Dynamischen Boden.

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
Ingolf
Posts: 3111
Joined: Wed Jan 23, 2013 9:51 am

Re: Dynamischen Boden.

Post by Ingolf » Wed Apr 01, 2020 6:40 pm

Die einzigen die sich in einen Spiel mit Landwirtschaft an der Problematik versucht haben, hatten damit das Spiel geschafft.
Giants lässt nicht umsonst die Finger von dem Thema.
Nicht nur ich suche meinen genetischen Zwilling. Auch Du könntest einer sein.
Weitere Infos: https://www.dkms.de/de?adc_source=googl ... medium=cpc

O Baude
Posts: 331
Joined: Sun Mar 03, 2019 12:36 am

Re: Dynamischen Boden.

Post by O Baude » Thu Apr 02, 2020 7:17 pm

Ingolf, ich denke nicht, dass Giants die Finger von dynamischen Boden lassen sollte. Ist dieser doch in einer Landwirtschafts Simulation eine berechtigte Forderung seitens der User.
Was Giants aber bei einer eventuellen Einführung solch eines Bodentyps unter allen Umständen machen muss, damit dies zu einem Erfolg führt, ist ein Slider in den Systemeinstellungen, bei der man diesen dynamischen Boden seinen eigenen persönlichen Ansprüchen entsprechend, einstellen kann. Also "Dynamischer Boden: 0 -100% in 10% Schritten".
Damit liesse sich dann endlose Diskussionen im Forum vermeiden, der Boden verhalte sich zu Dynamisch, oder eben noch viel zu wenig.
Und so schierig wird es wohl nicht sein, die maximale Bodenhöhenveränderungen, die ein Dynamischer Boden mit sich bringt, zusätzlich mit einem Multiplikator zu verrechnen, den man Individuell einstellen kann, bevor die Daten der Grafik Engine zugeführt werden.

User avatar
Mister-XX
Posts: 6857
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: Dynamischen Boden.

Post by Mister-XX » Thu Apr 02, 2020 8:13 pm

Wie schwierig das mit dem dynamischen Boden ist, sieht man ja (wie auch bereits geschrieben wurde) am niemals fertig werdenden Mitbewerber :lol:
Ich warte erstmal ob dieser Mod fertig und released wird. :hmm:
Grüße Martin

Mein System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: DFGT
und Saitek Seitenpanel

User avatar
SirSim
Posts: 635
Joined: Fri Oct 31, 2014 9:06 am

Re: Dynamischen Boden.

Post by SirSim » Thu Apr 02, 2020 9:44 pm

farmtycoon39 wrote:
Wed Apr 01, 2020 6:28 pm
Man sinkt nur ein und sonst tut sich nix.
Das stimmt so nicht, Im LS19 ist es anders. Der Boden ändert sich erst wenn es Regnet, heist er wird Matschig und Rudschig, der Trecker rutscht und hat auch nicht mehr die volle Zugkraft.. Danach trocknet es wieder ab.
Danke, danke, danke für die 8 Wochen Urlaub

User avatar
TopAce888
Posts: 6903
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: Dynamischen Boden.

Post by TopAce888 » Thu Apr 02, 2020 11:36 pm

Xsite1 wrote:
Tue Mar 31, 2020 8:08 pm
Hi Leute
Was haltet ihr von Oxygen Davids Tests zum Dynamischen Boden. Die ersten Bilder sagen gut aus und ich bin gespannt wann es live kommt. Sagt Mal eure Meinung dazu was ihr davon haltet. Grüße XSite
Ich halte generell nichts von dynamischen Boden. Ich habe letztens mal Mudrunner gespielt und war dann völlig abgetörnt davon. Optisch sehen die Spuren auf dem verlinkten Videoschnipsel allerdings sehr gut aus. Von daher optisch gerne, aber ohne entsprechende Auswirkung auf die Traktion.

farmtycoon39
Posts: 4222
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Tür an Tür mit Nostradamus

Re: Dynamischen Boden.

