Düngen - percision farming DLC

Das Forum für Fragen und Diskussionen rund um den Landwirtschafts-Simulator. Alle Themen rund ums Spiel gehören hier hinein. Im Unterforum "Anleitungen & Tipps" findet ihr außerdem nützliche Hilfen für euer Spiel.
crisisx
Posts: 16
Joined: Tue Nov 24, 2020 10:48 am

Düngen - percision farming DLC

Post by crisisx » Tue Dec 08, 2020 2:09 pm

Hallo zusammen,

das neue DLC ist raus!
Ich persönlich finde es echt super - gibt mal wieder Abwechslung im Spiel!

Ich spiele auf der PS4 und habe als Dünger für meine Wiesen bisher immer meine Gärreste aus der BGA genommen.
Nun klappt das aber nicht mehr wirklich... Müsste ich die Wiesen immer wieder neu säen, damit ich diese mit Gülle düngen kann?

Aktuell sehe ich mich gezwungen mit Flüssigdünger / Mineraldünger zu düngen. Gibt es hier eine Möglichkeit diesen auf der PS4 selber herzustellen?
Außerdem: Wie verwende ich nun meine Gärreste am effizientesten?

Wäre super, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet.

farmtycoon39
Posts: 4855
Joined: Thu Jun 11, 2015 10:42 pm
Location: Tür an Tür mit Nostradamus

Re: Düngen - percision farming DLC

Post by farmtycoon39 » Tue Dec 08, 2020 2:39 pm

Hast schon das Bodenproben-Entnahmegerät samt Spezial-JD Gator gekauft? Würd mal sagen, du müßtest erst ne Bodenprobe nehmen, dann siehst auf der PDA nach den Auswertungen im Labor, wie du effizienter düngen kannst.
Sorry,aber Bin weder Jesus noch Hellseher und Hellschmecker.

Um zu helfen,brauch auch ich folgende Angaben:

>WO spielst du? (PC od. Konsole)
>WIE spielst du? (Mit Mods oder ohne
>MIT WAS spielst du? (Mit Seasons-Mod oder normal)


Der Gentleman unter den Digital-"Agrartechnikern"

DanDolo
Posts: 48
Joined: Sun Jan 23, 2011 3:28 pm

Re: Düngen - percision farming DLC

Post by DanDolo » Tue Dec 08, 2020 2:56 pm

Moin,

wenn ich das richtig gelesen habe funktionieren Gülle(Gärrest) und Mist nur als Dünger vor dem Säen, da sie den Stickstoff um einen festen Wert steigern. Nach dem ersten Wachstum wird direkt vom Mineraldünger gesprochen somit wirst du das Problem haben dass die Gärrest nicht funktionieren.
Leider ist da der Precision Mod nicht sehr präzise ;).



Grüße

crisisx
Posts: 16
Joined: Tue Nov 24, 2020 10:48 am

Re: Düngen - percision farming DLC

Post by crisisx » Tue Dec 08, 2020 3:54 pm

Danke für eure Antworten.

Ja, Bodenproben etc. habe ich alles erledigt.
Es ist tatsächlich so, dass man Gülle / Mist / Gärreste nur vor der ersten Wachstumsstufe aufs Feld auftragen.
Meinte Theorie: Bei Gras ist das somit schwierig, da es zwischen "Abgeerntet" und "Im Wachstum" keine Zwischenstufen gibt. Hier müsste ich also Zwangsweise mit Kunstdünger ran.

Diesen würde ich aber lieber selbst irgendwie herstellen, anstatt ihn teuer zu kaufen. Geht das auf der PS4 irgendwie?

Weiterhin möchte ich auch noch irgendwie meine Gärreste verwerten. (Ich habe ausschließlich Wiesen, keine anderen Felder)

Bonusfrage: Macht es einen Unterschied, ob man das Gerät selbst befüllt, oder den Inhalt vom Helfer kaufen lässt?

Danke euch!

Eische
Posts: 2293
Joined: Thu Oct 18, 2018 5:17 pm

Re: Düngen - percision farming DLC

Post by Eische » Tue Dec 08, 2020 4:28 pm

Ich habe das gerade mal getestet. Mit Seasons aktiviert.
- Bodenproben entnommen und analysieren lassen.
- Grasfeld abgeerntet
- danach konnte ich ganz normal selbst oder per Helfer Gülle ausbringen
Playing on PC - Win10 - AMD only
How to post log file
How to upload pictures

monteur1
Posts: 705
Joined: Mon Feb 05, 2018 10:44 pm

Re: Düngen - percision farming DLC

Post by monteur1 » Tue Dec 08, 2020 4:33 pm

Habe mal einen kurzen Blick in das DLC geworfen.

