Modseiten die Geld verlangen

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
User avatar
SirSim
Posts: 805
Joined: Fri Oct 31, 2014 9:06 am

Modseiten die Geld verlangen

Post by SirSim » Tue Mar 17, 2020 10:18 am

Es werden immer mehr. Es ist wohl jetzt in Ordnung, das man Geld für seine Forumseite und seine Mods verlangt. Oder aber es wird von Giants geduldet. Und was man da verdienen kann, zeigt das Foto.
Image

Hier sind ein paar Seiten, wo sich jeder selber überzeugen kann. Gibt bestimmt noch mehr davon.

https://www.lsfarming-mods.com
https://www.patreon.com/northdakotamodd ... Y3ehWLz5sk
https://www.patreon.com/Bslmodding19?fb ... pkonoKI53Q
https://www.patreon.com/CNHModding?fbcl ... m2sx4dga8s
https://www.patreon.com/custommodding?f ... Yt9WFPnksw
https://www.patreon.com/lrmodding/overview
https://www.patreon.com/chopshopmods
https://www.patreon.com/seriousmods
https://www.patreon.com/siidmodding?fbc ... 8qxeNcwalU
https://www.patreon.com/EliteModdingQc
https://www.patreon.com/NorthModdingCompany
https://www.patreon.com/machinesmodding
https://www.patreon.com/NEFGMods
https://www.patreon.com/DeckersMods

Dieser Beitrag dient der Information (Art. 5 Absatz 1 GG) und nicht um Stimmung zu machen.
Dem Support wurde das schon mitgeteilt (ca.2Wochen her)
Danke, danke, danke für die 8 Wochen Urlaub

Camper
Posts: 193
Joined: Sat Feb 27, 2016 10:47 am

Re: Modseiten die Geld verlangen

Post by Camper » Tue Mar 17, 2020 10:23 am

Hallo
Sowas ist echt eine miese Masche.
Aber wenn ich das richtig sehe, ist das alles ein Seitenbetreiber auf dem verschiedene Modder gelistet sind.
Ich kann auch nicht verstehen, warum sowas geduldet wird.

HGReaper
Posts: 2106
Joined: Tue Jan 15, 2013 1:28 pm

Re: Modseiten die Geld verlangen

Post by HGReaper » Tue Mar 17, 2020 10:25 am

Warum genau sollte das giants auf irgendeine Art kümmern, wenn die Betreiber anderer Seiten Geld dafür verlangen, dass man auf deren Seiten aktiv ist oder gewisse Zugänge und Berechtigungen bekommt?
So eine Webseite verursacht Kosten und wenn ein Seitenbetreiber die von den Nutzern erheben möchte ist das seine Sache. Es steht nirgendwo, dass mods für den Landwirtschaftssimulator kostenlos zur Verfügung gestellt werden müssen.
Trecker geht nicht bitte Hilfe!
Leute ganz ehrlich hier kann keiner Hellsehen, bei Problemen immer:
- welche Map?
- welcher Mod?
- wann/ wie/ wobei?
- wie lange beobachtet?
- Log!

User avatar
SirSim
Posts: 805
Joined: Fri Oct 31, 2014 9:06 am

Re: Modseiten die Geld verlangen

Post by SirSim » Tue Mar 17, 2020 10:33 am

§ 6 User Generated Content; Nutzungsrechte an dem Multimedia-Programm; Pflichten des Kunden

6.3 Die vom Kunden erstellten und hochgeladenen Mods dürfen Dritten nur kostenfrei und nicht gegen Entgelt zur Verfügung gestellt werden. Eine gewerbliche oder entgeltliche Nutzung ist nicht gestattet. Es ist untersagt, ohne die Zustimmung von GIANTS Mods zu verkaufen oder auf andere Weise wirtschaftlich auszuwerten (einschließlich der Schaltung von Werbung in Mods oder im Umfeld der Verbreitung von Mods), einschließlich dem Verkauf oder der Verbreitung von Mods enthaltenden Apps sowie dem Verkauf physischer Datenträger oder dem Download von Mods.

https://farming-simulator.com/termsAndC ... country=de
Danke, danke, danke für die 8 Wochen Urlaub

User avatar
Mister-XX
Posts: 9050
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: Modseiten die Geld verlangen

Post by Mister-XX » Tue Mar 17, 2020 10:42 am

@SirSim wenn dich das so sehr stört kannst du ja dagegen vorgehen. Giants scheint das wohl weniger zu stören, den es hat sich in den letzten wenig daran geändert. Ich muss zugeben, das ich im LS/ATS/ETS auch schon einige Mods von Bezahlseiten geladen habe. Im ETS habe ich sogar schon für einige Mods ein 1-stelligen Eurobetrag überwiesen, und den Mod per Email bekommen. Was solls....wenn mir der Mod/die Mods gefallen....
Grüße Martin

Mein PC-System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: Logitech DFGT + Logitech Wingman Extreme 3D + Saitek Seitenpanel
...Eiweiss, daß mein Englisch nicht das Yellow vom Egg ist...:lol:

Agraringenieur
Posts: 164
Joined: Thu Feb 13, 2020 11:42 pm

Re: Modseiten die Geld verlangen

Post by Agraringenieur » Tue Mar 17, 2020 10:47 am

Er verkauft ja keine Mods.....der Download ist ja weiter kostenfrei....

