
Hallo...

Wie wir alle wissen gibt/gab es seit dem LS15 nur 1-2 Deutz Fahrzeuge im Spiel.
Meiner Meinung nach kommt die Marke Deutz viel zu kurz im Landwirtschafts-Simulator.

Deswegen wollte ich, und viele andere würden es auch tun, vorschlagen wieder mehr Deutz Fahrzeuge in den LS21 aufzunehmen.

Fahrzeuge (hauptsächlich Traktoren):
Agroplus 77
Agroplus 420
Agrofarm 430

Deutz Fahr M620
Deutz Fahr K120
Agrotron 5130TTV
Agrotron 6130TTV (neu)
Agrotron 128 / 150
Agrotron 430TTV
Agrotron 6165TTV
Agroton 6190TTV

Agrotron 630TTV
Agrotron L720
Agrotron X720
Agrotron 7250TTV
Agrotron 9340TTV

Serie C9300
Serie C7000 (Stage V)
Serie C6000

Deutz Bigmaster Ballenpressen
CompacMaster+ Ballenwickelkombinationen
Deutz Varimaster 700
Deutz Wrapmaster (Deutz Warpmaster 4044)

Weitere Fahrzeuge die im LS21 sein sollten, könnt ihr gerne ergänzen.

Re: Vorschlag: Mehr Deutz Fahrzeuge im LS21

Posted: Sun Feb 16, 2020 4:55 pm
by Charcoaler81
Wenn viele andere es auch vorschlagen würden deiner Meinung nach:

Warum tun sie es dann nicht sondern nur du?

Re: Vorschlag: Mehr Deutz Fahrzeuge im LS21

Posted: Sun Feb 16, 2020 5:02 pm
by Pommfix
Ganz ehrlich?
Muss nicht sein. Wir haben schon jetzt inklusive DLCs wohl weit über 400 Fahrzeuge. Überleg mal, was passiert wenn da jetzt noch einmal etwa 30 Deutz Modelle dazu kommen. Nicht viel, nur wollen dann andere auch ihre Lieblinge sehen und aus den 30 Modellen werden auf einmal 500 Modelle. Irgendwer muss die auch alle basteln. Das braucht Zeit und Personal. Ende von Lied, der LS wird teurer und kommt nur noch alle 5 Jahre.

Re: Vorschlag: Mehr Deutz Fahrzeuge im LS21

Posted: Sun Feb 16, 2020 5:43 pm
by Darthbot
Nur weil Fendt, John Deere und Claas so prominent vertreten sind, sollen andere Marken nicht mehr als nur ein Fahrzeug im Spiel haben?
Ich bin immer für mehr Auswahl im Spiel. Denn es gibt ja Leute die spezielle Marken bevorzugen.
Aber wieso einen Nachfolger zum LS19? Einfach die SCS Schiene fahren, den LS mit Patches verbessern und DLCs mit neuen Marken und Maps erweitern. Früchte und co. als Patch einfügen, damit alle diese spielen können.

Re: Vorschlag: Mehr Deutz Fahrzeuge im LS21

Posted: Sun Feb 16, 2020 5:50 pm
by CudoYT
Darthbot wrote:
Sun Feb 16, 2020 5:43 pm
Nur weil Fendt, John Deere und Claas so prominent vertreten sind, sollen andere Marken nicht mehr als nur ein Fahrzeug im Spiel haben?
Ich bin immer für mehr Auswahl im Spiel. Denn es gibt ja Leute die spezielle Marken bevorzugen.
Aber wieso einen Nachfolger zum LS19? Einfach die SCS Schiene fahren, den LS mit Patches verbessern und DLCs mit neuen Marken und Maps erweitern. Früchte und co. als Patch einfügen, damit alle diese spielen können.
Das wäre auch mein Plan, aber das ist so offensichtlich das Giants das nicht macht.