Eigentlich gut gemacht. Über die PrecisionFarming.xml kann eigentlich alles eingestellt werden. Dabei sollte es auch möglich sein, über das Attribut "autoAdjustToFruit" die organischen Dünger gleich wie die mineralischen zu behandeln. Aber muss mich da erstmal reinfuxen. MFG

crisisx
Posts: 16
Joined: Tue Nov 24, 2020 10:48 am

Re: Düngen - percision farming DLC

Post by crisisx » Tue Dec 08, 2020 5:06 pm

monteur1 wrote:
Tue Dec 08, 2020 4:33 pm
Habe mal einen kurzen Blick in das DLC geworfen.

Eigentlich gut gemacht. Über die PrecisionFarming.xml kann eigentlich alles eingestellt werden. Dabei sollte es auch möglich sein, über das Attribut "autoAdjustToFruit" die organischen Dünger gleich wie die mineralischen zu behandeln. Aber muss mich da erstmal reinfuxen. MFG
Bin leider Konsolenspieler auf der PS4. Aber ich liebäugel immer mehr mir nen Gaming-Laptop anzuschaffen...

Da sind die Möglichkeiten ja fast grenzenlos.

crisisx
Posts: 16
Joined: Tue Nov 24, 2020 10:48 am

Re: Düngen - percision farming DLC

Post by crisisx » Tue Dec 08, 2020 5:09 pm

Eische wrote:
Tue Dec 08, 2020 4:28 pm
Ich habe das gerade mal getestet. Mit Seasons aktiviert.
- Bodenproben entnommen und analysieren lassen.
- Grasfeld abgeerntet
- danach konnte ich ganz normal selbst oder per Helfer Gülle ausbringen
Ich hab Seasons NICHT aktiviert - liegt evtl. daran.

Also mein Helfer fährt auf dem abgeernteten Teil auch die Gärreste aus, es hat aber keinen Effekt auf den Stickstoffwert...
Hab’s auch schon mit Mist statt Gärresten probiert - kein Unterschied.
EDIT: Der Boden war vorher schon gedüngt und wurde mir bereits dunkelorange (zu wenig) angezeigt. Kann es sein, dass die Gärreste viel weniger Stickstoff liefern, egal wieviel / wie oft man düngt
Last edited by crisisx on Tue Dec 08, 2020 5:22 pm, edited 1 time in total.

Pommfix
Posts: 1180
Joined: Tue Nov 22, 2016 1:05 am

Re: Düngen - percision farming DLC

Post by Pommfix » Tue Dec 08, 2020 5:20 pm

crisisx wrote:
Tue Dec 08, 2020 3:54 pm
Diesen würde ich aber lieber selbst irgendwie herstellen, anstatt ihn teuer zu kaufen. Geht das auf der PS4 irgendwie?

Weiterhin möchte ich auch noch irgendwie meine Gärreste verwerten. (Ich habe ausschließlich Wiesen, keine anderen Felder)

Bonusfrage: Macht es einen Unterschied, ob man das Gerät selbst befüllt, oder den Inhalt vom Helfer kaufen lässt?

Danke euch!
Nein, es gibt keine Möglichkeit auf der Konsole den Dünger selber herzustellen.

Du kannst deine Gärreste entweder für Missionen benutzen oder verkaufen. Meine da gibt es einen Mod für. Bin mir da aber nicht ganz sicher.

Den Helfer Dünger kaufen Lassen ist eine sehr teure Angelegenheit. Geht, ist aber nicht sehr sinnvoll. Lieber selber befüllen.

Eische
Posts: 2293
Joined: Thu Oct 18, 2018 5:17 pm

Re: Düngen - percision farming DLC

Post by Eische » Tue Dec 08, 2020 6:08 pm

crisisx wrote:
Tue Dec 08, 2020 5:09 pm
Eische wrote:
Tue Dec 08, 2020 4:28 pm
Ich habe das gerade mal getestet. Mit Seasons aktiviert.
- Bodenproben entnommen und analysieren lassen.
- Grasfeld abgeerntet
- danach konnte ich ganz normal selbst oder per Helfer Gülle ausbringen
Ich hab Seasons NICHT aktiviert - liegt evtl. daran.