Post by farmtycoon39 » Fri Apr 03, 2020 11:55 am

SirSim wrote:
Thu Apr 02, 2020 9:44 pm
farmtycoon39 wrote:
Wed Apr 01, 2020 6:28 pm
Man sinkt nur ein und sonst tut sich nix.
Das stimmt so nicht, Im LS19 ist es anders. Der Boden ändert sich erst wenn es Regnet, heist er wird Matschig und Rudschig, der Trecker rutscht und hat auch nicht mehr die volle Zugkraft.. Danach trocknet es wieder ab.
Naja, aber man sieht keine Spuren. Ein dynamischer Boden ist nur dann voll dynamisch, wenn man die Spuren richtig sieht und die Rillen. Dann bleibt man auch realistisch stecken und muß einen anderen Traktor holen, damit er den festgesteckten per Winde rausziehen kann. Er muß auch bearbeitbar sein, also wenn man mit einem Grader oder Bulldozer den Boden planiert und Schotter verteilt.
Sorry,aber Bin weder Jesus noch Hellseher und Hellschmecker.

Um zu helfen,brauch auch ich folgende Angaben:

>WO spielst du? (PC od. Konsole)
>WIE spielst du? (Mit Mods oder ohne
>MIT WAS spielst du? (Mit Seasons-Mod oder normal)


Call me "Wickie" now

CudoYT
Posts: 369
Joined: Thu Jan 03, 2019 11:50 am
Contact:

Re: Dynamischen Boden.

Post by CudoYT » Fri Apr 03, 2020 4:24 pm

Dann muss Force Feedback auch dabei sein
Lernt Modden/Mappen.
Lädt unregelmäßig Videos auf seinem YT Kanal hoch. :confusednew:
[youtube]https://www.youtube.com/channel/UCdXJ4G ... t5YyhWyPBg[/youtube]

User avatar
TopAce888
Posts: 6903
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: Dynamischen Boden.

Post by TopAce888 » Fri Apr 03, 2020 4:42 pm

Warum wollen eigentlich so viele diese in meinen Augen Spielspaßbremse? Ich kann mir nicht vorstellen, dass es ein realer Landwirt toll findet, wenn er ständig im Acker stecken bleibt und aus dem Feld gezogen werden muss. :confusednew: Für mich würde es schon reichen, wenn der Acker nicht mehr als Layer über die Standardbodentextur gelegt wird, sondern der Boden tatsächlich vom Gerät bearbeitet wird, eine Auswirkung auf das Fahren würde mir keinen Spaß bereiten.

Ingolf
Posts: 3111
Joined: Wed Jan 23, 2013 9:51 am

Re: Dynamischen Boden.

Post by Ingolf » Fri Apr 03, 2020 5:00 pm

O Baude wrote:
Thu Apr 02, 2020 7:17 pm
Ingolf, ich denke nicht, dass Giants die Finger von dynamischen Boden lassen sollte. Ist dieser doch in einer Landwirtschafts Simulation eine berechtigte Forderung seitens der User.
Was Giants aber bei einer eventuellen Einführung solch eines Bodentyps unter allen Umständen machen muss, damit dies zu einem Erfolg führt, ist ein Slider in den Systemeinstellungen, bei der man diesen dynamischen Boden seinen eigenen persönlichen Ansprüchen entsprechend, einstellen kann. Also "Dynamischer Boden: 0 -100% in 10% Schritten".
Damit liesse sich dann endlose Diskussionen im Forum vermeiden, der Boden verhalte sich zu Dynamisch, oder eben noch viel zu wenig.
Und so schierig wird es wohl nicht sein, die maximale Bodenhöhenveränderungen, die ein Dynamischer Boden mit sich bringt, zusätzlich mit einem Multiplikator zu verrechnen, den man Individuell einstellen kann, bevor die Daten der Grafik Engine zugeführt werden.
Sicher könnte Giants das auch umsetzen. Die Frage ist nur zu welchen Preis.
Könnte sein das dann die Änderungen im System dazu führen das keiner mehr LS kaufen will oder es nach kürzester Zeit in der gelben Tonne zwischenlagert.
Nicht nur ich suche meinen genetischen Zwilling. Auch Du könntest einer sein.
Weitere Infos: https://www.dkms.de/de?adc_source=googl ... medium=cpc

User avatar
Charcoaler81
Posts: 1412
Joined: Sun Nov 24, 2019 8:14 pm

Re: Dynamischen Boden.

Post by Charcoaler81 » Fri Apr 03, 2020 6:17 pm

Mir würds schon nur reichen wenn die Bereifungen nen wirklichen Einfluss hätten die man wählen kann. Festfahren und so n Kram brauch ich garantiert nicht. Kein Landwirt fährt auf n Feld wo er einsinken könnte wenn er nicht unbedingt muss...
LS19 auf XB1...
Minibrunn forever :mrgreen:
Freund kleiner Landtechnik, gross kann jeder :zunge:

Eische
Posts: 1798
Joined: Thu Oct 18, 2018 5:17 pm

Re: Dynamischen Boden.