Eische
Posts: 1978
Joined: Thu Oct 18, 2018 5:17 pm

Re: Modseiten die Geld verlangen

Post by Eische » Tue Mar 17, 2020 10:56 am

Wenn man aber mal genau hinschaut, dann ist in den meisten Angeboten auf diesen Seiten aber eben nicht der exklusive Zugriff auf Mods genannt.
Meist geht es nur um eine generelle Unterstützung der Modder. Dafür erhält man dann folgende Gegenleistungen:
- Bilder/Videos während der Entwicklung
- Modding-Tutorials
- Abstimmung welcher Mod als nächstes angegangen werden soll
PC - Win10

Austrags Bauer
Posts: 328
Joined: Tue Jul 16, 2019 1:02 pm

Re: Modseiten die Geld verlangen

Post by Austrags Bauer » Tue Mar 17, 2020 10:58 am

Das einzige was da hilft ist nicht laden.
Ich wenn schon sehe das das Upload ist brauche ich dan Mod nicht.
Genausowenig wenn ein Modder seinen Mod verschlüßelt.
PC Spieler mit null Ahnung von dieser Technik.
Achja mit meinem Sarkasmus kommt nicht jeder klar!
:confusednew: Sarkasmus Ironie was oder wie war das nochmal? :confusednew:

Flockyflo
Posts: 49
Joined: Thu Feb 20, 2020 2:11 pm

Re: Modseiten die Geld verlangen

Post by Flockyflo » Tue Mar 17, 2020 11:34 am

Nur zur Aufklärung: Patreon ist eigentlich eine Seite um "Künstler" zu unterstützen, die ihre Werke an anderer Stelle kostenfrei zur Verfügung stellen. Für die "Spende" gibt es dann bestimmte Vorteile.

Aber wie die anderen schon geschrieben haben. Niemand zwingt dich die Mods zu bezahlen und es gibt genug Seiten, die dir die Mods kostenlos anbieten

HolgerS
Posts: 530
Joined: Thu Nov 24, 2016 4:49 pm
Contact:

Re: Modseiten die Geld verlangen

Post by HolgerS » Tue Mar 17, 2020 11:44 am

Also es ist niemand verpflichtet, Geld zu bezahlen. Patreon ist eine Spendenseite. Und ja die Foren müssen finanziert werden. Mit Werbung geht da nicht viel weil viele einen Adblocker haben. Und dann ist ja auch noch die Hürde der Relevanz. Wenn heute jemand ein Forum aufmacht, sehe ich das skeptisch, muss aber jeder selber wissen.

Ich finde, Giants liefert mit dem Vergütungssystem im Modhub eigentlich genug Möglichkeiten, etwas zu verdienen. Uploaded nutze ich ganz ganz selten, habe aber nen Lifetime Account der noch 60 Jahre läuft. Und wenn man die Bude dicht machen sollte wäre es mir auch egal.

Wenn ich was spezielles im LS haben will, dann baue ich mir das mittlerweile meistens selbst so wie es mir passt. Und jut. Deshalb sehe ich das ganz entspannt. Und Leute ehrlich, ich kenne meine Downloadzahlen von früher über Uploaded.net und meine Downloadstatistiken aus der heutigen Zeit im Modhub. Ich sag euch ehrlich, man verdient mit diesen Hostern fast nichts im Vergleich zu den Mods im Modhub. Gut, hier spielen auch die Konsolenspieler noch mit, zumindest wenn man es auf Giantsbasis baut.

Deshalb habe ich bspw auch kein Problem wenn die Klauseiten meine Mods neu hosten... Verdienen doch eh kaum was dran, wenn es im offiziellen Modhub kostenfrei ohne Werbung zu haben ist.

User avatar
agestar
Posts: 4422
Joined: Sat Jul 19, 2008 7:42 am
Location: Bayreuth

Re: Modseiten die Geld verlangen

Post by agestar » Tue Mar 17, 2020 12:51 pm

Ich persönliche Spende in 2 Foren in denen ich Mitglied bin. Aber ich Spende freiwillig weil ich es für richtig halte
Greetz agestar
Hier wird Wert auf einen gepflegten Umgangston gelegt
Probleme mit Mods lassen sich meistens nur mithilfe des LOG.TXT lösen
Wo Du den log.txt findest steht hier

ralle1966_2
Posts: 67
Joined: Tue Oct 22, 2019 10:39 am

Re: Modseiten die Geld verlangen

Post by ralle1966_2 » Tue Mar 17, 2020 1:02 pm

oder darfst Beta Tester für 5 euro sein und dafür die HB map beta haben^^ scheinheilig.....