Also mein Helfer fährt auf dem abgeernteten Teil auch die Gärreste aus, es hat aber keinen Effekt auf den Stickstoffwert...
Hab’s auch schon mit Mist statt Gärresten probiert - kein Unterschied.
EDIT: Der Boden war vorher schon gedüngt und wurde mir bereits dunkelorange (zu wenig) angezeigt. Kann es sein, dass die Gärreste viel weniger Stickstoff liefern, egal wieviel / wie oft man düngt
Auch ohne Seasons aktiviert geht das bei mir problemlos.
Ja, die maximale Ausbringmenge bei Gülle ist 80kg Stickstoff pro Hektar im Automatikmodus. Damit kommst du je nach Bodenart aber noch nicht in den grünen Bereich. Der Effekt ist aber sichtbar.
Man kann auch weiterhin ohne zu warten direkt nach Gülle Mineraldünger streuen und so das Feld auf Idealdüngung bringen.

EDIT:
Wenn du manuell fährst, also die Ausbringmenge selbst festlegst, kannst du auch auf 200kg Stickstoff pro Hektar hoch gehen. Dann brauchst du aber ganz schön viel Gülle.
Der Startwert im manuellen Modus liegt nur bei 20kg/ha. Hast du den mal hochgesetzt?
Playing on PC - Win10 - AMD only
How to post log file
How to upload pictures

crisisx
Posts: 16
Joined: Tue Nov 24, 2020 10:48 am

Re: Düngen - percision farming DLC

Post by crisisx » Wed Dec 09, 2020 12:25 am

Super hilfreich, danke!

Ich hab jetzt auf Flüssigdünger gewechselt, weil ich den Helfer fahren lasse.

Da der Silageverkauf an der BGA super lukrativ ist, presse ich Silageballen. Mähen und pressen in einem Zug mit dem Pöttinger-Trio und der Fastbale von Kverneland.
Vor dem DLC hatte ich einen Güllezug, mit dem ich die Felder dann wieder mit den Gärresten gedüngt habe.

Jetzt nutze ich eine Spritze an der Fronthydraulik und einen Kalkstreuer - so kann ich mich mit einem Wisch um PH- und Stickstoffwerte kümmern 👌🏻

User avatar
Schnullerbacke
Posts: 59
Joined: Tue Nov 09, 2010 9:35 am

Re: Düngen - percision farming DLC

Post by Schnullerbacke » Wed Dec 09, 2020 6:23 pm

Hallo zusammen.
Das DLC ist eine sehr gute Erweiterung.
Hab heute mal folgendes festellen müssen.
Beim Gülle ausbringen läuft es wunderbar beim Kalk auch.
Wenn ich dann nur wechsel auch Mineraldünger oder Flüssigdünger komme ich nicht weit.
Bei Mineraldünger (3900 Liter), 24 Meter Arbeitsbreite ist der Streuer nach 3 Sekunden leer.
Bei der Spritze sind es 5-7 Sekunden.
Image

MichaelD.
Posts: 222
Joined: Thu Jan 10, 2019 3:23 pm

Re: Düngen - percision farming DLC

Post by MichaelD. » Wed Dec 09, 2020 6:57 pm

Hab jetzt mal mit dem großen Hardy Selbstfahrer versucht Flüssigdünger auszubringen um meine Flächen alle mal auf Stand zu bekommen.
Sobald der Spritzbalken jedoch minimal zu weit aus dem Feld schaut ist direkt Ende mit Spritzen.
Flüssigkeit kommt noch aber es ändert sich der Stickstoff Wert nicht. Bleibe ich einen Meter vom Rand weg alles kein Problem.
Außenrum hab ich so nun aber nur roten Flicken Teppich im Getreide. So sollte das eigentlich nicht laufen... :confusednew:

Feld 14 sind Kartoffeln, 15 Rüben und 23 Gras. Da ist alles kein Problem.
Das wo es rot ist ist alles Getreide (Weizen, Raps etc)

Image

Omat1998
Posts: 17
Joined: Mon May 18, 2015 4:27 pm

Re: Düngen - percision farming DLC

Post by Omat1998 » Thu Dec 10, 2020 1:32 am

Moin Moin,
ich bin nun auch gerade in der Testphase und bin an sich sehr begeistert.

Nur komme ich z.b. überhaupt nicht mit dem Güllegrubber klar, heißt egal was man einstellt am Ende hat man immer 200kgN/ha auf dem Feld.
Das kann meiner Meinung nach nur ein Bug sein, oder hat einer von euch andere Ergebnisse?

Koyaga
Posts: 209
Joined: Sun Jun 28, 2020 10:30 am

Re: Düngen - percision farming DLC

Post by Koyaga » Thu Dec 10, 2020 8:52 am

Laut Beschreibung bringt Gülle und Mist immer einen fixen Wert auf die Felder, ist also nicht variabel. Der Rest der benötigten Düngermenge, je nach Bodentyp und Saat, wird dann variabel durch Mineral- oder Flüssigdünger aufgebracht.
PS4 mit Seasons und PF

Post Reply