Post by Eische » Fri Apr 03, 2020 6:24 pm

Wenn wegen wirklich dynamischem Boden andere Dinge auf der Strecke bleiben, dann will ich den nicht.
Mir würden schon neue, schönere Bodentexturen reichen.

Meiner Meinung nach sollte man hier auch ganz klar zwei Dinge unterscheiden:
- Optik
- Auswirkungen auf das Fahrverhalten

Optik bei einem dynamischen Boden wäre für mich ein typisches Marketing-Feature. In den ersten 5min bestimmt klasse anzusehen, wenn es denn vernünftig gemacht ist. Danach dann aber eher langweilig und wenig beachtet. Die Anzahl der Spieler, die sich das dann regelmässig anschauen bzw. wirklich Wert drauf legen, wird vermutlich relativ gering sein.
Auswirkungen auf das Fahrverhalten würden da schon eher eine größere Zielgruppe treffen, denke ich. Hier sei auf die MR Module im LS17 und deren Beliebtheit verwiesen. Teilweise sind die dortigen Auswirkungen ja auch schon im LS19 umgesetzt. Aber eben nur sehr dezent. Einige Beispiele die schon im LS19 drin sind:
- leicht höhere Leistung auf z.B. Pflugtextur gefordert
- Leichtes einsinken auf dem Feld je nach Untergrundart (Pflugtextur auch hier am stärksten)
- Fahrzeug "holpert" verschieden stark übers Feld, je nach Untergrundart
- positiver Einfluss von Zwillingsreifen auf dem Feld
Diese Effekte bemerkt man aber tatsächlich meistens erst, wenn man eher grenzwertig unterwegs ist. Also wenn der Schlepper weniger oder gerade soviel PS hat, wie das Gerät benötigt.


Für den nächsten LS wünsche ich mir eher eine Generalüberholung aller Boden und Fillplane Texturen. Gerade die Pflugtextur is einfach grauselig. Da gibt es auf manchen Modkarten deutlich bessere Beispiele.
PC - Win10

User avatar
Mister-XX
Posts: 6857
Joined: Thu Oct 03, 2013 6:47 pm
Location: Wermelskirchen

Re: Dynamischen Boden.

Post by Mister-XX » Fri Apr 03, 2020 6:27 pm

Charcoaler81 wrote:
Fri Apr 03, 2020 6:17 pm
Mir würds schon nur reichen wenn die Bereifungen nen wirklichen Einfluss hätten die man wählen kann. Festfahren und so n Kram brauch ich garantiert nicht. Kein Landwirt fährt auf n Feld wo er einsinken könnte wenn er nicht unbedingt muss...
Gib dich doch einfach damit zufrieden, das die Reifenwahl einen Einfluss auf die Optik hat....:lol:

Aber wir reden ja hier nur von einem Mod, da kann jeder selbst entscheiden, ob er ihn lädt/nutzt. Ich spiele gerne im Matsch...:lol:
Grüße Martin

Mein System:
CPU: Intel(R) Core(TM) i7-7700K CPU @ 4.20GHz
Memory: 32GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070
Monitor: LG 34uc79g-b
OS: Windows NT 10.0 64-bit
Lenkrad: DFGT
und Saitek Seitenpanel

User avatar
TopAce888
Posts: 6903
Joined: Tue May 15, 2018 6:29 pm

Re: Dynamischen Boden.

Post by TopAce888 » Fri Apr 03, 2020 6:46 pm

Eische wrote:
Fri Apr 03, 2020 6:24 pm
Wenn wegen wirklich dynamischem Boden andere Dinge auf der Strecke bleiben, dann will ich den nicht.
Mir würden schon neue, schönere Bodentexturen reichen.