Re: Vorschlag: Mehr Deutz Fahrzeuge im LS21

Posted: Sun Feb 16, 2020 5:51 pm
by CudoYT
Charcoaler81 wrote:
Sun Feb 16, 2020 4:55 pm
Wenn viele andere es auch vorschlagen würden deiner Meinung nach:

Warum tun sie es dann nicht sondern nur du?
Weil sie das im LS17 schon oft vorgeschlagen haben. Und es wahrscheinlich keinen von Giants interessiert. Aber versuchen kann man es.

Re: Vorschlag: Mehr Deutz Fahrzeuge im LS21

Posted: Sun Feb 16, 2020 6:03 pm
by Mister-XX
Das Giants die SCS Schiene fahren sollte, ist aber nicht jedermanns Manns Meinung.....meine zum Beispiel nicht. Ich war mit dem 2 Jahres Rythmus sehr zufrieden, wenn überhaupt sollte der Rythmus auf maximal 3 Jahre verändert werden.
Und über die zahlreichen Mods gibt es Auswahl mehr als genug. Meiner Meinung nach muss nicht jede Marke/jedes Fahrzeug von Giants kommen.

Re: Vorschlag: Mehr Deutz Fahrzeuge im LS21

Posted: Sun Feb 16, 2020 6:09 pm
by Darthbot
Ich finde den Rythmus nicht so gut. Da hat man in einem Teil super Mods, die im Nachfolger nicht mehr da sind. Im LS 13 gab es wunderbare Schlüter von Schlüterfan, auch einen Claas Commandor gab es von ihm. Im Nachfolger nichts dergleichen. Alle 2 Jahre muss man sich auf ein neues Spiel einlassen und kann nur hoffen das die geliebten Mods umgesetzt werden.
Und jedesmal müssen die Modder sich aufs neue System anpassen. Und das ende vom Lied, kurz bevor der Nachfolger kommt, erscheinen die besten Mods, die dann kaum noch gespielt werden.

Re: Vorschlag: Mehr Deutz Fahrzeuge im LS21

Posted: Sun Feb 16, 2020 6:30 pm
by Landboy
Pommfix wrote:
Sun Feb 16, 2020 5:02 pm
Ganz ehrlich?
Muss nicht sein. Wir haben schon jetzt inklusive DLCs wohl weit über 400 Fahrzeuge. Überleg mal, was passiert wenn da jetzt noch einmal etwa 30 Deutz Modelle dazu kommen. Nicht viel, nur wollen dann andere auch ihre Lieblinge sehen und aus den 30 Modellen werden auf einmal 500 Modelle. Irgendwer muss die auch alle basteln. Das braucht Zeit und Personal. Ende von Lied, der LS wird teurer und kommt nur noch alle 5 Jahre.
Warte ab mit den drei DLC und dem Ad on soll laut Computerbild der Fuhrpark auf ca. 450 Fahrzeuge, Geräte und zusätzlichen Tools ansteigen.
Noch mehr macht da keinen Sinn, dennoch finde ich das es weniger Marken und dafür mehr von jeder Marke besser wäre.
Thema Pflüge Zb. oder Drillkombinationen mit Sähwagen wie zb. für die Lemken Azurit.

Aber wer kann schon die Firmenphilosophie von Giants verstehen

Re: Vorschlag: Mehr Deutz Fahrzeuge im LS21

Posted: Sun Feb 16, 2020 6:43 pm
by Trax
Landboy wrote:
Sun Feb 16, 2020 6:30 pm
Aber wer kann schon die Firmenphilosophie von Giants verstehen
Auf dieses Thema bezogen? Jeder der etwas Hirnschmalz besitzt... :wink3: (das ist jetzt nicht beleidigend gemeint)

Das Giants den Weg mit mehr Marken bei weniger Maschinen pro Marke geht wird wohl schlicht damit zusammenhängen, dass man halt möglichst viele Lizenzgeber haben möchte, damit auch Mods rund um diese Marken auf allen drei Plattformen bereit gestellt werden können und man nicht nur darum verhandeln will, dass Mods auf der Konsole unter dem Markennamen erscheinen dürfen.