User avatar
DocDesastro
Posts: 985
Joined: Mon Oct 05, 2015 9:13 pm

Re: Modseiten die Geld verlangen

Post by DocDesastro » Tue Mar 17, 2020 1:19 pm

Moment mal...zahlt man da für den download oder zahlt man da "Eintritt" für die Seite?
Dass der Seitenbetreiber das nicht unbedingt aus Idealismus für umme macht, ist irgendwo nachvollziehbar - genausowenig wie die 'im Internet muss alles gratis sein' - Denke.
Ich würde da mal genauer hinschauen. Monetarisiert da der Modder den Mod (was ja lt. Nutzerbedingungen des Editors nicht erlaubt ist) oder verlangt da ein Seitenbetreiber Eintritt für seine Dienstleistung, eine Plattform zur Verfügung stellen? Ist die Frage. Und abstimmen mit den Füssen kann man ja immer.

HolgerS
Posts: 530
Joined: Thu Nov 24, 2016 4:49 pm
Contact:

Re: Modseiten die Geld verlangen

Post by HolgerS » Tue Mar 17, 2020 2:08 pm

ralle1966_2 wrote:
Tue Mar 17, 2020 1:02 pm
oder darfst Beta Tester für 5 euro sein und dafür die HB map beta haben^^ scheinheilig.....
Was ist denn daran scheinheilig? Man muss ja auch nicht BetaTester werden. Ich finde das absolut in Ordnung so wie das gemacht wird.

Weil was in so ner Map drin steckt an Arbeit, dass ist euch nicht bewusst oder? Ich sitze manchmal wochenlang an Mods. Und da fällt mir das noch ein, dass noch ein, dass noch ein... Ich finde, es zwingt dich niemand, auch nur einen Cent zu bezahlen. Ich wurde auch schon gefragt ob ich auch was gegen Bezahlung baue. ich habe gesagt, sag mir was du willst und ich baue es dir, wenn es einfach ist oder ich es kann. Habe ich keine Ahnung davon oder finde die Idee nicht gut sage ich nee. Ich sage dann meistens, du musst mir das nicht bezahlen, ich stelle es einfach für alle online, da verdien ich schon genug.

Es gibt Mods von mir im Modhub, die wären so nie kommen, wenn es keine Anregungen aus der Comm gewesen wären. Das ist mein Weg wie ich damit umgehe, aber ich werde mir nicht anmaßen, andere davon abzuhalten, Spenden zu sammeln. Ich denke, dass mein Weg erfolgreicher ist, aber darf ja jeder Modder machen wie er möchte. Und auch jeder User, solange er volljährig ist und nicht die Kreditkarte oder den Paypal Account von den Eltern missbraucht.

Alaxsxag
Posts: 141
Joined: Mon Feb 03, 2020 6:42 pm

Re: Modseiten die Geld verlangen

Post by Alaxsxag » Tue Mar 17, 2020 3:11 pm

Also ich rege mich da nicht auf.
Bis jetzt habe ich alles kostenlos bekommen was ich brauche - oder auch nicht brauche.
Dank etlicher Enthusiasten ja auch kein Problem.
Andererseits hätte ich auch kein Problem danit, für gewisse Mods zu zahlen. Es muss sich nur in einem vernünftigen Rahmen halten.
Also solche Abos wie 5.-€ im Monat oder mehr sind ein nogo.
Andererseits ist der Grundpreis des Spieles (ich glaube 25.-€) ja wohl ein Schnäppchen für das was man geboten kommt.
Ich habe einen Etat von ca. 50.-€ pro Monat nur für Games fest eingeplant.
Den LS 19 habe ich kostenlos bezogen im Rahmen einer Epic-Aktion. Ist sein Geld aber allemal wert.
Ich zocke nebenbei noch ein Panzerspiel im Clan (nicht WOT) und das schluckt auch regelmässig Euronen.
Irgendwie müssen sich Entwickler, Puplisher und aktive Unterstützer ja auch finanzieren.
Man kann sich aber mindestens bei allen Modern und zahlender Kundschaft bedanken, die allen das kostenlose spielen ermöglichen.
Ich kann mir sogar vorstellen, dass einige Geräte und Fahrzeughersteller das Spiel sponsern. Ist ja auch gute Werbung.
Und wer meint, es wird abgezockt, für den gibt es einen ganz einfachen Weg: Nicht nutzen und gut ist.

Post Reply