Meiner Meinung nach sollte man hier auch ganz klar zwei Dinge unterscheiden:
- Optik
- Auswirkungen auf das Fahrverhalten

Optik bei einem dynamischen Boden wäre für mich ein typisches Marketing-Feature. In den ersten 5min bestimmt klasse anzusehen, wenn es denn vernünftig gemacht ist. Danach dann aber eher langweilig und wenig beachtet. Die Anzahl der Spieler, die sich das dann regelmässig anschauen bzw. wirklich Wert drauf legen, wird vermutlich relativ gering sein.
Auswirkungen auf das Fahrverhalten würden da schon eher eine größere Zielgruppe treffen, denke ich. Hier sei auf die MR Module im LS17 und deren Beliebtheit verwiesen. Teilweise sind die dortigen Auswirkungen ja auch schon im LS19 umgesetzt. Aber eben nur sehr dezent. Einige Beispiele die schon im LS19 drin sind:
- leicht höhere Leistung auf z.B. Pflugtextur gefordert
- Leichtes einsinken auf dem Feld je nach Untergrundart (Pflugtextur auch hier am stärksten)
- Fahrzeug "holpert" verschieden stark übers Feld, je nach Untergrundart
- positiver Einfluss von Zwillingsreifen auf dem Feld
Diese Effekte bemerkt man aber tatsächlich meistens erst, wenn man eher grenzwertig unterwegs ist. Also wenn der Schlepper weniger oder gerade soviel PS hat, wie das Gerät benötigt.


Für den nächsten LS wünsche ich mir eher eine Generalüberholung aller Boden und Fillplane Texturen. Gerade die Pflugtextur is einfach grauselig. Da gibt es auf manchen Modkarten deutlich bessere Beispiele.
Wenn der Schlepper die Wurst nicht mehr vom Teller zieht, dann gibts halt einen größeren oder eben mehr PS, so einfach ist das für mich. Solange man es im Endeffekt also nicht merkt, solls mir dann auch egal sein, wenn es im nächsten LS dyn. Boden gibt. :lol:

Nur wegen der Optik würde mir dynamischer Boden aber nicht zu langweilig. Optik bzw. die Grafik ist für mich ein entscheidender Faktor. Die hat mir dem LS19 einen Riesensprung nach vorne gemacht, was auch dazu geführt hat, dass ich den LS17 nicht mehr anschauen mag.

Ich bin mir aber auch gar nicht so sicher, ob es wirklich die Mehrheit der Spieler ist, die sich wirklich dyn. Boden samt echter Auswirkungen wünscht. Ich glaube eher, dass es umgekehrt ist, dass ist eher eine Randgruppe. Der LS ist für mich nach wie vor ein Casual-Game und wird von Moddern mit mehr Realismus gepimpt, aber das Gros der Spieler ist mit dem Fahrverhalten und der Fahrphysik zufrieden (mich eingeschlossen).

farmtycoon39
Posts: 4222
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Tür an Tür mit Nostradamus

Re: Dynamischen Boden.

Post by farmtycoon39 » Wed Apr 29, 2020 8:24 am

Moin Loide! Hab da zufällig was gefunden, was eigentlich gehen könnte, um doch so in Etwa einen dynamischen Boden zu haben. Sowas würd auch gehen. Das ist zwar wieder nicht so wie bei Snowrunner, aber zur Not gehts.





Wär ja cool, wenns da ne Kooperation von den Jungs von Snowrunner mit den Giants-Jungs geben würd. Dann wär so ein Boden durchaus im zukünftigen LS denkbar. Sogar mit Mods. Doch ich weiß, es ist ne vertrackte Geschichte..
Sorry,aber Bin weder Jesus noch Hellseher und Hellschmecker.

Um zu helfen,brauch auch ich folgende Angaben:

>WO spielst du? (PC od. Konsole)
>WIE spielst du? (Mit Mods oder ohne
>MIT WAS spielst du? (Mit Seasons-Mod oder normal)


Call me "Wickie" now

J Walker
Posts: 489
Joined: Wed Nov 20, 2013 8:17 pm

Re: Dynamischen Boden.

Post by J Walker » Wed Apr 29, 2020 8:45 pm

farmtycoon39 wrote:
Wed Apr 29, 2020 8:24 am
Wär ja cool, wenns da ne Kooperation von den Jungs von Snowrunner mit den Giants-Jungs geben würd. Dann wär so ein Boden durchaus im zukünftigen LS denkbar
Ich glaube man sollte erst einmal den Begriff dynamisch klären. Bei Mudrunner ist der Boden zwar dynamisch, sprich er bewegt sich aber ist er wirklich dynamisch ? Nein, denn das Klima ist immer gleich, er ist immer an der gleichen Stelle gefroren oder matschig. Im LS müsste er trocken sein wenn es lange nicht regnet und stauben bei längerer Nässe immer matschiger werden. Es wäre ein unterschied ob fester Feldweg oder frisch gepflügter Acker und das ganze dann im MP synchronisieren. Viel Spaß.
Kein Support per PN

Post Reply