Modern Classics DLC online

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
User avatar
honeybear
Posts: 390
Joined: Sun Jul 14, 2013 3:36 pm
Location: Graz

Re: Modern Classics DLC online

Post by honeybear » Fri Nov 20, 2020 12:30 pm

Meine Meinung dazu ist, dass ich gerne den Moddern was zukommen lassen würde, aber sollte so etwas beispielsweise auf Modhub integriert werden, kann ich mir vorstellen dass das eine Lawine in Richtung Modklau losgehen kann. Wer ist denn dann der ursprüngliche Modder, dem das Trinkgeld eigentlich gebührt? Es ist gut uns richtig so, wie es ist. Das mit dem DLC damals war einfach eine Idee von Giants kleineren Moddern die Möglichkeit zu geben ihre Kreationen auch verkaufen zu können - aus welchen Gründen auch immer.
Aber das hat dann nicht so richtig funktioniert, es dauerte viel länger als geplant usw. außerdem kam es zu spät, ich glaube dass das nicht richtig eingeschlagen hat.
Seid nett zueinander :this:
Seit LS09 dabei :biggrin2:

:!: RESPEKT FOR MODDERS :!:

User avatar
matador
Posts: 6862
Joined: Sat Jan 05, 2013 12:06 pm
Location: Oberbayern, im Speckgürtel von München ...

Re: Modern Classics DLC online

Post by matador » Fri Nov 20, 2020 12:41 pm

Albert Wesker wrote:
Fri Nov 20, 2020 11:24 am
jankru wrote:
Thu Nov 19, 2020 5:18 pm
...... aber es haben schon diverse Modersteller bei anderen Spielen per Gericht zu spüren bekommen, dass selbst bei kostenlosen Mods nicht alle Hersteller glücklich damit sind.
Tja ja, so ist das in dieser Gesellschaft wenn es ums Geld geht. Geld, das ist ja sowieso die unmenschlichste Erfindung die je gemacht wurde.
Da hast du ein wahres Wort gesprochen!
Auf die Dauer hilft nur Power ... *thumbsup*

User avatar
Albert Wesker
Posts: 1107
Joined: Wed May 13, 2009 5:59 pm
Location: Großburschla (=
Contact:

Re: Modern Classics DLC online

Post by Albert Wesker » Fri Nov 20, 2020 2:28 pm

@honeybear
Darum gibt es ja das Modhub. Die Modder stellen da ihre Mods zum DL, und durch die DL Zahlen generieren sie sich dann ein kleines Trinkgeld. So will ich es mal formulieren.
Das ist gar nicht mal so schlecht gemacht seitens GIANTS.

User avatar
DocDesastro
Posts: 1038
Joined: Mon Oct 05, 2015 9:13 pm

Re: Modern Classics DLC online

Post by DocDesastro » Fri Nov 20, 2020 3:29 pm

Ich frage mich, warum die nicht einen Weg gehen, wie Paradox den momentan beschreitet?! Bei HoI 4 gibt es Teile des Spiels, für die hat das Haupt-Team keine Resourcen frei, da die an größeren Nüssen knacken. Was kam dabei raus? Länder-Packs, wo einzelne Fraktionen überarbeitet worden sind - von Freelancern und dabei Ideen der Community aufgegriffen wurden. Das wurde dann offiziell verkauft und der Ersteller machte auch seinen Schnitt. Mods könnten eine Visitenkarte sein und wenn wer vielversprechendes dabei ist, könnte man ja sagen "Hey, wir würden gerne fürs Spiel einen M-Trac oder Map oder wer weiß was haben - Lizenzhalter wäre einverstanden, Vermarktung anschließend über uns und das vertraglich wasserdicht machen."

Bonus: Da kommt bestimmt mehr bei rum, als mit nem Tip-Jar, ist rechtlich sicher und belohnt Leute, die sich richtig reinhängen.

Post Reply