Mal eben mehr Modelle einer Marke macht man nunmal auch nicht so eben nebenbei, erst recht nicht wenn es um Traktoren, Selbstfahrer und ähnlich große und komplexe Technik geht, da ist auch nur ein gewisses Kontingent möglich. Dann muss man noch zusehen, das die ganzen Kategorieren noch irgendwie möglichst gleichmäßig gefüllt sind und halbwegs gut gestaffelt sind. Schlussendlich aber nicht zu vernachlässen kommen dann noch die persönlichen Wünsche der Lizenzgeber dazu, da werden (gerade bei den größeren Konzernen) viele Wünsche und gar Bedingungen gestellt und nur die wenigsten werden sich damit begnügen überhaupt dabei zu sein.

Re: Vorschlag: Mehr Deutz Fahrzeuge im LS21

Posted: Sun Feb 16, 2020 6:47 pm
by Charcoaler81
Noch dazu kommt dass der LS around the Globe gespielt wird, da musst schon mehr auf das Big Business setzen seitens Giants, und das sind Vorallem JD, AGCO und die NH-Gruppe. Die SDF-Gruppe ist fast nur in Europa unterwegs...

Re: Vorschlag: Mehr Deutz Fahrzeuge im LS21

Posted: Mon Feb 17, 2020 6:06 am
by FarmerJOE
Ich würde es auch begrüßen, wenn wieder etwas mehr Deutz-Fahr in den LS kommt. Muss muss ja nicht die ganze Palette sein. Gerade die C-Serie der Mähdrescher würde ich mir wünschen. Gibts auch mit Schneidwerksbreiten von 7,20m, welche sowieso rar sind im LS.

Re: Vorschlag: Mehr Deutz Fahrzeuge im LS21

Posted: Mon Feb 17, 2020 7:03 am
by SirSim
Also ich wünsche mir, das alle jemals hergestellten Landwirtschaftliche Geräte und Fahrzeuge im nächsten LS erscheinen.Damit man in nächsten LS, nicht immer wieder solche Beitrage liest. Und damit Giants es leichter hat, hier eine Liste von Herstellern.
https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von ... erstellern

Re: Vorschlag: Mehr Deutz Fahrzeuge im LS21

Posted: Mon Feb 17, 2020 2:34 pm
by CudoYT
Immer wieder schön wenn solche User sich über einen Thread lustig machen.
Meine Güte wenn ihr so antwortet geht doch gleich aus dem Forum raus das für das diskutieren vom Landwirtschafts-Simulator da ist.

Re: Vorschlag: Mehr Deutz Fahrzeuge im LS21

Posted: Mon Feb 17, 2020 2:43 pm
by juf.de
Naja, was erwartest du denn bei der Aufnmachung deines Openinposts?

Es bringt niemanden weiter, einfach die Modellpalette eines Herstellers aufzulisten, dann es ist von vorneherein klar, dass das nicht umgesetzt wird und die Mitarbeiter/Chefs von Giants können selbst die Webseite eines Herstellers besuchen, um sich die verschiedenen Modelle anzuschauen. Es wurde auch schon öfters von Giants gesagt, dass sie versuchen, einen guten Mix aller Lizenzgeber ins Spiel zu bringen, es wird also kein Spiel wie FS11 und 13 mehr geben, wo es fast nur eine Marke gab.

Wenn du tatsächlich ein bestimmtes Modell im Spiel haben willst, musst du es selbst kreieren oder aber gute Gründe für dieses eine vorbringen und dass vielleicht nicht nur hier im Forum, sondern auch beim jeweiligen Hersteller, denn am Ende sind es diese, die Giants sagen, was sie von sich gerne im Spiel sehen wollen.